sommerlandstraße

Beiträge zum Thema sommerlandstraße

Blaulicht

Sommerlandstraße
Autofahrer (24) nur leicht verletzt nach schwerem Verkehrsunfall

Einen Schutzengel hatte ein 24 Jahre alter Autofahrer aus Bedburg-Hau am Dienstagabend (1.10.2019). Er war mit seinem Wagen auf der Sommerlandstraße im Ortsteil Qualburg unterwegs und kam aus noch ungeklärter Ursache gegen 20.50 Uhr von der Straße ab, prallte gegen einen Straßenbaum und durchbrach einen Weidezaun. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Hierbei zog der junge Mann sich nur leichtere Verletzungen zu.

  • Bedburg-Hau
  • 02.10.19
Überregionales
Bei einem Verkehrsunfall in Till-Moyland wurde eine 24jährige Frau aus Emmerich verletzt.

Till: Moyland: 24-Jährige aus Emmerich fährt frontal gegen Baum und verletzt sich schwer

Zu einem schwerem Verkehrsunfall kam es am Sonntag (30. September 2018) in Till-Moyland.  Laut Polizeiangaben befuhr eine 24jährige Frau aus Emmerich gegen 5 Uhr mit ihrem PKW die Sommerlandstraße von Till aus in Fahrtrichtung Kalkar. Zwischen den Kreisverkehren Moyländer Allee und Berksche Straße kam sie aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen dortigen Straßenbaum und verletzte sich schwer. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte kümmerten...

  • Bedburg-Hau
  • 30.09.18
Natur + Garten

Krähen

Im Frühling gibt es Blätterschutz vor Regen und vor Wind Von Wärme bald mehr keine Spur wenn Krähen flügge sind Die Vögel mit dem rauen Ton sie lieben jeden Sturm Am Boden ungeschickt ihr Gang dann sind sie streitgesinnt

  • Bedburg-Hau
  • 27.12.17
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Verkehrsunfall: 23jähriger Klever tödlich verunglückt

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es heute (24.12.2016) gegen 19:58 Uhr auf der Sommerlandstraße (K5) in Till-Moyland. Ein 23jährige Fahrer aus Kleve befuhr die Sommerlandstraße von Till-Moyland kommend in Fahrtrichtung Kleve. Zwischen den Straßen Alter Kirchweg und Moyländer Allee verlor er die Kontrolle über seinen Seat Leon, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen Straßenbaum. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Motorblock, Räder, Fahrzeug- und...

  • Bedburg-Hau
  • 24.12.16
  •  3
Überregionales

Sommerlandstraße: Motorradfahrer (64) aus Kleve schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag (31. Mai 2016) gegen 16.15 Uhr auf der Sommerlandstraße. Dort war ein 64-jähriger Mann aus Kleve mit einem Motorrad in Richtung Kleve unterwegs. In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 64-Jährige durchfuhr einen Grünstreifen und stürzte zu Boden. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle liegt...

  • Bedburg-Hau
  • 01.06.16
Überregionales
2 Bilder

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der Sommerlandstraße

Zu einem schweren Verkehrsunfall musste am Freitag um 05:38 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau auf die Sommerlandstraße ausrücken. Dort waren gegen 05:15 Uhr zwei Fahrzeuge in Höhe der Klompstraße - im Bereich einer Rechtskurve - frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrzeugführer wurden schwer verletzt Zum Unfall war es gekommen, nachdem ein 51jähriger Mann aus Kleve mit seinem schwarzen Kia Ceed in Höhe der Klompstraße aus Fahrtrichtung Kleve auf regennasser Straße die Kontrolle...

  • Bedburg-Hau
  • 14.08.15
  •  2
  •  1
Überregionales
5 Bilder

Till-Moyland: LKW kommt von der Straße ab und prallt gegen Straßenbaum

Glück hatte heute morgen ein Fahrer eines LKW bei einem Verkehrsunfall in Till-Moyland auf der Sommerlandstraße. Es befuhr mit seinem LKW die Sommerlandstraße aus Kalkar kommend in Fahrtrichtung Ortsmitte Till-Moyland. Aus nicht bekannter Ursache verlor er in Höhe der Seniorenresidenz die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Grünstreifen und prallte gegen einen Straßenbaum. Bei dem Aufprall wurde er, so der Einsatzleiter der Feuerwehr Bedburg-Hau, Klaus Elsmann, nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 04.11.14
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.