Ski

Beiträge zum Thema Ski

Sport

Skifreizeiten im Sportreisenprogramm des Ski- und Sportclub Wellinghofen für die kommende Saison 2021/2022

Der Ski- und Sportclub Wellinghofen hat sein aktuelles Sportreiseprogramm herausgebracht, welches sich auch an Nichtmitglieder richtet. In den Weihnachtsferien gibt es vom 26. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022 den Klassiker nach Saalfelden im Salzburger Land. Im Frühjahr vom 4. bis 13. Februar 2022 führt eine weitere Sportreise die Wintersportler nach Großarl ins Salzburger Land. Nach Saalfelden gibt es eine Selbstanreise per Auto oder Zug und bei der Frühjahrsreise einen Bustransfer. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 25.11.21
Sport

Angebote des Ski- und Sportclub Wellinghofen in der Saison 2021/22

Das neue Programm des Vereins ist seit dem 1. September 2021 bis zum 31. August 2022 gültig. Mit 12 verschiedenen Trainingsangeboten für Jung und Alt bietet der Ski- und Sportclub wieder jeder Altersgruppe die Möglichkeit sich fit zu halten. Davon werden 6 als Kurse angeboten, die gegen Gebühr auch für Nichtmitglieder offen sind. Für Interessierte von 18 Jahren bis für Senioren gibt es die unterschiedlichsten Trainingsinhalte: Fitnesstraining, Sanftes Rückentraining, Volleyball, Fußball und...

  • Dortmund-Süd
  • 22.11.21
Sport
3 Bilder

Der Ski- und Sportclub Wellinghofen startet erfolgreich mit Skibasar in die neue Skisaison

Der Skibasar des SCW im Autohaus Bonnermann & Hüls in Dortmund-Hörde ist seit vielen Jahren zu Beginn der neuen Skisaison eine Institution für die Dortmunder Skifreunde und konnte nach einem Jahr Pause wieder stattfinden. Rund 150 interessierte Wintersportler strömten in die Räumlichkeiten und es wurde rege gehandelt. Die Veranstaltung fand aufgrund der Corona Pandemie mit der 2 G Regel und mit Maskenpflicht statt. Außerdem informierten Vorstandsmitglieder des Vereins über die Angebote in der...

  • Dortmund-Süd
  • 16.11.21
Sport

„Skibasar“ im Autohaus Bonnermann & Hüls in Dortmund

Am Sonntag, den 14. November veranstaltet der größte Dortmunder Ski Club von 11 bis 13 Uhr seinen traditionellen Skibasar im Autohaus Bonnermann & Hüls an der Nortkirchenstraße. Eine Anmeldung oder Gebühr für die Anbieter ist nicht erforderlich. Natürlich ist der Skibasar auch offen für Nichtmitglieder. Des Weiteren informiert der Vorstand des Vereins an einem Infostand über die Trainingstermine und Sportreisen, die angeboten werden. Es gelten folgende Corona Regeln: die 2G-Regel und die...

  • Dortmund-Süd
  • 07.11.21
Sport
Der neue Vorstand des Ski-Clubs. Foto: Ski-Club

Wachwechsel im Verein
Neuer Vorstand beim Ski-Club Bottrop

Der Ski-Club Bottrop 58 e.V. hat einen neuen Vorstand: In der diesjährigen Jahreshauptversammlung hat Friedhelm Tüllmann seine Aufgaben als Vorsitzender an den ehem. Geschäftsführer Peter Bäcker übergeben. Friedhelm Tüllmann ist seit 60 Jahren Mitglied davon hat er 50 Jahre als Vorsitzender die Geschicke des Vereins geleitet. In einer Feierstunde würdigte Peter Bäcker die Verdienste seiner 50 jährigen Tätigkeit. Des Weiteren wurden Christiane Lüdecke-Evers ( Kassenwart ) Michael Raßmann (...

