Visualisierung

Beiträge zum Thema Visualisierung

Wirtschaft
Auf der interaktiven Karte bietet die neue Website zum Ausbau der A52 verschiedene 3D-Visualisierungen der geplanten Strecke zwischen Gladbeck und Essen.

A52: 3D-Visualisierungen und interaktive Karten für zeitgemäße Bürgerbeteiligung
Neubau zwischen Gladbeck und Essen: Website informiert zum Projekt „A52 verbindet“

Der Bau der A52 zwischen Gladbeck und Essen durch die Autobahn Westfalen bewegt viele Menschen im betroffenen Gebiet. Nun stellen die Autobahnbauer im Rahmen eines Pilotprojektes eine neue, interaktive Website zum Projekt „A52 verbindet“ zur Verfügung. Betroffene können hier Fragen stellen und Anregungen geben, 3D-Visualisierungen der neuen Autobahn begutachten und sich auf interaktiven Karten unter anderem zum Thema in Sachen Lärmschutz informieren. „Das ist Bürgerinformation auf der Höhe der...

  • Gelsenkirchen
  • 17.06.21
Kultur
7 Bilder

Wesel - Deine Künstler
Rainer Stolle - In der Welt und den Visual Effects unterwegs

Ein weiterer großartiger Künstler der nicht gebürtig aus Wesel kommt und dennoch viele Jahre hier gelebt hat. In Bonn geboren, sind seine Eltern mit ihm nach Wesel gezogen. Mittlerweile lebt er nicht mehr in Deutschland und war beruflich schon immer viel in der Welt unterwegs. Studiert hat er in Krefeld Grafikdesign. Er hatte schon viele namhafte Arbeitgeber und arbeitete unter anderem für das Techno Magazin “Raveline”, einem CD-Rom Magazin aus Stuttgart, Viva in Köln, hat bei “Game of Thrones”...

  • Wesel
  • 14.09.20
Kultur
Eine Visualisierung des Preisträger-Entwurfs: Transparent  soll dieser ausgezeichnete Entwurf des Gestaltungswettbewerbs „Junge Bühne“ dem Kinder- und Jugendtheater aber auch der Kinderoper eine modernes Heimat am Wall geben.
2 Bilder

Dortmunds „Junge Bühne“ nimmt Gestalt an
Plan für Junge Bühne

Der Architektenwettbewerb für den geplanten Neubau am Schauspielhaus das Kinder- und Jugendtheater mit Kinderoper zu integrieren, ist abgeschlossen. Alle fünf prämierten Entwürfe inklusive des Siegerentwurfs von JSWD Architekten aus Köln sind am Opernhaus zu sehen. Die Junge Bühne vereint am Hiltropwall/Ecke Hövelstraße zukünftig Musik, Schauspiel, Oper und Tanz in einer für junges Publikum bundesweit einzigartigen Weise unter einem Dach. Der Siegerentwurf sieht einen quadratischen Glas-Kubus...

  • Dortmund-City
  • 12.07.20
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
"Zeichne doch mal deine Gedanken“ - Ein Künstlerportrait made in Wesel

Einfach mal schnell ein Gefühl oder einen wichtigen Momente zu zeichnen, fällt uns schwer und gerade wir Erwachsenen denken ja oft viel zu kompliziert. Kinder, die wir ja alle mal waren, haben es da scheinbar leichter. Wenn wir jung sind lernen wir, wie Studien belegen, zu mehr als 80% über das Visuelle. Hinzu kommt, dass die Gedanken, die ständig durch unseren Kopf fliegen, eine Aneinanderreihung von Bildgeschichten sind – wenn wir mal genau hinsehen, bemerken wir das. Und genau da kommt...

  • Wesel
  • 10.09.19
Politik
Das geht nur an einem verkehrsarmen Sonntagmorgen: Mit Kreide haben die sozialdemokratischen Orts- und Stadtbezirks-Politiker/innen auf dem Brackeler Hellweg den künftigen Platz für die diversen Verkehrsteilnehmer visualisiert.
2 Bilder

SPD visualisiert auf dem Brackeler Hellweg die künftige Platz-Verteilung für die Verkehrsteilnehmer

Nach mehreren Diskussionen, unter anderem einem großen Workshop, will die Brackeler SPD nun Ideen für die Zeit bis zum endgültigen Umbau des Brackeler Hellwegs sammeln. In etwa fünf Jahren soll diese noch vierspurige Straße ein völlig neues Bild abgeben: Radwege, Parkstreifen, breite Gehwege und vor allem barrierefreie Haltestellen werden die Hauptstraße verändern. Dafür wird sich der Autoverkehr mit zwei Spuren zufrieden geben müssen, von der Belastung her durchaus machbar - das ergaben...

  • Dortmund-Ost
  • 09.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.