Alles zum Thema Star Trek

Beiträge zum Thema Star Trek

Kultur
Prof. Dr. Metin Tolan ist Professor für Experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund.

VHS: „Star Trek Physik” mit Professor Tolan

Er gilt als Deutschlands originellster Physik-Erklärer und kommt auf Einladung der VHS am Montag, 13. Februar, nach Gladbeck. Prof. Dr. Metin Tolan präsentiert dann seine neue Beamer-Show „Die Star Trek Physik“. Dabei geht er der Frage nach, wie genau es die Macher der Science-Fiction-Filme von Star Trek mit der Physik nehmen. Anhand von Filmszenen analysiert er die Mechanismen und Daten, mit denen es das berühmteste Raumschiff der Filmgeschichte zu tun hat – und kommt auf humorvolle Art zu...

  • Gladbeck
  • 12.01.17
  •  1
Kultur
Devotion orientieren sich an Sound und Stil der Kultband Devo.
2 Bilder

Band bezahlt Publikum fürs Kommen

Gute Musik im Konzert zu erleben, lohnt sich immer. Dass Konzertbesucher sogar Geld für ihr Erscheinen bekommen, ist neu. Genau diese verrückte Verdrehung erleben die Zuschauer am Samstag, 3. September, beim Heisterkamp-Festival, das zugleich dazu genutzt wird, ein Zeichen gegen Rechtsextremismus zu setzen. Die New-Wave-Coverband Devotion spendiert den ersten 250 Fans jeweils 5 Euro und stellt sie damit am kommenden Samstag vor eine moralische Entscheidung. Einzulösen ist das Geld entweder...

  • Herne
  • 18.08.16
Vereine + Ehrenamt
96 Bilder

Grandioses Jahreskonzert „Akkordeonissimo“ - 1.Akkordeon-Orchester Rheinhausen 1950 e.V. bestach mit exzellentem Programm anlässlich des 65jährigen Jubiläums

Das 1.Akkordeon-Orchester Rheinhausen 1950 e.V. besteht in diesem Jahr seit 65 Jahren und daher war das Jahreskonzert in der fast ausverkauften Rheinhausenhalle von einem bunt gemischten Repertoire geprägt. Es besteht aus mehreren Orchestern und Ensembles, die in unterschiedlichen Altersgruppen und Spielschwierigkeiten musizieren und allesamt ihr Können im Rahmen des Konzertes unter Beweis stellten. Als Gastorchester war das bereits seit 60 Jahren bestehende „Akkordeon-Orchester Beckmann“...

  • Duisburg
  • 12.11.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Fremde Galaxien

Wenn die Natur ruft, muss man(n) manchmal Wege beschreiten, die einem sonst verwehrt blieben. Oder wie es bei Star Trek heißt: „Where no man has gone before“. Bei einem notgedrungen Ausflug auf die Frauentoilette dringe ich auch in Galaxien vor, die ich vorher noch nicht kannte. Nicht das Mann was gegen eine spartanische Einrichtung hätte. Im Gegenteil. Doch ist unser Damen-WC nicht bloß gefühlt doppelt so groß wie die für Männer vorgesehene Abstellkammer mit Fallrohr in der Mitte. Auch...

  • Bottrop
  • 09.04.15
Überregionales
Mr. Spock ist immer dabei
19 Bilder

Auf Wiedersehen … Leonard Nimoy

Ich bin in tiefster Trauer! Das Idol meiner Kindheit, Jugendzeit und Erwachsenenzeit, Leonard Nimoy (Mr. Spock), ist am 27. Februar 2015 für immer von uns gegangen. Leonard hat eine Lücke hinterlassen, die nie mehr zu füllen ist. Er hat mich mein ganzes Leben geprägt und mehr oder weniger begleitet. Durch seine ausgezeichnete schauspielerische Leistung hat er mir viel geschenkt. Vor allem Freunde, mit denen ich heute noch verbunden bin. Zahlreiche schöne Stunden haben wir gemeinsam Folgen...

  • Gladbeck
  • 01.03.15
  •  4
  •  2
Überregionales
Die vulkanische Grußformel „Dup dor a'az Mubster“.

Guten Tag! Faszinierend

Liebe Leserinnen und Leser, Spock ist tot. Die jungen Leute werden mal wieder gar nicht wissen, von was ich spreche: „Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2200. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise…“ Sie kämpften gegen Klingonen und Romulaner, reisten mit Warp-Antrieb durchs Weltall oder ließen sich durch „Beamen“ auf unerforschte Planeten transportieren. Eine bunte Truppe: James Tiberius Kirk, Pille, Scotty, Sulu, Chekov, Uhura - Helden meiner...

