Waffelstand

Beiträge zum Thema Waffelstand

Vereine + Ehrenamt
Petra Staats, Jan-Patrick Müller und Cornelia Lang (v.l.) backten Waffeln für den guten Zweck.   Foto: VKJ

Charity-Aktion im "Babymarkt" an der Frankenstraße
"Kleine Füße" backten große Waffeln

Süßer Waffelduft zog durch den Babymarkt an der Frankenstraße 40. Der Grund dafür war nicht zu übersehen: Cornelia Lang und Petra Staats, Leiterin und stellvertretende Leiterin vom Freisenbrucher VKJ-Kinderhaus "Kleine Füße", waren mit einem Waffelstand vor Ort in dem Rellinghauser Geschäft. "Als wir unsere Wunschzettel-Aktion im benachbarten Rewe Köster-Markt durchgeführt haben, haben wir frische Waffeln für die Rewe-Kunden angeboten. Bei dieser Gelegenheit hat uns der Filialleiter des...

  • Essen-Süd
  • 28.01.20
Vereine + Ehrenamt
Der Waffelstand war ein voller Erfolg. Insgesamt kamen 85 Euro an Spendengeldern zusammen.

BIGWAM beim Begegnungsfest
Das „interkulturelle Energiezentrum“ Kreuzer wurde 20

Das 20-jährige Jubiläum des "interkulturellen Energiezentrum" Kreuzer wurde am vergangenem Samstag, im Rahmen der interkulturellen Woche, gefeiert. Zu dem Fest waren Bürgerinnen und Bürger der evangelischen Kirchengemeinde Essen Borbeck-Vogelheim und des Stadtteils ebenso eingeladen, wie die im Stadtbezirk aktiven sozialen Einrichtungen. BIGWAM war mit dabei und konnte aus einem Waffelstand, mit belgischen Waffeln, 85 Euro an Spenden für ein Projekt der evangelischen Kirche zur...

  • Essen-Borbeck
  • 02.10.19
  • 1
Kultur
146 Bilder

Mendener Frühlings- und Mittelaltermarkt am Sonntag, 07.05.2017

Kein verkaufsoffener Sonntag in Menden - Trotzdem kamen die Leute in Scharen!!! Viele Attraktionen in der historischen Altstadt Obwohl drei Tage vorher durch ein von Verdi angestrengtes Eilverfahren der verkaufsoffene Sonntag gekippt wurde, waren die Gassen und Straßen rund um den Markt voll. Vom neuen Rathausplatz bis zur Kirche und von Sinn bis zum Südwall boten viele Stände ihre Waren feil. An vielen Stellen war es sehr eng (Das erinnerte mich an die bevorstehende Kirmes). Das Wetter spielte...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.05.17
  • 3
  • 6
LK-Gemeinschaft
Ab in die Kleinkehrmaschine und mal kräftig hupen!
15 Bilder

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen

Mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher sind am Sonntag zum Tag der Offenen Tür der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen gekommen. Darunter waren viele Familien, die das umfassende Kinderprogramm genutzt haben. Insgesamt betrachtet wurde alles gut angenommen - das gesamte Unterhaltungs-, Aktions- und Informationsprogramm. Viel Spaß für Klein und Groß So kam es zu Wartezeiten von rund einer halben Stunde bei den Fahrten mit der Kleinkehrmaschine, dem Müllfahrzeug oder am BungeeTrampolin. Aber auch...

  • Oberhausen
  • 19.09.16
Vereine + Ehrenamt
Der derzeitige Vorstand der „Freund und Förderer der WFB Langenfeld“ von links:
Dr. Theo Fleckenstein (stellv. Vorsitzender), Hans Hennecke (Beisitzer), Sabine Kaumanns (Beisitzerin), Stefan Noack (1. Vorsitzender), Anne Völkel (Schriftführerin), Dr. Tycho Michel (Kassierer). Nicht auf dem Foto: Bernd Kaumanns (Beisitzer).
4 Bilder

Positive Mitgliederentwicklung beim WFB-Förderverein.

Stefan Noack hielt zum ersten Mal Mitgliederversammlung ab. Langenfeld/Kreis Mettmann. Die „Freunde und Förderer der Werkstatt für Behinderte Langenfeld e.V.“ hielten ihre Mitgliederversammlung erstmals unter dem neuen Vorsitzenden Stefan Noack ab. „Wir waren sehr aktiv bei der Mitgliederwerbung, allein bei einer Aktion auf dem Richrather Weihnachtsmarkt konnten wir sieben neue Mitglieder werben“, schickte Noack voraus. Unterstützt wurde Noack dabei von Marita Schneider, Hans Hennecke und Dr....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.04.13
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.