Störung

Beiträge zum Thema Störung

Ratgeber

Stadt Duisburg
Update 3: Störung beim Notruf 112 und beim Servicecenter „Call Duisburg“ wieder behoben

Update 11.10 Uhr: Das Servicecenter „Call Duisburg“ ist wieder wie gewohnt erreichbar. Die Störungen auf den Rufnummern 94000, 940049 (Corona-Hotline) sowie die Servicenummern 283-3000 und 283-5000 der Wirtschaftsbetriebe Duisburg sind behoben. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Update 10.03 Uhr: Die Störung bei der Notrufnummer 112 der Feuerwehr Duisburg ist behoben. Alle Notrufe können wieder wie gewohnt über die Leitstelle der Feuerwehr entgegen genommen werden....

  • Duisburg
  • 03.05.21
Ratgeber

Betroffene und Angehörige
Selbsthilfe bei ADHS

In Straelen hat sich eine Selbsthilfegruppe zum Thema "ADHS" gegründet. Die Gruppe trifft sich zurzeit online und möchte sich, sobald es wieder möglich ist, persönlich austauschen. Die Teilnehmenden möchten durch den regelmäßigen Austausch Verständnis und Akzeptanz fördern. Das Ziel ist mehr Enspannung im familiären und sozialen Umfeld zu schaffen. Bei Interesse können sich Betroffene und Angehörige beim Selbsthilfe-Büro Kreis Kleve melden. Telefon 02821 78 00 12 E-Mail...

  • Kleve
  • 16.04.21
Ratgeber
Ricarda hat noch einen weiten Weg vor sich, aber den Anfang hat sie schon geschafft.
3 Bilder

„Ich will mein Leben zurück!“
Junge Menschen mit Essstörungen suchen vermehrt Hilfe in der LWL-Klinik Marl-Sinsen

„Ich will mein Leben zurück! Deshalb bin ich hier“, so beschreibt Ricarda Schwarz (Name geändert) ihre Motivation für eine stationäre Therapie. Die 17-Jährige ist Patientin in der Marler Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Ihre Diagnose: Anorexia Nervosa, auch als Magersucht bekannt. Ihr Gewicht bei der Aufnahme: 38 Kilo bei einer Größe von 1,75 Meter. Daran, dass sie massiv abgenommen habe, trage auch die Corona-Pandemie einen Anteil, so...

  • Dorsten
  • 05.03.21
Ratgeber
Dr. Martin Haas hält den Online-Vortrag.

Online-Informationsabend mit Klinik-Direktor Dr. Martin Haas
Delir oder Demenz: Strategien gegen Verwirrtheit

Delir oder Demenz, Verwirrtheitsphasen sind Thema des Informationsabends in der Reihe Gesundheitsforum des Klinikum Westfalen am Donnerstag, 11. Februar, ab 18 Uhr. Dr. Martin Haas, Direktor der Altersmedizinischen Klinik am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund, informiert online über Verwirrtheit, die als schwere Komplikationen bei allgemeinen Erkrankungen die Prognose erheblich verschlechtern kann. Wo beginnt das Delir als akute Störung, wo die Demenz als chronische Erkrankung? Kann man...

  • Dortmund-Ost
  • 08.02.21
Wirtschaft

STÖRUNG MARL/HERTEN
Fehler in Verteiler sorgt für schwarze Bildschirme

MARL/HERTEN. Eine Störung in einem Verteilerkasten hat am gestrigen Montag für teils erhebliche Probleme im lokalen Netz gesorgt. In Teilen von Marl sowie im Norden Hertens waren von Montagnachmittag an über Stunden keine Verbindungen über Internet und Festnetz herstellbar, was in etlichen Haushalten für schwarze Bildschirme gesorgt haben dürfte. Erst im Laufe des späten Montagabend konnte die Fehlerquelle vom Betreiber gefunden und behoben werden. Nähere Informationen zur Ursache der Störung...

