Sprechstunden

Beiträge zum Thema Sprechstunden

Ratgeber
Ab dem 17. Oktober bieten die niedergelassenen Ärzte auch in Gladbeck an Samstagen zusätzliche "Infekt-Sprechstunden" an.

Zusätzliches Angebot von Gladbecker Ärzten
Infekt-Sprechstunden nun auch samstags

Die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass gerade in den Herbst- und Wintermonaten es in den Wartezimmern der niedergelassenen Ärzte in Gladbeck spürbar voller wird. Und diese Entwicklung zeichnet sich auch jetzt wieder ab. Neben der flächendeckenden Versorgung von Infekt-Patienten an Werktagen werden nun in einigen Gladbecker Arztpraxen - an Samstagen - zusätzliche Infekt-Sprechstunden anbieten. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr können sich dort Patienten mit Infektionen...

  • Gladbeck
  • 12.10.20
Ratgeber
Kirsten Bovenkerk
2 Bilder

Gerontopsychiatrische Beratung startet wieder
Besuchen Sie Kirsten Bevenkerks Rathaus-Sprechstunde ab dem 2. September!

Die Gerontopsychiatrische Beratungsstelle bietet nach der Corona-Pause wieder ihre Sprechstunde im Rathaus Hamminkeln an. Der Start-Termin ist der 2. September in der Zeit von 9 bis 11 Uhr und weiterhin an jedem ersten Mittwoch im Monat. Eine telefonische Anmeldung bei Kirsten Bovenkerk ist unter der Telefonnummer 02064/44-1220 erforderlich.

  • Hamminkeln
  • 01.09.20
Ratgeber
Dietmar Kisters, Vorsitzender des Heimat-und Bürgerverein Marienbaum (links) mit Manuel ter Bekke, Nachbarschaftskoordinator der Stadt Xanten.

Ab September regelmäßige Sprechstunden im Wallfahrtsheim
„Nachbarschaftsberatung der Stadt Xanten“ bald in Marienbaum vertreten

Unter dem Motto „Beratung auf nachbarschaftlicher Ebene - miteinander leben, aufeinander achten“ bietet der Nachbarschaftskoordinator der Stadt Xanten, Manuel ter Bekke, sein Beratungsangebot im Rahmen des LEADER-Projektes „Nachbarschaftsberatung“ künftig zweimal im Monat in Marienbaum an. Marienbaumer Bürger sind ins Wallfahrts- und Jugendheim (Klosterstraße 6) eingeladen, um sich beraten zu lassen. Ziel der Nachbarschaftsberatung ist es, ein Netzwerk zur Daseinsvorsorge im ...

  • Xanten
  • 19.08.20
Politik

Sprechstunden mit der FBI-Bürgermeister-Kandidaten
Treffen Sie Valerie Petit ab dem 18. August

 Lust auf einen Plausch mit der Freien Bürgerinitiative (FBI)? Fragen an Bürgermeisterkandidatin Valérie Petit? Kein Xantener muss dafür weite Wege zurücklegen, denn die FBI ist vor Ort in der Stadt und in den Ortsteilen. Und zwar dienstags und donnerstags, jeweils um 18.30 Uhr. Morgen, Dienstag, 18. August, sind Valérie Petit und die Wahlkreiskandidaten an der Heinrich-Lensing-Straße im Bereich der Sparkasse anzutreffen. Am Dienstag, 25. August, geht’s nach Obermörmter an den Papenweg...

  • Xanten
  • 17.08.20
Politik
Bürgermeister Dimitrios Axourgos stand am Samstag den Menschen in Schwerte auf dem Cava-Platz für Fragen und Anregungen zur Verfügung. An seiner Seite saß Heike Kordel aus dem Lob- und Beschwerdemanagement der Stadt.

