Verbraucherzentrale Kamen

Beiträge zum Thema Verbraucherzentrale Kamen

LK-Gemeinschaft
Umweltberaterin Jutta Eickelpasch verteilte die Posterkalender bereits erfolgreich beim Ferienspiel "MiniKamen", wo sie auch mitarbeitete. Foto: Verbraucherzentrale Kamen

Verbraucherzentrale verteilt wieder beliebte "Öko-Poster"
Der besondere Schuljahreskalender

KAMEN. Der neue "Öko-Schuljahreskalender 2021/22" der Verbraucherzentrale ist erschienen. Das Besondere daran: er startet nicht am 1. Januar, sondern im Juli, er zeigt alle Ferien und Aktionstage auf einen Blick - und auf der Rückseite sind kreative Anleitungen zum Müllrecyceln zu finden. Dort steht beispielsweise, wie man aus einem alten Buch einen Geheimversteck macht oder aus einer Flasche ein Vogelhäuschen. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch erklärt: "Der Poster-Kalender ist interessant für...

  • Kamen
  • 16.07.21
Ratgeber
Auch in diesem Jahr organisiert die Gesamtschule Kamen mit Unterstützung des BUND und der Verbraucherzentrale einen umweltfreundlichen Schulstart für ihre Fünft-KlässlerInnen. Foto: Jutta Eickelpasch (l., Verbraucherzentrale) und Doris Horn (Gesamtschule Kamen).

Schulstart nur mit Recyclingpapier: Gesamtschule Kamen macht´s vor

Die Gesamtschule Kamen organisiert auch in diesem Jahr einen umweltfreundlichen Schulstart für ihre Fünft-KlässlerInnen, unterstützt durch den BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) und die Umweltberatung der Verbraucherzentrale. Die Aktion umfasst die zentrale Beschaffung von nachhaltigen Schulmaterialien - Recyclingpapier, Heften, Blöcken und Mappen. Am Einschulungstag wird dann das "Komplettpaket" in einer Fairtrade-Baumwolltasche, zum Selbstkostenpreis, an die Eltern abgegeben....

  • Kamen
  • 28.04.21
Ratgeber
Äpfel mit Flecken oder Dellen werden aussortiert, obwohl sie genau so gut schmecken, wie perfekte "Bilderbuch-Äpfel": Am 20. April laden die Verbraucherzentrale und Familienbande Kamen zu einem Online-Vortrag  zum Thema "Lebensmittel-Wertschätzung" ein.

Online-Vortrag zum Thema "Lebensmittel-Wertschätzung"
"Zu gut für die Tonne!": Verbraucherzentrale und Familienbande laden ein

Die Verbraucherzentrale und Familienbande Kamen laden zu einem Online-Vortrag am 20. April von 18 bis 19 Uhr zum Thema "Lebensmittel-Wertschätzung" ein. Viel zu viele Lebensmittel landen landen gar nicht erst auf dem Tisch, sondern werden weggeworfen - weil sie abgelaufen, verwelkt oder übrig sind. Dadurch verschwenden wir nicht nur Geld, sondern auch jede Menge wertvoller Ressourcen und Energie. Schon bei der Entstehung werden Früchte aussortiert, die nicht der Norm entsprechen. Später wird...

  • Kamen
  • 13.04.21
Ratgeber
Verbraucherzentrale Kamen.

Vom Online-Shopping über digitalen Schulunterricht bis zum Datenschutz / Verbraucherzentrale NRW informiert
Verbraucherzentrale NRW bietet neue digitale Bildungsangebote für Distanzunterricht an Schulen

"Im Lockdown boomt das bargeldlose Bezahlen und der Einkauf über den Online Handel. Die Vielzahl an Angeboten, Bezugswegen und Zahlungsmöglichkeiten ist unübersichtlich und hinterlässt auch junge Verbraucher oft ratlos: Welche Bezahlarten sind sicher? Woran erkenne ich seriöse Shops? Was tun, wenn die Ware nicht meinen Vorstellungen entspricht oder Mängel hat?", heißt es seitens der Verbraucherzentrale NRW. Auch die Umstellung auf den digitalen Schulunterricht führt zu offenen Fragen rund um...

  • Kamen
  • 02.03.21
Ratgeber
Das Interesse an nachhaltigen Kosmetikartikeln steigt stetig. Dieser Online-Workshop gibt Impulse, sie selbst herzustellen.

