Unabhängigkeit

Beiträge zum Thema Unabhängigkeit

Kultur
Dorfstraße, Schönfeld, Omskgebiet.
3 Bilder

Glücksmomente des Lebens - Persönliches
Für die Ewigkeit

Sie läuft stetig weiter – die Zeit, unerbittlich, unbeeindruckt von Katastrophen und Geschehnissen des menschlichen Daseins. Sie lässt sich nicht abstellen, neu aufziehen oder anhalten. Man hat sogar den Eindruck, ihre Fahrt nimmt zu, mit jedem gelebten Jahr schreitet sie schneller voran. Ich blicke zurück auf die breite Zeitspanne von 67 Jahren und denke: Das meiste hast du schon hinter dir, das wenigste bleibt dir noch. Ich suche nach Momenten, die in meinem Leben einmalig waren, nach...

  • Hemer
  • 09.04.21
  • 2
  • 1
Politik
Stefan Veldmeijer will im September Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau werden

Bürgermeisterkandidatur in Bedburg-Hau
Veldmeijer hat die erste Hürde genommen

Stefan Veldmeijer hat die erste Hürde genommen. Am Donnerstagmorgen gab er im Rathaus der Gemeinde Bedburg-Hau  seine Unterstützerunterschriften für die Kandidatur um das Bürgermeisteramt ab. 311 sind zusammengekommen. 130 hätten auch gereicht. „Das ist doch schon mal ein Anfang“, sagt er entschlossen. Im Vorfeld hatte er Kontakt zum Wahlleiter der Gemeinde aufgenommen. „Aufgrund der aktuellen Situation wollte ich die Abläufe in der Verwaltung nicht mit der Prüfung der Unterschriften belasten....

  • Bedburg-Hau
  • 08.05.20
  • 1
RatgeberAnzeige

Eine für Alle
Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist in aller Munde. Zu wenige wissen aber, dass mit dem BTHG auch ein ganz neues Beratungsangebot geschaffen wurde. An mehr als 500 Orten in Deutschland wurden im zurückliegenden Jahr Beratungsstellen eröffnet, die eines zum Ziel haben: Menschen mit (drohender) Behinderung die volle, wirksame und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen. Beraten werden Menschen, die eine körperliche, geistige oder seelische oder eine...

  • Kleve
  • 24.09.19
Politik
Trennung ohne Streit: Gemeinsam gaben UWG-Vorsitzender Klaus Schreiber (Mitte), UWG-Fraktionsvorsitzender Knut Kumpmann (li.) und Bürgermeister Michael Heilmann (re.), dessen Entscheidung bekannt, die Unabhängige Wählergemeinschaft zu verlassen. Foto: Goor-Schotten

Jetzt 100 Prozent unabhängig: Bürgermeister Heilmann erklärt Austritt aus der UWG

Hemer. Michael Heilmann hat sich nach eigenen Worten immer als parteipolitisch unabhängigen Bürgermeister gesehen, der sich sachorientiert für die Bürger und das Wohl der Stadt einsetzt. Jetzt hat er den letzten Schritt in diese Richtung getan und ist aus der Unabhängigen Wählergemeinschaft Hemer (UWG) ausgetreten, der er seit 25 Jahren angehört hat. „Ich möchte zu hundert Prozent unabhängig sein“, sagte Heilmann gestern in einem Pressegespräch. Sich unabhängig von den Unabhängigen zu machen ,...

  • Hemer
  • 11.04.18
Politik

Die Türkei will kein unabhängiges Kurdistan

Erst vor kurzer Zeit sprachen sich über 90 % der Kurden im Iran für die Unabhängigkeit aus. Dieses Referendum versetzte nicht nur den Irak in Alarmbereitschaft, sondern rief auch Erdogans Türkei auf den Plan. Die Türkei stellt die Spitze gegen ein unabhängiges Kurdistan dar. Schnell war man an der Grenze zum Norden des Irak. Es kam auch zu Kämpfen zwischen den Kurden und den Irakern, die aber bald abflauten. Auch die Türkei konnte sich keiner Unterstützung aus den eigenen Reihen sicher sein. So...

  • Hattingen
  • 25.10.17
  • 1
Politik

Bargeldabschaffung

Weiterschlafen kostet unser aller Geld. Noch vor einem Jahr war aus Schäubles Mund zu hören: "In Kontinentaleuropa kenne ich niemanden, der die Absicht hat, Bargeld abzuschaffen." Hört, hört! Es hatte auch mal niemand die Absicht, eine Mauer zu bauen ... oder wie war das? Inzwischen wird die Einschränkung des Bargeld-Verkehrs von Frankreich und Deutschland mit Hochdruck vorangetrieben. Offiziell geht es um den Kampf gegen den Terror und die Geldwäsche. Tatsächlich geht es natürlich nicht um die...

