Steinstraße

Beiträge zum Thema Steinstraße

Blaulicht
Moers: Drei Einbrüche in einem Zeitraum von drei Tagen: In Moers sind Unbekannte in Geschäfte an der Steinstraße eingedrungen. Es werden Zeugen gesucht.

Polizei Wesel: Moers - Einbrecher stehlen Bargeld und Laptop
Zeugen gesucht!

Drei Einbrüche in einem Zeitraum von drei Tagen: In Moers sindUnbekannte in Geschäfte an der Steinstraße eingedrungen. Aus allen Geschäften stahlen die Täter Bargeld und aus einem Laden darüber hinaus einen Laptop. In einem Fall knackten sie einen Tresor, der an einer Wand angebracht war. DiePolizei geht davon aus, dass die Kriminellen den Tresor mit einer Flex öffneten. Die drei Einbrüche verübten die Täter im Zeitraum zwischen Samstag, 18 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr. Sie bittet Zeugen, die...

  • Moers
  • 17.11.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Beschmierte Fassaden entlang der Steinstraße

Zeugen stellten am Freitag, 1. Mai, gegen 9 Uhr fest, dass Unbekannte zahlreiche Fassaden entlang der Steinstraße (Hausnummer 45 bis zum Neumarkt) in Moers mit Farbe beschmiert hatten. Die Beamten fanden vor Ort zurückgelassene Spraydosen und Farbbehälter.In diesem Zusammenhang wurde außerdem bekannt, dass die Täter Gullideckel im Bereich Neustraße aus den Schächten gehoben hatten. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02841/1710 zu...

  • Moers
  • 04.05.20
Ratgeber
Die Steinstraße und die Heilige-Geist-Straße werden gesperrt.

Steinstraße und Heilige-Geist-Straße in Recklinghausen gesperrt
Wanderbaustelle wegen Breitbandausbau

Die Steinstraße und Heilige-Geist-Straße werden von Freitag, 17. April, bis voraussichtlich Freitag, 8. Mai, in Form einer Wanderbaustelle voll gesperrt. Die Sperrung gilt zwischen der Brandstraße und der Großen Geldstraße. Für den Zeitraum der Sperrung ist die Einbahnstraßenregelung der Steinstraße aufgehoben. Grund für die Sperrung sind Arbeiten zum Breitbandausbau.

  • Recklinghausen
  • 16.04.20
Politik

Moers - Achter Bürgermeisterkandidat
Ich will Bürgermeister werden!

Weiterer Bürgermeisterkandidat für Moers ist der parteilose Markus Helmich Parteiloser Marketingberater stellt sich auf "Parteilos und offen für Neues - das ist mein Weg für Moers!", so stellt sich Markus Helmich als weiterer Bürgermeisterkandidat vor. Der parteilose Marketingberater, dreifache Vater und ehrenamtliche Geschäftsführer des Presseclub Niederrhein wirft seinen Hut in den Ring der zahlreichen Bürgermeisterkandidaten und stellt sich der Parteipolitik. "Die Steinstraße überdachen"...

  • Moers
  • 21.02.20
Blaulicht
Gegendemonstranten versammeln sich wie hier, heute Abend vor der Auslandsgesellschaft an der Steinstraße.

Gegendemonstranten treffen sich heute an der Auslandsgesellschaft
Polizei sperrt Nordstadt-Straßen für rechten Marsch

Eien Verbotsauflage der Dortmunder Polizei für den geplanten rechtsextremen Marsch heute, 21. Oktober, durch die Nordstadt hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen aufgehoben.  Dagegen hat die Dortmunder Polizei beim Oberverwaltungsgericht Münster Beschwerde eingelegt. Darüber wird das OVG Münster heute entscheiden.   Der Aufmarsch führt  durch Teile der Nordstadt. Die Polizei konnte die angemeldete Route  verkürzen. Sie führt laut Polizei nicht zu und nicht vorbei an solchen Orten, an denen...

  • Dortmund-City
  • 21.10.19
Ratgeber
Die Dinslakener Straße (K 17) wird ab Montag, 30. September, wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Nach 14-monatiger Sperrung sind die Arbeiten zum Umbau zwischen der Rahmstraße und der Steinstraße in Voerde fertig gestellt.