Kamen - Online-Workshop der "Familienbande" Kamen
Nachhaltige Kosmetikprodukte selbst herstellen

Mach mit beim Online-Workshop "Deo ohne Mikroplastik" Die Familienbande Familiennetzwerk Kamen bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale einen Online-Workshop an: Interessierte können am 21. Januar ab 18.30 Uhr unter der Anleitung von Jutta Eickelpasch ihr eigenes Deo herstellen - ohne chemische Zusatzstoffe, Aluminium oder Mikroplastik. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Liste der notwendigen Zutaten und den Link zur Teilnahme am Workshop. Anmeldung und weitere Infos unter...

  • Kamen
  • 14.01.21
Ratgeber
Astrid Lindner ist die neue Leiterin der Verbraucherzentrale in Kamen.

Astrid Lindner ist die neue Leiterin der Beratungsstelle in Kamen
Verbraucherzentrale Kamen im Lockdown für Anfragen erreichbar

Um die Ratsuchenden schnell und kompetent zu unterstützen, steht die Verbraucherzentrale in Kamen jedoch weiterhin über digitale Kanäle mit Rat und Tat zur Seite. Wegen der Kontaktbeschränkungen können persönliche Beratungstermine in der Verbraucherzentrale Kamen bis auf weiteres nicht mehr angeboten werden. Wenn es beispielsweise Probleme mit dem Fitness-Studio gibt, die Kündigung beim Telekommunikationsanbieter nicht akzeptiert wird oder die Handwerkerrechnung unverständlich hoch ist: Auch...

  • Kamen
  • 13.01.21
Ratgeber
Tipps fürs Bestellen per Mausklick: Die Verbraucherzentrale in Kamen informiert.

Geschenke vom Onlinehändler
Tipps fürs Bestellen per Mausklick: Die Verbraucherzentrale in Kamen informiert

Weihnachtseinkäufe im Internet vom heimischen Sofa aus können bequem und günstig sein, doch auch dort lauern Fallen: "Online-Shopper sollten sich weder von schönen Internetseiten noch von tollen Versprechungen und vermeintlich günstigen Preisen blenden lassen, sondern das Angebot im Internet aufmerksam prüfen“, rät Karin Baumann, Beraterin der Verbraucherzentrale in Kamen. Bei Bestellungen per Mausklick sollte etwa auf vollständige Anschriften der Firmen im Impressum, auf Datenschutz, Art der...

  • Kamen
  • 15.12.20
Ratgeber
Selbst gemachte Präsente kommen nicht nur beim Beschenkten gut an, sie sind auch meist plastikfrei.

„Plastikfrei unter‘m Weihnachtsbaum?!
Jutta Eickelpasch zu Gast im Kamener VHS-Studio

KAMEN. Wer kennt das nicht? An Weihnachten fallen Unmengen Müll durch Verpackung und Geschenkpapiere an – was nicht nur Entsorgungsaufwand mit sich bringt, sondern auch einen hohen, vermeidbaren Verbrauch an Ressourcen und Energie bedeutet. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale Kamen) zeigt einfache und kreative Ideen, wie man ganz ohne Einbußen nachhaltig und richtig schön verschenken kann. Dabei setzt sie auf Naturmaterialien, Stoffe und Secondhand-Glas. Am Mittwoch, 16....

  • Kamen
  • 10.12.20
Ratgeber
Verbraucherzentrale Kamen.

Beratungsstelle Kamen gibt Ratschläge, damit auf Verbraucher nicht ungewollt hohe Folgekosten zukommen
Verbraucherzentrale Kamen gibt Tipps rund um "kostspielige Vertragsverlängerungen"

Die Beratungsstelle Kamen der Verbraucherzentrale NRW verweist auf den aktuellen Tipp "Teure Vergesslichkeit - Wie vermeidet man kostspielige Vertragsverlängerungen?" Wer kennt das nicht? Der Kündigungstermin wird knapp verpasst und automatisch verlängert sich der Laufzeitvertrag um mehrere Monate. Manchmal sogar gleich um ein ganzes Jahr, was ungewollt hohe Folgekosten nach sich zieht. "Verbraucher vergessen häufig, dass sich Verträge am Ende der Laufzeit automatisch verlängern. Das böse...

  • Kamen
  • 08.12.20
Ratgeber
Das aktuell in einigen Bundesländern ausgerufene Beherbergungsverbot für Reisewillige aus Risikogebieten verursacht Irritationen bei Verbrauchern aus Kamen. Immer wieder erreichen die Verbraucherzentrale Anfragen dazu.

