Werler Straße

Beiträge zum Thema Werler Straße

Blaulicht
Der LKW-Anhänger mit rund 170 Schweinen kippte auf die Seite. Nachdem Polizei und Rettungskräfte am Unfallort eingetroffen sind, hatten sich bereits mehrere Schweine aus dem beschädigten Transporter befreien können. Archivfoto: Bludau

Tiertransporter bei Hamm-Rhynern verunglückt - Fahrer leicht verletzt
Etliche Schweine beim Unfall getötet

Auf der Werler Straße in Rhynern ist am Mittwochabend der Anhänger eines Tiertransporters umgekippt. Stau auf der 63. Der Einsatz läuft immer noch immer. Der 50-jährige LKW-Fahrer wurde leicht verletzt. Etliche Schweine sind allerdings unmittelbar beim Verkehrsunfall getötet worden oder mussten nachher notgeschlachtet werden. Der Lastzug hatte etwa 170 Schweine geladen. Zirka 500 Meter südlich der Straße Rhynerberg platzte nach derzeitigen Erkenntnissen ein Reifen des Anhängers. Der Fahrer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.05.20
Blaulicht
Fotos: Anja Jungvogel
13 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall: Jede Menge Rettungswagen im Einsatz
+++Achtung: Bundesstraße 1 +++ zwischen Hemmerde und Lünern +++ gesperrt +++

+++ Update 25. Januar +++ Abschlussbericht der Polizei: Vier Verletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Freitagabend, 24. Januar, 18.55 Uhr, an der Kreuzung B1/ Hauptstraße/Zum Bröhl. Ein 63-jähriger Fröndenberger befuhr mit seinem PKW Dacia Dokker Stepway die Hauptstraße aus Siddinghausen kommend. Vorfahrt missachtetOhne auf den vorfahrtberechtigten Verkehr auf der Bundesstraße zu achten, fuhr er in den Kreuzungsbereich ein, um seine Fahrt geradeaus in Richtung Westhemmerde...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.01.20
Blaulicht
Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Mittwoch, 4. Dezember, auf der Werler Straße schwer verletzt.

Unfall in neheim
15-Jähriger auf der Werler Straße schwer verletzt

Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde bei einem Zusammenstoß am Mittwoch mit einem Auto auf der Werler Straße schwer verletzt. Der junge Arnsberger betrat gegen 17.15 Uhr zwischen mehreren geparkten Autos die Fahrbahn. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Innenstadt fahrenden Pkw. Durch den Rettungsdienst wurde der Junge ins Krankenhaus gebracht. Der 31-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.12.19
Blaulicht
In der Nacht zu Sonntag eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Werler Straße in Neheim. Ein 44-jähriger Arnsberger wurde durch ein Messer lebensgefährlich verletzt.

Angriff vor Schnellrestaurant in Neheim
Arnsberger lebensgefährlich mit Messer verletzt - Täter in U-Haft

In der Nacht zu Sonntag eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Werler Straße. Ein Mann wurde durch ein Messer lebensgefährlich verletzt. Das teilten die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis heute in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 1.35 Uhr zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 47-jährigen Deutsch-Serben und einem 44-jährigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.06.19
Blaulicht

Brand in der Werler Straße
Polizei geht von Brandstiftung aus

Wie bereits berichtet verbrannten bei einem Feuer am Sonntagmorgen auf der Werler Straße ein Carport und ein Auto. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Brandstiftung aus. Hausbewohner hörten gegen 3 Uhr die Stimmen mehrerer weiblicher und männlicher Jugendlicher. Möglicherweise steht diese Gruppe im Zusammenhang mit der Tat. Wer kann Angaben zur den Jugendlichen mach? Wem sind in der Tatnacht verdächtige Personen auf der Werler Straße aufgefallen? Hinweise nimmt die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.03.19
Überregionales

17-jährige Motorradfahrerin bei Unfall in Neheim schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Werler Straße zwischen der Heimatstraße und dem Waidmannsweg gegen 7.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 64-jährige Frau aus Neheim war mit ihrem Auto aus Richtung Ense kommend in Richtung Neheim unterwegs. Hinter einem Bus musste sie verkehrsbedingt warten. Als sie den Bus überholen wollte, kollidierte sie mit einer 17-jährigen Motorradfahrerin, die ebenfalls den Bus überholen wollte. Durch den Unfall wurde die 17-Jährige schwer verletzt. Sie wurde in ein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.08.18
Überregionales
Wer kennt diesen Mann?
2 Bilder

Hamm: Brutaler Messerstecher mit Fahndungsfotos gesucht

Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt: Am 28. April, gegen 22.10 Uhr, kam es in einer Wohnung in Hamm an der Werler Straße zu einer schweren Körperverletzung. Mit einem Messer griff ein Unbekannter den 23-jährigen Mieter der Wohnung an und verletzte ihn schwer. Lebensgefahr bestand nicht. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Durch zwei Zeugen wurden jetzt vom Tatverdächtigen zwei Phantombilder erstellt. Er wird als 1,80 Meter groß und mit normaler Figur beschrieben. Er hatte ein...

  • Kamen
  • 06.05.14
Überregionales

Kettenreaktion auf B1 - Schwerer Unfall nach Kollision

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am heutigen Montagmorgen, 7. April, gegen 7 Uhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Kamen auf der B1 zwischen Hemmerde und Stockum in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er frontal mit dem Pkw einer 49jährigen Unnaerin. Der Pkw der Unnaerin überschlug sich nach der Kollision und landete in einem angrenzenden Feld. Beide Fahrer wurden bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und in ihren Autos eingeklemmt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca....

  • Unna
  • 07.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.