St. Reinoldi Kirchengemeinde

Beiträge zum Thema St. Reinoldi Kirchengemeinde

Kultur

Gospelchor Enjoy the moment probte draußen

Erstmals nach langer Pause trafen sich die Mitglieder des Gospelchores unter der Leitung von Tania Tigges vor dem Ev. Jakobus Gemeindehaus in Wambel zu einer einstündigen Probe. Groß war die Wiedersehensfreude bei vielen und das gemeinsame Singen hat den allermeisten Chormitgliedern sehr gefehlt. Solange das Wetter mitspielt und und es zumindest trocken ist, finden die wöchentlichen Chorproben coronabedingt zunächst weiterhin draußen statt. Mund-Nasen Schutzmasken sind bis zum Probenstart...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.20
Ratgeber
Die Außensprechstunden des Seniorenbüros Brackel fallen im März und April ebenso aus, wie ...
2 Bilder

Außensprechstunden des Seniorenbüros Brackel und das Repair Cafe Wambel fallen aus

Da viele Einrichtungen anlässlich der Vorbeugung der Verbreitung des Corona-Virus ihre Angebote bis Ostern und teilweise auch darüber hinaus pausieren lassen,  finden im März und im April keine Außensprechstunden des Seniorenbüros Brackel in den Stadtteilen Wickede, Asseln, Wambel und Neuasseln statt. Das geplante Repair Cafe Wambel am 27. März 2020 im Jakobus Gemeindehaus entfällt ebenfalls.

  • Dortmund-Ost
  • 13.03.20
Ratgeber
Auch im Februar öffnet das Repair Cafe Wambel wieder seine Türen...
2 Bilder

Repair Cafe Wambel lädt zu Reparaturen ins Ev. Jakobus Gemeindehaus ein

Das nächste Repair Cafe Wambel findet am Freitag, 21. Februar 2020 in der Zeit von 16.00 -19.00 Uhr im Ev. Jakobus Gemeindehaus, Eichendorffstr. 31 statt. Das rund 20-köpfige ehrenamtliche Reparaturteam, Pfarrer Jens Giesler (Ev. Kirchengemeinde St. Reinoldi, Bezirk Apostel), Ulrike Käseberg (Familienbüro Brackel) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) erwarten wieder zahlreiche Besucher*innen mit ihren defekten Geräten. Anmeldungen werden in der ersten Stunde von 16.00-17.00 Uhr entgegen...

  • Dortmund-Ost
  • 12.02.20
Vereine + Ehrenamt
Viele gemeinsame Reparaturen ...
4 Bilder

Repair Cafe Wambel
Erfolgreicher Start im neuen Jahr zum 40. Mal

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen! Dies galt auch den über 20 Mitarbeiter*innen des Repair Cafes Wambel im Ev. Jakobus Gemeindehaus am 17. Januar. Statt eines adventlichen Beisammensein im vergangenen Jahr luden Pfr. Jens Giesler, Ulrike Käseberg (Mitarbeiterin im Familienbüro Brackel und Diakon Thomas Brandt (Mitarbeiter im Seniorenbüro Brackel) zum „Neujahrs-Dankeschön-Essen“ ein. Bei Pizza, Pasta und Salate wurde Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2019 gehalten und Planungen für die...

  • Dortmund-Ost
  • 20.01.20
Kultur
Enjoy the moment, so der Titel ...
4 Bilder

Gospelchor Enjoy the moment
Zum Jahresbeginn 2020 alle Freunde der Gospelmusik ab 55 Jahre plus/minus zum Mitsingen eingeladen

Mit der erfahrenen Musikerin und Chorleiterin, Tania Tigges begann vor einem Jahr auf Initiative von Pfarrer Jens Giesler (Ev. St. Reinoldi Kirchengemeinde) und Diakon Thomas Brandt vom Seniorenbüro Brackel ein Projektchor, der sich seit Ostermontag mit seinem ersten öffentlichen Auftritt in der Jakobus Kirche Wambel in der Folgezeit zu einem festen Bestandteil in der Dortmunder (Gospel-)Chorlandschaft entwickelte. Es folgten gemeinsame Auftritte mit den Soul*Teens Dortmund in der Kath....

