Sportplatz am Hallenbad

Beiträge zum Thema Sportplatz am Hallenbad

Sport
18 U9-Jugendfußball-Mannschaften mit insgesamt rund 225 Spielern, Teams aus ganz NRW, darunter auch der BVB, und dazu eine Mannschaft des FC St. Pauli aus Hamburg, traten am Samstag (18.) beim 6. Klinikum Westfalen Cup, dem größten U9-Turnier in Dortmund, auf dem Sportplatz am Hallenbad beim SV Brackel 06 an.

Rot-Weißer Jubel in Brackel // Essen gewinnt mit 2:0 über Oberhausen 6. Klinikum Westfalen Cup

Mit einem 2:0-Finalsieg über die Revier-Nachbarn von Rot-Weiß Oberhausen sicherte die U9 von Rot-Weiß Essen den 6. Klinikum Westfalen Cup auf dem Sportplatz am Hallenbad. 18 U9-Teams aus ganz NRW, dazu der in Brackel übernachtende FC St. Pauli, traten beim größten Jugendturnier in Dortmund an. Und auch die Gastgeber des SV Brackel 06 konnten nicht nur angesichts einer tollen Organisation des Jugendvorstands um Ralf Schemann in den rot-weißen Jubel einstimmen: Die U9/I des SVB mit ihren...

  • Dortmund-Ost
  • 21.06.16
Sport
Am Sonntag (21.2.) - bereits um 14.15 Uhr (!) - endet am Hallenbad die Winterpause für den SV Brackel 06 mit dem Heimspiel gegen SV Horst-Emscher 08. Nicht nur sportlich hat sich der Westfalenligist einiges vorgenommen fürs Jahr. Lesen Sie mehr über die Perspektiven im Interview mit den Vereinsverantwortlichen.
5 Bilder

"Wir sind die Wohlfühloase" // SV Brackel 06 mit neuem Personal

Perspektivgespräch von ALEXANDER NÄHLE mit Verantwortlichen des Westfalenligisten im Vereinsheim am Hallenbad Der Sportliche Leiter Wolfgang Römer (62) ist ein Brackeler Urgestein, Ralf Glanert (61) ein Geschäftsführer, der sich einfach nur "ums Administrative" kümmert, Olaf Schäfer (52), der seit zwölf Jahren als Vorsitzender offen zu seinem kontroversen Auftreten steht, packt an und bringt nicht nur die Infrastruktur des Westfalenligisten voran - klingt alles nach einem gewöhnlich,...

  • Dortmund-Ost
  • 19.02.16
Sport
Keine Chance hatte hier der Mengeder Torwart. Mit 4:2 siegte der FCB (in Weiß) im Endspiel um den Kronen Hellweg-Cup am Hallenbad in Brackel.
14 Bilder

FC Brünninghausen holt sich den Kronen Hellweg-Cup in Brackel

Dank eines 4:2 (2:2)-Finalsiegs gegen Mengede 08/20 konnte der FC Brünninghausen am Brackeler Hallenbad den Kronen Hellweg-Cup mit in den Dortmunder Süden nehmen. Vier Standardsituationen – drei Ecken und ein verwandelter Freistoß – sicherten den Turniergewinn für den FCB, dank stabiler Leistung vor allem nach der Pause auch verdientermaßen. Keine Chance hatte indes die zweite Garnitur von Westfalia Wickede im Spiel um Platz 3 gegen den Gastgeber SV Brackel. Deutlich mit 4:0 (1:0)...

  • Dortmund-Ost
  • 21.07.15
Sport

Kronen Hellweg-Cup: SV Brackel freut sich auf viele Gäste am Hallenbad

Hoch her ging es am Samstagabend bei der „Rot-Weißen Nacht“ auf dem Sportplatz und im Vereinsheim am Hallenbad, zu der der SV Brackel 06 im Rahmen seines Kronen Hellweg-Cups eingeladen hatte. Das Gesprächsthema beim Event nicht nur für Spieler: der sensationelle Aufstieg des SVB in die Westfalenliga. SVB-Vorsitzender Olaf Schäfer freut sich zudem über die guten Zuschauerzahlen bei den bisherigen Turnierspielen des Kronen-Hellweg-Cup (einzelne Ergebnisse siehe Bildelement). Heute Abend...

