Steiger Award

Beiträge zum Thema Steiger Award

Überregionales

BVB-Chef Watzke erhält Steiger Award - Steinbrück als Laudator

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund, erhält am 3. Oktober im Hattinger Industriemuseum Henrichshütte in diesem Jahr den Steiger Award in der Kategorie „Ruhrgebiet“. Damit wird sein Engagement für den Verein, aber auch für die Region gewürdigt. Echte Liebe Hans-Joachim Watzke hat in den vergangenen Jahren herausragende Arbeit geleistet. Er ist zurecht der „Baumeister“ der jüngeren Vergangenheit von Borussia Dortmund. „Echte Liebe“, so lautet das...

  • Wattenscheid
  • 19.09.14
Politik
Peter Maffay, dem von der Bochumer Pop-Akademie bisher nichts bekannt ist.

Blamage für Bochum - Maffay weiß nichts von Pop-Akademie

Groß hatten Eiskirch, Scholz, Townsend und Gorny laut RN und WAZ verkündet, sie stünden in Kontakt mit Maffay und Lindenberg, um diese für die Pop-Akademie zu gewinnen. Doch die Wahrheit sieht wohl anders aus: „Von der Planung einer Pop-Akademie ist mir bislang nichts bekannt und an mich ist diesbezüglich auch niemand mit einer Anfrage heran getreten. Es erschließt sich daher nicht für mich, warum ich in diesem Zusammenhang genannt werde. Sollte im Zuge einer konkreten Planung unsere...

  • Bochum
  • 10.04.13
  • 3
Politik
Wie viel kostet Peter Maffay als Dozent für die Pop-Akademie Bochum?

Eine Pop-Akademie ohne Substanz

Mal wieder werden in Bochum tausende Euro in heiße Luft investiert. Für sagenhafte 8 Studenten pro Semester will man mit einer Anschubfinanzierung des Landes NRW von knapp 150.000 Euro eine Pop-Akademie aufbauen. Die Stadt soll über 6 Jahre durch mietfreie Überlassung der Räumlichkeiten nochmals 50.000 jedes Jahr Euro beisteuern, also insgesamt zusätzliche 250 - 300.000 Euro. Wie die Finanzierung des eigentlichen Betriebs der Akademie von Land und Stadt gestemmt werden soll, ist nicht bekannt....

  • Bochum
  • 09.04.13
  • 1
Politik
Evangelos Papadopoulos und Dr. h.c. Dimitri Sergejewitsch Bunin bei der Vorstellung des BÄH-Bürger-Awards

Geheimnis um Nachfolge-Preis des Steiger-Awards gelüftet

In einer satirischen Aktion, stellte Dr. h.c. Dimitri Sergejewitsch Bunin, Vizebürgermeister von Donezk in Begleitung von Evangelos Papadopoulos den Nachfolge-Preis zum Steiger-Award vor. Der neue Preis trägt den Namen: BÄH-Bürger-Award – Der Award mit dem Schaf Nachdem Bunin, gleichzeitig auch Vorsitzender und Gründer der Ukainien Foundation for Wellfare seine Vorstellungen über den Prominentenauflauf bei der geplanten Preisverleihung der versammelten Weltpresse von WAZ und RN vorgestellt...

  • Bochum
  • 12.03.13
  • 2
Politik
Der Ersatz für den Steiger-Award. Wie wird er heißen?

Endlich Ersatz für Steiger-Award

Nach langen streng geheimen Vorbereitungen und vielen schwierigen Verhandlungen, ist es jetzt so weit: Am 12.03.13 wird der neue Bochumer Award der Öffentlichkeit vorgestellt. Nur sein Name ist bis heute ein gut gehütetes Geheimnis. Weil der Steiger-Award mittlerweile so einen schlechten Ruf hat, haben engagierte Bürger dieser Stadt den Plan gefasst, einen wirklichen Sympathiepreis zu stiften, der das Wirken von Menschen in dieser Stadt würdigt. Mit diesem Herzensanliegen Bochum haben sie sich...

  • Bochum
  • 10.03.13
Überregionales
Max Schautzer moderierte im Frühjahr 2012 den Steiger Award in der Jahrhunderthalle.

