Techno

Beiträge zum Thema Techno

Kultur
Getanzt wird bei Syndicate auf drei Tanzflächen in den Westfalenhallen bis in den frühen Morgen.
  2 Bilder

Zahn Stunden lang legen 35 DJs und Live-Acts in den Westfalenhallen auf
Bei Syndicate wird am Samstag durchgefeiert

Zehn Stunden wird Samstagnacht, 5. Oktober, ab 20 Uhr beim größten deutschen Indoor-Festival für harte elektronische Musik in den Westfalenhallen bis 6 Uhr morgens gefeiert. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Tickets gelten auch für die An- und Abreise mit Bus und Bahn im VRR-Gebiet. Hardcore, Hardstyle und Hardtechno werden von 35 DJs und Live-Acts auf drei Floors bei Syndicate aufgelegt. Bis zu 20.000 Musikfans werden erwartet. Mit dabei sind Stars der Szene wie Angerfist, Miss K8, Dr. Peacock und...

  • Dortmund-City
  • 03.10.19
Kultur
  3 Bilder

Static – mit Elad Magdasi (Front Left Records, Reclaim Your City, Anagram / Tel Aviv, Berlin), Børk (Static) & Tiegl (Static)

Zwischen Industrie, Dystopie und dem guten Leben – Junger Undergroundheld Elad Magdasi flutet die Rotunde mit zeitgemäßem Techno Techno in seiner qualitativen und groovigen Spielart bringt das Bochumer Musik-Kollektiv STATIC jeden dritten Samstag in die Bochumer Rotunde. Am 15. Juli ist mit Elad Magdasi aus Tel Aviv einer der begehrtesten Jungstars des Underground-Technos ab 23 Uhr zu Gast im ehemaligen Bahnhof am Bermuda3Eck. Elad Magdasi wird als Produzent und DJ für seine Vielseitigkeit...

  • Bochum
  • 25.06.17
LK-Gemeinschaft
Pollerwiesen 2017 in Dortmund Wischlingen.
  20 Bilder

Pollerwiesen 2017: So war es in Wischlingen

Das PollerWiesen Festival in Wischlingen hatte auch wettertechnisch einiges zu bieten, davon ließen sich die Fans der elektronischen Musik aber nicht abhalten. Gute Laune gegen Schauer war das Motto. Techno, House und Electro in all seinen Facetten gab es auf die Ohren, auf allen vier Bühnen ging der Mega-Rave, bis die Musik ausklang. Fotos: Stephan Schütze

  • Dortmund-City
  • 10.06.17
Kultur
Die Crew der Static-Reihe - ab dem 17. Juni jeden dritten Samstag im Monat in der Rotunde Bochum
  3 Bilder

Aus dem Flöz in die Bahnhofshalle – Rotunde Bochum eröffnet Clubnächte mit prominenter Techno-Reihe

Techno in seiner qualitativen und groovigen Spielart bringt das angesagte Bochumer Musik-Kollektiv STATIC jeden dritten Samstag in die Bochumer Rotunde. Die erste Static-Clubnacht am Samstag, dem 17. Juni ab 23 Uhr, ist zugleich der Startpunkt des Clubprogramms in der Bochumer Rotunde. Eröffnung Rotunde – Start der Clubnächte Mit einer Festwoche voller kultureller und musikalischer Highlights feiert das Ruhrgebiet vom 14. bis zum 24. Juni die Wiedereröffnung der traditionsreichen Location...

  • Bochum
  • 17.05.17
Kultur
Felix Bernhardt

„DO-BO Villa“ im Hoeschpark in Dortmund

Jeden Freitag heißt es „Friday's Finest Villa Beats" und es werden bei keinem Eintritt und nur 10 € Mindestverzehr House und Techhouse gespielt. Jeden Samstag gibt es unten Techno und oben House Musik. Gefeiert und getanzt wird immer von 23 bis 6 Uhr. Ladies haben samstags bis 24 Uhr freien Eintritt! Als Highlight im Mai feiern wir am Samstag, den 21. Mai die „AFU Labelnight“ mit einem Vinyl-Set von Thomas P. Heckmann und Felix Bernhardt als Liveact. Der DO-BO Villa Shuttle Bus ist weiter im...

