Schule

Beiträge zum Thema Schule

Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Schusswaffe an Schule
Großeinsatz der Polizei

Dinslaken: Laut aktueller Polizeimeldung, meldete sich gegen 13:40 Uhr ein Anrufer auf der Leitstelle der Polizei Wesel. SEK EINSATZ  Ein Mitarbeiter der Ernst-Barlach-Gesamtschule hatte in einem Kellerraum einen Jugendlichen gesehen, der eine Schusswaffe in der Hand gehalten haben soll. Beim Erblicken des Mitarbeiters habe der Jugendliche erfolgreich die Flucht ergriffen. Die alarmierten Einsatzkräfte sperrten daraufhin den Gefahrenbereich und verhinderten einen weiteren Zulauf von Personen zu...

  • Hamminkeln
  • 25.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
LK-Gemeinschaft
An nur noch drei Tagen in dieser Woche ist die Anmeldung an den weiterführenden Schule in Wesel möglich.

Weiterführende Schulen in Wesel
Wer sich anmelden möchte, muss sich beeilen

Wer sich an einer weiterführenden Schule in Wesel anmelden möchte, muss sich beeilen. Die Anmeldung ist noch an folgenden Tagen möglich: Montag, 14. Februar, von 8 bis 18 UhrDienstag, 15. Februar, von 8 bis 18 UhrMittwoch, 16. Februar, von 8 bis 12 UhrEine persönliche Vorsprache ist nach Terminvereinbarung möglich. In vielen Fällen können Termine auch direkt über die Schulwebseite vereinbart werden, ansonsten erfolgt die Terminvereinbarung telefonisch über das Sekretariat der Schule. Weitere...

  • Wesel
  • 14.02.22
Kultur
Das Berufskolleg Wesel bietet ein vielfältiges und berufsorientiertes Bildungsangebot

Am 31.01. startet Anmeldezeit
Ab Montag Anmeldungen und Beratungen am Berufskolleg Wesel

Ab Montag nimmt das Berufskolleg Wesel Anmeldungen für das nächste Schuljahr 2022/23 entgegen und bietet bei Bedarf individuelle Beratungsgespräche über sein vielseitiges Bildungsangebot an. Im Anmeldezeitraum zwischen dem 31. Januar und 18. Februar finden montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr für alle Bildungsgänge persönliche Beratungsgespräche im Schulgebäude des Berufskollegs Wesel statt. Allen, die noch unsicher sind, werden in einem persönlichen Gespräch Perspektiven und Möglichkeiten...

  • Wesel
  • 26.01.22
Politik

Pro und Contra
Neubau oder Sanierung der Grundschule in Hamminkeln

In Hamminkeln brodelt es. Grund ist der geplante Neubau der Grundschule. Während sich Grüne, FDP. USD und SPD für einen Neubau an der Diersfordter Straße aussprechen, ist die FWI für eine Sanierung bzw. teilweisen Neubau am vorhandenen Standort mit Grundstückszukäufen. Die CDU positioniert sich bislang nicht eindeutig. Die Argumente im Einzelnen: Pro Sanierung: Ein Neubau wäre zu teuer, eine Sanierung deutlich preiswerter. Pro Neubau: Das von der Stadt beauftragte Architekturbüro kommt zu dem...

  • Hamminkeln
  • 08.01.22
Kultur
Berufskolleg Wesel lädt zum Infoabend am 25. November über sein vielfältiges Bildungsangebot ein.

Infoabend am 25. November
Berufskolleg Wesel informiert über sein Bildungsangebot

Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am Donnerstag, 25. November 2021, um 19:00 Uhr zur Hamminkelner Landstr. 38b ein. Dabei gelten die derzeit üblichen 3-G-Regelungen, die am Einlass ab 18:30 Uhr kontrolliert werden, sowie eine durchgehende Maskenpflicht. Die Beratung wird coronabedingt auf verschiedene Räume aufgeteilt. Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der...

  • Wesel
  • 17.11.21
Sport
Der KSB Wesel freut sich über das "Kallimobil". Das Foto zeigt Gustav Hensel, Reinhard Hoffacker, Denise Boymann, Stefan Kunz und Dennis Drepper.