  • Marl
  • 22.12.20
Ratgeber

Angststörungen: Endlich wieder neuen Mut finden / Hier erhalten betroffene Hilfen im Kreis Wesel
Jobcenter Kreis Wesel bietet erneut das erfolgreiche Projekt „GO for job – GesundheitsOrientierung“ an

In Deutschland erkranken knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf ihres Lebens an einer psychischen Störung. Angststörungen werden am häufigsten diagnostiziert, gefolgt von Depressionen und psychosomatischen Beschwerden.", heißt es in der Presseinfo des Jobcenters Kreis Wesel. Die Daten der gesetzlichen Krankenkassen weisen einen stetigen Anstieg psychischer Krankheiten mit erheblichen Folgen für die betroffenen Personen und ihren Angehörigen nach. Auch die...

  • Wesel
  • 18.12.20
  • 1
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Update - Personen melden sich
Unbekannte störten Adlerpärchen (+ + + UPDATE + + + siehe Kommentar unten)

Wesel (ots):  Im Naturschutzgebiet Bislicher Insel befand sich der Horststandort des einzigen Seeadlerbrutpaares in Nordrhein-Westfalen, das von 2017 bis 2019 dort erfolgreich brütete. Laut Polizeibericht, kam es am 06.03.2020 (Freitag) zur Störung des erneut brütenden Seeadlerpärchens durch zwei Tatverdächtige, die ihren Hund dort ausführten und mit einem Ball spielen ließen. Durch diese massive Störung ließ das Adlerpaar den Brutplatz verwaist zurück. Ein Zeuge fotografierte die störenden...

  • Hamminkeln
  • 26.08.20
  • 1
Ratgeber
Im Bereich der Steeler Straße soll der Schaden laut Stadtpressestelle an einer STEAG-Baustelle entstanden sein. Foto: Lew

Essen-Steele
Vodafone-Kunden ohne Telefon und Internet

Seit Montag sind bei vielen Vodafone-Kunden im Bereich Steele Festnetzanschluss und Internetverbindung ausgefallen. Gerade in Homeoffice-Zeiten ist das ein Problem, aber auch Dienstleister und Gewerbekunden sind betroffen. Der Schaden soll im Bereich Steeler Straße / Ecke Huttropstraße vorliegen. Uns wurde mitgeteilt, dass Vodafone hier eine Tagesbaustelle einrichten wollte, in Kundengesprächen dann aber erläutert hat, die Stadt Essen täte sich schwer, die Genehmigung hierfür zu erteilen....

  • Essen-Steele
  • 25.06.20
  • 1
Ratgeber
Zur Zeit kann es beim Wählen der Notrufnummern zu Störungen kommen. Bürger des Ennepe-Ruhr-Kreises sind betroffen.

Technische Störung
Ausfälle bei Notrufen im EN-Kreis

Aufgrund einer technischen Störung kommt es seit Dienstagmorgen, 28. April, im Ennepe-Ruhr-Kreis teilweise zu Ausfällen bei Notrufen über die Rufnummern 112 und 110. Betroffen sind Kunden der Netzanbieter Unitymedia und Vodafone. Die Kreisleitstelle hat über die Warn-App NINA eine entsprechende Warnung verschickt. Betroffenen Bürgern wird darin empfohlen, Notrufe über das Mobilfunknetz abzusetzen oder Nachbarn mit einem anderen Netzbetreiber um Hilfe zu bitten.

  • Witten
  • 28.04.20
  • 2
  • 1
Blaulicht

Sperrmüll in Holsterhausen brannte
Feuer griff auf Telekom-Verteilerkasten über

In Essen-Holsterhausen ist in der vergangenen Nacht aus bislang ungeklärter Ursache abgelagerter Sperrmüll in Brand geraten. Um kurz nach drei Uhr rückten Einsatzkräfte zur Brandbekämpfung aus. Das Feuer hat einen Verteilerkasten eines Telekommunikationsanbieters zerstört, Strahlungswärme beschädigte auch einen abgestellten Kastenwagen, den allerdings nur leicht. Nach wenigen Minuten war der Brand unter Kontrolle und gelöscht. Die Stromversorgung des Verteilerkastens musste noch in der Nacht...

