Senior bestohlen

Beiträge zum Thema Senior bestohlen

Blaulicht
Auch über den Computer können Trickbetrüger Geld stehlen.

Achtung, Nepp!
Falscher Microsoft-Mitarbeiter betrügt 70-Jährigen

Ein 70-jähriger Mülheimer erhielt Mittwochnachmittag, 4. September, 15 Uhr, einen Anruf von einem als Microsoft-Mitarbeiter getarnten Trickbetrüger. Der Unbekannte hatte dem Mülheimer auf Englisch erklärt, dass ein Dritter unbefugt Zugriff auf seinen Computer habe. Um Schaden abzuwehren gewährte der 70-Jährige dem Trickbetrüger den Fernzugriff auf seinen Rechner. Als der Unbekannte weitere Forderungen stellt, wurde der Senior misstrauisch. Als er nicht legitimierte Abbuchungen über eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.09.19
Blaulicht

Herten
Senior im Wohnheim bestohlen

Hier eine Meldung der Polizei: Zwischen Sonntag 28. Juli,  und Donnerstag, 1. August,  haben unbekannte Täter Bargeld aus einem verschlossenen Schrank in einem Seniorenheim an der Feldstraße in Herten entwendet. Der Tatzeitraum kann durch den Geschädigten nicht näher eingegrenzt werden. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor, sie flüchteten in unbekannte Richtung.  Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter 0800 2361111 entgegen.

  • Herten
  • 06.08.19
Blaulicht

Am Mittwoch wurde einem Saarner Senioren Goldschmuck entwendet
Trickbetrüger bestiehlt Senioren

Ein 75-jähriger Mülheimer inserierte ein Möbelstück zum Verkauf in einer Zeitung. Daraufhin bekam er einen Anruf von einem mutmaßlichen Trickbetrüger, der den Senior in seiner Wohnung aufsuchte. Am Mittwochmorgen, 3. Juli, gegen 9.30 Uhr klingelte es an der Haustür des 75-Jährigen, nachdem er telefonisch mit einem "Herrn Klein" einen Termin verabredete. Der Mann gaukelte Interesse an dem Kauf des inserierten Möbelstücks vor. Sobald der Tatverdächtige sich in der Wohnung des Mülheimers...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.07.19
Blaulicht

Vorsicht, Trickdiebe!
Falscher Wasserwerker bestiehlt Senior in Broich

Am Freitag, 11. Januar, zwischen13.30 Uhr und 14 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann einen Senior in der Holzstraße bestohlen. Er stellte sich dem Mann als Wasserwerker vor, der Zutritt zur Wohnung benötige. Dort schaffte er es, von dem Senior unbemerkt, Bargeld und Schriftstücke zu entwenden. Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden: Er ist etwa 1,80 Meter groß und hat dunkelbraune, kurze Haare. Er trug einen blauen Montageanzug und hat eine als "stabil" beschriebene...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.01.19
Ratgeber

79-Jähriger auf Walter-Sauer-Straße bestohlen

Am Montag (10. März), gegen 12.40 Uhr, bot eine unbekannte Frau in einem Lebensmittelgeschäft auf der Walter-Sauer-Straße einem 79-jährigen Dattelner ihre Hilfe an. Später bemerkte der Geschädigte den Diebstahl seiner Geldbörse. Er sah noch, wie die Frau in Begleitung einer weiter Frau, in ein vor dem Geschäft wartendes Auto stieg. Beschreibungen: Ansprechende Frau: 18 Jahre alt, 1.60 Meter groß, schlank, dunkle, lange Haare zum Pferdeschwanz gebunden, südländisches Aussehen. Begleitperson:...

  • Datteln
  • 11.03.14
Überregionales

"Alter Bekannter" bestiehlt Senior (92)

Ein fieser Fall von Trickbetrug an einem 92 Jahre altem Mann aus Herten meldet die Polizei: Der Täter gab sich dem Bestohlenen gegenüber als "alter Bekannter" aus. Am Dienstag gegen 14 Uhr sprach der Gesuchte - ein etwa 45-jähriger Mann, etwa 1,70 Meter groß und korpulent - einen 92-jährigen Hertener auf der Josefstraße an und gab vor, ihn zu kennen. Im weiteren Gespräch behauptete der Unbekannte, auf der Suche nach einem sinnvollen Versteck für das Bargeld seiner Mutter zu sein. Dann...

  • Herten
  • 07.08.13
Überregionales

Schon wieder Senior bestohlen / Polizei rät zur Wachsamkeit

Am Samstag, gegen 10.30 Uhr, wurde ein 83-jährigen Dorstener auf der Storchsbaumstraße Opfer eines Wechselgeldbetruges. Hier trat ein unbekannter Mann an den Geschädigten heran und bat ihn Geld zu wechseln. Dabei gelang es dem Täter Bargeld aus der Geldbörse zu entwenden. Täterbeschreibung: 35 bis 40 Jahre alt, schlank, schwarze, kurze Haare, trug einen blauen Übergangsmantel, eine blaue Hose und schwarze Schuhe, südländisches Aussehen. Die Polizei warnt vor derartigen Betrügern und...

  • Dorsten
  • 15.10.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.