  • Dortmund-Ost
  • 08.01.20
Ratgeber
Im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel bietet das Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel einen Smartphone- und Tabletkurs für Senior*innen an.

Das Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel lädt ein
Smartphone- und Tabletkurs für Senior*innen in Wambel

Initiiert vom Repair Cafe Wambel, dem Seniorenbüro Brackel, der Evangelischen St. Reinoldi Kirchengemeinde und dem Computer Club Dortmund-Bildungszentrum Brackel e. V. richtet sich das kostenfreie Schnupperangebot an Senior*innen, die keine oder nur wenige Vorkenntnisse im Umgang mit dem eigenen Android Smartphone oder Tablet haben. Wann und Wo: An vier Nachmittagen vom 17.01. bis zum 07.02.2020, jeden Freitag von 17.00 bis 18.30 Uhr im Jakobus Gemeindehaus Wambel, Eichendorffstraße 31,...

  • Dortmund-Ost
  • 14.12.19
Kultur
Der Gospelchor Enjoy the moment und die Soul*Teens Dortmund bei ihrem ersten Adventskonzert in der Jakobus Kirche Wambel.

Adventskonzert
„Shine your light“ bescherte dem Gospelchor Enjoy the moment eine volle Jakobus Kirche

Bis auf die letzten Stühle im Kirchsaal und auf der Empore war am 1. Advent die Ev. Jakobus Kirche in Wambel gefüllt. Zusammen mit den Soul*Teens Dortmund lud der Gospelchor „Enjoy the moment“ zu seinem ersten Adventskonzert am 1. Dezember ein. Die rund 50 Sänger*innen beider Chöre unter der Leitung von Tania Tigges brachten mit europäischen Gospel die mehr als 200 Besucher*innen in eine adventliche und vorweihnachtliche Stimmung und luden zum Mitsingen und Mitklatschen ein. Zwischen und...

  • Dortmund-Ost
  • 02.12.19
Ratgeber
Nach der gemeinsamen Fehlersuche...
2 Bilder

Repair Cafe Wambel am Nikolaustag

Am Freitag, 06. Dezember findet das letzte Repair Café für diese Jahr um 16.00 Uhr im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel, Eichendorffstr. 31 statt. In der ersten Stunde (von 16-17 Uhr) können für diesen Nachmittag wieder defekte Geräte vor Ort angemeldet werden, um bis 19.00 Uhr von ehrenamtlichen Reparateuren zusammen mit den jeweiligen Besitzer*Innen nach Möglichkeit wieder repariert zu werden. Ob Fahrräder, elektrische Küchengeräte, Nähmaschinen, Lampen und vieles mehr, alles wird, sofern es...

  • Dortmund-Ost
  • 27.11.19
Kultur
Das Motto des Gospelchores ist bei den wöchentlichen Proben, jeweils mittwochs im Jakobus Gemeindehaus Programm:
2 Bilder

Gospelchor Enjoy the moment
Shine your light – erstes Adventskonzert in der Jakobus Kirche

Unter der Leitung von Tania Tigges und mit den Soul*Teens Dortmund lädt der Gospelchor Enjoy the moment am 1. Adventsonntag (1.12.2019) um 17.00 Uhr in die Jakobus Kirche Wambel, Eichendorff-Str. 31 herzlich ein. Es ist das erste Adventskonzert des noch jungen Gospelchores, der sich erst zum Jahresbeginn am 16. Januar gründete und bereits auf ein bewegtes Jahr zurückblicken darf: Dem „Premieren“ Gottesdienst zu Ostern folgten weitere Auftritte anlässlich von Gottesdiensten in der Jakobus...

  • Dortmund-Ost
  • 23.11.19
Ratgeber
Machten den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im Marie Juchacz Haus Asseln: Claudia Mokanski, Sparkasse Dortmund und...
11 Bilder

LEBEN AM HELLWEG früher und heute
Vorträge und Bürgerausstellung prägten die ersten beiden Aktionstage

Jeweils rund 30 Besucher*innen und Akteure der Begegnungsstätten erlebten den diesjährigen Auftakt der Veranstaltungsreihe Leben am Hellweg mit dem Thema „Vom Volksempfänger zur Künstlichen Intelligenz“. Den Auftakt am Dienstag, 12.11 machte Claudia Mokanski, Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse Dortmund für Wickede, Asseln, Husen und Lanstrop im Marie Juchacz Haus der AWO Asseln. Sie stellte im Vergleich zu früher die modernen Online -Möglichkeiten und mobilen Angebote des Geld-und...