  • Essen-West
  • 09.04.20
Ratgeber
Der Verkehr staut sich an der Kreuzung Rumbachtal / Fischenbeck in Mülheim. Foto: Lew

Ampel-Chaos im Rumbachtal
UPDATE: Am Montag-Abend wurde der Fehler behoben

Den ganzen Tag über wurde an der Ampelanlage an der Kreuzung Fischenbeck / Rumbachtal in Mülheim gearbeitet. Jetzt ist die Ampel-Schaltung so eingestellt, dass aus Richtung Fischenbeck - Holthauser Höfe ein sehr, sehr langes Rotsignal steht. Rückstau und Hupkonzert Staus und unruhige Autofahrer sind die Folge - hier funktioniert nichts richtig. Die Polizei ist informiert.

  • Essen-Steele
  • 23.03.20
Blaulicht
Die Polizei Schwelm ist durch eine Telefonstörung schlecht zu erreichen.

Telefonstörung im Ennepe-Ruhr-Kreis
Polizeiaußenstellen im Kreishaus Schwelm nicht zu erreichen

Eine Telefonstörung schränkt die Erreichbarkeit der Schwelmer Polizei ein. Zur Zeit ist es nicht möglich die Polizeiaußenstellen im Kreishaus Schwelm unter der gewohnten Telefonnummer zu erreichen. Die Störung kann umgangen werden, indem einfach die Ennepetaler Vorwahl 02333 benutzt wird. 110 nicht betroffen Die Polizei gibt Bescheid, wenn die Störung behoben ist. Die 110 ist nicht davon betroffen.

  • wap
  • 28.01.20
LK-Gemeinschaft
2020 und Analyse und Benchmark machen das Licht aus.
2 Bilder

Gedicht um einen herben Verlust
Analyse und Benchmark - Sie sind ...wech...(weg)

Am 31.12 gegen Mitternacht haben  sich Analyse und Benchmark auf den Weg gemacht. Sie sind … wech ...(weg) Von da an hat sie niemand gesehen und BR Autoren fragen was ist geschehen? Der Kommentar springt vorübergehend ein- doch im Sinne des Erfinders kann dies nicht sein. Sie sind ...wech ... Bei Beitragerstellung machen Worttrennungen das Leben recht schwer - und mancher Schreiber fragt sich - wo kommt das denn her? Manches ergibt da kaum einen Sinn - und der Autor denkt - wo wollen die Zeilen...

  • Bochum
  • 04.01.20
  • 30
  • 5
Ratgeber
Der Lokalkompass steht bald wieder mit allen Funktionen zur Verfügung.
3 Bilder

Lokalkompass-Info
Technische Störung (+++Update+++): Klickzahlen im Lokalkompass wieder abrufbar

Update (6.1.20): Eine vorübergehende Störung im Lokalkompass hatte für einige Tage die Funktion "Analyse und Benchmark" außer Kraft gesetzt, so dass Lokalkompass-Nutzer nicht ablesen konnten, wie oft ihre Beiträge gelesen wurden. Mittlerweile ist das Problem behoben. Originalmeldung: Mit dem Jahreswechsel hat sich der Lokalkompass eine kleine Störung eingefangen. Seit Neujahr gibt das System keine Leserstatistiken mehr aus. Der technische Betreiber des Lokalkompass arbeitet an einer Lösung....

  • Herne
  • 03.01.20
  • 31
  • 3
Blaulicht

Bundespolizei ermittelt nachdem Dortmunder ins Gleisbett stieg
Für seine Frau stoppt Mann die S-Bahn

Ein 34-jähriger Dortmunder hat sich gestern, 18. Oktober in Essen-West ins Gleisbett begeben, um eine S-Bahn an der Abfahrt zu hindern. Der Grund: Seine Frau war noch nicht am Bahnsteig. Nun ermittelt die Bundespolizei nach dem lebensgefährlichen Vorfall im Bahnhof Essen-West. Als die S-Bahn am frühen Nachmittag abfahrbereit am Bahnsteig stand , verlangte der Mann offensichtlich vom Lokführer, mit der Weiterfahrt des Zuges zu warten, da seine Ehefrau noch nicht da war. Als dieser weiterfahren...