Verbraucherzentrale Kamen informiert
Beherbergungsverbot: Was sind meine Rechte?

Das aktuell in einigen Bundesländern ausgerufene Beherbergungsverbot für Reisewillige aus Risikogebieten verursacht Irritationen bei Verbraucherinnen und Verbrauchern aus Kamen. Immer wieder erreichen die Verbraucherzentrale Anfragen dazu. Beate Wagner, Reiserechtsexpertin der Verbraucherzentrale NRW, gibt Antworten auf die wichtigsten, rechtlichen Fragen. Was bedeutet das Beherbergungsverbot aus rechtlicher Sicht für eine aktuell geplante Reise? "Da das so genannte Beherbergungsverbot nicht...

  • Kamen
  • 19.10.20
LK-Gemeinschaft
Karin Baumann, Beraterin der Verbraucherzentrale in Kamen, fasst nochmal alles zusammen, worauf Verbraucher*Innen auf Reisen mit der Bahn achten sollten. Archiv-Foto: A. Jungvogel

Für den Urlaub zu Hause
Sommerferien-Aktion: Mit der Bahn quer durch NRW

Aufgrund von Corona hält sich das Fernweh vieler Kamener dieses Jahr in Grenzen. Statt Palmen, Sonne und Meer stehen Kurztrips in den Teutoburger Wald, zur Loreley oder an den Rursee auf dem Ferienprogramm. Damit die Daheimgebliebenen günstig ihre Ausflugsziele erreichen können, haben die Verkehrsunternehmen und -verbünde in Nordrhein-Westfalen eine gemeinsame Sommerferien-Aktion für Abonnenten gestartet. Kamen/Kreis Unna. Als Dankeschön an alle, die während des Corona-bedingten Lockdowns ihren...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Mehrwertsteuersenkung lässt das ein oder andere Herz eines Preisfuchses höher schlagen. Archiv-Foto: Dabitsch

Mehrwertsteuersenkung ab dem 1. Juli
Womit Verbraucher rechnen können

Deutschland sucht – den Taschenrechner! Denn wenn der Bundestag zustimmt und die Mehrwertsteuer ab 1. Juli 2020 wie geplant sinkt, halten nicht nur Preisfüchse Ausschau, ob und wie der Nachlass an den Kunden weitergegeben wird. „Der Steuerrabatt aus dem Konjunkturpaket winkt zwischen dem 1. Juli und dem 31. Dezember 2020, wenn eine Ware in dieser Zeitspanne geliefert oder eine Leistung vollständig erbracht wird“, erklärt Elvira Roth von der Verbraucherzentrale in Kamen. Kamen. Während der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Pandemie hat auch in Kamen vielen Brautpaaren die Planungen für ein rauschendes Fest in diesem Frühjahr verdorben.  Die Verbraucherzentrale Kamen gibt jetzt Tipps für Betroffene. Archiv-Foto: Frank Winkler/pixabay.de

Tipps der Verbraucherzentrale
Corona lässt Hochzeitsfeier platzen

Es sollte der schönste Tag ihres Lebens sein: Das Aufgebot war bestellt, die Einladungen an 120 Hochzeitsgäste verschickt, Location und Catering für die Party reserviert und angezahlt – doch dann kam Corona. Auch in Kamen hat die Pandemie vielen Brautpaaren die Planungen für ein rauschendes Fest in diesem Frühjahr verdorben. Aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen musste die Feier abgesagt werden. Kamen. Zu der Enttäuschung über den verpatzten Festtag gesellt sich nun auch noch die bange...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.20
LK-Gemeinschaft
Im vergangenen November feierte die Verbraucherzentrale Kamen 40. bzw. 30. Jubiläum. Archiv-Foto: VZ Kamen

Jahresbericht
Verbraucherschützerinnen ziehen Bilanz

Elvira Roth, Leiterin der Beratungsstelle, Karin Baumann,Verbraucherberaterin und Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin stellen die Zahlen und Themenschwerpunkte der Verbraucherzentrale Kamen aus dem Jahr 2019 vor: Ihrem Jubiläumsjahr, denn im letzten Jahr konnte die Verbraucherberatung ihren 40. und die Umweltberatung ihren 30. Geburtstag feiern. Besonders erfreulich ist es, dass seit Januar 2019 Karin Baumann zusätzlich das Team verstärkt. Kamen. Prepaid-Kreditkarten, die sich nach der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.06.20
Politik
Auf dem Foto übergeben Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale und Rüdiger Büscher von der Stadt Kamen „Faire Kamelle“ an die Organisatoren des Kamener Kinderkarneval-Umzugs.

