Unna-Massen

Beiträge zum Thema Unna-Massen

Kultur
Im Forum der Sonnenschule gab es Informationen   von Schulleiterin Marita Eckmann.  Hier für  Familie Erdelbrauk (links) und Familie Heseler (rechts).
42 Bilder

Große Begeisterung am Tag der offenen Tür in der Sonnenschule Unna-Massen

Am Samstag, 6. Juli 2013 war es so weit. Die Sonnenschule Unna-Massen öffnete die Türen, um den kommenden Erstklässlern, Eltern und Angehörigen ihre Schule vorzustellen. Sie sollten erfahren, worauf sie sich freuen dürfen. Für die Kinder gab es um 9.00 Uhr eine Schulstunde im Klassenzimmer. Es war eine richtige „Schnupperstunde“. Die Eltern hatten im Forum die Gelegenheit sich über das pädagogische Konzept der Sonnenschule und die Offene Ganztagsgrundschule zu...

  • Unna
  • 07.07.13
Überregionales
Elke Bülow freut sich auf den Beginn des Hobby- und Bauernmarktes. Ortsvorsteher Helmut Tewes bei der Eröffnung.
20 Bilder

Ortsvorsteher Helmut Tewes eröffnet den Hobby- und Bauernmarkt

Unna-Massen ■ Das Bürgerhaus an der Kleistraße ist ein beliebter Treffpunkt der Massener. Es ist ein zentraler Versammlungsort und für das Vereinsleben im Stadtteil nicht mehr wegzudenken. Auch der nun zum dritten Mal stattfindende „Hobby und Bauernmarkt“ findet hier ideale Bedingungen, sich im Bürgerhaus und in den umliegenden Freiflächen zu präsentieren. Dazu gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten für mit dem Auto anreisende Besucher kostenlos auf dem Parkplatz des ehemaligen...

  • Unna
  • 08.06.13
  •  2
LK-Gemeinschaft
Schon zeitig vor Beginn  der Generalprobe herrschte reges Treiben im, vor und hinter dem großen Zirkuszelt
51 Bilder

Eine gelungene Generalprobe im „Zirkus Sonnetti“ an der Sonnenschule

Unna-Massen Kinder der Sonnenschule und der vier Massener Kindergärten probten eine Woche lang Zirkuskunststücke unter der Anleitung der „Freien pädagogischen Initiative e.V. Unna“, Eltern, Erzieherinnen, Lehrkräften und einer Schulklasse des Märkischen Berufskollegs. Das was die 300 am Projekt teilnehmenden „Akteure“ in der Generalprobe am 6. Juni geboten haben, kann sich wirklich sehen lassen. Es ist ein richtiges „Zirkusfestival“ Großeltern, Eltern, Kinder, Geschwister und...

  • Unna
  • 06.06.13
  •  2
Politik
2 Bilder

Schutzgemeinschaft Fluglärm: "Wille zum Widerstand ungebrochen"

Rund 130 Mitglieder und Gäste demonstrierten im vollbesetzten Gemeindesaal in Unna-Massen am Donnerstagabend bei der Jahreshauptversammlung der Schutzgemeinschaft Fluglärm Dortmund - Kreis Unna (SGF) deutlich: „Auch nach 39 Jahren des Vereinsbestehens ist der Wille zum Widerstand gegen die beantragte Betriebszeitenverlängerung ungebrochen“, so SGF-Chefin Wirtz. Nach Geschäftsbericht und Wahlen nahm die Diskussion über die am Montag (22.4.) beginnende Anhörung im laufenden...