  • Bottrop
  • 13.09.21
Sport
von links nach rechts: Heinrich Möller, Kirsten Aszmann, Ralf Schanofski, Ute Beier Marco Meyer, Helmut Beier, Heike Kausch, Monika Pfeiffer, Peter Pfeiffer, Anke Abraham, Lothar Preuß, Monika Mokros und Eckhard Mokros

Ski- und Sportclub wählt Vorstand, ehrt Jubilare und beschliesst 2 G Regel

Der Ski- und Sportclub Wellinghofen führt ab sofort die 2 G Regelung beim Training und bei den Skireisen für alle Teilnehmer und Trainer ein. Eine Ausnahme gilt nur für Kinder unter 12 Jahren und Erwachsene, die nachweisen können, dass sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Hier reicht dann weiter ein negativer Testnachweis. Dies hat der Gesamtvorstand des Vereins beschlossen. Am Donnerstag, den 9. September fand, nach einem Jahr Corona-Pause, die diesjährige...

  • Dortmund-Süd
  • 11.09.21
Sport

„Ski- und Sportclub Wellinghofen startet regulären Trainingsbetrieb”

Nach dem Ende der Sommerferien und unter Berücksichtigung der neuen NRW Corona Schutz Verordnung werden die Trainingstermine des Ski- und Sportclub Wellinghofen in bekannter Regelmäßigkeit ab sofort wieder aufgenommen. Ausgenommen sind nur die Pilates- und Aqua-Fitness Termine, die bis auf weiteres ausgesetzt bleiben. Es gilt die sogenannte 3 G Regelung, das heißt die Trainingsteilnehmer müssen vollständig geimpft, genesen oder mit einem maximal 48 Stunden alten Schnelltest negativ getestet...

  • Dortmund-Süd
  • 23.08.21
Sport
Rebecca Fratz und Friedhelm Wedeking demonstrierten vor laufender Kamera, dass Skilaufen auch am Niederrhein möglich ist.
2 Bilder

Sportmöglichkeiten in Zeiten von Corona
Lokalzeit Duisburg zu Gast beim Skiclub Wesel

Das Reportageteam der Lokalzeit Duisburg plante, über Sportmöglichkeiten in Zeiten von Corona im allgemeinen und Wintersport am Niederrhein im besonderen im Fernsehen zu berichten. Dabei wurden sie auf den Skiclub Wesel aufmerksam. Schon kurz nach der ersten Kontaktaufnahme demonstrierten die Mitglieder des Ski Clubs Wesel Friedhelm Wedeking und Rebecca Fratz vor laufender Kamera, dass bei den außergewöhnlichen Wetterbedingungen in diesem Februar Skilanglauf auch am Niederrhein möglich ist....

  • Wesel
  • 20.02.21
  • 1
  • 1
Sport
Der in Ennepetal geborene Andreas Sander sorgte bei den alpinen Skiweltmeisterschaften im Abfahrtslauf mit seinem zweiten Platz für eine Sensation. Foto: DSV

(Fast-) Skiweltmeister kommt aus Ennepetal
Andreas Sander holt sensationell Abfahrtssilber

Sensationsergebnis bei den alpinen Skiweltmeisterschaften, die aktuell in Cortina d´Ampezzo ausgefahren werden. Das Deutsche Team gewann drei Medaillen in den ersten drei Rennen. Die Krone setzte diesem herausragenden Ergebnis ein Mann aus Nordrhein-Westfalen auf. Andreas Sander, geboren in Ennepetal, gewann am Sonntag in der Königsdisziplin - der Abfahrt der Männer - Silber. Am totalen Triumph raste der 31-Jährige nur um die Winzigkeit von einer Hundertstel Sekunde vorbei. Bereits seit 13...

  • Ennepetal
  • 15.02.21
  • 1
Sport
Die noch vielerorts verschneiten Fußwege in Dorsten laden gerade dazu ein, sich ein besseres Fortbewegungsmittel unter die Füße zu schnallen. So dachte es sich auch Julian Bahde aus Wulfen.
2 Bilder

Auf verschneiten Wegen
Skier sind aktuell die bessere Alternative

Die noch vielerorts verschneiten Fußwege in Dorsten laden gerade dazu ein, sich ein besseres Fortbewegungsmittel unter die Füße zu schnallen. So dachte es sich auch Julian Bahde aus Wulfen. Kurzerhand kramte er seine lange nicht mehr benutzen Skier aus dem Keller und nutze die Gelegenheit für eine große Runde durch Wulfen. „Ich vermisse meinen sonst alljährlichen Skiurlaub und dachte mir, das wäre jetzt die passende Gelegenheit, ein wenig das Gefühl von Urlaub zu bekommen“, scherzt Julian...

