Teich

Beiträge zum Thema Teich

Natur + Garten
Azurjungfer am Schilfhalm - warten auf Windstille
6 Bilder

Makrofotografie am Teich
Libellen Frösche und Co in der Nachbarschaft

Heute wird es Grün  Die kleine Bilderserie vom letzten Spaziergang ist ein wenig "Grünlastig". Der Spaziergang führte uns zu einem Teich hier in der Nähe, der bekannt ist für seine Artenvielfalt auf kleinstem Raum. Früh am Morgen ist das Gequacke der Frösche noch etwas seltener und die Insekten fangen gerade erst an, sich in den ersten Sonnenstrahlen aufzuwärmen und zu trocknen. Glitzerperlenkugeln  Die Tautropfen in den Gräsern und Halmen glitzern und funkeln, die Umwelt spiegelt sich in ihnen...

  • Lünen
  • 14.06.20
  • 7
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Ein Sommerregen wäre schön...

Ein Sommerregen wäre schön, nach einem heißen Tag Ein Blasenspiel um mich herum, das ich so gerne mag Das Prasseln auf dem runden Blatt, das Prickeln auf der Haut Entlockte mir vergnügungsvoll ein sinnliches Gequak‘ Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 07.07.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
...da stehe ich am ROSENGARTEN-Teich in der GRUGA...
5 Bilder

NATUR Parkanlagen NATUR Ruhrgebiet NATUR Spaziergänge
...UPPS, was war denn DAS ???

...  RUHRGEBIET E S S E NMEINE HEIMAT :-))) mal´ wieder ein kleiner Feierabend Walk´ durch den GRUGA-PARKin Essen Rüttenscheid/Holsterhausen gelegen... 90 Jahre alt wird dieser PARK nun... HHHmmmm, herrlich, wie das da duftet, und schön BUNT zurechtgemacht ist ... ... im ROSENGARTEN... UND dann... am ROSENGARTEN-TEICH... Upppsss, was war denn das? Was quakte´und hüpfte denn da so rum´??? Ob ich ... DER DIE DAS ... ... upps, den kleinen FROSCHnoch erwische??? NUR für ein FOTO´ versteht sich!!!...

  • Essen-Süd
  • 17.06.19
  • 40
  • 10
Natur + Garten
Wer oder was lauert hier auf die Libelle?
5 Bilder

Teichbewohner

Am Teich wollte ich eine Libelle fotografieren aber dann kamen mir noch ganz andere Teichbewohner vor die Linse. Schaut selbst. Ich wünsche ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 02.09.16
  • 9
  • 20
Natur + Garten
3 Bilder

Mal sehen was da los ist

Ein lauter Schrei meiner Enkeltochter holte mich aus meinen Gedanken. Ich dachte nun ist was passiert. Also hin und schauen. Sie stand an der Außenkellertreppe und sagte nur, sie geht da nicht mehr runter, da wäre ein riesengroßes Tier. Ein Blick zeigte, das es sich wohl nicht um eine so großes Tier handeln konnte, denn ich sah zuerst nichts. Also runter und mal geschaut was dort unter den Blättern sich versteckt haben könnte. Was zum Vorschein kam war eine ca. 7cm große Kröte. Sie war wohl ein...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.08.15
  • 8
  • 3
Natur + Garten
7 Bilder

Grüner Frosch auf Wanderschaft im Garten

Im Garten wächst und blüht alles so kunterbunt, die Bienen sind fleißig und siehe da, ein Frosch auf Wanderschaft. Was er wohl da zu suchen hatte. Viele Garten-Besitzer haben Teiche oder Tümpel, wo auch Frösche leben. Dieser Frosch wollte bestimmt die Gegend nach forschen und landete bei mir im Garten. Er war nicht scheu und guckte mich mit seinen Kuller-Augen an und beobachtete was ich mit der Kamera so anstellte. Dann hüpfte er weg und suchte das Weite.

  • Unna
  • 16.03.15
  • 1
  • 6
Natur + Garten
6 Bilder

Wie war denn hier die Vorgeschichte?

Ein Frosch saß träge am Beckenrand und peilte vernügt eine Seerose an. Sie wollte er im Sprung beglücken, hat im Flug das Lenkrad verrissen und stürzte, oh Schreck, auf eine Libelle, da war sie weg! Jetzt hatte er eine fette Mahlzeit, mit der kam er jedoch nicht weit. Drum schwamm er wieder zurück und versuchte ein zweites Mal sein Glück!

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.14
  • 1
  • 6
LK-Gemeinschaft
Froschfamilie in Nachbars Garten.                                Das Foto stammt noch vom Sommer 2007 :-)

Seltsame Wetterfrösche ?

Bei uns in Heiligenhaus-Hetterscheidt gibt es andere Dinge wie den Wetterfrosch, welche in etwa das Wetter voraussagen. Zum einen hört man hier den „Regenpfeifer“ und zum anderen die verschiedenen Linienflüge. Aber was ist ein „Regenpfeifer“, etwa ein Vogel? Nein, völlig falsche Richtung! Man sagt sich in Hetterscheidt, wenn man die Züge von den Rheinkalkwerken in Wülfrath sehr laut aber vor allem klar und deutlich ertönen hört: „Da ist er wieder, unser Regenpfeifer!“. Sobald diese Züge die bei...

  • Heiligenhaus
  • 24.01.14
  • 12
  • 15
Ratgeber
Durch nichts lassen sich diese beiden Kröten aus der Ruhe bringen.
11 Bilder

Kröte, Kröte, Du musst wandern... : Amphibienwanderung hat begonnen

Der Frühling kommt, und mit ihm Frösche und Kröten: Durch die warmen Temperaturen angeregt, machen sich die Amphibien auf den Weg zu ihrem Laichgewässer und laufen Gefahr, beim Überqueren einer Straße überfahren zu werden. „Ab etwa 5 Grad Bodentemperatur beginnt die Amphibienwanderung“, erklärt Hans-Dieter Otterbein, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Amphibien und Reptilienschutz in Dortmund (AGARD). Auch an der Lanstroper Straße nördlich des Kurler Busches werden die Tiere aktiv. Die...

  • Dortmund-Nord
  • 07.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.