  • Dortmund-Ost
  • 19.04.13
Ratgeber
Die 4 Fotos wurden heute um 15:54 Uhr aufgenommen
4 Bilder

Wieder Unfall auf der A1

Autofahrer standen lange im Stau Unna-Massen - Autobahnbrücke - 25.03.2013 Heute Mittag ereignete sich ein Unfall auf der A1 Richtung Bremen. Mehrere LKW waren daran beteiligt. Unfallverursacher war ein Paderborner LKW-Fahrer, der auf das Stauende aufgefahren war. Sechs Personen wurden leicht verletzt. Der Schaden wird auf 300.000 Euro geschätzt. Auch am frühen Abend gab es noch lange Staus Richtung Norden. Quelle der Information: WDR-Lokalzeit Dortmund Fotos © Jürgen...

  • Unna
  • 25.03.13
  •  1
Überregionales
Viel Einfühlungsvermögen  hat Johanna Löer im Umgang mit Pferden
35 Bilder

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht

und den „Start“ in die Selbstständigkeit gewagt Aufgefallen ist mir Johanna Löer auf einem Turnier im Reitsportzentrum „Massener Heide“. Im Programm waren gerade die Reitpferdeprüfungen der drei bis vier Jahre alten Pferde. Sie stellte ein Pferd vor. Gut gemacht, dachte ich und einige Fotos hatte ich von dieser Vorstellung. Damals habe ich diesen Kurzbericht dazu angelegt. Auf ihrer Visitenkarte steht Johanna Löer, M. Sc. Und aus unserem Stadtteil Unna-Massen kommt sie auch. Ich...

  • Unna
  • 09.03.13
  •  4
Überregionales
Die Models und das Floegel-Mode-Team mit Gabriele Floegel rechts im Bild
35 Bilder

Frühlingsbeginn mit Mode und Marken in Unna-Massen

01. März 2013 - Mit Beginn des meteorologischen Frühlings präsentierte das Modehaus Floegel am Massener Hellweg am Freitag und Samstag den Stammkunden, Gästen und Freunden des Hauses eine Modenshow mit aktuellen Trends und Mode zum Wohlfühlen. Die über 200 Gäste an den zwei Tagen wurden nicht enttäuscht. Die Show kam bestens beim Publikum an. Für mich und mein Team ist es eine „Herzensangelegenheit“ unsere Kunden modisch zu beraten und für neueste Trends zu begeistern, so Gabriele...

  • Unna
  • 02.03.13
  •  2
Natur + Garten
7 Bilder

Auch das noch

Unna-Massen - 24. Februar 2013 - Als sich heute Morgen die Jalousien bei uns öffneten dachte sich sofort: Auch das noch Schon wieder Schnee fegen. Wir hatten Glück. Unser Nachbar hatte die Arbeit bereits für uns übernommen. So konnten wir in Ruhe frühstücken und uns danach bei leichtem „Schneerieseln“ auf den Weg machen. Vorbei ging es am rückgebauten ehemaligen Freizeit und Solebad. Da staunten „die schottischen Hochlandrinder“ Sie machten einen zufriedenen Eindruck. Der...

  • Unna
  • 24.02.13
  •  8
Natur + Garten
Dieses Foto ist aus meinem Archiv von 2001 - Meine  Labradorhündin Cleo
21 Bilder

Bäume mit anderen Augen sehen

Ich habe in Fotoablagen auf meinem Rechner gestöbert. Da fand ich ein Foto mit meiner Labradorhündin Cleo aus dem Jahr 2001 unter einem Baum auf dem Truppen-übungsplatz in Hengsen. Auffällig war das gewaltige Wurzelwerk. Da fing ich bei meinen Spaziergängen im Bornekamp und heute in Massen an Bäume mit anderen Augen zu sehen. Wie sind diese gewaltigen alten und stets nach oben strebenden Bäume im Boden verankert und wie sieht es mit der Standfestigkeit aus. Der Baum soll ja auch...