Sprechstunden in der Innenstadt und den Ortsteilen
Reigen der Sprechstunden ist eröffnet

Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos hat den Reigen seiner Bürgersprechstunden eröffnet. Das Stadtoberhaupt stellte sich am Samstag auf dem Cava dei Tirreni-Platz den Fragen und Anregungen der Bürger und Bürgerinnen. Seine Sprechstunden setzt er in der kommenden Woche in den Ortsteilen fort - auch hier unter Wahrung von Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen. „Mir ist es wichtig, nicht nur in der Innenstadt, sondern auch vor Ort zu erfahren, was Sie bewegt“, wendet sich Axourgos direkt an...

  • Schwerte
  • 05.07.20
Politik

Telefon- & Video-Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Dirk Kalweit

Kupferdreh. Der CDU Ratsherr Dirk Kalweit lädt am kommenden Mittwoch, 10. Juni 2020, in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr, zur traditionellen Bürgersprechstunde per Telefon oder Videoanruf ein. Da eine persönliche Sprechstunde aufgrund der Corona-Krise in den Monaten März, April und Mai nicht möglich war, konnten alle Mitbürgerinnen und Mitbürger nunmehr seit dem 23. März 2020, jeweils an drei Tagen in der Woche (montags/mittwochs/freitags in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr), diese Form der...

  • Essen-Ruhr
  • 08.06.20
Politik
Das Leben in Deutschland kehrt langsam – unter strengen Pandemievorschriften – wieder zur sog. `neuen Normalität` zurück, und auch der CDU Ratsherr Dirk Kalweit erweitert wieder das Angebot, um mit ihm ins Gespräch zu kommen.

`Politisches-Wochenmarkt-Gespräch` geht wieder online!

Präsenz-Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Dirk Kalweit Kupferdreh. Das Leben in Deutschland kehrt langsam – unter strengen Pandemievorschriften – wieder zur sog. `neuen Normalität` zurück, und auch der CDU Ratsherr Dirk Kalweit erweitert wieder das Angebot, um mit ihm ins Gespräch zu kommen. Und so besteht nach Wochen der ausschließlichen Einladung zu Telefon- und Videosprechstunden, die einen großen Zuspruch fanden, am kommenden Freitag, den 29. Mai 2020, in der Zeit von 10.00 Uhr bis...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.20
Politik

Telefon- & Video-Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Dirk Kalweit

Kupferdreh. Der CDU Ratsherr Dirk Kalweit lädt am Montag, den 25. Mai 2020, in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr, zur traditionellen Bürgersprechstunde per Telefon oder Videoanruf ein. Da eine persönliche Sprechstunde aufgrund der Corona-Krise in den Monaten März, April und Mai nicht möglich war, konnten alle Mitbürgerinnen und Mitbürger nunmehr seit dem 23. März 2020, jeweils an drei Tagen in der Woche (montags/mittwochs/freitags in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr), diese Form der regelmäßigen...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.20
Politik
GESICHT zeigen in der KRISE! Seit dem 23. März 2020 bietet Ratsherr Dirk Kalweit persönliche Telefon- und Video-Sprechstunden an. Dreimal in der Woche und zusätzlich nach Terminvereinbarung!

Politisches-Gesicht zeigen in der Krise!

Ratsherr Dirk Kalweit lädt wieder zur Bürgersprechstunde per Telefon oder Videoanruf ein! Kupferdreh. Der CDU Ratsherr Dirk Kalweit lädt am Montag, den 11. Mai 2020, in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr, zur mittlerweile traditionellen Bürgersprechstunde per Telefon oder Videoanruf ein. Da eine persönliche Sprechstunde derzeit aufgrund der Corona-Krise nicht möglich ist, können alle Mitbürgerinnen und Mitbürger nunmehr seit dem 23. März 2020, jeweils an drei Tagen in der Woche...

  • Essen-Ruhr
  • 07.05.20
Ratgeber
Dr. med. Fritz Geisthövel und zwei seiner Medizinischen Fachangestellten (Heike Ostkirchen und Vanessa Mrcela) arbeiten unter besonderen Voraussetzungen. Schutzanzüge und -masken, Spuckschutz und Folien bestimmen das Bild in der Praxis. Im Hintergrund ist das Fenster geöffnet. Hier werden den Patienten Rezepte und Berufsunfähigkeitsbescheinigungen überreicht.

