Traumfänger

Beiträge zum Thema Traumfänger

LK-Gemeinschaft

Donnerstag, der 13. Januar
Heute ist Verwirkliche-deine-Träume-Tag

Der 13. Januar wird in den USA als sogenannten Verwirkliche-Deine-Träume-Tag (engl. Make Your Dreams Come True Day) gefeiert. Also ein Tag, an dem wir unsere kleinen und großen Träume und Wünsche in den Vordergrund stellen sollen. Herkunft und Bedeutung Wie bei vielen kuriosen Feiertagen, ist auch im Falle des Make Your Dreams Come True Day, so gut wie nichts über seine Ursprünge bekannt und es bleibt leider vollständig unklar, wer diesen Anlass ins Leben gerufen hat. Dieser Umstand verwundert,...

  • Dortmund-Süd
  • 13.01.22
  • 5
  • 1
LK-Gemeinschaft

Mölmsch Platt aus der Schweiz
Droumschnäpper - Traumfänger

Ich weiß, die sind etwas lang, die phantasivollen Geschichten in Mundart von Gerhard Meister. Solch lange Kolumnen trauen sich nur noch die Schweizer abzudrucken,. Bei uns hörte das in den 90ern endgültig auf. Man könnte auch sagen, es war das Ende der Gemütlichkeit. Und dann noch die Mundart, die hörte auch auf. Warum ich es trotzdem mache? Hier in Deutschland? So lange Mundarttexte? Weil es mich nicht interessiert, wie viele es lesen. Wenn es nur einer liest, hat sich die Mühe schon gelohnt. ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.21
Kultur
19 Bilder

Ein kleines Stück Stromgeschichte

Mit nur 14 m² steht das vermutlich kleinste Strommuseum der Welt in Schermbeck-Damm. Der Turm ist das über 100 Jahre alte Wahrzeichen des Ortsteils Damm, früher eine selbständige Gemeinde mit einer eigenen Stromversorgung. Vor einigen Jahren sollte der 1911 erbaute Turm am Elsenberg weichen. Einem schnöden Mast aus Metall. Das haben die Dammer verhindert. Dann war erst einmal einige Jahre Ruhe. Dann fing das RWE an, die Stromleitungen zu den Häusern im Erdreich verschwinden zu lassen. Weg waren...

  • Wesel
  • 24.05.17
  • 6
  • 13
Vereine + Ehrenamt
Vorsitzender Ernst-Hermann Göbel vom Dammer Turmverein präsentiert den "Traumfänger" – eine Skulptur, die der  Künstler Norbert Then für das Trafohäuschen gestaltet hat.
4 Bilder

Ein "Traumfänger" für das Trafohäuschen des Dammer Turmvereins – Vorstand zieht auf Jahreshauptversammlung positive Bilanz

Schermbeck. Über 400 Mitglieder zählt der Turmverein Damm mittlerweile. Viele Aktivitäten haben das vergangene Jahr zu einem erfolgreichen gemacht. Und auch 2017 haben die Dammer Türmer wieder viel vor. Unter anderem wird eine Skulptur des Künstlers Norbert Then außen am Trafohäuschen installiert: der „Traumfänger“. Von einem alten Isolator gehalten balanciert eine Figur auf einer Freileitung. „Der Künstler wird dazu noch persönlich erscheinen. Unter dem Motto Kunst am Turm werden wir die...

  • Dorsten
  • 15.03.17
Ratgeber

TraumfängerWorkshop

Dinslaken. Nach den Ferien starten in der Stadtbibliothek wieder die kreativen Angebote für Kinder im Grundschulalter. Den Anfang macht ein Workshop am 6. und am 13. September, 16 bis 18 Uhr, bei dem Traumfänger gebastelt werden können. Nach einer Sage der Indianer fängt der Traumfänger alle bösen Träume ein und sorgt für einen guten Schlaf. Im Workshop, einem Angebot in der Reihe Agenda 21 Kids, wird gezeigt, wie man aus einem Holzreifen, Bändern, Holzperlen, Glöckchen und Federn selbst einen...

  • Dinslaken
  • 03.08.16
Natur + Garten
Stolz präsentieren die Kids ihre Traumfänger.

Ferienaktion: "Im Spiel der Winde"

Wer kennt sie nicht? Diese kleinen oder manchmal auch großen runden Rahmen, in denen ein Spinnennetz eingewebt ist. Traumfänger werden sie genannt, doch was sind das eigentlich für Dinger? Und wie stellt man sie her? Das und noch viel mehr lernen gerade zehn Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren in der Öko-Station in Bergkamen. Aus dem ganzen Kreisgebiet kommen die Kinder zu der nun zun vierten Mal stattfindende Aktion. Basteln gegen böse Träume Unter Anleitung von Janna Steimann und...