  • Unna
  • 17.02.13
  •  7
Ratgeber
Auf einem starken Fundment steht nun das Kellergeschoss -  Foto vom 06.02.2013 11:27 Uhr
10 Bilder

Auf starke Fundamente bauen - Neue Wohnformen in Unna

„Auf starke Fundamente bauen“, das wollen die Interessenten und Mitglieder, die in das im Bau befindliche Mehrgenerationenwohnprojekt im Wohnhof Falkenhain in Unna Massen als Gemeinschaft am Ende des Jahres 2013 einziehen möchten. Das Ziel: „Stark soll die Gemeinschaft sein“ 22 Personen waren zum „Interessenten-Stammtisch“, der jeden 1. Dienstag im Monat, stattfindet gekommen. Die Moderation des Abends hatte Birgit Pohlmann. Sie ist Architektin und hat schon einige...

  • Unna
  • 06.02.13
Sport
Horst Luike (links) und die Sportlehrerin der Sonnenschule Grit Heine (rechts)
14 Bilder

Handball wie die Großen spielen

Das wollen die kleinen acht bis zehn Jahre alten Handballerinnen und Handballer der Sonnenschule in Unna Massen auch. Echt motiviert ging es beim Donnerstagstraining der Handball AG in der 5. und 6. Unterichtsstunde zu. Vielleicht ist aber auch der Erfolg unserer Nationalmannschaft in Spanien ein wichtiger „Ansporn“ für diese Mädchen und Jungen. Wir wollen den im Jahr 2012 errungenen Stadtmeistertitel im Handball der Grundschulen verteidigen, so die Sportlehrerin der Sonnenschule Grit...

  • Unna
  • 24.01.13
  •  3
Überregionales
Emil Scharpenberg Foto © Thoms

Ein Massener „Urgestein“ wird 90

23. Januar 2013 - Herzlichen Glückwunsch .....und alles erdenklich Gute für viele weitere Jahre Viele nicht nur Massener Bürger kennen Emil Scharpenberg aus seiner Zeit als „Polizist“ auf der Wache 8 in Massen. Es gibt kaum eine größere Veranstaltung in Massen, wo er nicht zu finden ist. Ich habe ihn am 4. Januar 2013 beim Neujahrsempfang im Bürgerhaus in Massen getroffen. Etwas erstaunt war ich schon. Emil Scharpenberg wird noch in diesem Januar 90 Jahre. Das erwähnte auch...

  • Unna
  • 23.01.13
  •  8
Natur + Garten
8 Bilder

Einfach schön im Winter anzusehen

Der Winterjasmin Unna-Massen - In diesen Tagen konnte niemand diesen schön blühenden Winterjasmin übersehen. Er steht vor dem Haus der Familie Obst in der Wilhelmstraße 2. Das Haus wurde 1983 erworben, renoviert und in der unteren Etage eine kleine Änderungsschneiderei eingerichtet. Auch der Außenbereich wurde neu gestaltet und zur Verschönerung am Eingang ein kleiner Winterjasmin gepflanzt. Da steht er heute noch und nicht nur wir erfreuen uns daran berichtet Frau Obst. Viele...

  • Unna
  • 13.01.13
  •  6
Kultur

Große Aktion für „Lichtblicke“ im Kreis Unna.

Kleiderspenden gesucht! Diesmal möchte der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ mit seiner Kleider- und Bücherbörse die Organisation "Lichtblicke " unterstützen. Damit in Not geratenen Menschen in NRW geholfen werden kann, wird am Samstag, den 19. Januar, in der Gaststätte „Bauer Brune“ in Unna Massen eine große Börse stattfinden. Erstmals werden Bücher, Hörbücher und alle Arten von Bekleidungsstücken an einem Tag zusammen zum kleinen Preis angeboten. Damit auch mit kleinem Geldbeutel...