Corona Dorsten
Lembecker Arzt trotzt dem Corona-Virus mit Kreativität, Geduld und Gelassenheit

Der Lembecker Arzt Dr. med. Fritz Geisthövel hat schon einiges erlebt. Der 66-Jährige organisierte Hilfsprojekte für Kuba, war in afrikanischen Ländern im Einsatz, stand als Sportarzt am Boxring und führt seit 1991 die Praxis an der Schulstraße 26 in Lembeck. Doch wie das Coronavirus derzeit das Alltagsleben beeinflusst, ist auch dem erfahrenen Mediziner neu. Seine Praxis ist aktuell auf den höchstmöglichen Schutz seiner Patienten und seines Teams ausgelegt. Nicht nur Spuckschutzwände,...

  • Dorsten
  • 15.04.20
  • 1
Ratgeber

„BIP“ vor Ort im Januar 2020
Sprechstunden zum Thema „Pflege“ in den Stadtteilen

Im Januar bietet das Dorstener Team des Beratungs- und Infocenters Pflege (BIP) wieder „BIP vor Ort“-Sprechstunden an. Besucher finden dabei Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Pflege. Die Termine der Sprechstunden: Dienstag, 7. Januar, 10 bis 11 Uhr: Bürgertreff, Barkenberger Allee 8, in Wulfen-Barkenberg. Mittwoch, 8. Januar, 15 bis 16 Uhr: Kultur- und Begegnungszentrum am Brunnenplatz, Burgsdorffstraße 76, in Hervest. Donnerstag, 9. Januar 15 bis 16 Uhr:...

  • Dorsten
  • 27.12.19
  • 1
Politik
Um beispielsweise den Personaleinsatz im Bürgerbüro besser steuern zu können, soll eine "Abteilungsleiter-Ebene" geschaffen werden. Archivfoto: Thiele

"Abteilungsleiter-Ebene" schaffen und auf interkommunale Zusammenarbeit setzen
Bürgerbüro: Mehrere Stellschrauben

Im Bürgerbüro werden seit Januar offene Sprechstunden angeboten. Dreimal die Woche besteht morgens die Möglichkeit, ohne Termin vorbeizukommen. Die letzten offenen Sprechstunden fielen krankheitsbedingt aus. Generell habe sich das Ganze aber "sehr gut bewährt", erklärt der zuständige Dezernent Michael Eckhardt auf Anfrage. Die Stadtverwaltung möchte zudem an weiteren Stellschrauben drehen, um die Situation im Bürgerbüro zu verbessern. "Im April wird eine weitere Mitarbeiterin...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.03.19
Ratgeber
Die Sprechstunde für  Zuwanderer findet in den Räumen der Stadtbibliothek Bergkamen statt. Foto: AWO

Sprechstundenangebot
Hilfe und Beratung für Menschen mit Migrationshintergrund

Bergkamen. Seit Ende Februar bieten die Mitarbeiter der Migrationsdienste der Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems eine Sprechstunde für Zuwanderer in den Räumen der Stadtbibliothek Bergkamen, Am Stadtmarkt 1, an. Diese findet jeden Mittwoch von 14 bis 16 Uhr statt, in der sich alle Menschen mit einem Migrationshintergrund Hilfe und Beratung erhalten können um eine gelingende Integration zu fördern. Weitere Infos und Beratungstermine können unter Tel. 02307/557665 eingeholt werden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.03.19
Blaulicht
Polizeihauptkommissar Helmut Fietz stellt sich den Fragen der Bürger. Foto: Polizei Unna

Bürgerfragen an die Polizei
Polizeihauptkommissar Helmut Fietz hat ein offenes Ohr

