St.-Clemens-Gemeinde

Beiträge zum Thema St.-Clemens-Gemeinde

Kultur
Gottesdienst in der Brackeler St.-Clemens-Kirche unter den Auflagen der Corona-Schutzverordnungen.
  2 Bilder

Pastoraler Raum Dortmund-Ost hat wieder mit Gottesdiensten begonnen
"In eine Normalität mit Corona eingewöhnen"

Der Pastorale Raum Dortmund-Ost mit den vier katholischen Kirchengemeinden St. Clemens (Brackel), Vom Göttlichen Wort (Wickede), St. Joseph (Asseln) und St. Nikolaus von Flüe (Neuasseln) hat an diesem Wochenende begonnen, nach achtwöchiger Pause, wieder mit Bedacht Gottesdienste anzubieten. In den Kirchen waren die begrenzten Sitzplätze klar eingezeichnet. Dies ist etwa ein Viertel der sonst üblichen Sitzplätze. Die übrigen freien Plätze standen durch ein Verbotsschild nicht als Sitzplatz...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.20
Vereine + Ehrenamt
Zeigt her Eure Tassen! Von links nach rechts im Bild: Pfarrer Ludger Keite, Leiter des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost, St.-Clemens-Fördervereins-Vorsitzender Manfred von Kölln, Gemeindereferentin Andrea Schulze-Röbbecke, Pfarrgemeinderats-Vorsitzende Annette Weber und Pastor Heinrich Oest.
  9 Bilder

Gemütliches Beisammensein im Franz-Stock-Haus
St.-Clemens-Gemeinde in Brackel feiert Neujahrsempfang und Mitarbeiterfest

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter waren zum alljährlichen Neujahrsempfang in der Gemeinde St. Clemens in Brackel eingeladen. Im Anschluss an einem gemeinsamen Gottesdienst fand ein gemütliches Beisammensein im Franz-Stock-Haus statt, welches mit der Begrüßung durch Pfarrer Ludger Keite und Annette Weber, der Vorstandsvorsitzenden des Gesamtpfarrgemeinderats, eröffnet wurde. Nach einem Abendessen lud Petra Wintzer mit ihrer Gitarre zum Singen und Klatschen ein. Es folgte ein kurzer Ausblick...

  • Dortmund-Ost
  • 31.01.20
Überregionales
Viele Freunde und Weggefährten kamen, um mit Heinz Schreckenberg (Mitte) dessen Diamantenes Priesterjubiläum und seinen 88. Geburtstag zu feiern.
  3 Bilder

„Don Schrecko“ feierte Jubiläum: Früherer Brackeler Pfrarrer Heinz Schreckenberg ist auch als 88-Jähriger noch für die Kirche aktiv

„Hirten, die wie Heinrich sind, die braucht jedermann“, klingt es durch den Saal des Franz-Stock-Hauses, in dem Heinz Schreckenberg, Pfarrer im Ruhestand, sein Diamantenes Priesterjubiläum und zugleich seinen 88. Geburtstag feiert. Schreckenberg war von 1971 bis 2001 Pfarrer der Brackeler St.-Clemens-Gemeinde. „Ich freue mich, so viele bekannte Gesichter wiederzusehen“, sagt Schreckenberg, der heute in Lanstrop lebt. Der Jubilar erinnert sich an seinen Start 1971 in der Brackeler Gemeinde:...

  • Dortmund-Ost
  • 27.08.18
Überregionales
Pfarrer Ludger Keite (l.), Gemeindereferentin Andrea Kreklaus (2.v.r.) und Meinrad Wilde (r.) vom Kirchenvorstand verabschiedeten beim St.-Clemens-Neujahrsempfang im Franz-Stock-Haus die langjährige Rendantin Ursula Weber.
  2 Bilder

Neujahrsempfang der Brackeler St.-Clemens-Gemeinde // Rendantin Ursula Weber verabschiedet

Die katholische Brackeler Kirchengemeinde St. Clemens hatte am Samstagabend (27.1.) zum Neujahrsempfang eingeladen. Der große Saal im Franz-Stock-Haus war bis auf den letzten Platz besetzt. Über diese großartige Resonanz freute sich Pfarrer Ludger Keite. Volle Stelle als Verwaltungsleitung ab März  Keite dankte allen Ehrenamtlichen für ihr vielfältiges Engagement. Ein ganz besonderer Dank galt indes Ursula Weber, die seit Jahrzehnten in der Gemeinde mit großer Sorgfalt als Rendantin die...

  • Dortmund-Ost
  • 29.01.18
  •  1
Kultur
In Sichtweite der großen Kreuzung im Brackeler Ortskern wurde die Teil-Skulptur "Zusammen" vor dem Arent-Rupe-Haus, dem evangelischen Gemeindezentrum an der Flughafenstraße, enthüllt.

Kaisereiche ist nun Kunst: "Zusammen" auf dem Clemens-Kirchplatz und vor dem Arent-Rupe-Haus eingeweiht

Wer am Kunstwerk, dem 6,30 Meter hohen längsgeteilten Baumstamm, aufblickt, sieht jeweils die Seite eines besonnenen Menschen: Brackels Kaisereiche, die bis zum Februar 134 Jahre lang auf dem Kirchplatz am Hellweg stand, ist nun Kunst. Musikalisch untermalt vom Evangelischen Posaunenchor haben die Evangelische Kirchengemeinde Brackel und die katholische St.-Clemens-Gemeinde das ökumenische Doppel-Kunstwerk „Zusammen“, das der Dortmunder Bildhauer Bernd Moenikes aus Brackels gefälltem...

  • Dortmund-Ost
  • 29.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.