KSB Wesel rüstet seinen Spieleanhänger auf
Übergabe des „Kallimobil“ durch Niederrheinische Sparkasse

Anfang November wurde der neue Spieleanhänger „Kallimobil“ offiziell durch Reinhard Hoffacker an den KSB Wesel (Kreissportbund Wesel) übergeben. „Ein herzliches Dankeschön geht an die Niederrheinische Sparkasse (NISPA), die uns bei der Neuaufbereitung und Instandhaltung des Anhängers unterstützt hat“, sagte Gustav Hensel, erster Vorsitzender des KSB Wesel. Der geschäftsführende Vorstand und die Mitarbeiter der Geschäftsstelle freuen sich, dass sie dem Sport im Kreis und somit den Vereinen eine...

  • Wesel
  • 04.11.21
LK-Gemeinschaft
Für die Oberstufenschüler der Gesamtschule Hünxe gab es eine Berufs- und Studienorientierungswoche.
4 Bilder

Neue Ideen für die berufliche Zukunft
Gesamtschule Hünxe erkundet Berufsbilder und Studiengänge

Um der Beantwortung der Frage „Abitur und dann“ ein Stück näher zu kommen, richtete die Gesamtschule Hünxe nach der pandemiebedingten Pause im vergangenen Jahr endlich wieder eine Berufs- und Studienorientierungswoche für den 12. Jahrgang aus. Geplant und geleitet wurde diese Woche für den 12. Jahrgang der Gesamtschule Hünxe von der Berufsorientierungskoordinatorin für die Sekundarstufe II, Anja Brunsbach. In der Berufs- und Studienorientierungswoche stellten fünf Tage lang Universitäten und...

  • Hünxe
  • 21.10.21
LK-Gemeinschaft
Die Schulzeit war nicht immer ein Zuckerschlecken. Wie ist es bei euch gelaufen?
3 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Geschichten aus der Schulzeit

Herzlich lade ich euch zu einer weiteren Sitzung auf der Lokalkompass-Couch ein! Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, eure Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Diesmal geht es um Geschichten aus der Kindheit. Hier bin ich aufgewachsen: Ich bin 1987 in Hagen zur Welt gekommen. Meine Kindheit und Jugend habe ich aber in einer kleinen Stadt im...

  • Herne
  • 03.07.21
  • 14
  • 5
Kultur
Eines der insgesamt fünf neuen RuhrTalente an der Gesamtschule Hamminkeln aus dem Jahrgang 10 ist Elize Kamps, Jahrgang 10. Sie ist nun offiziell Stipendiatin des Programms RuhrTalente, dem größten Schülerstipendien-Programm in NRW im Bereich Talentförderung.

Stipendium der RAG Stiftung bietet fünf Hamminkelner Gesamtschülern vielfältige Möglichkeiten
Große Freude an der Gesamtschule Hamminkeln über insgesamt fünf neue RuhrTalente

Eines haben die fünf neuen RuhrTalente an der Gesamtschule Hamminkeln gemeinsam: Sie zeigen überdurchschnittlich gute Leistungen, sind sozial engagiert und haben große Pläne für die Zukunft. Damit überzeugten Marvin Gertzen, Elize Kamps, Jasper Claeßen, Layla Ben Khalifa und Sam Schliwinksi aus den Jahrgängen 8 bis 10 die Jury von sich und sind nun offiziell Stipendiaten des Programms RuhrTalente, welches das größte Schülerstipendienprogramm in NRW im Bereich Talentförderung ist. Marvin, Elize,...

  • Hamminkeln
  • 12.03.21
Kultur
4 Bilder

Erster Spatenstich an der Grundschule Mehrhoog

Mit dem traditionellen ersten Spatenstich fiel der Startschuss für den Neubau der Grundschule Mehrhoog, an der Halterner Straße. Nach langen Diskussionen und Beratungen hatte die Politik den Neubau der Mehrhooger Grundschule beschlossen. Der in Parallelplanung erwägte Umbau oder Anbau der alten Bausubstanz wurde verworfen. "Hier schaffen wir nachhaltige Werte!", betonte Bürgermeister Bernd Romanski. "Aufgrund der aktuellen Lage haben wir dem Projekt Grundschule Mehrhoog noch ein...

  • Hamminkeln
  • 03.03.21
Kultur
Das Anmelde-Verfahren an der Gesamtschule Hamminkeln für den neuen fünften Jahrgang und die Oberstufe startet.