  • Dortmund-Ost
  • 14.07.15
Sport

Renommierte Teams treten an beim 6. Kronen-Hellweg-Cup des SV Brackel 06

„Das Turnier beim SV Brackel 06 erfreut sich einem immer größer werdenden Beliebtheitsgrad“, freut sich SVB-Vorsitzender Olaf Schäfer. Zum mittlerweile schon sechsten Kronen-Hellweg-Cup vom 7. bis 18. Juli haben renommierte Mannschaften ihr Kommen zugesagt, deren Namen Schäfer am Montag mitgeteilt hat: Antreten auf dem Kunstrasen am Hallenbad werden neben dem Team des Veranstalters der ASC 09 Dortmund, Westfalia Wickede, Mengede 08/20, VfB Westhofen, FC Brünninghausen, SC Dorstfeld 09,...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Neue Kabinen für Brackels Kicker: SVB und Rundholz-Handwerker feiern Richtfest

Lange Zeit hat der Fußball-Landesligist SV Brackel 06 um ein neues Gebäude für Umkleide- und Duschkabinen gerungen. Mit nur zwei Mannschaftsräumen, die die Rot-Weißen und ihre Gäste in der Erich-Kästner-Grundschule nutzen können, war die Situation an Spieltagen mit mehreren Fußballpartien häufig angespannt – und ganz kompliziert wird‘s, wenn auch die Damen kicken. Jetzt kann sogar der mögliche Westfalenliga-Aufstieg ruhig kommen. Denn trotz des plötzlichen Wintereinbruchs konnten nun die...

  • Dortmund-Ost
  • 02.02.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Deutsche Trikots und schwarz-rot-goldene Deko dominierten allerdings auch das Outfit der Helfer.

SV Brackel: Rudelgucken mit Pfiff / avec pep

Der Fußballverein lässt sich stets einiges einfallen zum Rudelgucken. Beim Vorrundenspiel Deutschland gegen die USA hatte es schon Burger beim „Amerikanischen Abend“ gegeben. Zum 1:0-Sieg im Achtelfinale gegen Frankreich dank Hummels Kopfballtor bot der SV Brackel 06 jetzt im und am „Café Wellblech“ einen „Französischen Abend“. Die fleißigen Helfer – Schwarz-Rot-Gold dominierte allerdings auch bei deren Outfits die Trikolore-Farben Blau-Weiß-Rot eindeutig – servierten dazu passenderweise...

  • Dortmund-Ost
  • 07.07.14
Sport
Auf Kunstrasen wird bald auch in Nette und Dorstfeld gekickt. Archivfoto: Schütze

Netter kicken bald auf Kunstrasen

Gute Nachricht für die Fußballvereine: Die Stadt will weitere Kunstrasenplätze bauen. Auch der Westen ist dabei. Der Rat hat am Donnerstag einen Verwaltungsvorschlag zur Ausstattung von fünf Sportplatzanlagen mit Kunstrasen-Spielfeldern verabschiedet. Aufgewertet werden die Sportplatzanlagen „Am Hallenbad“ in Nette, „Sendstraße“ in Brackel, „Derner Straße“ in Kirchderne, „Spreestraße“ in Körne und Husen-Kurl. Zudem wird die Sportplatzanlage „Am Wasserfall“ in Dorstfeld der DJK Eintracht...

  • Dortmund-West
  • 19.07.13
Vereine + Ehrenamt
Erst in der zweiten Januarwoche hatten Stadtbezirkspolitiker und die Sport- und Freizeitbetriebe dem Fußball-Bezirksligisten SV Brackel eröffnet, selbst das Problem mit den (zu wenigen) Umkleidekabinen lösen zu müssen. Nutzen können die SVB- und Gäste-Teams derzeit nur zwei Umkleideräume an der Turnhalle der nahen Erich-Kästner-Grundschule.
2 Bilder

Olaf Schäfer (SV Brackel): Umkleidenbau auch in Eigenregie

Olaf Schäfer, Vorsitzender des SV Brackel 06, zeigte sich im Gespräch mit dem Ost-Anzeiger optimistisch, dass der Fußball-Bezirksligist den Bau der erforderlichen Umkleidekabinen am Sportplatz an der Oesterstraße notfalls auch alleine stemmen werden kann. Angesichts der hohen Kosten von 470.000 Euro für die ursprünglich angestrebte große Lösung werde der SVB möglicherweise zunächst eine ausbaufähige kleine Variante, 230.- bis 240.000 Euro teuer, auch mit Eigenmitteln und mit Hilfe von...

  • Dortmund-Ost
  • 25.01.13
Sport

SV Brackel 06: Alte Herren im Neuaufbau

Der SV Brackel 06 freut sich über die Verpflichtung von Michael Unger als neuen Trainer der Alten Herren. Der SVB zielt darauf, so Vorsitzender Olaf Schäfer, wieder eine schlagkräftige und spielstarke Truppe aufzustellen. Durch regelmäßigen Training- und Spielbetrieb auf der Kunstrasenanlage am Hallenbad soll diese Mannschaft schnell wieder die Vereinsfarben erfolgreich vertreten. Hierzu werden noch interessierte Spieler gesucht. Anmeldeformulare liegen im Vereinsheim am Sportplatz an der...

  • Dortmund-Ost
  • 25.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.