  • Dorsten
  • 13.02.21
LK-Gemeinschaft
Die aktuelle Situation in Neuastenberg.
2 Bilder

Liftbetreiber fürchten Insolvenzen
Massen von Schnee, aber keine Gäste

Das Sauerland „ertrinkt“ im Schnee, doch die Skigebiete dürfen nicht öffnen. Vom Andrang um den Jahreswechsel herum ist kaum noch was zu spüren Langlauf, Rodeln, Ski- und Snowboardfahren ist erlaubt. Nur die Fahrt im Lift nicht. Ob die Politik diesen Schritt wagt, wird sich am Mittwoch zeigen. Sollte sie es nicht tun und weiterhin keine echten Hilfen bereitstellen, drohen Insolvenzen. Hochkarätige Wissenschaftler äußern sich immer wieder und empfehlen ganz klar, sich an frischen Luft...

  • Arnsberg
  • 08.02.21
LK-Gemeinschaft
Ruhe im Schnee
9 Bilder

Winter Wonder Land Essen
Ski und Rodeln gut in Essen

Sonntagmorgen 2 Uhr strömender Regen. Nur 6 Stunden später eine weiße Pracht in der Stadt. Mehr Schnee als in der letzten Woche. Schön, dass es am Wochenende geschneit hat, also nichts wie raus zu einem Spaziergang ins Grüne, äh weise. Auch Essen hat schöne Flecken, besonders in Werden und Heisingen gibt es zugängliche Weiden in Hanglage. Die Kinder und Eltern hatten ihren Spaß. Natürlich mit Abstand.

  • Essen-Süd
  • 24.01.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Aufgrund des hohen Besucheraufkommens in Winterberg wurden in den letzten Tagen schon vermehrt Kontrollen durch das Ordnungsamt der Stadt Winterberg mit Unterstützung vom Sicherheitsdienst und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis durchgeführt. Seit dem 30.12.2020 gilt im Stadtgebiet Winterberg für bestimmte Bereiche eine erweiterte Maskenpflicht. Skigebiete und Zufahrten sind unter anderem auch in Sundern gesperrt.

Erweiterte Maskenpflicht in Winterberg
Skigebiete und Zufahrten in Sundern und Schmallenberg gesperrt

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens in Winterberg wurden inden letzten Tagen schon vermehrt Kontrollen durch das Ordnungsamt der Stadt Winterberg mit Unterstützung vom Sicherheitsdienst und der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis durchgeführt. Seit dem 30.12.2020 gilt im Stadtgebiet Winterberg für bestimmte Bereiche (Pisten und Parkplätze, Kahler Asten) eine erweiterte Maskenpflicht. In den vergangenen Tagen wurden immer wieder Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung festgestellt und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 03.01.21
Sport

„Der Ski- und Sportclub Wellinghofen bietet Walking an“

Laut Plan des Landes Nordrhein-Westfalen gibt es es nun Lockerungen in der Corona Krise und Breitensport ist wieder möglich. Der Verein bietet als Erstes Walking an. Weitere Angebote werden kommen, sobald wir die konkreten Hygiene-Vorgaben mit den zuständigen Stellen abgesprochen haben. Unsere Übungsleiterin Gabriele Unger hält euch fit. Walken mit Stöcken oder ohne inklusive Outdoor-Übungen mit mehr oder weniger Power – je nach Leistungsstärke oder Lust. Die Strecke: Durch den Niederhofer...

  • Dortmund-Süd
  • 08.05.20
Reisen + Entdecken
In der Heimat fehlte der Schnee, in der Ferne gab es davon genug: Die Gladbecker auf der Piste.