Steiger Award auf 12. Oktober verschoben

Die für Mitte März in der Bochumer Jahrhunderthalle geplante Gala zur Verleihung der 9. Steiger Awards soll nun am 12. Oktober stattfinden. Der Ort des Geschehens ist in der jüngsten Pressemitteilung der veranstaltenden Agentur Hellen Projekte nicht genannt. Nähere Informationen sollen in den nächsten Wochen veröffentlicht und dann auch entsprechend auf der Homepage www.der-steiger-award.com bekannt gegeben werden. Als Start für den Ticketvorverkauf wurde Mai 2013 angekündigt.

  • Bochum
  • 08.02.13
  • 2
Politik
OB Ottilie Scholz kritisiert Nachlässigkeiten der Stadtwerke und von Sascha Hellen.

Stadtwerke und OB contra Sascha Hellen: Kündigung aller Verträge - Keine Schirmherrschaft und Grußworte

Einen Schlussstrich unter die Zusammenarbeit mit der Agentur Hellen Projekte haben die Stadtwerke Bochum und auch Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz gezogen. Im Vorfeld der donnerstäglichen Ratssitzung verkündete das Stadtoberhaupt gemeinsam mit Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Wilmert die Kündigung aller Verträge inklusive Rückforderungen für noch nicht erbrachte Leistungen, für die aber bereits erhebliche Summen geflossen seien. Konkrete Zahlen wollte Bernd Wilmert nicht nennen, da momentan...

  • Bochum
  • 13.12.12
  • 5
Politik

Gesucht: Bochumer und Wattenscheider Unwort des Jahres 2012

Liebe Bürger, liebe Freunde der Bochumer und Wattenscheider Bäh-Bürger, ab sofort gibt es hier eine Abstimmung und ihr seid alle aufgefordert mitzumachen! Wir suchen BOCHUMS + WATTENSCHEIDS UNWORT DES JAHRES 2012! Nirgends konnte man zuletzt den Berichterstattungen über dieses arme doofe Bochum entgehen, selbst der Münchener und der Hamburger wissen inzwischen, wie einfach man in Bochum fast alles besser machen kann. Deshalb dürfen auch alle Interessierten [außer der OBin Scholz, der übrigen...

  • Bochum
  • 27.11.12
  • 1
Politik
Ein seelenloser Preis allein für den Schein

Mehr Schein als Sein - Die Stadtoberen von Bochum

Es ist vollbracht, erst haben die Verantwortlichen aus Verwaltung und Rat die Stadt finanziell heruntergewirtschaftet, jetzt haben sie auch noch den Ruf der Stadt ruiniert. Alle Medien ergötzen sich an der Unfähigkeit der Politiker dieser unserer Stadt. Statt „arm aber sexy“ wie Berlin, hat Bochum sich das Image „arm und doof“ erworben. Eine erschreckende Entwicklung. Wie konnte es dazu kommen? Bochum wird regiert von einer kleinen Gruppe Politiker und Bürokraten, die Bochum als minderwertig...

  • Bochum
  • 22.11.12
  • 5
Politik
Hat sich die OB das Schweigen von Hellen erkauft?

Wer lügt? Hellen oder Steinbrück?

Das war also die groß angekündigte Aufklärung à la OBin Scholz: Wenig bis gar nichts wurde an Erklärungen zu den Geschehnissen geliefert. Offenbar wurde lediglich der mangelnde Willen des Aufsichtsrats den Skandal aufzuklären bzw. die Unfähigkeit der Mitglieder des Aufsichtsrates die notwendige Aufklärungsarbeit zu leisten. Am Ende ist nur eins klar, einer der Hauptbeteiligen lügt, entweder Hellen oder Steinbrück. Hellen hat den Stadtwerken per Mail mitgeteilt, man habe ihn von Steinbrücks...

  • Bochum
  • 17.11.12
  • 3
Politik
Peter Maffay, Otmar Alt, Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz und Max Schautzer (v.l.) präsentierten in diesem Jahr auf einer Pressekonferenz im Vorfeld der Preisverleihung den Steiger Award.

Kein Geld für den Steiger Award ‘13 Sparkasse entschied Jahr für Jahr - Keine Sponsoringanfrage gestellt

Während bei den Stadtwerken die Aufarbeitung der Zusammenarbeit mit der Hellen Medien Projekte Gmbh noch andauert - die entscheidende Aufsichtsratssitzung begann gestern nach Redaktionsschluss - hat sich die Sparkasse Bochum positioniert. Bisher läge keine Sponsoringanfrage für den Steiger Award 2013 vor. Außerdem spräche zur Zeit nichts für eine Vertragsverlängerung. Die Sparkasse Bochum tritt als Sponsor und Unterstützer zahlreicher Bochumer Projekte und Veranstaltungen in Erscheinung und...

