Tanzabend

Beiträge zum Thema Tanzabend

Kultur

Zeit für Gefühl - Zeit für Tango
Tangosalon im café balou

Das Tango-Benyi-Team begrüßt alle Tangobegeisterte am Sonntag, 1. März 2020 ab 19Uhr im café balou zum Tangosalon. Zu diesem ungezwungenen Tanzabend ist jeder herzlich eingeladen ist, der dem Tango bereits verfallen ist - oder ihn (noch besser) kennenlernen möchte. Anfänger erhalten ab 18:30 Uhr einen kostenlosen Schnupperkurs vorab, bevor es zwischen 19:00 - 23:00 Uhr gemeinsam auf die Tanzfläche geht. Eintritt kostet 5 Euro.

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.20
Kultur
Zahlreiche weiße Kunststoff-Stühle bilden das ungewöhnliche und zugleich abwechslungsreiche Bühnenbild der jüngsten Inszenierung der MIR Dance Company. Szene mit Brecht Bovijn.
4 Bilder

Giuseppe Spota und die MIR Dance Company haben mit "Momo" einen eindrucksvollen Tanzabend geschaffen
Von grauen Herren und gelben Mänteln

Vor wenigen Monaten hat Giuseppe Spota als Direktor der MIR Dance Company die Nachfolge der gefeierten Choreographin Bridget Breiner angetreten. Mit dem Tanzabend "Momo" präsentiert er nun seine erste eigene Inszenierung am Musiktheater im Revier. Und die ist ausgesprochen gelungen. Wer kennt sie nicht, die Geschichte von "Momo", die bereits im Jahr 1973 von Michael Ende geschrieben und mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet wurde. Rund zwölf Jahre später wurde daraus eine...

  • Essen-West
  • 03.02.20
  •  1
  •  1
Sport
Der Heerener TC und Nicky´s Pub freuen sich auf seine Gäste.

Verein verkürzt Wartezeit bis zum Saisonbeginn mit Tanzabend
Heerener TC trifft sich zum Tanz

Der Heerener TC veranstaltet gemeinsam mit Nicky´s Pub am Freitag, den 14. Februar, ab 19 Uhr im vereinseigenen Clubhaus, Heerener Str. 197a, erneut einen Tanzabend mit Wunschmusik. Nachdem die Silvesterparty im Verein so ein großer Erfolg war und es bis zum Saisonbeginn doch noch ein paar Wochen andauert, wollen die Vereinsmitglieder mit dem Tanzabend das Vereinsleben weiter beleben. Zum Tanzen sind natürlich nicht nur die Mitglieder eingeladen, sondern auch Gäste sind herzlich...

  • Kamen
  • 29.01.20
Vereine + Ehrenamt
Am Freitag, 18. Oktober, ist in Wulfen eine große Discofox-Sause für den guten Zweck geplant. Nach einer ersten erfolgreichen Veranstaltung im März, damals unter dem Motto 80er/90er Party, ist nun eine Discofox Party in der Wulfener Wittenbrink Klause geplant. Los geht es ab 20 Uhr.

Tanzen & Feiern in der Wulfener Klause
Discofox-Sause für den guten Zweck geplant

Am Freitag, 18. Oktober, ist in Wulfen eine große Discofox-Sause für den guten Zweck geplant. Nach einer ersten erfolgreichen Veranstaltung im März, damals unter dem Motto 80er/90er Party, ist nun eine Discofox Party in der Wulfener Wittenbrink Klause geplant. Los geht es ab 20 Uhr. Der Plattenprinz ist als DJ dabei und spielt Hits, die jeder kennt. Egal ob Pop, Schlager, Boogie, Freestyle oder eine Kuschelrunde. „Alle, die nicht allein, sondern auch gern zu zweit tanzen, sind hier genau...

  • Dorsten
  • 15.10.19
Überregionales
Höhepunkt war am Sonntagnachmittag um 14.30 Uhr mit dem Auflassen bunter Luftballons und dem Anschnitt der Jubiläums-Torte.
4 Bilder

"Aus gutem Grund - weiter" // Franziskus-Gemeinde Scharnhorst feiert dreitägiges Fest zum 50-Jahr-Jubiläum

Unter dem Motto „Aus guten Grund – weiter“ feierte die Franziskus-Gemeinde jetzt vom 6. bis zum 8. Juli zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde in Scharnhorst-Ost ein dreitägiges Fest. Aus gutem Grund begann das Fest freitags mit einem ökumenischen Grillabend, denn die ökumenische Zusammenarbeit ist eines der Wesenselemente der Franziskus-Gemeinde. Etwa 300 Gäste waren der Einladung gefolgt und genossen bei schönstem Sommerwetter einen gemütlichen Abend auf dem gemeinsamen Kirchenplatz bei...