Verfahren für den neuen fünften Jahrgang und die Oberstufe der Hamminkelner Gesamtschule startet am 19. Februar
Anmelden an der Gesamtschule Hamminkeln - Die Schwerpunkte der Schule werden online vorgestellt

An der Gesamtschule Hamminkeln findet das Anmelde-Verfahren für den neuen fünften Jahrgang am Freitag, 19. Februar, von 13.30 bis 16.30 Uhr, am Samstag, 20. Februar, von 9 bis 13 Uhr, und am Montag, 22. Februar, von 13.30 bis 16.30 Uhr statt. Zu den Anmelde-Unterlagen gehören der Anmeldeschein des Schulträgers, der schuleigene Anmeldebogen, das letzte Zeugnis mit der Schulform-Empfehlung, die Geburtsurkunde und der Nachweis über den Masernschutz des Kindes sowie der eigene Ausweis....

  • Hamminkeln
  • 29.01.21
Kultur
Workshop am Tag der offenen Tür 2020. In diesem Jahr muss er coronabedingt leider entfallen.

Für das Schuljahr 2021/2022
Anmeldung und Beratung am Berufskolleg Wesel

Beratungstag am Berufskolleg WeselAufgrund der pandemiebedingten Vorgaben kann der geplante Tag der offenen Tür mit Beratungsangeboten und Anmeldemöglichkeit am Berufskolleg Wesel in diesem Jahr nicht stattfinden. Eine Anmeldung erfolgt ab Februar ausschließlich durch Versenden der Bewerbung mitsamt der vollständigen Anmeldeunterlagen oder durch persönliches Einreichen im Sekretariat. Außerhalb der Öffnungszeiten kann die Bewerbung auch in den Briefkasten am Schultor eingeworfen werden. Auf der...

  • Wesel
  • 27.01.21
Kultur
Jetzt sind auch die "Reli-Neuner" mit dabei!!!

Vielen herzlichen Dank dafür, dass sich einige von euch hier als motivierte Schüler präsentieren lassen!!!

Für dieses Foto werden wir am nächsten Dienstag Ersatz beschaffen, klar!!! 

Nicht alle sind gerade ideal getroffen, das tut mir Leid!!!
6 Bilder

Schulen im Lockdown - Videokonferenzen bereichern das Distanzlernen!!!
Ein hoffentlich interessanter Einblick

Seit dem zweiten Lockdown in der Woche vor Weihnachten sind neben dem Fachhandel, der Gastronomie und etlichen Dienstleistungsbetrieben auch wieder die Schulen geschlossen – mit neuerlichem Beschluss der Regierung bis zum 15. Februar! Es traf viele Lehrerkollegien wie ein Schlag, als es am Freitag, dem 11. Dezember an einigen Schulen kurz vor Unterrichtsende - an vielen anderen erst nach Beendigung des Unterrichts - von Seiten des Schulministeriums hieß, dass die Schulen ab sofort geschlossen...

  • Xanten
  • 24.01.21
  • 6
  • 3
Politik
CDU-Ortsvorsitzende Bernhard Borgers stellt klar: „Die CDU will die Schule im Dorf lassen. Dieser Standort hat sich bewährt.“

Dingden - Grundschule im Dorf lassen und erweitern
Pläne für ein neues Generationen-Quartier an der Kreuzschule werden von CDU grundsätzlich begrüßt

Für den Erhalt und Ausbau der Ludgeri-Grundschule am bestehenden Standort im Dorfkern setzen sich die CDU-Ratsfraktion und der CDU-Ortsverband Dingden ein. In einem Antrag an die Stadtverwaltung fordert CDU-Fraktionsvorsitzender Johannes Bauhaus, für Prüfung und Planung der Erweiterung Geldmittel in den Haushalt 2021 einzusetzen. Schon im Kommunalwahlkampf haben SPD und FDP den Umzug der Dingdener Grundschule in die alte Kreuzschule ins Gespräch gebracht. Der CDU-Ortsvorsitzende Bernhard...

  • Hamminkeln
  • 17.01.21
Kultur
Coronabedingt  musste der geplante Informationsabend für Grundschuleltern und der Tag der Offenen Tür der Gesamtschule Hamminkeln abgesagt werden. Mit einer telefonischen Beratung wird für Ersatz gesorgt.