  • Dortmund-Ost
  • 14.11.19
Ratgeber
Bereiteten die neue Veranstatlungsreihe vor: Seniorenkreise, Begegnungsstätten im Stadtbezirk Brackel, das Seniorenbüro Brackel und Referent*innen zum Thema
4 Bilder

Leben am Hellweg früher und heute -Neue Veranstaltungsreihe im Stadtbezirk Brackel

Zum 10. Mal initiieren Begegnungsstätten und Seniorenkreise zusammen mit dem Seniorenbüro Brackel eine neue Veranstaltungsreihe. Vom Volksempfänger zur Künstlichen Intelligenz, so der Titel beschäftigt sich vom 12. November – 15. November 2019 im Stadtbezirk Brackel mit den technischen Errungenschaften der letzten 100 Jahre. Moderne Technik in den eigenen vier Wänden spielt in unserem Leben schon immer eine wichtige Rolle. Ob in der Unterhaltung, in der Haus –und Gartenarbeit und nicht...

  • Dortmund-Ost
  • 10.10.19
Kultur
Chorleiterin Tania Tigges und Matthias Kleiböhmer von der Stiftung Creative Kirche, Witten freuten sich über das erfolgreiche Gospelkonzert am 21. September in der Jakobus Kirche Wambel.
5 Bilder

Chöre übergaben Spendenkanister für Brunnenbauer-Projekt in Kenia

Nach dem großartigen Gospelkonzert am 21. September in der Jakobus Kirche Wambel überreichten bei der Chorprobe von Enjoy the moment am 02. Oktober die vier beteiligten Chöre (Gospeltrain Breckerfeld e.V. ,Diakoniechor Choriander, Soul Teens Dortmund, einschließlich deren Eltern und Enjoy the moment) den Spendenerlös in Höhe von 1.407,78 € an Matthias Kleiböhmer, Abteilungsleiter für Gospelprojekte der Stiftung Creative Kirche, Witten. Er freute sich mit den rund 70 anwesenden Sänger*innen...

  • Dortmund-Ost
  • 03.10.19
Ratgeber
Eine neues Seminarangebot "Demenz verstehen" beginnt ab 25. September erstmals...
4 Bilder

NetzWerk Senioren im Stadtbezirk Brackel
Neues Seminar: Demenz verstehen – Unterstützung für die helfenden Angehörigen

Jeweils mittwochs vom 25. September bis 30. Oktober 2019 in der Zeit von 16.30 -18.30 Uhr, geht es im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel, Eichendorffstr. 31, 44143 Dortmund um die Fragen: • Wie kann Pflege und Betreuung von Demenzerkrankten zu Hause gelingen, ohne dass pflegende Angehörige, aber auch Freunde oder Nachbarn überfordert werden? • Was leistet die Pflegeversicherung? Ferner wird • zu Fragen des Krankheitsbildes, • des Umgangs mit Demenzerkrankten und • ...

  • Dortmund-Ost
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt

stadt paradies sanktreinoldi
OB Ullrich Sierau bedankt sich bei Unterstützern des Stadtparadieses

Ein Außenraum der Kirche, der zugleich ein Ort der Besinnung sein kann, eine Übergangszone zwischen dem lärmenden städtischen Raum des Hellwegs und der sakralen Ruhe der Kirche – das mit den Mitteln einer temporären Architektur zu schaffen, war die selbstgestellte Aufgabe der Intervention „stadt paradies sanktreinoldi“. Für den Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund projektieren die Stadtkirche St. Reinoldi und die Stadt Dortmund gemeinsam mit dem an der Technischen Universität Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 18.06.19
Ratgeber
Das Repair Cafe Wambel öffnet ca. alle 4-6 Wochen seine Türen...
3 Bilder