Gladbecker Ski-Sportler waren in der Dachstein-Region zu Gast
Ski-Gaudi im Salzburger Land

Russbach am Pass Gschütt im Salzburger Land war in diesem Jahr Ziel der traditionellen Winterfahrt des "Ski-Club Gladbeck". 16 Personen stark war die Gruppe, die für elf Tage in Österreich zu Gast war, am Zielort ein Drei-Sterne-Hotel Quartier bezog. Russbach liegt im Skigebiet Dachstein-West, das als lawinensicher gilt und über insgesamt 140 Pistenkilometer verfügt. So konnten die Gladbecker von der auf 1.620 Meter Höhe liegenden "Zwieselalm" auch eine tolle Aussicht auf den mächtigen...

  • Gladbeck
  • 03.03.20
Sport
Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ veranstaltete der Kreissportbund HSK gemeinsam mit dem westdeutschen Skiverband einen Aktionstag in Neuastenberg.
2 Bilder

Gelungener Aktionstag des Kreissportbundes
13 Teilnehmer aus dem ganzen HSK fahren Ski in Formation

Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ veranstaltete der Kreissportbund HSK gemeinsam mit dem westdeutschen Skiverband einen Aktionstag unter dem Motto „Vom Carvingschwung zum Broadway“. Bei strahlendem Sonnenschein wurde zunächst die Carving-Technik geschult. Im Anschluss daran ging es zum Formationsskifahren mit dem Ziel, das Tempo in der Gruppe gleichmäßig zu halten, zu steigern, rhythmisch zu wechseln und den Abstand zu den Mitfahrern gleich zu halten. Dabei wurde vor...

  • Arnsberg
  • 01.02.20
Sport
Die simulierte Verschüttetensuche im LVS-Testfeld
5 Bilder

Sektion Dortmund des Deutschen Alpenvereins schreibt Sicherheit groß

Erstmals in diesem Winter richtete die Sektion Dortmund des Alpenvereins eine Skisportreise aus, an der jung bis alt und erfahrene bis unerfahrene Wintersportbegeisterte teilnehmen konnten. Ziel war natürlich die Dortmunder Hütte der Sektion (das am höchsten gelegene Haus Dortmunds) im schneesicher gelegenen Kühtai (Tirol). Während dieser Reise vom 5. bis 12. Januar 2020 wurden drei parallel laufende Kurse in Ski Alpin (für Anfänger und Fortgeschrittene) sowie dem Schneeschuhgehen durchgeführt....

  • Dortmund-City
  • 22.01.20
Vereine + Ehrenamt

Wenige Plätze noch frei bei Wattenscheider Schneesportfreizeit
Dem Himmel so nahe in 4 Skigebieten um Mauterndorf

Über Silvester sind wieder über 100 Personen aus schneebegeisterten Familien auf den Gipfeln Österreichs. Auf das Großeck/ Speiereck, Katschberg/Aineck, Fanningberg und die 7 Gipfel von Obertauern führen erfahren Ski- und Snowboardlehrer die Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Gruppen. Durch die große Gruppenstärke werden leistungshomogene Gruppen gebildet und so sind alle auf ihrem jeweiligen Niveau unterwegs. Die Freizeit bietet gute Möglichkeiten Gemeinschaft zu erleben. Mauterndorf und das...

  • Wattenscheid
  • 23.11.19
Sport

„Skifreizeit nach Saalfelden/Leogang des Ski- und Sportclub Wellinghofen in der kommenden Saison 2019/2020“

Alle Dortmunder können nun ihren kommenden Winterurlaub planen und dazu hat der Ski- und Sportclub Wellinghofen sein aktuelles Sportreisenprogramm herausgebracht, welches sich auch an Nichtmitglieder richtet. In den Weihnachtsferien gibt es vom 26. Dezember 2019 bis 2. Januar 2020 den Klassiker nach Saalfelden im Salzburger Land. Bei der Reise sind Unterbringung im Hotel, Skipass und skifahren und snowboarden in Gruppen nach Fahrkönnen sortiert inbegriffen. Zur An- und Abreise werden...