  • Dortmund-City
  • 21.04.16
Kultur
The M.C.
  6 Bilder

„18 Jahre DO-BO Posse“ im Mad Club in Dortmund

Eine Location für unsere Geburtstagsparty ist gefunden! Im Sommer 1997 in der Sportlerklause im Hoeschpark machten wir die erste DO-BO Posse Party und nun nach 18 Jahren, nach unzähligen Partys in Clubs und etlichen Open Air Veranstaltungen, haben wir „DIE" Location für unsere B´day Party gebucht! Wir feiern am Freitag, den 7. August 2015 im MAD CLUB im Hoeschpark unter dem Motto „Never miss the DO-BO Posse ..we come of age .." 18 years Party experience, „verpasst nie die DO-BO Posse, wir...

  • Dortmund-City
  • 13.07.15
Kultur

Mayday 2015 - I came to make friends

Donnerstag 30.04.2015. Nach kurzer Anreise mit der ausnahmsweise pünklichen Deutschen Bahn kamen wir gegen 23 Uhr in der Dortmunder Westfalenhalle an, meine erste Mayday... Kurz zu mir. Ich bin 35 Jahre alt, liebe und lebe elektronische Musik seit nunmehr fast 20 Jahren. Doch so viel ich in dieser Zeit auch Kreuz und quer durch die gesamte Bundesrepublik gereist bin, Festivals und Partyreihen habe kommen- und gehen sehen; Eine Mayday hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.05.15
  •  2
Kultur
2013 feierte das Experiment vor vollem Haus seine Premiere. 2015 präsentieren die Brüder eine weiterentwickelte Version mit frischen Sounds und neuen Ansätzen.
  9 Bilder

DJ-Sounds treffen auf Orgelklänge - Neue Kooperation der FH Dortmund mit Pauluskirche startet mit gemeinsamem Konzert der Nordstadt-Brüder Dietmar Korthals (Organist) und Dash (DJ)

Nach weiteren Aufführungen der weltneuen Kombination von Live-DJ und Improvisationen an der Pfeifenorgel kehren nach zwei Jahren die Brüder Dash und Dietmar Korthals mit einem neuen Programm zurück in die Pauluskirche. Die Konzert-Location in der Dortmunder Nordstadt startet am 26. Februar um 18 Uhr bei freiem Eintritt mit "DJ + Orgel" ihre neue Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Dortmund. Das Crossover-Novum eines Live-DJs mit Bearbeitungen von Vinyls mit zwei Plattenspielern und...

  • Dortmund-Nord
  • 18.02.15
  •  5
  •  2
Kultur
Club 1
  11 Bilder

Monatsprogramm Januar 2015 für den Absoluten Club in Dortmund

Auch im neuen Jahr geht es „absolut“ in Dortmund weiter. Und der Januar fängt gleich mit etwas Neuem an: Als Highlight wird am Samstag, den 31. Januar zum ersten mal Drum & Bass und Dub Step bei uns im Club gespielt. Der Freitag Abend bleibt unter dem Motto „Save House Music“ eher smooth mit House und Techhouse Sounds. Am Samstag Abend wird die technoide und minimale Tanzart bedient. Dazu kommen jeweils samstags und sonntags ab 8 Uhr morgens die Afterhours. Das bekannte Getränke-Special lässt...

  • Dortmund-City
  • 10.12.14
Kultur
Can you feel it? - der internationale Ausnahme-DJ Gerd Janson bringt große Emotionen auf die Tanzfläche der Oma Doris.

Hoher Besuch zu Gast bei Oma - Gerd Janson am 6. Dezember in "Oma Doris"

Mit Gerd Janson ist einer der besten und angesagtesten DJs der House-Szene am 6. Dezember ab 23 Uhr zu Gast im Club „Oma Doris“. Janson ist für seine deepen und melodisch-kickenden Sounds bekannt. Außerdem betreibt er das Plattenlabel Running Back, veröffentlicht unter anderem auf dem gefragten Innervisions-Label und ist Resident-DJ in einem der weltweit wichtigsten Clubs, dem Robert Johnson. Seine Tour führt über das Berliner Berghain und den Hamburger Mojo Club am Samstag in die...

