seniorenresidenz-burg-winnenthal

Beiträge zum Thema seniorenresidenz-burg-winnenthal

LK-Gemeinschaft
Zu einem ganz besonders seltenen Ehejubiläum gratulierte Xantens Bürgermeister Thomas Görtz: Die Eheleute Wilhelmine und Friedrich Wiesener feierten ihren 70. Hochzeitstag in der Seniorenresidenz Burg.

Xantens Bürgermeister Görtz gratuliert zu ganz besonderem Ehejubiläum
Ehepaar Wiesener feiert 70. Hochzeitstag in der Seniorenresidenz Burg Winnenthal

Zu einem ganz besonders seltenen Ehejubiläum konnte Xantens Bürgermeister Thomas Görtz im Rahmen seiner Besuche bei runden Geburtstagen und Ehejubiläen nun in der Seniorenresidenz Burg gratulieren. Die Eheleute Wilhelmine und Friedrich Wiesener feierten ihren 70. Hochzeitstag und können damit von sich mit Fug und Recht behaupten, sich schon ein ganzes Leben gegenseitig die Treue zu halten. Das immer noch recht rüstige und glückliche Paar mit 98 und 91 Jahren lebt seit einigen Jahren zusammen...

  • Xanten
  • 31.08.20
  • 1
Natur + Garten
Durch das gut bewachte Eingangstor kamen die Besucher in die Burg.
67 Bilder

Großartiges Fest trotz schlechtem Wetter
16. Burgfest lockte wieder hunderte Besucher zur Burg Winnenthal

Am vergangenen Wochenende fand auf der Burg Winnenthal wieder das alljährliche Burgfest statt. Bereits zum sechzehnten Mal kamen Duzende Händler, Handwerker und Musikanten, um dem Fest in Xanten seinen besonderen Charme zu verleihen. Zustande gekommen ist das tolle Burgfest auch in diesem Jahr wieder durch die tatkräftige Organisation der Mitarbeiter der Seniorenresidenz.

  • Xanten
  • 18.08.19
Überregionales
Realistische bis abstrakte Werke von Brigitte Renz sind entstanden. Foto: privat

Farbspuren im Gewölbekeller / Ausstellung von Brigitte Renz ab 12. April

Xanten. Im Rahmen des Jahresprogramms findet in dem Gewölbekeller der Seniorenresidenz Burg Winnenthal die Ausstellung „Farbspuren“ von Brigitte Renz statt. Die Bilder können vom 12. bis zum 29. April besichtigt werden. Die Ausstellungseröffnung ist am 12. April um 18 Uhr. Alle kunstinteressierten Menschen sind herzlich eingeladen. 2003 begann die gebürtige Bochumerin, die heute am Niederrhein lebt, mit dem Malen. Anfangs mit Aquarell und Acrylfarben heute hauptsächlich mit Ölfarben. Sie...

  • Xanten
  • 04.04.18
Kultur
Trotz Regen war die Reitvorführung mehr als überzeugend. Das fand auch das Publikum und spendete tosenden Applaus.
127 Bilder

Auf den Spuren der Ritter - Burg Winnenthal lädt ein ins Mittelalter / Senioren sind die heimlichen Stars!

Bereits zum 14. Mal heißt es an der Burg Winnenthal derzeit: Willkommen zum mittelalterlichen Burgfest. An der ältesten Wasserburg am Niederrhein tummeln sich derzeit Gaukler, Ritter, Heerlager, Musikanten, Händler. Schon am Eingang wird der Besucher von zwei Rittern erwartet. Die standesgemäß den Neuankömmlingen erstmal zum Spaß den Weg versperren. Aber das wären keine echten Ritter, wenn sie da nicht schon längst die guten Absichten der Besucher erkannt hätten. Und diesen somit auch schnell...

  • Xanten
  • 19.08.17
Überregionales
4 Bilder

Leckeres Lob vom Chef

Die Seniorenresidenz Burg Winnenthal gehört zum Besitztum der Josef H. Boquoi Stiftung Lübeck. Die Stiftung steht unter dem Leitmotiv „Miteinander“. Viele Hände und Köpfe sind in unserer Seniorenresidenz täglich intensiv damit beschäftigt unter den gesellschaftlich bestimmten Bedingungen das Beste zu geben, um den Bewohnerinnen und den Bewohnern ein Zuhause zu schaffen, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen können. Egal ob es ums Essen geht, um die fachliche Qualität der Pflege ein...

  • Xanten
  • 14.10.16
LK-Gemeinschaft
"Das fliegende Altenheim"
9 Bilder

Ein ganz besonderer Ausflug

Bewohner der Seniorenresidenz Burg Winnenthal beim Luftsportverein Goch e.V. Am frühen Nachmittag des 19.07.15 machte sich eine Gruppe aus der Burg Winnenthal, bei fast ausflugstauglichem Wetter, auf nach Goch-Asperden. Beim Luftsportverein Goch e. V. wollten hier einige Bewohner und Mitarbeiter der Burg Winnenthal zu Rundflügen über Xanten aufbrechen. Organisiert hatte das Ganze Herr Johannes Westerheide, Bewohner der Senioreneinrichtung und amtierender 1. Vorsitzender des Bewohnerbeirates....

  • Xanten
  • 21.07.15
  • 1
Kultur
skyhunters in nature
2 Bilder

Mittelalterliches Burgfest

Auch in diesem Jahr feiert die Burg Winnenthal am 16. und 17.08.2014 wieder ihr mittelalterliches Burgfest. Nunmehr zum 11.Mal präsentieren zahlreiche Lager, Künstler, Musikanten, Handwerker und Händler ihr Können rund um die Wasserburg aus dem 11. Jahrhundert inmitten der riesigen Parkanlage mit ihrem alten Baumbestand. Das Umfeld stimmt und der Markt ist für sein authentisches Ambiente bekannt. Hier können die Besucher auf dem Markt und in rund 20 Lagergruppen das mittelalterliche Leben...

  • Xanten
  • 18.07.14
  • 1
Kultur
Blick auf die Seniorenresidenz Burg Winnenthal
9 Bilder

Burg Winnenthal (Xanten)

Burg Winnenthal liegt in unmittelbarer Nähe der alten Römerstadt Xanten inmitten einer großzügigen Parkanlage mit altem Baumbestand, Spazierwegen, Wiesen und einem alten Wassergraben. Sie ist die älteste Wasserburg des Niederrheins und wurde Ende des 14. Jahrhunderts als Grafengut und Witwensitz von Herzog Adolf I. von Kleve erbaut. Im Jahr 1822 wurde der Burg ein Hof vorgelagert und der Torturm errichtet. Aufwändige Restaurierungen und Neugestaltungen wurden im Jahre 1996 abgeschlossen. Heute...

  • Duisburg
  • 28.04.13
  • 18
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Brand in der Seniorenresidenz Burg Winnenthal in Xanten

Sechs verletzte Personen mit Rauchgasvergiftungen und eine Person mit Brandverletzungen - Mindestens 250.000 € Schaden Die automatische Brandmeldeanlage der Seniorenresidenz Burg Winnenthal in Xanten - Birten löste am Freitag den 26. April nachts gegen 0.30 einen Alarm aus. Die ersten Kräfte der Feuerwehr Xanten stellten ein Feuer in einem Zimmer im ersten Obergeschoss fest. Daraufhin wurde die Löschgruppe Veen und die Drehleiter des Löschzugs Alpen zur Unterstützung alarmiert. Da der...

  • Xanten
  • 26.04.13
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.