Polizeihauptkommissar Helmut Fietz, Bezirksbeamter für den Bezirk Kamen Nordwest, bietet am Mittwoch, 27. Februar, eine Bürgersprechstunde im Quartierscafé Kamen Nord West an. Kamen. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr hat er gemeinsam mit Michael Wrobel, Quartiersmanager Kamen Nord West, ein offenes Ohr für die Nöte, Sorgen, Fragen und Anregungen der Bürger des Bezirks. Das Quartierscafé befindet sich im Freizeitzentrum Lüner Höhe, Ludwig-Schröder-Straße 18 in Kamen.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.02.19
Ratgeber
Das Team der städtische Betreuungsstelle hält auch überarbeitete und somit aktuelle Anträge für "Patientenverfügungen" und "Vorsorgevollmachten" bereit. Unser Foto zeigt von links nach rechts Heidi to Roxel, iris Berger, Franz Schmidt und Bianka Lehmkuhl.

"Betreuungsstelle" der Stadt Gladbeck bietet Sprechstunden an
Keine Angst vor Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Gladbeck. Wie wichtig im Ernstfall das Vorliegen von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen ist, ist wohl auch den meisten Gladbeckern klar. Doch es gibt immer noch eine Vielzahl von Bürgern, die nicht über derartige Unterlagen verfügen. Oftmals ist es die Angst vor juristischen Fallstricken, die Bürger davon abhalten, entsprechende Papiere aufzusetzen und zu unterzeichnen. Alternativ könnte natürlich auch ein Notar zum Zuge kommen, was aber nicht zum Nulltarif geschieht. Als...

  • Gladbeck
  • 17.02.19
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Beratungsangebot am 13. Februar: Sprechstunden für Studienzweifler in der HWK Düsseldorf
Vom Hörsaal ins Handwerk - Was man bei Abbruch des Studiums tun kann ...

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend qualifizierten Nachwuchs. Nie war es einfacher, einen Ausbildungsplatz zu finden. Dennoch ist für viele Abiturienten ein Studium die erste Wahl. Aber nicht für jeden ist die akademische Laufbahn auch der richtige Weg. Tausende junger Menschen stellen jährlich fest, dass die Entscheidung für ein Studium falsch war. Die Handwerkskammer Düsseldorf hilft Studienabbrechern oder auch Hochschulabsolventen, die eine Neuorientierung suchen, bei der Suche...

  • Wesel
  • 09.02.19
Politik
Quelle: pixabay

Energieberatung

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, die Beratungszeiten des Energieberaters bei der Verbraucherberatung NRW in Wesel auf zwei Nachmittage pro Woche zu erhöhen. Dafür sind Mittel in Höhe von 20 t € im Haushalt bereitzustellen. Begründung: Im Klimaschutzkonzept der Stadt Wesel wird im Handlungsfeld „Informations- und Beratungsaktivitäten“ die Einrichtung einer neutralen Energieberatungsstelle vorgeschlagen. Diese wurde inzwischen als gemeinsames Projekt der Gemeinden Alpen,...

  • Wesel
  • 28.11.17
Ratgeber

Info des Betreuervereins Wesel

Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) teilt mit, dass die Sprechstunden im Juli und August 2017 auf Grund der Sommerferien nicht stattfinden. Die nächste Präsenzsprechstunde findet im September 2017 statt im Büro des Seniorenbeirats. Bei Fragen zur Vollmacht oder rechtlichen Betreuung besteht das Angebot der eMail-Beratung: info@betreuerverein-wesel.de

  • Wesel
  • 10.07.17
Ratgeber
Projektleiter Gerhard Formanowicz informiert über den Deichbau.

Deichbau: HaLiMa-Infocontainer mit neuen Sprechzeiten

Für Fragen und Anliegen rund um die Großbaustelle der neuen Lippedeiche in Haltern-Lippramsdorf und Marl („HaLiMa“) bietet der Lippeverband feste Sprechstunden im Infocontainer am Oelder Weg an. Ab sofort gelten dafür neue Zeiten. Seit Oktober 2016 gibt es eine regelmäßige Bürgersprechstunde des Lippeverbandes im Infocontainer am Oelder Weg (neben dem Bahndamm-Cafe). Dabei steht Projektleiter Gerhard Formanowicz alle zwei Wochen jeweils an einem Mittwoch zwischen 14 und 17 Uhr für die Bürger...