  • Gladbeck
  • 02.03.17
  • 11
  • 4
Politik
2 Bilder

Brexit und …

England´s (Klein-Britannien´s) vier Möglichkeiten: 1. Brexit wird durch das Parlament angehalten, es bleibt alles wie gehabt. 2. Beitritt zur EFTA Die derzeitigen verbliebenen EFTA Mitglieder sind: Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz. Diese Länder haben die Personen- und Dienstleistungsfreiheit voll anerkannt, übernehmen die europäischen Vorschriften und zahlen ohne eigene Mitwirkungsrechte in die Kassen der EU, dies gerade will England nicht mehr. 3. Bilateraler Vertrag EU...

  • Düsseldorf
  • 29.01.17
Politik

Bargeldverbot

Weiterschlafen kostet DEIN Geld! Der Ideenreichtum der politischen Sippe (Establishment ist ein viel zu vornehmes Wort für die Irrsinnigen am Ruder der Zeit) kennt kein Halten mehr. Erst erfinden sie den Ein-Euro-Job, dann brüsten sie sich mit einem Mindestlohn von 8,50 Euro, wovon ein Mensch nicht leben und nicht sterben kann, schicken Alleinerziehende, Kinder, Familien, Lohnabhängige und zukünftige Rentner in die Armut und planen nun, uns allen das Bargeld aus dem Portemonnaie zu nehmen....

  • Gladbeck
  • 06.05.16
  • 5
  • 10
WirtschaftAnzeige
Rücklagen sind besser als Schieflagen: Die Balance muss stimmen.

Ausbildungsvergütung: Rücklagen schaffen für große Ziele

Interessanter Job, eigenes Geld, unabhängig sein - die rund eine halbe Million junge Leute, die in den ersten Augustwochen in ihr Arbeitsleben starteten, haben jede Menge Wünsche. Mit regelmäßigen Rücklagen können sie ihren Zielen Stück für Stück näher kommen. Die neuen Auszubildenden haben die Schule hinter sich gelassen und wollen Kfz-Mechatroniker, Einzelhandelskauffrau oder Krankenpfleger werden. Zum Start bekommt ein Auszubildender im Durchschnitt von seinem Arbeitgeber eine Vergütung von...

  • Essen-Süd
  • 01.10.14
  • 6
  • 3
LK-Gemeinschaft

Guten Tag! Der Pep, 007 und ich

Liebe Leserinnen und Leser, Sean Connery (der einzig wahre 007) und Pep Guardiola (bester Trainer) sind dafür, da möchte ich (vermutlich ungeeignetster Bond aller Zeiten und - aus eigener Erfahrung – leider nicht der weltbeste Coach) nicht zurück stehen! Independence! Independència! Das Königreich Schottland wurde 843 gegründet, Katalonien gibt es seit Anfang des 9. Jahrhunderts. Werden ist da mit seiner Gründung 799 noch älter. Dudelsäcke und Kilts können die einen bieten, die anderen Gaudi...

  • Essen-Werden
  • 16.09.14
Politik
Kampf um das Frauenwahlrecht.
4 Bilder

8. März, Internationaler Frauentag

Nach dem Beispiel der Frauen der Sozialistischen Partei Amerikas, wurde erstmals 1909 ein Frauentag begangen, der ein Jahr später auf der Internationalen sozialistischen Frauenkonferenz auf Initiative von Clara Zetkin, zum „Internationalen Frauentag“ erklärt wurde. Ziel war die Durchsetzung des Frauenwahlrechts, die Gleichberechtigung, gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Arbeits- und Mutterschutz und natürlich der Kampf um Frieden, Demokratie und Sozialismus. Also alles Begriffe, die uns heute...

  • Bottrop
  • 07.03.13
Kultur
59 Bilder

100 Jahre Staat - Tausende von Jahren Tradition

100 Jahre Staat - Tausende von Jahren Tradition / 100 vjetorin e shtetit - mijëra vjet të traditës Unter diesem Motto feierten am Freitag und Samstag über 750 Menschen die 100 jährige Unabhängigkeit Albaniens in der Heinrich-Heine-Gesamtschule auf der Graf-Recke-Str. in Düsseldorf und wir die Bürger-Reporter und Fotosafaristen waren herzlichste eingeladen diesem kulturellen Ereignis beizuwohnen. Bei der offiziellen Begrüßung wurden nicht nur Prominente sondern auch Jupp Becker als Vertreter des...

  • Düsseldorf
  • 02.12.12
  • 5
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Appeltatenkirmes: 200 Jahre Unabhängigkeit

Die Vorbereitungen für die Appeltatenkirmes von Freitag, 17. August bis Montag, 20. August, sind weitgehend abgeschlossen. Friedhelm Siegismund, Vorsitzender des Heimatvereins Ortsring Oestrich, stellte am Freitag das umfangreiche Programm vor. Es beinhaltet Bewährtes, aber auch Neues. So wird es am Sonntagmorgen nach dem Gottesdienst einen mittelalterlichen Frühschoppen mit Gauklern, Rittern und anderem fahrenden Volk geben. Aus gutem Grund: Vor 200 Jahren, so ist den Chroniken zu entnehmen,...

  • Iserlohn
  • 28.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.