  • Dortmund-City
  • 18.10.19
Ratgeber
In Grundschöttel stehen seit Dienstagmittag die Telefone still. Foto: lokalkompass

Telekom meldet Totalausfall:
Kein Telefon und Internet in Grundschöttel

Bei den Bauarbeiten auf dem Schulhof der Grundschule Grundschöttel an der Steinkampstraße wurde ein Hauptkabel beschädigt. Dadurch kommt es zu Totalausfällen von Festnetz und Internet in den Straßen Steinkampstraße, Heinrich-Fischer Straße, Hünnebecker Straße und Eilper Höhe. Bis wann die Störung beendet ist, kann die Telekom derzeit noch nicht sagen. Zur Behebung des Schadens seien umfangreiche Arbeitenerforderlich. Die Telekom verweist ihre Kunden auf die Störungshotline unter der kostenlosen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.08.19
Blaulicht
Symbolbild Strom-/Telefonmast

Telefonkabel in Ennepetal beschädigt
LKW-Fahrer verlässt Unfallstelle

Am Mittwoch, 24. Juli, gegen 9 Uhr, beschädigte ein rangierender Lkw auf der Straße Ackersiepen ein Telefonkabel. Der Fahrer verließ mit seinem Fahrzeug die Örtlichkeit, ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern. Ein Zeuge wurde auf Schaden und Lkw aufmerksam und verständigte die Polizei. Der 50-jährige Kerpener wurde von den eingesetzten Polizisten in der Nähe der Unfallstelle in seinem Lkw MAN angetroffen, eine Unfallanzeige wurde gefertigt.

  • Ennepetal
  • 25.07.19
Blaulicht
Die Löscheinheiten Overberge und Rünthe der Bergkamener Feuerwehr wurden gestern zu einem Böschungsbrand gerufen. Archivfoto: Klaus Bednarz

Feuerwehr Bergkamen löscht Böschungsbrand an der Bahnstrecke in Overberge
Zugstrecke wegen Feuer zeitweise gesperrt

Am gestrigen Donnerstag wurden die Löscheinheiten Overberge und Rünthe der Bergkamener Feuerwehr zu einem Böschungsbrand an die Bahnstrecke der Hamm-Osterfelder Bahnlinie in Overberge gerufen.   Als die Feuerwehr in der Nähe der Autobahnbrücke der A1 eintraf, bestätigte sich die Meldung. Es brannten ungefähr 50 Quadratmeter Gebüsch und Vegetation des Bahndamms. Nachdem die Zugstrecke durch die Deutsche Bahn AG gesperrt wurde, konnte die Feuerwehr die betroffene Fläche mit rund 1.500 Liter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
Blaulicht
Die aktuelle Ausgabe des Niederrhein Anzeigers musste aufgrund der Internetstörung in Dinslaken im Home-Office produziert werden.

Flächendeckende Internetstörung in Dinslaken wegen eines gekappten Glasfaserkabels in Duisburg
Wir sind wieder online!

Nachdem Dinslaken gestern, 1. April, ab circa 12 Uhr vom World Wide Web abgeschnitten war, können die Bürger das Internet heute zumindest weitestgehend wieder nutzen. Laut Facebook scheint es "nur" im Hagenbezirk und im Averbruch noch Probleme zu geben, alle anderen waren zwischen 22 und 4 Uhr wieder online. Auch die Geschäftsstelle des Niederrhein Anzeigers war betroffen. Damit dennoch eine Ausgabe am Mittwoch erscheint, hat die Redaktion ins Home Office gewechselt.  Grund für die...

  • Dinslaken
  • 02.04.19
Blaulicht
Auch die Redaktion des NA ist betroffen und musste ins Home Office ausweichen.

Gekapptes Glasfaserkabel in Duisburg-Walsum Grund für Internetstörung in Dinslaken
Vom WWW abgeschnitten

Weil bei Tiefbauarbeiten an der Ruldolfstraße/Ecke Franz-Lenze-Platz in Duisburg-Walsum ein Glasfaserkabel gekappt wurde, haben die Dinslakener seit heute Mittag, 1. April, gegen 12 Uhr, enorme Probleme mit dem Internet. Wann genau die Bürger - und nicht nur die: auch Stadtwerke und Pressehaus beispielsweise sind betroffen - wieder ungestört surfen können, ist noch unklar. Das Ersatzkabel sei bestellt, wird die Telekom in der Westfälischen Rundschau zitiert.

  • Dinslaken
  • 01.04.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.