  • Kamen
  • 08.01.13
Vereine + Ehrenamt
Der Hinweis war nicht zu übersehen
26 Bilder

Das „Wir-Gefühl“ der Siedlergemeinschaft Westkamp in Unna-Massen

Adventgrillen zum Jahresabschluss Wir machen mal was anderes. So lautete die Einladung an die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Westkamp. Das war eine tolle Idee, die sich der Vorstand um Peter Buschkamp, Andreas Dibowski und Wolfgang Schmerder da ausgedacht haben, und sie ist super angekommen. Über 70 Personen waren gekommen, nicht nur weil auf der Einladung stand: „Alles kostenlos für Mitglieder der Siedlergemeinschaft“ Nein, sie alle freuten sich auf das Adventgrillen am Abend...

  • Unna
  • 16.12.12
  •  2
Überregionales

Einen Augenblick für "Lichtblicke"

Auch nach Weihnachten gibt es überall Menschen die in Not geraten sind und denen die Organisation Lichtblicke hier in NRW hilft. Der Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" möchte mit seiner nächsten Aktion auch dort gerne mit helfen. Am Samstag den 19. Januar findet in der Gaststätte bei "Bauer Brune" in Unna eine Börse statt auf der Kleidung und Bücher angeboten werden. Wer gerne gut erhaltene Hörbücher und Kleidung spenden möchte, sollte sich den Termin schon mal vormerken. Fleißige...

  • Kamen
  • 14.12.12
Ratgeber
Polizeioberkommissar Jürgen Horstmann vor der Hellweg Realschule
2 Bilder

Polizeioberkommissar Jürgen Horstmann - Unser Bezirksbeamter in Massen

Die meisten Bürgerinnen und Bürger in Unna-Massen kennen „Unseren Bezirksbeamten“ der Polizei. Auch ich habe ihn in diesem Jahr oft getroffen, wenn er mit dem Fahrrad in seinem Bezirk unterwegs war. In der kalten und dunkleren Jahreszeit ist es schon mal ein Dienstauto, mit dem er seinen Bezirk abfährt, auch aussteigt, um dann nach dem Rechten zu schauen. Heute hatte er wieder zu seiner zweimal monatlich stattfindenden Bürgersprechstunde von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der...

  • Unna
  • 12.12.12
Überregionales
Schüler der AG „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ (SoR SmC) der Hellweg Realschule Unna-Massen engagierten sich für Asylbewerberkinder
5 Bilder

Hellweg Realschule Unna Massen - Richtig informiert und richtig gehandelt

„Große Sammelaktion für die Kinder und Jugendlichen im Asylbewerberlager Unna-Massen“. Schüler der AG „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ (SoR SmC) der Hellweg Realschule Unna-Massen haben sich vor Ort im Lager Massen über die Situation der Flüchtlinge informiert. Sie stellten schnell fest, dass dort sehr viele Kleinkinder, Kinder und Jugendliche sind. Sie kommen aus 15 verschiedenen Ländern und haben kaum Spielzeug und Kuscheltiere. Um die Situation gerade zu...

  • Unna
  • 11.12.12
  •  4
Ratgeber
Vereinslogo des Vereins
Neue Wohnformen Unna e. V.,
gezeichnet von
Herrn Pfauter, Holzwickede - Bildtext dazu von Jürgen Thoms
3 Bilder

Wir wollen eine „Gemeinschaft“ gründen

Diesen Satz habe ich beim „Interessenten-Stammtisch“ der jeden 1. Dienstag im Monat stattfindet deutlich vernommen. 21 Personen waren gekommen, um sich kennen zu lernen und sich zu informieren. Es sind gerade 47 Tage vergangen, als sich die ersten „Interessenten“ bereits zum Spatenstich für dieses Mehrgenerationenwohnprojekt im Wohnhof Falkenhain in Unna-Massen an der Bismarckstraße einfanden und auch selbst einmal zum Spaten greifen durften. Auf die intern zu regelnden Fragen...

  • Unna
  • 05.12.12
  •  3
Überregionales
Interessiert verfolgten die Besucher die Ausführungen über die Angebote der Hochschule in Unna-Massen.