  • Dortmund-Nord
  • 10.07.18
Überregionales
Bei freiem Eintritt haben die Richrather Schützen für Jung und Alt eine Menge zu bieten.

Schützenfest in Richrath: Sebastianer bietet fünf Tage volles Programm für Jung und Alt

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Richrath ist die dritte Schützenvereinigung, die dieses Jahr das traditionelle Schützenfest abhält. Bunter Nachmittag für Senioren Das Schützenfest beginnt am Freitag, 6. Juli, 14.30 Uhr, mit einem „Bunten Nachmittag“ für Senioren in der Schützenhalle. Anschließend steht für die Richrather Schützen ein Fußballspiel gegen eine Auswahl der TuSpo Richrath im Sportpark Schlangenberg auf dem Programm. Nach dem Sport kommt das Feiern: Um 20 Uhr startet die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.07.18
Kultur
Ein Höhepunkt im bunten Reigen der Veranstalrtungen sind bestimmt die Tanzabende im Juli.Foto: Archiv

Werdener Gymnasium lädt ein zu kulturellen Höhepunkten

Das Werdener Gymnasium macht seinem Ruf als Schule mit musischem Schwerpunkt alle Ehre und gibt diesen Sommer erneut einen ganzen Reigen an Aufführungen zum Besten. Der "bunte Blumenstrauß" beginnt mit einem Poetry Slam der Oberstufe unter der Leitung von Deutschlehrer Helge Augustin (15. Juni, 19 Uhr, Raum A 106, Eintritt frei).  Darauf folgt das Konzert der Musikklassen. Gezeigt werden die Kinderoper „Brundibar“ in der Bearbeitung von Musiklehrer Dr. Jan Buhr sowie Lieder aus dem Film...

  • Essen-Werden
  • 01.06.18
LK-Gemeinschaft

Square Dance in der Stadtbücherei: Amerikanischer Volkstanz für Anfänger und Fortgeschrittene

Egal ob blutiger Square Dance-Anfänger oder leidenschaftlicher Tänzer - zu dem Square Dance-Abend in der Stadtbücherei auf der Springe am Samstag, 14. Oktober, um 19 Uhr ist jeder eingeladen, der sich für den amerikanischen Volkstanz begeistert. Auf dem Tanzabend zeigt Andreas Saßmann, ein erfahrener Square Dance-Ansager ("Caller"), wie die Schritte des Volkstanzes gehen. Beim modernen Square Dance gibt es keine Choreografie und der Ansager führt die Tänzer durch den Abend. Für die Teilnahme...

  • Hagen
  • 06.10.17
Vereine + Ehrenamt
Für die ganze Familie: Die Reusrather Schützen freuen sich auf ihr viertägiges Fest. Foto: Michael de Clerque

Die Reusrather Schützen feiern

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Reusrath feiert vom 18. bis zum 21. August ihr traditionelles Fest in und um das Festzelt auf dem Reusrather Platz. Seit mehreren Jahren nun wird der Auftakt mit dem Fußballspiel Schützen Reusrath gegen Schützen Mehlbruch im Sportpark Reusrath begründet. Gäste sind, wie zu allen Veranstaltungen der Bruderschaft, herzlichst willkommen. "Triple Sec" spielen am Freitag Am Freitagabend findet gleich der erste musikalische Höhepunkt statt: "Triple Sec"...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.08.17
Vereine + Ehrenamt
Die Richrather Schützen freuen sich auf ihr fünftägiges Fest. Auf dem Foto von links: 2. Brudermeister Daniel Zimmermann, 1. Brudermeister Wolfgang Schütz sowie das Königspaar Uwe und Nicole Gehlaar. Foto: de Clerque

Schützenfest der Richrather Sebastianer

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Richrath ist die dritte Schützenvereinigung, die dieses Jahr das traditionelle Schützenfest abhält. Bunter Nachmittag für Senioren Das Schützenfest beginnt am Freitag, 6. Juli, 14.30 Uhr, mit einem „Bunten Nachmittag“ für Senioren in der Schützenhalle. Anschließend steht für die Richrather Schützen ein Fußballspiel gegen eine Auswahl der TuSpo Richrath im Sportpark Schlangenberg auf dem Programm.  Schlagernacht in der Schützenhalle Nach dem Sport...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.07.17
Überregionales
Der Thron der St. Pantaleon Schützenbruderschaft Lüttingen um das Königspaar Bernd und Dorothe Belker mit: Günter und Gabriele Düpont, Bernd und Elke Hußmann, Andreas und Claudia Keuchel, Frank und Ruth Köhler, Michael und Birgit Manten, Franz und Marlis Marschdorf, Jens und Susanne Weinkath sowie Wolfgang und Elisabeth Willemsen.