  • Dortmund-City
  • 01.12.14
Kultur
Flyer
  2 Bilder

Monatsprogramm Dezember 2014 für den Absoluten Club in Dortmund

Wenn es in Dortmund eine Tradition gibt, dann die der Subkultur der Afterhour Clubs. Seit über fünf Jahren setzt der Absolute Club diese fort. Hier treffen sich alle Dortmunder, die die nächtliche Partyzeit verlängern wollen. Wer Lust hat, kann hier aber auch schon jede Freitag und Samstag Nacht das Tanzbein schwingen. Mit den Musikstilen House, Techhouse, Minimal und Techno sollte für jeden Nachtschwärmer und Freund der elektronischen Musik etwas dabei sein. Nicht die Star DJs stehen hier im...

  • Dortmund-City
  • 27.11.14
LK-Gemeinschaft
  9 Bilder

Mayday "Full Senses" - als Festivalreporter hautnah dabei

Dank des Gewinnspieles vom Lokalkompass hatten Daniela und ich einen unvergesslichen Abend. Nicht nur die Location, sondern auch die Musik sind jedes mal ein echtes Erlebnis. Über 50 DJs & Live-Acts auf fünf Floors haben die Westfalenhallen ordentlich zum beben geracht! Getroffen haben wir uns um 20:30 Uhr mit Sara Holz, unsere Kontaktperson der ORA/WVW Essen. Unser Abend begann mit ein paar Startproblemen. Wir bekamen falsche Bändchen am Eingang, die keinen Zugang zum Pressebereich...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.05.14
  •  1
  •  3
Überregionales

Phil Fuldner liebt Fondue und Festtagsgäste

Phil Fuldner hat das geschafft, wovon viele Menschen träumen. Der DJ hat seine Leidenschaft für die Musik zum Beruf gemacht. Das ganze Jahr über ist der Marler in Deutschland und in der ganzen Welt unterwegs, doch die Weihnachtszeit verbringt er selbstverständlich zu Hause. Dem Stadtspiegel verrät der Musiker, wie er den Heiligabend verbringt, was bei Fuldners auf den Tisch kommt und wann man ihn das nächste Mal live erleben kann. Phil, wie verbringen Sie Weihnachten? Phil Fuldner: Das...

  • Marl
  • 17.12.13
LK-Gemeinschaft

Eine lange und laute Nacht

Das größte deutsche Festival für die härtesten Gangarten der elektronischen Musik startet Samstag (5.10.) ab 20 Uhr in den Westfalenhallen. 40 DJs und Live-Acts bringen die Raver auf vier Floors bis zu 11 Stunden zum Tanzen.

  • Dortmund-City
  • 02.10.13
Kultur
Bis fünf Uhr morgens wird bei „Glamotion“ zu Techno-Klängen in der Westfalenhalle 1 und 2 gefeiert.
  2 Bilder

Glamotion:Techno-Event in der Westfalenhalle

Acht Stunden durchgetanzt werden kann Samstag, 27. Oktober, ab 21 Uhr beim Techno-Event Glamotion in den Westfalenhallen 1 und 2. Es gilt als eines der größten Ereignisse für Freunde der deutsch-russischen Dance-Szene. Der Veranstalter erwartet ab 21 Uhr rund 15 000 Nachtschwärmer und will 2013 sogar drei Westfalenhallen buchen. Er hat bereits einen Drei-Jahres-Vertrag abgeschlossen. Die Westfalenhallen sind mit den Festivals Mayday und Syndicate ohnehin bereits Deutschlands heimliche...

  • Dortmund-City
  • 26.10.12
Kultur
Zwischendurch bot sich eine Abkühlung auf diesem fantastischen Gelände an.
  12 Bilder

Unbeschreiblich: Ruhr in Love 2012!