  • Dortmund-Süd
  • 22.10.19
Sport
4 Bilder

Gesamtschule Wanne-Eickel
Die Vorfreude steigt - Skifahren im Hochzillertal

Wie jedes Jahr im Winter fahren ca. 40 SchülerInnen der Jahrgänge 9 bis 13 zum Halbjahreswechsel für eine Woche in Österreich Ski. Diese Fahrt hat an der GE-WE eine lange Tradition: Sie findet schon seit dem Jahre 1986 statt. Die Gruppe ist stets in der Marendalm im verschneiten Skigebiet Hochzillertal untergebracht. Unter Anleitung von ausgebildeten Skilehrerinnen und Skilehrern der Gesamtschule erlernen die Anfänger den Umgang mit den Brettern auf Pisten unterschiedlichen...

  • Herne
  • 10.10.19
Sport
2 Bilder

Der SCW war zum Skifahren in Nauders am Reschenpass

Die zehnte Skireise von SCW Fahrtleiter Thilo Weiß fand vom 8. bis zum 17. Februar nach Nauders am Reschenpass statt. Die 46 teilnehmenden Skiläufer, Langläufer und Fußgänger hatten die zwei Skigebiete Nauders in Österreich und Schöneben in Italien / Südtirol zur Auswahl. Die immer strahlende Sonne sorgte für gute Stimmung in der Gruppe, genau so wie der obligatorische Kaiserschmarren auf der Hütte. Für die Langläufer gab es ein abwechlungsreiches Loipennetz, für die Skifahrer ging es als...

  • Dortmund-Süd
  • 04.04.19
Sport

Skifreizeit des TuS Oeventrop in Sulden 2019

Sonne, Kälte, Schnee – alles war dabei Die Erwachsenenskifreizeit des TuS Oeventrop führte nach 2011 und 2014 zum dritten Mal nach Sulden am Ortler in Südtirol. Sonne, Kälte und viel Schnee sorgten in der Zeit vom 26.01. bis 02.02.2019 für unsere aus rd. 40 Personen bestehende Gruppe für perfekte Bedingungen. Frau Holle schüttelte besonders zum Ende der Woche ihre Betten aus, so dass die Teilnehmer unter Anleitung der vier begleitenden TuS-Skilehrer auf den gesicherten Pisten beste Erfahrungen...

  • Arnsberg
  • 13.02.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bei der Spendenübergabe: Jenni Gröhlich (l.), Frank Oberkampf (r., beide Werbegemeinschaft Menden), Kordula Passlak (Mendener Tierhilfe) und Martin Weber (Märkische Bank). Foto: Privat

Spende aus der großen „Charity Ski Aktion“
Werbegemeinschaft unterstützt Tierhilfe

Menden. Am Donnerstag überreichten Frank Oberkampf und Jenni Gröhlich (Mendener Werbegemeinschaft) an Kordula Passlack, Erste Vorsitzende der Mendener Tierhilfe, einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro zugunsten der "Tierhilfe". Der Betrag ist der Erlös aus der großen „Charity Ski Aktion“. Dem Aufruf, Skier als Dekoration des „Mendener Winter im Advent“ zu spenden und gleichzeitig Gutes zu tun, sind zahlreiche Skifahrerinnen und Skifahrer gefolgt (der Stadtspiegel berichtete in seiner...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.18
Sport
Auf dem Foto sind folgende Personen zu sehen:
Thorsten Ruben (Geschäftsführer), Peter Pfeiffer (55 Jahre und Ehrenvorsitzender), Jeannette Marchewka, Nadine Strothmüller, Rudi Strothmüller, Mark-Oliver Echelmeyer (2. Vorsitzender), Heike Kausch (1. Vorsitzende), Inga Strothmüller und Christiane Thüne (Kasse)

“Ski- und Sportclub Wellinghofen feierte sein 55-jähriges Jubiläum”

Am vergangenen Samstag beging der größte Dortmunder Skiclub seinen 55. Geburtstag. Im festlichen Rahmen folgten Mitglieder und Freunde des Vereins der Einladung und tanzten und feierten. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Heike Kausch wurde als langjähriges Mitglied Peter Pfeiffer für 55 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Nach dem Buffet ging es dann auf der Tanzfläche weiter. Als Programmpunkte sorgte das Ensemble des Hansa-Theaters im Wechsel mit Tanzserien für kurzweilige Unterhaltung....

  • Dortmund-Süd
  • 12.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.