Neun Monate früher als ursprünglich geplant
Dinslakener Straße (K 17) in Voerde ab Montag, 30. September, für den Durchgangsverkehr freigegeben

Die Dinslakener Straße (K 17) wird ab Montag, 30. September, wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Nach 14-monatiger Sperrung sind die Arbeiten zum Umbau zwischen der Rahmstraße und der Steinstraße in Voerde fertig gestellt. Die Freigabe für den Durchgangsverkehr erfolgt neun Monate früher als ursprünglich geplant. Möglich wurde dies durch die im Herbst 2018 vom Kreis Wesel und der Stadt Voerde beschlossenen Beschleunigung der Baumaßnahme. Durch Optimierung der Bauabläufe, Verstärkung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.09.19
Ratgeber
Die ersten Teilstücke auf der Dinslakener Straße sind bereits fertiggestellt. Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17) in Voerde, der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird.

Nur beschränkt Verkehrsbehinderungen
Letzter Bauabschnitt auf der Dinslakener Straße (K17) in Voerde startet

Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17) in Voerde, der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird. Hiervon betroffen ist der Bereich von der Steinstraße bis einschließlich der nördlichen Zufahrt zum Herzogring. Die Umleitung erfolgt über die vorhandenen Umleitungsstrecken. Die Andienung der Anliegergrundstücke wird gewährleistet. Lediglich während des Asphalteinbaus kann es hier zu Einschränkungen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.07.19
Blaulicht
Die Polizei stoppte an zwei Kontrollstellen auf der Steinstraße Fahrzeuge.
2 Bilder

Einsatzkräfte stoppten Autos
Polizei-Kontrolle - das sind die Hintergründe

Polizisten leuchteten mit Taschenlampen in jedes Auto, kontrollierten die Insassen. In Lünen sorgte am Wochenende ein Einsatz für Aufsehen. Kräfte einer Hundertschaft hatten am Anfang der Steinstraße am Parkplatz des Netto-Supermarktes und in Höhe der Bahnunterführung Kontrollstellen eingerichtet, stoppten hier Fahrzeuge und Fußgänger. Hintergrund der Kontrolle war eine Party im Bereich der Steinstraße. Im Vorfeld hatte es Hinweise gegeben, dass hier auch Gäste aus Rocker-Kreisen eingeladen...

  • Lünen
  • 02.02.19
  • 1
Überregionales
IMNRW, Polizei NRW,

Blaue Streifenwagen für die Polizei NRW

11.12.08



Foto & Copyright:

Jochen Tack

Fotografie

Ursulastr. 9

D-45131 Essen

Germany

phone: +49 (0)201 3107611

mobile: +49 (0)176 2484 8423

info@jochentack.com

www.jochentack.com

Körperverletzungsdelikt in Stadtmitte

Nachdem Mitte September dieses Jahres ein 36-Jahre alter Tatverdächtiger in Valencia festgenommen worden war, haben die Ermittler der "MK Stein" nun auch seine mutmaßlichen drei Komplizen ausfindig machen können. Polizisten nahmen die drei heute in Tuningen (Baden-Württemberg) fest. Sie stehen im Verdacht, Ende August einen Mann im Bereich der Steinstraße schwer verletzt zu haben. Sie wurden heute dem Haftrichter vorgeführt. Intensive Ermittlungsarbeit führte die Beamten der Kriminalpolizei zu...

  • Düsseldorf
  • 02.10.18
Überregionales

Steinstraße: Straßenabschnitt wegen Asphaltarbeiten gesperrt

Die Steinstraße ist zwischen der Einmündung Bismarckstraße und der Oststraße von Dienstag, 14. August, ab 4 Uhr bis Freitag, 17. August, 16 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr in beide Richtungen voll gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Während dieser Zeit wird dort die Fahrbahn mit lärmoptimiertem Asphalt erneuert. Die Asphaltarbeiten sind Teil einer Sommerbaustelle. Im Zuge des EKISO-Projektes wird auf der Friedrich-Ebert-Straße und der Steinstraße, von der Karlstraße bis zur Einmündung...

  • Düsseldorf
  • 12.08.18
Politik
Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

Linke & Piraten: Freude über NOx-reduzierenden Asphalt auf Steinstraße

Die Steinstraße soll – zwischen Kino, Busbahnhof und Arbeitsagentur – einen NOx-reduzierenden Asphalt erhalten. Sehr zur Freude der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. „Durch diese Sanierung werden sich die Schadstoffe reduzieren und die Luftqualität verbessern“, sagt Fraktionsvorsitzender Utz Kowalewski. „Wir freuen uns deshalb, dass unsere umweltfreundliche Anregung aufgegriffen wurde.“ NOx sind gesundheitsschädliche Stickoxide, die im Straßenverkehr entstehen. Durch den Einsatz von...