Über die Verschiedenheit der Geschmäcker wurden schon viele Gedanken geformt und niedergeschrieben. So definiert sich die Variation der Menschen, ihre Vorlieben, Empfindungen, Erlebnisse und der Welt um uns herum. Des einen Beweggrund Reißaus zu nehmen beschert vielen anderen Freudentränen und entspannte Momente auf den Knien dankend mit einem verklärten Lächeln auf den Lippen. Dankbarkeit für unvorstellbar schöne Erlebnisse. Genüsse über alle, oder mehrere Sinne zu erfahren steigern...

  • Duisburg
  • 02.07.12
  •  1
Kultur
Party mit über 20 DJs auf elf Tanzflächen gibt es bei „Unter den Tribünen“
  4 Bilder

DJ Festival geht am 30. Juni in die 2. Runde

Das DJ-Festival „Unter den Tribünen“ im Signal Iduna Park, Strobelallee, geht am Samstag, 30. Juni, in die zweite Runde. Ab 21 Uhr rocken über 20 DJs auf elf Tanzflächen im gesamten Meister-Stadion bis in die Morgenstunden quer durch die Musikstile. Mit Timo Maas kündigt sich ein Hochkaräter der elektronischen Tanzmusik als Top-Act an. Der Star-DJ ist regelmäßiger Stammgast in den Partyhochburgen der Welt, remixte schon Madonna, Depeche Mode und Fatboy Slim und wurde mehrfach von führenden...

  • Dortmund-City
  • 27.06.12
Kultur
  30 Bilder

Neonsplash: Farbattacken in der Grugahalle

Der Countdown läuft im Hintergrund, während der DJ die Beats durch die Boxen schießt. Nur noch eine Minute bis zur Farbattacke. Danach gibt es kein Halten mehr. Die Menge steht mit Farbtuben bereit, um sich gegenseitig bei "0" in ein buntes Chaos zu stürzen und möglichst auch noch viel Farbe aus den Paintpatronen, die vor der Bühne aufgestellt sind, abzubekommen. Danach heißt es abwaschen und fertig machen zum nächsten Angriff auf die weißen Oberteile. Das neue internationale...

  • Essen-Süd
  • 20.05.12
Kultur
Kondition war auf den Danceflorrs und an den Turntables gefragt: 15 Stunden Musik und Party pur.
  3 Bilder

Mayday macht Lust auf mehr

Erst um 9 Uhr morgens wurde es leise in den Dortmunder Westfalenhallen: 25.000 euphorische Besucher feierten am 1. Mai die Mutter aller Raves - bei MAYDAY "Made in Germany". Vom 3. bis 5. August folgt im Hunsrück "Nature one" mit einer rieisigen openair Technofete.

  • Dortmund-City
  • 03.05.12
Kultur
  69 Bilder

Viel Soundtropolis - mit Querflöte und Techno

Der Live-Act aus Südafrika, Goldfish, konnte überraschender kaum sein. Die Kombination ist eigentlich undenkbar: Bass, Saxophon, Querflöte und Technobeats mit Soul und House verknüpft. Kein Wunder: Die beiden Mitglieder David Poole und Dominic Peters sind studierte Jazz-Musiker und keine Unbekannten mehr. Einige Erfolge konnten sie für sich verbuchen: unter anderem acht Nominierungen im Jahr 2009 bei den South Africa Music Awards, zum Beispiel für das „Album des Jahres“. Ein weiterer...

  • Essen-Süd
  • 30.10.11
Kultur
Immer mehr begeisterte Fans zieht Syndicate an.
  2 Bilder

Neuer Syndicate-Rekord

18 000 Nachtschwärmer tanzten elf Stunden beim Syndicate-Festival zu Beats um die 145 Schläge pro Minute. Das größte deutsche Festival für die härtesten Gangarten der elektronischen Musik endete mit einem neuen Besucherrekord. Tausende Fans und über 30 Künstler feierten die Nacht in den Westfalenhallen durch.

  • Dortmund-City
  • 05.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.