Ab dem 17. November
Telefonische Beratungstermine zum Übergang an die Gesamtschule Hamminkeln

Da coronabedingt der geplante Informationsabend für Grundschuleltern und der Tag der Offenen Tür der Gesamtschule Hamminkeln abgesagt werden mussten, bietet die Schulleitung allen Eltern und Erziehungsberechtigten von Dienstag, 17. November, bis Freitag, 20. November, jeweils von 15 bis 18 Uhr telefonische Beratungstermine an. Nähere Informationen dazu und Reservierungsmöglichkeiten für Termine gibt es auf der Homepage der Schule. Wenn im Januar wieder Veranstaltungen durchgeführt werden...

  • Hamminkeln
  • 15.11.20
Kultur
Mit Helm und Maske: Auch das Radfahrtraining, das in diesem Jahr mit einem besonderen Corona-Konzept durchgeführt wurde, absolvierten die Hamminkelner Grundschüler ganz selbstverständlich geschützt.
2 Bilder

Schule und die Maskenpflicht
Grundschüler gehen mit gutem Vorbild voran

Ein Lob an unsere Kinder: Sie tragen ihre Masken sehr gewissenhaft, ganz selbstverständlich. Zumindest ist das die Erfahrung von Andrea Böhm, der Schulleiterin der Grundschule Hamminkeln. Und das hatte sie anfangs gar nicht so vermutet. Für Grundschüler ist die Regelung: Unterricht ohne Maske, aber ansonsten gilt: Maske an – auf dem Schulhof, in der Pause, auf den Fluren, auf dem Weg zum Sportunterricht, in der Umkleide und bis in die Halle und im Klassenraum, wenn sie ihren Platz verlassen. An...

  • Hamminkeln
  • 30.10.20
Wirtschaft
Die Gesamtschule Hünxe gibt auch telefonisch oder online Infos.

Wegen des Corona-Virus
Informationen zur Anmeldung an der Gesamtschule Hünxe online oder telefonisch

Aufgrund der sehr dynamischen Entwicklung der Infektionszahlen im Bezug auf das Coronavirus, ändert sich an der Gesamtschule Hünxe das Verfahren zur Information für Neuanmeldungen (5. und 11. Jahrgang) für das nächste Schuljahr. „Wir haben unser Vorgehen im Sommer an die damalige Pandemie-Situation angepasst und veränderte Formate für die Info-Veranstaltungen und den Tag der offenen Tür entwickelt,“ erläutert Klaus Ginter. Während der aktuellen Phase der rapiden Steigerung der Inzidenzrate sei...

  • Hünxe
  • 28.10.20
LK-Gemeinschaft
Auf dem Foto: Heike Böken-Heinemann (Schulleiterin KDR), Claudia Peters (Vorsitzende des Fördervereins), Samuel Lenk (Schülerin), Tim Zacharias (Schüler), Greta Peters (Schülerin), Rainer Hegmann (Geschäftsführer Stadtwerke Wesel), Henning Wagner (technischer Prokurist Stadtwerke Wesel).

Stadtwerke fördern gesundes Trinken in Schulen
Trinkwasserspender für die Konrad-Duden-Realschule Wesel

Stadtwerke Wesel fördern gesundes Trinken in Schulen. Sie bieten nun den mehr als 560 Schülern der Konrad-Duden-Realschule Erfrischung. Die Schüler der Konrad-Duden-Realschule können sich freuen – über kostenloses, frisches Trinkwasser. Das Lebensmittel Nummer eins sprudelt jetzt aus einem Wasserspender, den der Weseler Versorger in der Schule am Barthel-Bruyn-Weg in Wesel-Feldmark aufgestellt hat. Es gibt die Wahlmöglichkeit zwischen stillem Wasser und solchem mit Kohlensäure. Damit ist der...

  • Wesel
  • 09.09.20
Politik
Die Reinigungskräfte an Schulen müssen in der Corona-Pandemie besonders gründlich arbeiten - bekommen dafür aber oft nicht mehr Zeit, kritisiert die IG BAU.

