Alles zum Thema Stadt Wetter Ruhr

Beiträge zum Thema Stadt Wetter Ruhr

Ratgeber
Eine Attraktion in den Sommerferien ist der Bauspielplatz in Wetter. Die Plätze sind allerdings rar. Interessierte Eltern können ihren Nachwuchs ab dem 1. April online für die Ferienaktion anmelden.

Ferienspaß für Kinder buchen
Teilnahme beim Bauspielplatz Wetter jetzt online buchen

Die Online-Reservierung für den Bauspielplatz für Wetteraner Kinder von sieben bis 13 Jahren geht in die zweite Runde. Am Montag, 1. April, um 8 Uhr wird die Online-Reservierung unter www.stadt-wetter.de wieder freigeschaltet. Stichtag für siebenjährige Kinder ist der 30. September 2012, für 13-jährige ist der Stichtag der 31. Dezember 2006. Die online reservierten Plätze werden nur durch Barzahlung im Fachdienst Jugend verbindlich gebucht. Das ist in der Zeit vom 1. bis zum 12. April, 12...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.03.19
Überregionales
SONY DSC

Straßenbeleuchtung in Wetter gesichert

Die Stadt Wetter verlängert den Service-Vertrag mit der AVU für die Straßenbeleuchtung.  Das bestätigten im Rathaus Bürgermeister Frank Hasenberg, AVU-Vorstand Uwe Träris und AVU Netz-Geschäftsführer Ralf Holtmann mit ihren Unterschriften. "Die Beleuchtung der öffentlichen Wege und Plätze gehört zur Daseinsvorsorge und damit zu den Kernaufgaben einer Stadt", erklärte der Bürgermeister. "Mit der AVU haben wir da einen zuverlässigen und langjährigen Partner", so Hasenberg weiter....

  • Wetter (Ruhr)
  • 12.01.18
Überregionales
Mark Hickery, Jörg Aschemeier und Dr. Hans Peter Götz vom Lions Club und Bürgermeister Frank Hasenberg freuen sich mit der diesjährigen Preisträgerin Inge Holland (von links).
2 Bilder

Wetter - Eine Stadt mit Herz

Respekt und Anerkennung für intensives ehrenamtliches Engagement Es begann mit einer Tür der besonderen Art: „Das Wir ist die Verbindungstür zwischen dem Ich und dem Du.“ Mit diesen Worten des Dichters Ernst Ferstl begrüßte Bürgermeister Frank Hasenberg die über 70 Ehrenamtler im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde Stankt Augustinus und Monika in Grundschöttel. „Diese Tür ist das Ehrenamt. Menschen wie Sie, die sich in Vereinen, Gemeinden, Initiativen und Projekten für ihre Mitmenschen...

  • Wetter (Ruhr)
  • 13.12.17
Politik

Gewerbegebiet Stork: Gutachten ersetzen nicht die persönliche Verantwortung

Die Grünen Wetter äußern Kritik an der Abwägung der Verwaltung zu eingegangenen Anregungen zum Gewerbegebiet Stork. Sie appellieren an die politischen Entscheidungsträger, sich nicht der persönlichen Verantwortung zu entziehen. Dazu äußert Grünen-Sprecherin Karen Haltaufderheide: "Die Verwaltung hat sich viel Mühe mit der Abwägung der Anregungen gegeben. Das war auch notwendig angesichts der vielen schwerwiegenden Einwände, die von anderen öffentlichen Stellen und von BürgerInnen erhoben...

  • Wetter (Ruhr)
  • 03.11.12