Repair Cafe Wambel im Jakobus Gemeindehaus

Das nächste Repair Cafe Wambel findet am Freitag, 12. April 2019 in der Zeit von 16.00 -19.00 Uhr im Ev. Jakobus Gemeindehaus, Eichendorffstr. 31 statt. Das rund 20-köpfige, ehrenamtliche Reparaturteam, Pfarrer Jens Giesler (Ev. Kirchengemeinde St. Reinoldi, Bezirk Apostel), Ulrike Käseberg (Familienbüro Brackel) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) erwarten wieder zahlreiche Besucher*innen mit ihren defekten Geräten. Anmeldungen werden in der ersten Stunde von 16.00-17.00 Uhr entgegen...

  • Dortmund-Ost
  • 05.04.19
Ratgeber
Gemeinsam mit den Besitzern wird im Repair Cafe Wambel …
6 Bilder

Repair Cafe Wambel
Keine negativen Auswirkungen durch Umstellung des Anmeldeverfahrens

Mit dem 32. Repair Cafe in Wambel begann das neue Jahr für Hobbybastler und Experten am 25. Januar im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel. Das neue Anmeldeverfahren, erstmals direkt vor Ort in der ersten Stunde von 16-17 Uhr hatte zur Freude aller Beteiligten keine negativen Auswirkungen auf die große Nachfrage. Im Gegenteil: Einige Anfragen mussten abgewiesen werden und wurden auf das nächste Repair Cafe vertröstet. 37 Geräte wurden auf ihre Defekte hin begutachtet und in 17 Fällen konnten...

  • Dortmund-Ost
  • 28.01.19
Kultur
Gospelchor Enjoy the moment: Volles Haus beim Einsingen und ….
3 Bilder

Gospelchor –Projekt „Enjoy the moment“ zieht die Massen an

„Überwältigend.“ „Fantastisch“. „Genial“! So und ähnlich waren die ersten Spontanreaktionen der verantwortlichen Akteure und Initiatoren des Seniorenbüros (Elke Meyer u. Thomas Brandt), der St. Reinoldi Kirchengemeinde (Pfr. Jens Giesler), sowie der Chorleiterin Tania Tigges bei den ersten zwei Proben im Jakobus Gemeindehaus Wambel am 16. und 23. Januar 2019 in der Eichendorffstraße 31. Mehr als 70 interessierte Frauen und Männer aus dem gesamten Stadtbezirk Brackel und Umgebung sind jeweils...

  • Dortmund-Ost
  • 24.01.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Viele Geräte wurden im RC Wambel wieder unter die Lupe genommen:
4 Bilder

Repair Cafe Wambel hatte über 30 Reparaturanfragen

Mit der bisherigen Rekordanzahl von 33 defekten Geräten war das Repair Cafe Wambel am 26. Oktober im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel erneut ausgebucht. Die 14 ehrenamtlichen Reparateure konnten hiervon 22 reparieren, weitere 6 Geräte können durch den späteren Einbau eines neuen Ersatzteils wieder ihren Dienst aufnehmen. Die Wartezeiten konnten die BesucherInnen bei Kaffee und Gebäck oder durch den Besuch der Gemeindebücherei Leseratte überbrücken. Auch diese Aufgaben werden regelmäßig von...

  • Dortmund-Ost
  • 30.10.18
Ratgeber
Groß ist die Freunde bei Besitzer und Reparateur, wenn der Fehler gefunden wurde.
3 Bilder

Repair Cafe Wambel konnte wieder manch ein Gerät vor dem Wegwerfen retten

Mitte September trafen sich 18 freiwillige Mitarbeiter des Wambeler Repair Cafes im Jakobus Gemeindehaus und boten ihre Hilfe bei der Reparatur von Elektronikgeräten, Staubsauger, Lampen, Küchengeräte wie Mixer, Kaffeemaschinen, Holzregalen und Nähmaschinen an. Insgesamt 23 Reparaturanfragen sorgten für einen kurzweiligen Nachmittag zwischen 16-19 Uhr Kleine Wartezeiten wurden bei Kaffee, Kaltgetränken und Keksen dank des netten dreiköpfigen, ehrenamtlichen „Cateringteams“...