Hochschul-Tag in Massen

Unna. Soll ich studieren? Bekomme ich überhaupt einen Studienplatz? Wenn ja, welchen Studiengang soll ich wählen? Diese Fragen beschäftigte rund 200 Interessierte, die zum Tag der offenen Tür am Hochschulcampus Unna nach Unna-Massen kamen. Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Franz-Michel Binninger, Vizepräsident der Fachhochschule für angewandtes Management, und dem Akademischen Campusleiter, Prof. Dr. Bernd Siepmann, wurden zunächst der Hochschulcampus und seine Entwicklungsperspektiven...

  • Unna
  • 13.11.12
Überregionales

DRK Gladbeck; Winterkleidung für Asylbewerber in Unna-Massen

Winterkleidung für Asylbewerber in Unna-Massen Seit dem 11. Oktober 2012 betreiben ehrenamtliche Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler der Einsatzabteilung Westfalen, der Einsatzstaffel Landesverband und der unterschiedlichen Einsatzeinheiten aus den DRK-Kreisverbänden in Westfalen-Lippe in der ehemaligen „Zentralen Migrationsstelle“ in Unna-Massen eine Notaufnahmeeinrichtung für aktuell etwa 280 Asylbewerber. Die Aufgaben vor Ort, die von den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern übernommen...

  • Gladbeck
  • 30.10.12
Kultur
Kimberley Munce und Alexander Ermler vom Wittener Roten Kreuz sammeln Informationen zur Bekleidungsausgabe
3 Bilder

Wittener Rotkreuzler gaben über 1500 Mahlzeiten aus und sorgten hoch motiviert für betreuungsdienstliche Rundumversorgung in Unna-Massen!

Für die Betreuung und Verpflegung der knapp 300 Asylbewerber in der ehemaligen „Zentralen Migrationsstelle“ Unna-Massen wurde die 1. DRK-Einsatzeinheit (EE) des DRK-Kreisverband Witten e.V. durch die Bezirksregierung alarmiert und von Freitagmorgen bis zum späten Samstagabend vor Ort eingesetzt. „Neben der Herstellung und der Ausgabe der verschiedenen Mahlzeiten, die wir teilweise in unserer großen Feldküche gezaubert haben, der Versorgung mit Gegenständen des täglichen Bedarfs wie z.B....

  • Witten
  • 28.10.12
Kultur
Björn Almeroth, Sven Röder und Tim Bartsch beim Aufbau der Verpflegungsausbildung während der regelmäßigen Ausbildungen

Wittener Rotkreuzler helfen in Unna-Massen

Die Betreuung und Verpflegung der zurzeit rund 320 Asylbewerber in der ehemaligen „Zentralen Migrationsstelle“ Unna-Massen wird ab Freitagvormittag durch die 1. DRK-Einsatzeinheit (EE) des DRK-Kreisverband Witten e.V. übernommen. Der durch die Bezirksregierung Arnsberg angeordnete Einsatz der EE wird bis zum 27.10.12 ca. 22:00 Uhr andauern. Die Ehrenamtlichen lösen vor Ort die Einsatzeinheit aus dem DRK-Kreisverband Tecklenburger-Land ab, die seit heute Abend im Einsatz ist. Insgesamt...

  • Witten
  • 24.10.12
  •  2
Politik

Flüchtlingssituation bleibt Thema - Turnhalle Brügmannblock erneut belegt

Unter der Leitung von Stadträtin Waltraud Bonekamp und Stadtrat Martin Lürwer tagt der Arbeitskreis Flüchtlinge an jedem Tag in dieser Woche. So wird sichergestellt, dass rasch auf die täglich wechselnden Lagen reagiert wird. Nach dem verfügten Aufnahmestopp in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) in Hacheney befanden sich am Montag insgesamt 134 Personen, die am späten Nachmittag mit zwei Bussen in die Einrichtung nach Unna-Massen gefahren wurden. Die Bezirksregierung Arnsberg hatte diese...

  • Dortmund-Süd
  • 17.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.