  • Essen-Werden
  • 28.02.15
LK-Gemeinschaft
Hoher Besuch bei der Liebhaberausstellung von "Raumschiff Enterprise"
50 Bilder

Spaceritter 2013: Die Liebhaberausstellung von „Raumschiff Enterprise“ (Star Trek) hat voll gepunktet

Am 5. und 6. Oktober 2013 bewährte sich die Liebhaberausstellung von „Raumschiff Enterprise“ bei den „Spacerittern“ in der Niebuhrg im ARTelier-P2, der Künstlergemeinschaft von Frank Gebauer, Sabine Deutsch und Brigitte Kolodzinski in Oberhausen. Das Konzept der Liebhaberausstellung ging mehr als auf, denn mit so viel Andrang und großem Interesse hatte die Ausstellerin Halina Monika Sega aus Gladbeck nie und nimmer gerechnet. Ihre Ausstellung wurde gezielt gesucht und beherbergte eine Menge...

  • Oberhausen
  • 13.10.13
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Auf Crange im Glück

Lena, Lara und Sarah (von links) genossen gestern die rasante Fahrt im Happy Sailor. Die Mädchen gehörten zu den 46 Kindern der Südschule, die von den Schaustellern einen unvergesslichen Tag auf Crange spendiert bekamen. Ihre aufregenden Stationen: Looping the Loop, Geisterbahn, Happy Sailor und Star Trek. Danach gab es für die Fünf- bis Elfjährigen Pommes und Getränke im Bayernzelt, Kaltes vom Eiswagen und Gesundes vom Früchtestand. Ein dickes Dankeschön ging an die kinderfreundlichen...

  • Herne
  • 06.08.13
LK-Gemeinschaft
"Sind wir allein?" , fragt Professor Metin Tolan in der Schauburg.

Auf der Suche nach den „Anderen“

Nicht nur Star Trek Fans lädt Professor Metin Tolan ein, ihm am Samstag, 29. Juni, um 20 Uhr in der Schauburg auf der Suche nach den „Anderen“ zu begeleiten. Der neue, multimediale Vortrag des Physikers nimmt die Zuschauer an der Brückstraße mit auf eine wissensreiche, spannende und amüsante Reise, die Dimensionen sprengt. „Sind wir allein oder gibt es da draußen irgendwo noch andere Wesen?“, fragt Tolan. Wie immer erwartet die Zuschauer im Anschluss noch ein Überraschungsfilm zum Thema des...

  • Dortmund-City
  • 25.06.13
Kultur
Enterprise A 
Die Enterprise NCC-1701-A durchquerte unter Captain Kirk das Weltall im Kino.
11 Bilder

In den Galaxien herrscht Unruhe!

Aus gut unterrichteten Geheimdienstkreisen wissen wir, dass sich über Düsseldorf unsichtbar und noch unhörbar für uns Menschen ganz weit draußen im Weltall Dinge, die wir als „Raumschiffe“ bezeichnen, bewegen. Ihre Bewohner/ Crewmitglieder sind so bizarr wie einige von uns, aber auch die Geschöpfe aus den anderen Galaxien streben seit 1966 nach Frieden und kämpfen gegen das Böse. Ihre Schiffe nennen sie „Enterprise NCC-1701-A“ , „Enterprise NX-01“, „Defiant“ oder „Voyager“...

  • Düsseldorf
  • 07.05.13
  •  4
Kultur

Neue Hoffnung für die 'Föderation der vereinten Planeten'

Der kleine 'Nerd' in mir hat einen Grund sich auf das nächste Jahr zu freuen, denn STAR TREK wird endlich fortgesetzt Schon mit dem letzten Kinofilm (2009) ist den Machern des Star Trek Universums endlich die zündende Idee gekommen, wie die Saga endlich wieder interessant zu machen ist. Man nehme einen verzweifelten Romulaner und schicke ihn mit einer fürchterlichen Waffe zurück in die Vergangenheit auf das er das Leben von Kirk und seinen tapferen Kameraden gründlich...

  • Wesel
  • 27.12.12
  •  27
Überregionales
Während Senior Thomas Lenk ganz klar auf „Star Trek“ schwört, geht für Junior Luis nichts über „Star Wars“.
5 Bilder

Treffen der Generation - Im Hause Lenk trifft Mr. Spock auf die Jedi-Ritter

„Der Weltall. Unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise.“ Zwei Sätze nur, doch bei eingefleischten Trekkies wie Thomas Lenk beginnt in diesem Moment das Kribbeln und ein unerklärliches Gefühl von Heimat überschwemmt den Körper. Sein Sohn Luis hingegen ergreift in solchen Momenten meist die Flucht. Der Junior kann mit Captain Kirk, Mr. Spock oder Data so gar nichts anfangen. Seine Welt ist die von Annakin Skywalker, von R2D2 oder C3PO. Seine Welt ist die Heimat der...

  • Essen-Kettwig
  • 19.06.12
  •  1