  • Dortmund-Ost
  • 24.09.18
Ratgeber
4 Bilder

Repair Cafe Wambel freut sich über 3-jähriges Bestehen

Bei Grillwürstchen, Bier und Kaltgetränken freuten sich nach getaner Arbeit die Mitarbeitenden des Repair Cafes Wambel über ihr 3-jähriges Bestehen. Zum 27. Mal kamen Menschen aus dem gesamten Stadtbezirk Brackel und Umgebung ins Ev. Jakobus Gemeindehaus in der Eichendorffstraße 31. 18 Frauen und überwiegend Männer hatten somit vor den Sommerferien noch ein volles „Auftragsbuch“ mit über 30 Reparaturanfragen und immerhin fast ein Dutzend der Geräte konnte direkt vor Ort wieder repariert...

  • Dortmund-Ost
  • 15.07.18
  • 1
Ratgeber
Repair Cafe Zeit im ...
5 Bilder

Repair Cafe Wambel im Jakobus Gemeindehaus

Wieder einmal war der Gemeindesaal im evangelischen Gemeindehaus in der Eichendorffstraße 31 Schauplatz so manch einer aufwendigen Reparatur. Am Freitag ( 06.04) konnten Besitzer*innen von defekten Geräten 13 Mal am Ende Dank des ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Frauen und Männer feststellen, dass ihr Gerät wieder funktioniert und so vor einer Verschrottung bewahrt werden konnte. In 4 weiteren Fällen kann ein Ersatzteileinbau bei einer späteren Wiedervorstellung das jeweilige Gerät...

  • Dortmund-Ost
  • 09.04.18
Ratgeber
Superindentent Ulf Schlüter ( 3. v. rechts) besuchte mit einer Delegation des Kirchenkreises das Repair Cafe Wambel.
4 Bilder

Visitation im Repair Cafe Wambel

Im Rahmen einer Gemeindevisitation besuchten Vertreter*innen des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund und Lünen auch das Repair Cafe Wambel am Freitag, den 23. Februar. Mit Superintendent Ulf Schlüter an der Spitze konnte sich die Delegation von den vielfältigen Reparaturanfragen und dem ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Frauen und Männer im Jakobus Gemeindehaus Wambel ein eigenes Bild machen. Von den über 30 Anfragen gelang ihnen an diesem Nachmittag 20 Geräte zusammen mit deren Besitzern...

  • Dortmund-Ost
  • 26.02.18
Ratgeber
Großer Andrang im letzten Repair Cafe Wambel ...
7 Bilder

Repair Cafe Wambel beendete ein erfolgreiches Jahr mit gemeinsamen Essen

Am 8. Dezember verwandelte sich in Wambel der Gemeindesaal im ev. Jakobushaus ein letztes Mal in diesem Jahr in ein Repair Cafe. An zahlreichen Tischen wurden defekte Geräte jeglicher Art von 17 ehrenamtlichen Reparateur*innen und den Besitzer*innen unter die Lupe genommen und konnten in 12 Fällen wieder funktionstüchtig gemacht werden. 11 Mal hieß es „Bitte Wiederkommen“, da zum Beispiel ein Ersatzteil neu eingebaut, ebenfalls das Gerät wieder vor einer frühzeitigen Verschrottung retten...

  • Dortmund-Ost
  • 10.12.17
Ratgeber
Gut besucht war...
4 Bilder

2 Jahre Repair Cafe Wambel

Am 1. September konnten 17 freiwillige MitarbeiterInnen zusammen mit Pfr. Jens Giesler, Ulrike Käseberg (Familienbüro Brackel) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Brackel) auf Ihr 2-jähriges Bestehen zurück blicken. 14 Reparaturen waren an diesem Nachmittag im Ev. Jakobus Gemeindehaus, Eichendorffstr. 31 erfolgreich, lediglich 3x waren die vorgestellten Geräte schrottreif, in 3 weiteren Fällen macht eine Kleinere Wartezeiten wurden auch dieses Mal an einem liebevoll gedeckten Kaffeetisch mit...

  • Dortmund-Ost
  • 04.09.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.