Scheitern

Beiträge zum Thema Scheitern

Ratgeber
Die meisten Deutschen haben sich für 2021 vorgenommen, sich gesünder zu ernähren.

Frage der Woche
Habt ihr gute Vorsätze für 2021?

Der Tag, an dem die "Frage der Woche" erscheint, fällt heute mit dem Neujahrstag zusammen. Was liegt da näher, als euch nach guten Vorsätzen zu fragen? Neues Jahr, neues Glück. Gemäß diesem Motto nehmen rund die Hälfte der Deutschen mit dem Jahresbeginn neue Ziele ins Visier. Laut einer Umfrage von Statista.de steht an Nummer eins für 2021, sich gesünder zu ernähren, gefolgt von "mehr Sport treiben" und "abnehmen".  Wer will Veganer werden?  Neben diesen Klassikern tauchen auch Vorsätze wie...

  • Velbert
  • 01.01.21
  • 8
  • 1
Überregionales
Wie Weinachten und Ostern an einem Tag!

Ein Gefühl wie Weihnachten

War das ein Wochenende! Samstagmittag war ich mit meinem Laptop im Lokalkompass unterwegs. Plötzlich eine Fehlermeldung. Nichts ging mehr. Wenn es wenigstens nur die App betroffen hätte, nein mein funkelnagelneues Tablet hatte seinen Geist aufgegeben. Es blieb mir nichts anderes übrig als es in den Werkzustand zurück zu versetzen. Danach die gesamte Software wieder neu zu installieren, inclusive der Lokalkompass App. Draußen war das Wetter heiß, innen brachte mich die Lokalkompass App zum...

  • Düsseldorf
  • 28.05.18
  • 13
  • 14
Überregionales

"Fuck up Night" feiert im Domicil heute das Scheitern

War es einfach eine schlechte Idee oder eine falsche Unternehmensstrategie? Lag's am Fehler auf dem Etikett des neuen Produktes? Scheitern macht keinen Spaß, bringt aber möglicherweise neue Erkenntnisse. Die "Fuckup Night Ruhrgebiet" feiert heute, 19. November, um 18.30 Uhr den Misserfolg. Das Netzwerk RuhrGründer stellt in dieser Nacht im Jazzclub domicil Unternehmensgründer aus der Region vor. Sie präsentieren ihre Geschichten von Pleiten, Pech und Pannen und erzählen dem Publikum, was sie...

  • Dortmund-City
  • 19.11.15
Überregionales
3 Bilder

Hinfallen. Krone zurechtrücken. Aufstehen. Weitermachen.

In Würde scheitern! Hinfallen. Krone zurechtrücken. Aufstehen. Weitermachen. Unser Seifenkisten-Rennen. Mit viel Mühe haben wir die Kiste zusammengebaut. Balken als Chassis, Brett als Sitz, vier Räder vom alten Kinderwagen, Seil als Steuerung, altes Lenkrad vom Schrottplatz. Bremsen hatten wir nicht. Vertrauten wir doch auf unsere Schuhsohlen, wie beim Schlittenfahren im Winter. Dann die Dorfmeisterschaft im Feld. Steil war es. Wir schieben die Kiste mit vereinten Kräften bergauf. Oben...

  • Arnsberg
  • 30.07.15
  • 1
  • 5
Politik
Wärmedämmung will gelernt sein.
5 Bilder

Kentzler: „Schwarzer Tag für die Energiewende“

Im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat scheiterte das „Gesetz zur steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung“. Dazu erklärt Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): „Der 12.12.12 ist ein schwarzer Tag für die Energiewende. Das Scheitern des von der Bundesregierung eingebrachten sinnvollen Gesetzes zur steuerlichen Förderung der energetischen Gebäudesanierung ist eine herbe Enttäuschung. Bürger und Betriebe warten schon viel zu...

  • Düsseldorf
  • 16.12.12
  • 5
Politik

Hattingen und Sprockhövel: Zusammenarbeit gescheitert

Die beabsich­tigte Zusammenarbeit zwi­schen Hattingen und Sprockhövel bei den Stadtarchiven ist vorerst gescheitert. Während das Hattinger Archiv wie geplant in die ehemalige Grundschule Rauendahl einziehen wird, konnte sich die Politik in Sprockhövel nicht zur Verlagerung des Archivs nach Hattingen durchringen. Der Fachausschuss stimmte dagegen und sieht derzeit keinen finanziellen Anreiz durch die Verlagerung. Die Berechnung hatte ergeben, dass höchstens für die nächsten drei Jahre ein...

  • Hattingen
  • 06.07.12
Sport
2 Bilder

Platzt die Iserlohner Fußball-Fusion?

Platzt die geplante Fußball-Fusion der Sportfreunde Oestrich-Iserlohn mit der Fußball-Abteilung der TuS Iserlohn? Es hat seit Ende dieser Woche ganz den Anschein. Alte Animositäten sind wieder aufgebrochen, Gräben, die längst keine mehr waren, sind wieder vorhanden. In Oestrich gibt es beispielsweise Bestrebungen, einen neuen Fußballclub mit Namen „Sportfreunde Oestrich 2012“ zu gründen. Rund 150 Interessierte, zurzeit alle Mitglied bei den Sportfreunden Oestrich-Iserlohn, wollen wohl den...

  • Iserlohn
  • 21.04.12
  • 1
Politik
Wie geht's weiter? Diese Frage stellt sich nicht nur hinsichtlich des umstrittenen Weiterbaus der L663n, sondern auch in puncto des dörflichen Friedens in Asseln und Wickede angesichts der Anfeindungen.
2 Bilder

Nach Anfeindungen wirft der Asselner Pfarrer Ulf Schlüter als Moderator hin // Scheitert nun die Gesprächsrunde über den umstrittenen Weiterbau der L663n?

Ohne Moderator steht aktuell die vom Brackeler Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka für den 6. März vorgeschlagene Gesprächsrunde zwischen Befürwortern und Gegnern des Weiterbaus der L 663 n im Evangelischen Gemeindehaus Asseln da: Pfarrer Ulf Schlüter hat hingeworfen. Und die Gegner des Straßenbaus stellen diverse Vorbedingungen. Scheitert die Runde? Nach heftigen öffentlichen Beschuldigungen und Anfeindungen seitens der Straßenbau-Gegner im Internet, er sei „nicht neutral“, und nach einer...

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.12
Politik

Zu teuer für ein Sozialticket?

Es wurde viel Tamtam um sie gemacht, es dauerte länger als geplant bis zu ihrer Einführung und nun entwickeln sie sich offensichtlich zu „Ladenhütern“: Die Rede ist von den so genannten „Sozialtickets“, mit denen Personen mit geringem Einkommen den Öffentlichen Personennahverkehr in ihrer Stadt zu einem Sonderpreis kostenlos können. Allein in Gladbeck, so haben kluge Köpfe ausgerechnet, dürfte es etwa 6000 Bezugsberechtigte geben, die das Ticket für 29,90 Euro pro Monat erwerben könnten. Doch...

  • Gladbeck
  • 06.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.