  • Dortmund-City
  • 28.06.18
Überregionales

Bombe an der Steinstraße: Evakuierung läuft

An der Steinstraße ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Bei Bauarbeiten an der Freiherr-vom-Stein-Grundschule hatte das Gebäudemanagement der Stadt routinemäßig Luftbilder auswerten lassen. Dabei war ein Verdachtspunkt gefunden worden. Es hat sich der Verdacht bestätigt, dass es sich um eine Fünf-Zentner-Bombe mit intaktem Zünder handelt. Damit sie entschärft und beseitigt werden kann, werden die umliegenden Häuser evakuiert. Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes...

  • Herne
  • 26.06.18
Überregionales

Zeugen nach Handtaschenraub in Stadtmitte gesucht

Zwei bislang unbekannte Männer raubten am Samstag, 16. Juni, gegen 4.40 Uhr, einer 33 Jahre alten Frau im Bereich der U-Bahn Haltestelle Steinstraße/ Königsallee die Handtasche und flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Nach den ersten Angaben der 33-Jährigen stand sie zur Tatzeit zunächst im oberen Bereich der Haltestelle Steinstraße/ Königsallee am Ticketautomaten und hielt ihre offene Geldbörse in der Hand, um ein Ticket zu ziehen. Hier wurde sie von einem etwa 40 Jahre alten unbekannten...

  • Düsseldorf
  • 18.06.18
Kultur
Aykut Kayacik, Slim Weidenfeld und Dennis Wilkesmann spielen die Rettungsschwimmer in "Scharfe Brise". Foto: Komödie Düsseldorf

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf

Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr Praktikant Marcus sind rat- und wohl bald auch arbeitslos. Da besucht...

  • Düsseldorf
  • 24.04.18
  • 6
  • 10
Überregionales

Moers - Mann entriss 73-Jähriger Handtasche/ Polizei sucht Zeugen 

Wie die Polizei informiert, entriss ein Unbekannter einer 73-jährigen Frau aus Moers am Mittwoch, 24. Januar, gegen 17.30 Uhr in der Innenstadt die Handtasche und flüchtete in Richtung Einkaufsstraße. Die Frau war zuvor zu Fuß in der Friedrichstraße unterwegs, als der Mann sich ihr von hinten näherte und ihre Tasche ergriff. Da die Seniorin diese nicht unmittelbar losließ, schleifte der Räuber die Frau einige Meter mit sich, bis die Moerserin zu Boden stürzte. Sie fiel auf ihre linke...

  • Moers
  • 25.01.18
Überregionales

Radfahrer stieß gegen Ampelmast

Voerde. Am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr befuhr ein 49-jähriger Voerder mit einem Fahrrad den Radweg der Steinstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Richtung Grutkamp. An der Kreuzung Steinstraße/Dinslakener Straße rutschte er infolge von Straßenglätte aus und stieß gegen den Ampelmast. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Voerder in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb.

  • Dinslaken
  • 10.01.18
Ratgeber
Bei einer großangelegten Razzia am frühen Donnerstagmorgen wurden 120 Wohnungen an der Steinstraße überprüft. Drei Personen wurden festgenommen. Foto: Polizei

Razzia in Gladbeck: Polizeihundertschaft stürmt Hochhaus - Drei Festnahmen

Am Donnerstagmorgen (22.06.) hat das Polizeipräsidium Recklinghausen in einem großangelegten Polizeieinsatz die Bewohner eines Hochhauses an der Steinstraße in Gladbeck kontrolliert. Drei Personen wurden festgenommen. In den frühen Morgenstunden schloss sich der Kreis um das immer wieder als Brennpunkt aufgefallene Hochhaus an der Steinstraße in Butendorf: Mit einer Einsatzhundertschaft und Diensthunden stürmte die Polizei das zehnstöckige Gebäude. 120 Wohnungen wurden dabei kontrolliert und...