  • Haltern
  • 07.02.17
Ratgeber

Regelmäßige Sprechstunden zum Thema Schwerbehindertenrecht

Bürger aus dem Kreis Mettmann, die Fragen zum Schwerbehindertenrecht haben oder einen Schwerbehindertenausweis beantragen möchten, müssen damit nicht mehr zwingend zum Sitz des Amtes für Menschen mit Behinderungen in Mettmann fahren. Einmal im Monat entsendet die Kreisverwaltung Mitarbeiter nach Velbert, wo dann im Rathaus Sprechstunden angeboten werden. Sachkundige Ansprechpartner sind an jedem ersten Mittwoch im Monat (nächster Termin ist der 4. Januar) in Velbert vor Ort. Sprechzeiten...

  • Velbert
  • 28.12.16
Überregionales

Rat für Sehbehinderte

Wickede. Der Blinden- und Sehbehindertenverein des Kreises Soest, vertreten durch die Vorsitzende der Bezirksgruppe, Filomena Muraca-Schwarzer, wird auch in 2017 Sprechstunden im Wickeder Rathaus jeweils Donnerstag von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr abhalten. Die Sprechstunden finden im 1. Obergeschoss, Zimmer 10 am 12. Januar, 9. Februar, 9. März, 13. April, 11. Mai, 8. Juni, 13. Juli, 10. August, 12. Oktober 9. November und am 14. Dezember statt. Im September 2017 gibt es keine Beratung. Es wird...

  • Wickede (Ruhr)
  • 18.12.16
Ratgeber

Sprechstunde zur Vorsorgevollmacht in Schermbeck

Schermbeck. Die Betreuungsstelle bei der Kreisverwaltung Wesel bietet zu dem bedeutsamen Thema "Vorsorgevollmacht" auch in Schermbeck Sprechstunden an. Nach vorheriger -telefonischer- Anmeldung (Tel.: 0281/207 3449; Dipl.-Sozialarbeiterin Frau Ebens) finden die Sprechstunden im historischen Rathaus (Weseler Straße 1) in Zimmer 160 an jedem zweiten Dienstag im Monat während der Vormittagsstunden statt.

  • Dorsten
  • 16.12.16
Ratgeber

Senioren in Düsseldorf: Sprechstunden im August

Einige Mitglieder des Seniorenrats laden im August wieder zu Sprechstunden ein und stehen dann älteren Mitbürgern mit Rat und Auskunft zur Verfügung. Stadtbezirk 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim) Dienstag, 2. August, 10 bis 12 Uhr, im "zentrum plus", Kasernenstraße 6, 1. Etage. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 60 02 55 73. Stadtbezirk 2 (Düsseltal, Flingern) Mittwoch, 3. August, 14 bis 15 Uhr, im "zentrum plus"/Diakonie, Grafenberger...

  • Düsseldorf
  • 30.07.16
  • 2
Ratgeber

BIP vor Ort im Juni

Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP)-Sprechstunden in den Ortsteilen: Mittwoch, den 1. Juni Frau Hasenaecker vom Beratungs- und Infocenter Pflege bietet von 15 Uhr bis 16 Uhr im Kultur- und Begegnungszentrum „ Brunnenplatz“ eine Sprechstunde an. Freitag,  den 3. Juni Frau Hasenaecker vom Beratungs- und Infocenter Pflege bietet von 9 Uhr bis 11 Uhr in der Seniorenwohnanlage „ Paulinum“ eine Sprechstunde an. Montag, den 6. Juni Frau Hasenaecker vom Beratungs- und Infocenter...

  • Dorsten
  • 23.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.