  • Bochum
  • 16.11.12
  • 3
Politik
Sascha Hellen mal nicht mit einem A-Promi

Stadtbad statt Steiger-Award

Die Zahlen sind auf dem Tisch: Die Stadtwerke zahlen für ihre Promi-Sausen fast 300.000 Euro im Jahr, zwei Mal Atrium Talk im Jahr á 87.000 Euro plus Steiger-Award und Herausforderung Zukunft nochmals 125.000 Euro pro Jahr. Nach Angaben von Stadtwerke-Chef Wilmert (SPD) nur Kleinbeträge verglichen mit dem gesamten Sponsoringbudget der Stadtwerke von 4,5 Millionen Euro. Gleichzeitig fehlen der Stadt um das Stadtbad zu betrieben 120.000 Euro pro Jahr. Laut den Granden von SPD, CDU und Grünen ein...

  • Bochum
  • 13.11.12
  • 6
Politik

Event und Promiaffäre: In der Ratssitzung viele Worte und wenig Aufklärungswille

„Bezeichnend war aber heute in Bochum weniger das, was nun geändert wird, als vielmehr die Pannen, Ausflüchte und Relativierungen.“ (Deutschlandradio 8.11.2012) Das die gestrige Ratssitzung ein so enormes Medieninteresse fand, macht deutlich wie, groß und publik der Skandal um die hoch dotierten Bochumer Promi-Veranstaltungen geworden ist. In der Ratsdebatte um das Thema wurde der Wille der Oberbürgermeisterin und der Ratsparteien von SPD, CDU, Grüne und Freie Bürger deutlich, die Affäre klein...

  • Bochum
  • 10.11.12
  • 1
Überregionales
Königin Silvia mit dem Steiger Award. Foto: Molatta
30 Bilder

Steiger-Award 2012: Königin Slivia zu Gast - Gegendemonstrationen wegen Erdogan

Es war ein glanzvoller Abend mit königlichem Besuch und lauten Misstönen im Vorfeld der Verleihung der Steiger Awards in der Jahrhunderthalle. Während am Abend die illustere Gästeschar Königin Silvia von Schweden, Bundespräsident Horst Köhler, Christiane Hörbiger, Wolfgang Joop, Christin Neubauer, Hannes Jaenicke, Peter Kloeppel, Steven Sloane und Tim Bendzko als neue Träger des Steiger-Awards feiern konnten, sorgte die geplante Preisverleihung an den türkischen Ministerpräsidenten Erdogan für...

  • Bochum
  • 20.03.12
Kultur

Theater Rottstraße 5: Vorstellung findet am Samstag trotz Verkehrsbehinderungen statt

Am Samstag, 17. März um 19.30 Uhr zeigt nicht nur das Rottstr5Theater die zweite Vorstellung von WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF? von Edward Albee, sondern zeitgleich wird in der Jahrhunderthalle der Steiger Award verliehen. Nach bisherigen Informationen wird es bei letzterer Veranstaltung zu einem erheblichen Demonstrations- und Sicherheitsaufkommen kommen. Da sich das Rottstr5Theater an der direkten Verbindung zwischen Innenstadt und Jahrhunderthallengelände befindet, muss hier mit...

  • Bochum
  • 16.03.12
Überregionales
Organisator Sascha Hellen bittet um Toleranz beim Besuch von Recep Erdogan.

Hellen erläutert Steiger Award für Erdogan: "Toleranz heißt Dialog und nicht Ausgrenzung"

Zur aktuellen Diskussion über den Steiger Award hat Organisator Sascha Hellen am Freitag folgende Klarstellung an die Presse gegeben: Über den Besuch des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan in Bochum anlässlich der 8. Verleihung des Steiger Awards am morgigen Samstag ist in den letzten Tagen viel diskutiert worden. Wir haben immer klar gestellt, dass Herr Premierminister Erdogan die Auszeichnung stellvertretend für 50 Jahre deutsch-türkische Freundschaft in Empfang nimmt. Der Steiger Award...

  • Bochum
  • 16.03.12
  • 5
Überregionales
In der Jahrhunderthalle wird am Samstag der Steiger Award an elf Preisträger verliehen.