"Fairtrade-Town" bringt neue Bewerbung auf den Weg
In Kamen wird fair gehandelt

Seit dem 17. September 2018 darf Kamen offiziell den Titel einer "Fairtrade-Stadt" führen. Aktionen in Schulen, Öffentlichkeitsarbeit, Infostände, sowie ein Angebot fair-gehandelter Produkte in Geschäften und Gastronomie gehören zu den Voraussetzungen zurr Verleihung dieses Titels. Zunächst bedurfte es aber eines ersten Ratsbeschlusses und der Bildung einer Steuerungsgruppe zu Koordinierung der Arbeiten und Aktionen vor Ort.. In dieser Gruppe arbeiten aktuell Rüdiger Büscher (Stadt Kamen),...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.05.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Was ist denn jetzt besser: Einen Gutschein einfordern oder doch lieber das Geld zurück verlangen? Die Verbraucherzentrale gibt Tipps zu diesem Thema. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: I. Ovsyannykov

Statt geplanter Veranstaltung
Gutscheinzwang für verfallene Tickets – Praxistipps für Verbraucher

Nun ist es also amtlich: Bundestag und Bundesrat haben grünes Licht für die so genannte Gutscheinlösung gegeben. Sie soll die Folgen der Corona-Pandemie für Veranstalter abmildern und verpflichtet die Kunden, im Zweifel Wertgutscheine von Veranstaltern zu akzeptieren, wenn Konzerte, Fußballspiele und andere Events wegen der Corona-Maßnahmen abgesagt werden mussten. KAMEN. „Nach den Diskussionen der vergangenen Wochen sind viele Verbraucher*Innen jetzt verunsichert, für welche Tickets die neue...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.05.20
Reisen + Entdecken
Die Verbraucherzentrale verrät was man nun rund um das Thema "Geplatzter Urlaub" tun kann. Foto: Archiv

Geplatzte Urlaubspläne
Verbraucherzentrale zum Thema "Greift nun die Reiserücktrittsversicherung?"

Weltweit grassiert die Corona-Pandemie, weitreichende Lockerungen der Sicherheitsmaßnahmen sind nicht absehbar, eine verpflichtende Gutscheinlösung für bereits gebuchte und nun abgesagte Reisen wird auf europäischer Ebene diskutiert. Nun gibt die Verbraucherzentrale einige Tipps rund um das Thema "Geplatzte Urlaubspläne." Kamen. „Nur zweieinhalb Monate vor den Sommerferien fragen uns viele Verbraucherinnen und Verbraucher, ob sie auf den Kosten für den ausgefallenen Urlaub sitzen bleiben oder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.04.20
LK-Gemeinschaft
Äpfel sind besonders gut zu lagern. Am besten gesondert von anderem Obst, an einem kühlen Plätzchen. Foto: VZ

Wer richtig lagert, hat länger was davon!
Wie Lebensmittel länger frisch bleiben

Da in diesen Tagen die meisten Menschen dazu neigen eher zu viel einzukaufen, ist es um so wichtiger, darauf zu achten, dass sie dann alle möglichst richtig gelagert werden. Kamen. Denn bei nicht sachgerechter Lagerung verderben frisches Obst und Gemüse, Brot, Fleischwaren und Milchprodukte viel schneller als nötig. Und wer hätte gewußt, dass sich Bananen hängend länger halten oder dass Möhren, vor der Lagerung nicht gewaschen werden sollten? "Wir alle können durch gut geplanten Einkauf und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.03.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Wer künftig auf erneuerbare Energien setzt, kann Zuschüsse vom Staat erhalten. Foto: LK-Archiv/C. Krehl

Zuschüsse für erneuerbare Energien
Tipps der Verbraucherzentrale zum Heizungsaustausch

 Wer seine alte Heizung ersetzt, kann seit Anfang diesen Jahres höhere Zuschüsse erhalten: Fast die Hälfte der Kosten fürs neue Heizsystem übernimmt im günstigsten Fall der Staat – der Höchstsatz liegt bei 45 Prozent. Kamen. Die erhält man allerdings nur, wer bislang mit Öl heizt und künftig komplett auf erneuerbare Energien setzt. „Grün ist Trumpf bei den neuen Heizungsförderungen aus dem Klimapaket“, sagt Michael Näfe Energieberater der Verbraucherzentrale in Kamen. „Ohne erneuerbare Energien...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.01.20
LK-Gemeinschaft
Umweltberatunerin Jutta Eickelpasch (m.) übergab die neue Medienkiste "Müll und Meer" an die Kita-Leiterin Anje Schnepper des DRK-Monopoli, sowie an Paul, Ole und Moritz. Foto: VZ Kamen
2 Bilder