  • Gladbeck
  • 22.06.17
  • 10
  • 1
Ratgeber

Sperrung Kö-Brücke: Sechs Buslinien fahren Umleitung

Wegen Beleuchtungsarbeiten wird die Kö-Brücke zwischen der Steinstraße und der Benrather Straße gesperrt, nämlich von Mittwoch, 25. Januar, 23 Uhr, bis Donnerstag, 26. Januar, 4 Uhr. Daher gelten folgende Änderungen für die Buslinien SB50, 780, 782, 785, 805 und 817: Linien SB50, 780, 782 und 785 In Richtung Heinrich-Heine-Allee Die Buslinien fahren ab der Haltestelle „Berliner Allee“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Steinstraße/Königsallee“ muss leider entfallen, bitte stattdessen die...

  • Düsseldorf
  • 18.01.17
  • 1
Überregionales
Räuber überfielen einen Imbiss an der Steinstraße.

Überfall: Räuber tritt Frau in den Bauch

Zwei Männer haben am Montagabend einen Imbiss in Lünen überfallen - auf brutale Art und Weise. Die Unbekannten drohten mit Waffen und traten einer Frau in den Bauch. Tücher hatten die Unbekannten vor das Gesicht gezogen, so kamen sie am Abend in den Imbiss an der Steinstraße. Die Räuber bedrohten die Angestellte mit Langwaffen und die gab den Kriminellen zunächst das geforderte Geld, doch als die Männer ihr dann noch die Ringe vom Finger ziehen wollten, startete die Frau ihren Angriff. Die...

  • Lünen
  • 06.12.16
  • 1
Ratgeber

Südviertel: Mann versuchte, eine offenbar bewusstlose Frau ins Haus zu zerren

Was mit einer offenbar bewusstlosen Frau in der Sonntagnacht im Südviertel geschehen war und noch geschehen sollte, versucht die Kripo nun zu klären. Die Polizei war dort von Anwohnern und anderen Zeugen zu Hilfe gerufen worden. Am 16. Oktober gegen 00.10 beobachteten Zeugen, wie ein Mann (49) auf der Stein-/ Ecke Gärtnerstraße eine regungslose Frau aus einem Taxi zog. Der Taxifahrer soll davongefahren sein, nachdem er mit dem Mann die augenscheinlich bewusstlose Frau auf die Straße gelegt...

  • Essen-Süd
  • 18.10.16
Überregionales

Steinstraße: Gleich vier Einbrüche in einer Nacht

An gleich vier Tatorten auf der Steinstraße brachen bisher unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (12. Oktober 2016) ein. Zunächst drangen sie in den Anbau eines Reihenhauses ein und entwendeten von dort mehrere Konservendosen. Auf dem Nachbargrundstück brachen die Täter in ein Gartenhaus ein. Die Täter durchsuchten mehrere Schränke, entwendeten jedoch nichts. Aus einem VW Caddy entwendeten unbekannte Täter einen Rucksack. Sie hinterließen keine Aufbruchspuren. Unbekannte Täter...

  • Kleve
  • 13.10.16
Ratgeber
5 Bilder

Video: Die Kraft des Wassers

Bei meiner Radtour durch Werne bin ich auf die Wasserrinne an der Steinstraße, unweit vom Solebad gestoßen. Nur durch einen geringen Wasserdruck drehen sich die zentnerschwere Kugel und der Ring. Nicht weit entfernt bin ich am Kirchplatz auf das Hinweisschild auf dem Foto gestoßen, nur 2149,890 km bis Santiago de Compostela. War mir heute zu weit.

  • Kamen
  • 31.08.16
  • 1
  • 3
Ratgeber
Von der Wiesenstraße aus kommt man nicht mehr in die Steinstraße.
2 Bilder

Kanalarbeiten: Steinstraße ab Wiesenstraße gesperrt

Die Entwässerung Stadt Witten (ESW) wechselt den in die Jahre gekommenen Mischwasserkanal in der Steinstraße zwischen Wiesen- und Theodor-Heuss-Straße aus. Dies geschieht in zwei Bauabschnitten, für die jeweils etwa drei Monate veranschlagt werden. Im Kreuzungsbereich Stein-/Wiesenstraße wird zunächst mit einem großen Schachtbauwerk ein Betonrohrkanal mit einem Durchmesser von einem Meter verlegt. Die Wiesenstraße wird dafür vollgesperrt, lediglich der Zulieferverkehr zu den Geschäften in der...

  • Witten
  • 29.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.