Wer wird neuer König im Fischerdorf Lüttingen?

Die St. Pantaleon Schützenbruderschaft Lüttingen feiert vom 23. bis 26. Juni ihr Schützenfest. Los geht es am Freitag um 16 Uhr. Der Ehrenzug tritt im Festzelt auf dem Schützenplatz an. Lüttingen. Nach diesem Aufgalopp versammelt sich das gesamte Bataillon um 20 Uhr. Eine halbe Stunde später folgt der Große Zapfenstreich auf dem Dorfplatz. Mit dem Dämmerschoppen, der in die Kirmes-Disco mündet, endet dieser erste großen Tag der St. Pantaleon-Schützenbrüder im Festzelt. Bernd Belker...

  • Xanten
  • 20.06.17
  •  1
Kultur
8 Bilder

Nach russischer Tradition--Das Kinderneujahrsfest im Hafen der Hoffnung e.V.

Viele Kinder kamen zum ihrem Neujahrsfest, dass sie von ihren Eltern kennen. Gespannt warteten alle auf das Väterchen Frost und seine Enkelin, das Schneemädchen. Aber es dem Wald kamen ein kleiner Bär, ein Häschen, ein Äffchen- Neben einem Batman und einer wunderschönen Prinzessin "flatterte" ein Marienkäfer! Sie sprachen alle Russisch: sie stellten sich vor, brachten bunte Laternen mit und erzählten, dass Ded Moros (Väterchen Frost) und Snegurotschka (das Schneemädchen) schon bald...

  • Kleve
  • 22.12.14
  •  1
Kultur
Foto: Handke/ pixelio

Exotik live in Werden - Afrikanische Tänze am Gymnasium Werden

Bereits zum zweiten Mal bietet die Bühne der Aula des Gymnasiums Essen-Werden eine Plattform für die afrikanische Tanz-AG der Schule. Im letzten Jahr wurden bei der Uraufführung traditionelle afrikanische Tänze gezeigt, die den Zuschauern den Alltag und die Sitten einer neuen Kultur näher brachten. In diesem Schuljahr lernten 26 Schüler der Jahrgangsstufen 5-12 die tänzerische Verbindung zwischen zwei Kontinenten zu verstehen. Die Teilnehmer lernten seit Beginn des Schuljahres mit viel...

  • Essen-Werden
  • 24.05.13
Überregionales
Freute sich über den netten Besuch: Petra Alfering (rechts), Leiterin des Integrativen Montessori-Kinderhaus an der Goebenstraße. Gerne nahm sie die Spende der Goetheschule in Empfang.

Goetheschule tanzte für den guten Zweck

Einen bunten Tanzabend zugunsten des Integrativen Montessori-Kinderhaus an der Goebenstraße veranstaltete die Goetheschule. Vor großem Publikum zeigten die Gymnasiasten aller Jahrgänge ihr Können - von modern bis klassisch war alles dabei. Der Erlös des Abends: 500 Euro. Eine kleine Delegation der Schule überreichte die Spende an das Kinderhaus. Als Dankeschön gab`s von den Kids ein selbst gebasteltes Bild zurück.

  • Essen-Kettwig
  • 11.03.13
LK-Gemeinschaft

Für alle Tänzer - Offener Discofox Abend am 23.03.2013 in C-R

Der Discofox Der Discofox entstammt vom Foxtrott, als um 1967 frei improvisierende Discotänzer zur Tanzhaltung zurückkehrten und den klassischen Foxtrott um Elemente aus Swing, Boogie-Woogie und Two-Step bereicherten. Zu dieser Zeit entwickelte sich in den USA der Hustle, in Europa der Discofox, der 1979 in das Welttanzprogramm aufgenommen wurde. Die ersten Turniere wurden Ende der 1980er Jahre in der Schweiz ausgetragen. Zu dieser Zeit entstand auch die schweizweite Bezeichnung Disco...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.03.13
Kultur
Im Kastell wird es am Freitag wieder munter abgehen, wenn die Paare eine flotte Sohle aufs Parkett legen.

Man kann immer und überall tanzen, wenn man will

Eine flotte Sohle aufs Parkett legen, das ist der Gedanke, der hinter dem Tanzabend der KulTOURbühne Goch unter dem Motto „Darf ich bitten?“ am Freitag, 6. Mai, steht. Jeder ist willkommen, der gern mal das Tanzbein schwingen will. Das Alter spielt keine Rolle, und ob Anfänger oder fortgeschritten, Single oder Paar, alle können dabei sein: Bei Disco Fox, Tango, Cha-Cha und vielem mehr steht Tanzvergnügen pur auf dem Programm. Der Eintritt für den kurzweiligen, Abend in gepflegtem Ambiente...

  • Goch
  • 05.05.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.