IG BAU kritisiert Situation von Reinigungskräften an Schulen
"Acht Minuten sind zu wenig"

Vor dem Schulstart in Nordrhein-Westfalen an diesem Mittwoch (12. August) hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) auf die hohe Arbeitsbelastung von Reinigungskräften im Zuge der Coronakrise hingewiesen. „Acht Minuten – so viel Zeit hat eine Reinigungskraft im Schnitt, um ein Klassenzimmer zu säubern. Diese Zeit war schon vor der Pandemie viel zu kurz bemessen“, sagt Sven Bönnemann, Vize-Regionalleiter der IG BAU in Westfalen. Umfassender Infektionsschutz sei unter solchen...

  • Gladbeck
  • 11.08.20
  • 4
Ratgeber

Viele Badeunfälle mit Todesfolge
DRK-Wasserwacht: Schwimmkurse in Schulen flächendeckend anbieten

Die Nachrichten über tödliche Badeunfälle reißen nicht ab. Unter den Todesopfern sind auch viele Kinder und Jugendliche. Zum Beginn des neuen Schuljahres fordert die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Schwimmunterricht deutschlandweit an allen Schulen anzubieten und durchzuführen. „Der Schwimmunterricht ist gesetzlich fest in den länderspezifischen Lehrplänen verankert, wird aber nicht flächendeckend umgesetzt – weil es nicht mehr genügend Bäder gibt, die Anfahrtswege dadurch oft zu...

  • Wesel
  • 07.08.20
Politik
3 Bilder

Rückkehr zum Regelbetrieb an Schulen im Herbst unrealistisch
Eine unbequeme Wahrheit ...

Aktuell steigen die Fallzahlen stetig weiter an. Nicht nur in Gütersloh, sondern auch in Berlin, Dortmund und anderswo. Dabei sind es nicht nur die Arbeitsbedingungen in den profitorientierten Großschlachtbetrieben, die eine Ausbreitung des Corona-Virus offenbar begünstigen. Es könnten Gottesdienste sein, aber auch der ungeschützte Unterricht an Grundschulen. Die letzte Weisheit hat möglicherweise niemand - ebenso könnte der Impfstoff eine Fata Morgana sein. Dabei ist allerdings eine Sache für...

  • Schermbeck
  • 23.06.20
  • 3
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Auch für das kommende Schuljahr wird Mehrhooghilft wieder eine Schulmaterialkammer für Schulkinder aus dem Ortsteil Mehrhoog durchführen.

Warenausgabe: Freitag, 26. Juni, 15 bis 18 Uhr sowie Samstag, 27. Juni, 10 bis 13 Uhr im GuGeLaden (Bahnhofstraße 23)
Schulmaterialkammer von Mehrhooghilft

Auch für das kommende Schuljahr wird Mehrhooghilft wieder eine Schulmaterialkammer für Schulkinder aus dem Ortsteil Mehrhoog durchführen. Schon jetzt kann in Kürze von allen Berechtigten das Material abgeholt werden. Die Termine für die Warenausgabe sind am Freitag, 26. Juni, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr und am Samstag, 27. Juni, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr. (Aktuelle Info; Stand: 22. Juni): Der Ausgabestandort wurde nun in die Begegnungsstätte in Mehrhoog (Zum Schnellenhof 2a) verlegt....

  • Hamminkeln
  • 16.06.20
Politik
Der Ausbau der IT Grundstruktur der städtischen Gesamtschule Hamminkeln wird - dank der Zusage des Landes NRW - mit einem 90 Prozent Anteil (480.000 Euro) gefördert.

Stadt freut sich über Förderzusage des Landes NRW / 90 Prozent Anteil (480.000 Euro) für Ausbau
IT Grundstruktur der Gesamtschule Hamminkeln wird gefördert

Digitalpakt: Die Stadt Hamminkeln freut sich über die Förderzusage des Landes NRW. Gefördert wird mit einem 90 Prozent Anteil (480.000 Euro), der Ausbau der IT Grundstruktur der städtischen Gesamtschule Hamminkeln. Das bedeutet, die Erneuerung der Netzwerkinfrastruktur inklusive Neubau eines WLAN für das komplette Schulgebäude sowie die Anschaffung von Anzeige- undInteraktionsgeräten (interaktive Whiteboards). Digitalstruktur in den Schulen Damit sieht die Stadt Hamminkeln sich auf einem guten...

  • Hamminkeln
  • 29.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.