Für eine bessere Welt
Europäische Woche der Abfallvermeidung

Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung besuchte Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Kamen, die DRK-Kita Monopoli, sowie die Umwelt-AG der Diesterwegschule. Dort thematisierte sie Umweltverschmutzung und Plastikmüll. Ihrer Erfahrung nach ist das für Groß und Klein ein Ärgerniss und viele wollen einfach wissen, was sie weniger Müll produzieren und mehr für den Klimaschutz beitragen können. So meint Jaron (5), Vorschüler der Kita Monopoli: "Wir haben schon...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.11.19
LK-Gemeinschaft
Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin (v.l.), Elvira Roth, Leiterin und Karin Baumann, Verbraucherberaterin sind ein Teil des Verbraucherzentrale Teams. Foto: VZ Kamen

Ein Grund zum Feiern
Verbraucherzentrale Kamen feiert gleich zweimal Geburtstag

1979 öffnete die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW in Kamen ihre Pforten, in diesen Tagen besteht die Beratungsstelle 40 Jahre, 10 Jahre später kam die Umweltberatung dazu. Rund 428.000 Ratsuchende haben in diesen vier Jahrzehnten die Dienstleistungen des Teams genutzt. Kamen. Das erklärte Ziel der Verbraucherzentrale NRW ist es, Verbraucher*innen vor Ort als dem schwächeren Marktpartner zu mehr Durchsetzungskraft und Rechten zu verhelfen. Dieses Ziel hat auch 2019 nichts von seinem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.10.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Foodsharing Infostand beim Apfel und Kaffee
Super Resonance beim Infostand von Foodsharing im Bürgerhaus Methler bei der Veranstaltung Apfel und Kaffee

Letzten Donnerstag am 10.10 veranstaltete das Bürgerhaus Methler ein Kaffee trinken rund ums Thema "Apfel und Kaffee"In Zusammenarbeit mit der Verbraucher Zentrale  Kamen und Jutta Eickelpatsch. Die Foodsharing Bezirksgrupe Kamen/ Bergkamen betrieb dort einen Infostand und fairteilte geretteten Lebensmittet. Wie immer gab es unter den Motto"Verwenden statt Verschwenden"reichlich selbst hergestellte Leckereien die verteilt wurden. Der Andrang war groß und zahlreiche Aufklärungsgespräche wurden...

  • Kamen
  • 12.10.19
  • 1
Kultur
14 Bilder

Buchtauschbörse im Bürgerhaus Methler

Am 21.9.19 fand die 18. Buchtauschbörse als Gemeinschaftsaktion vom Bürgerhaus Methler mit der Verbraucherzentrale statt. Über 100 Leser konnten sich mit 2000 Büchern in allen Genres eindecken, dabei Klönen und Fair Trade Kaffee, Kekse so wie Fair Trade Schokolade genießen. Die nächste gemeinschaftliche Aktion Apfel und Kaffee findet am Donnerstag 10. Oktober von 15.30 bis 18 Uhr im Bürgerhaus Methler statt. Hierbei gibt es unter anderem selbstgemachten Apfelkuchen, so wie Tee und Kaffee aus...

  • Kamen
  • 21.09.19
  • 1
  • 3
Ratgeber
Seit Wochen legt der Eichenprozessionsspinner vielerorts Gärten und Parks lahm. Foto: Magalski

Notdienste bei Insektenplage
Abzocker auf Kundenfang

Schon 2018 war ein Wespenjahr. Und nach dem heißen Juni schicken sich die Wespen wieder an, flügge zu werden. Seit Wochen legt auch der Eichenprozessionsspinner vielerorts Gärten und Parks lahm. “Das warm-trockene Klima mit seinen tierischen Begleitern lässt ebenfalls viele Abzocker aus der Deckung kommen“, weiß Elvira Roth, Leiterin der Verbraucherzentrale in Kamen aus dem Beratungsalltag: „Denn ob die gesundheitsgefährdenden Raupen aus den Bäumen oder das Wespennest im Rollladenkasten des...

  • Kamen
  • 28.07.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.