Polizei rät: Innenstadt Samstag ab mittags meiden - Am Westpark hält ab 14 Uhr keine Bahn und kein Bus

Nicht weniger als sieben Demonstationen sind für den 17. März in Bochum angemeldet. Die Polizei rät ab mittags die Bereiche Innenstadt bis Jahrhunderthalle sowie rund ums Rewirpower-Stadion soweit möglich zu meiden oder zu umfahren. Infos am Samstag ab 9 Uhr unter Tel. (0234) 909-4444. Grund ist die Verleihung des Steiger Award an den türkischen Premierminister Recep Erdogan am frühen Abend in der Jahrhunderthalle im Westpark. „Stellvertretend für die deutsch-türkische Freundschaft“, wie...

  • Bochum
  • 16.03.12
  • 1
Überregionales
Wie schon bei der umstrittenen Ehrung von Afghanistans Präsident Hamid Karzai 2006 will Veranstalter Sascha Hellen auch in diesem Jahr an der kritisierten Auszeichnung des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan festhalten.

Glanz, Glamour und Proteste - Steiger Award für Recep Erdogan umstritten

In elf Kategorien wird am Samstag, 17. März, in der Jahrhunderthalle der Steiger Award 2012 vergeben. Stellvertretend für die deutsch-türkische Freundschaft, wie Organisator Sascha Hellen am Dienstag erneut betonte, soll der türkische Ministerpräsident Recep Erdogan die Auszeichnung in der Kategorie „Europa“ erhalten. „Viele türkische Gruppen und Unternehmen in Deutschland begrüßen die Auszeichnung, es gibt deshalb weder von uns Überlegungen, noch aus Ankara Signale, dass er den Preis nicht...

  • Bochum
  • 13.03.12
Überregionales
Freuen sich auf den nächsten Steiger Award, v.l.: Event-Manager Sascha Hellen, Peter Maffay, OB Dr. Ottilie Scholz, Ottmar Alt (Jury-Mitglied) und Moderator Max Schauzer. Foto: Büro Hellen/Guido Frebel
5 Bilder

Steiger für Königin Silvia - Achte Preisverleihung in der Jahrhunderthalle – Awards für Köhler, Erdogan und Hörbiger

Steiger Awards für den türkischen Premierminister Erdogan, die Schauspielerin Christiane Hörbiger und den Musiker Lou Reed gibt es in diesem Jahr. Sie und weitere Preisträger werden in der Jahrhunderthalle am Samstag, 17. März, geehrt. Die Steiger Awards werden während einer Galaveranstaltung zum achten Mal an Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland verliehen, die geradlinig ihren Weg verfolgen und dabei nach den Grundwerten der Steiger handeln. Diese sind nach Einschätzung der Jury Offenheit,...

  • Wattenscheid
  • 06.03.12
Überregionales
2 Bilder

Doktor Stratmann bezeichnet den Steiger Award als "Oscar des Ruhrgebiets"

Als „Oscar des Ruhrgebiets“ bezeichnet Ludger Stratmann (r.) den glamourösen „Steiger Award“ . Der frühere Arzt gestaltet dort am 17. März den kabarettistischen Einwurf. Eindrucksvoller Schauplatz für die Preisverleihung ist - sehr zur Freude von OB Ottilie Scholz - einmal mehr die Jahrhunderthalle. Die fehlenden drei Preisträger konnte Organisator Sascha Hellen (l.) am Freitag bei den Stadtwerken verkünden: Schauspielerin Christiane Hörbiger („künstlerisches Lebenswerk“), Sänger und Gitarrist...

  • Bochum
  • 02.03.12
Überregionales
Die Steiger Award-Preisträger 2006 Peter Maffay und 2005 Otmar Alt freuen sich ebenso auf die 8. Preisverleihung wie Bochums OB Dr. Ottilie Scholz und Moderator Max Schautzer. Foto: Gerd Kaemper

Königin Silvia besucht im Frühjahr das Ruhrgebiet

Bochum. Wenn am 17. März 2012 in der Bochumer Jahrhunderthalle zum 8. Mal die Steiger Awards verliehen werden, kann sich das Ruhrgebiet wieder einmal anlässlich dieser Veranstaltung auf den Besuch hochkarätiger Gäste freuen. Denn zur 8. Auflage der Award-Vergabe hat auch Silvia von Schweden ihr Kommen zugesagt, um den Preis persönlich in Empfang zu nehmen. Von Silke Sobotta Im Jahr 2010 war der heutige Altbundespräsident Horst Köhler „nur“ als Begleiter seiner Gattin Eva Luise zu Gast in...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.