  • Bergkamen
  • 10.07.14
Kultur
25 Bilder

Impressionen vom Gocher Flachsmarkt Oktober 2012

Heute habe ich den Flachsmarkt in Goch besucht und ein paar Bilder gemacht. Gerne hätte ich auch ein paar Aufnahmen aus dem Riesenrad gemacht, Sonntag habe ich mich nicht getraut... ist schon sehr hoch...und heute hatte ich Glück...es war noch zu früh... ;-)) Von ,,heißen Dessous" bis hin zur Schuhcreme wurde alles angeboten. Hungern musste keiner, das Angebot war reichlich, u. a. gab es Fisch, Würstchen, Reibekuchen und vieles mehr. Um die Mittagszeit wurde es schon sehr voll... Der Wettergott...

  • Goch
  • 30.10.12
  • 19
Kultur
6 Bilder

Traumfänger

Meine Nacht mit der Kunst 24.9.2011 in Wesel war mal wieder sehr Erfolgreich. Wir Irmi eine befreundete Künstlerin die Afrika Bilder malt und Bernhard trafen uns um 15 Uhr um nach Wesel zu fahren zur Kulturnacht. Dort angekommen mussten wir erst mal die Stellwände und die schweren Füße zu unserm Stellplatz schleppen. Nachdem wir alles aufgebaut hatten, kamen auch schon Imke und Geli. Erstmal kennen lernen und eine Wurst und nen Bier. Nachdem genügend Fotos gemacht wurden starteten wir durch zum...

  • Sonsbeck
  • 25.09.11
  • 2
LK-Gemeinschaft
Kamen, in weiß, versucht den Punkt zu verhindern

4 Kamener bei dem Glückauf-Pokal in Clausthal

Am letzten Wochenende war das neu Gegründete Ultimate Frisbee des TV Südkamen 1986 e.V.  zu ihrem ersten Turnier gestartet. Da allerdings wenigsten 5 Spieler für ein Team gebraucht werden, wurde in einer Kooperation mit 4 Traumfängern (Bremen) und 1 Bonobo (Bochum) gespielt. So ging es also am Freitag Abend los nach Clausthal für Ruhm und Ehre zu spielen. Eigentlich war dieses Turnier als Outdoor ausgeschrieben, musste aber Aufgrund sehr schlechten und kalten Wetter in die Halle verlegt werden...

  • Kamen
  • 01.08.11
Kultur
Wir suchen Bilder der ExtraSchicht. Eine Jury sucht das Schönste aus und beschenkt den Fotografen mit einem Traumfänger, der vom Künstler Norbert Then gestaltet wurde.

Knips knips, Hurra! Fotoaktion zur ExtraSchicht

Mit der ExtraSchicht feierte die gesamte Metropole Ruhr ihr großes Kultur-Sommerfest. Über 200.000 Besucher legten ihre ganz persönliche ExtraSchicht ein. Ein paar tausend davon taten das in Hervest auf Fürst Leopold. Auffällig war: fast jeder hatte einen Fotoapparat bzw. ein Handy mit Fotofunktion in der Hand und hielt das Spektakel auf dem ehemaligen Zechengelände in Bildern fest. Viel zu Schade, dass die Bilder kaum jemand zu Gesicht bekommt. Daher ruft der STADTSPIEGEL/Lokalkompass jetzt...

  • Dorsten
  • 20.07.11
Kultur
Tatanka Skapa sowie seine "Squaw" Mahaguch Wancipi Wingang
37 Bilder

Tag der offenen Tür bei den Waldzwergen: Tatanka Skapa sowie seine "Squaw" zu Gast

von Christel und Hans-Martin Scheibner Am Samstag, den 21. Mai 2011, hatten die Pforten des Waldzwerge-Kindergartens an der Milchstraße auch für interressierte Besucher geöffnet. So hatte jedermann Gelegenheit, sich die mit viel Liebe ausgestattete Kindereinrichtung anzusehen. Groß und Klein waren gut gelaunt, der Kindergarten-Spielplatz entsprechend des Besucherandrangs stark frequentiert. Die Cafeteria hielt selbstgebackenen Kuchen und Kaffee sowie Erfrischungsgetränke bereit. Im...

  • Xanten
  • 23.05.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.