Witz

Beiträge zum Thema Witz

Kultur
Bernd Blömer und Dirk Tillack präsentieren mit „Auf die Plätze. Gedanken. Los!“ im Club in Heiligenhaus (Hülsbecker Straße 16) Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz.

Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz / Blömer und Tillack am Mittwoch, 17. November, im Club Heiligenhaus
"Präzise sprachverspieltes" Kabarett in Heiligenhaus

Präzise sprachverspielt, mit Hand und Fuß abstrakt und auch bei den alltäglichen Dingen poetisch: Das sind Bernd Blömer und Dirk Tillack, die mit „Auf die Plätze. Gedanken. Los!“, am Mittwoch, 17. November, um 20 Uhr im Club in Heiligenhaus (Hülsbecker Straße 16) Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz präsentieren. Die Welt steht Kopf. Am besten erst einmal hinsetzen und sich ein paar Gedanken machen. Neues Denken. Nur was ist, wenn man sich die falschen Gedanken macht. Also besser...

  • Heiligenhaus
  • 09.11.21
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Das ist ein Witz oder?
Unverbesserlich dieser Herbst

Wenn der Herbst uns witzig kommt. Herbst: Bei mir ist wieder FKK Zeit! F... rüh dunkel. K... alte Hände. K... alte Füße. Mal sehen was der Winter so auf Lager hat. Paradiesisch: In der Religionsstunde fragt der Pfarrer: Wer kann mir sagen, wie lange Adam und Eva im Paradies waren? ,, Sicher war es  Herbst", antwortet ein Schüler. Pfarrer: ,Wieso denn Herbst?" Schüler: ,,Weil dann die Äpfel reif sind !" News: Herbst ist... wenn Männer rumrennen als wäre Sommer und Frauen als wäre Winter. Die...

  • Bochum
  • 18.10.21
  • 19
  • 4
Kultur
Johannes Flöck aus Köln
3 Bilder

Kabarett wieder im Zentrum Altenberg
NACHGEWÜRZT: 17. + 18.09.2021

Nachgewürzt ist aus der Corona-Zwangspause zurück Im September gibt es wieder den satirischen Zwei-Monatsrückblick im Zentrum Altenberg. Zu Gast ist der Kölner Stand-up-Comedian Johannes Flöck. Am 17.9. und 18.9.2021 findet in der Schlosserei des Zentrums Altenberg nach langer Pause erstmals wieder die Kabarettshow Nachgewürzt statt. Zwar waren im Sommer einige Open-Air-Termine möglich, aber in den gewohnten Räumlichkeiten kann die Show erst jetzt wieder stattfinden, natürlich unter Einhaltung...

  • Oberhausen
  • 10.09.21
Kultur
John Doyle

Show Nr. 171 am 26.09.2021
COMEDY IM SAAL startet am Wahltag

Am 26.09.2021 geht es endlich wieder los. Kabarettist Benjamin Eisenberg präsentiert in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Bottrop im Kammerkonzertsaal (Böckenhoffstr. 30, 46236 Bottrop) eine brandneue Show aus der Reihe „Comedy im Saal“. Die Auftakt-Show fällt auf den Tag der Bundestagswahl. Das Motto: Morgens wählen, abends über das Ergebnis lachen. Die Staffel beginnt mit einem Kollegen, der schon vor 20 Jahren dabei war: John Doyle. Der Wahl-Kölner mit amerikanischen Wurzeln zählt im...

  • Bottrop
  • 10.09.21
Kultur
mit freundlicher Genehmigung des Mabuse-Verlags

Lachen lenkt ab
Witziges aus der Medizinwelt trainiert Lachmuskeln

Reizwörter wie Inzidenzwert, Distanzgebot, Triage, Coronatote oder Bindungslücken bündeln das Pandemieerleben in unangenehmer Weise. Dabei ist ständige Angst ein schlechter Berater. Gesund bleiben können diejenigen am besten, die das Lachen auch in Notzeiten nicht verlernen. Der bekannte Cartoonist Detlef Beck aus Leipzig versteht es, mit minimaler Couleur und wenigen Federstrichen klassischen Situationen der Medizinwelt das Lustige abzugewinnen. Hier geht es ums An- und Mitlachen, nie ums...

  • Bottrop
  • 10.03.21
  • 2
  • 2
Kultur
5 Bilder

Preisverleihung in Heilig Kreuz
Bottroper FrechDAX hat wieder Konjungtur

Auch in diesem Jahr veranstalten die Kultur-Initiative Konjungtur und die Vereinte Volksbank eG wieder den Bottroper FrechDAX. Jedes Jahr erhalten drei Kleinkünstler die Auszeichnung für ihre satirischen Leistungen. Corona-bedingt wird der DAX in diesem Jahr in der Kulturkirche Heilig Kreuz steigen, um genügend Abstand halten zu können. Der Termin ist Freitag, der 09.10.2020. Ausgezeichnet werden dieses Mal: Fred Ape // www.fred-ape.de Fred Ape steht sein über 45 Jahren auf der Bühne und ist...

  • Bottrop
  • 02.10.20
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

👍Coole Witze
Bochum lacht auch gerne🤣

Hitze - Witze die hoffentlich cool sind.  Haltet durch.... Vergessen wir Covid-19 einmal kurz und lachen einfach einmal herzlich...😷 Letzte Hoffnung: Zwei Durstige irren Tagelang durch die Wüste.  Fragt der eine: ,,Hast du nicht gesagt, du hättest Wasser in den Beinen?" Hitzekoller: Nach Currywurst, Pommes und 10 Bier und einigen Verdauungsschnäpschen in der prallen Sonne komme ich zu der Erkenntnis: Ich vertrage diese Temperaturen einfach nicht. Dein Freund und Helfer: Bei steigenden...

  • Bochum
  • 18.08.20
  • 74
  • 2
Kultur
Im improvisierten TV-Studio: Roland Miosga, Benjamin Eisenberg, Nito Torres, Many Miketta, Jens Otto (v. l.).
Video

Late Night Comedy fürs Netz
COMEDY IM SAAL: Online-Ersatz-Show

Wie derzeit viele Kulturveranstaltungen sind auch mehrere Ausgaben der Bottroper Kleinkunst-Mix-Show „Comedy im Saal“ der Corona-Krise zum Opfer gefallen. Als Ausgleich gibt es nun eine Netz-Ausgabe, mit welcher sich die Reihe in die Sommerpause verabschiedet: die Corona-Ausfall-Online-Ersatz-Show. Kabarettist Benjamin Eisenberg und die Show-Band „The Pottboys“ alias Many Miketta (Bass), Roland Miosga (Piano) und Jens Otto (Cajon) durften einen Schulungsraum auf dem Gelände des langjährigen...

  • Bottrop
  • 21.05.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Vogel Oscar hängt kopfüber am Rauchmelder.

Oscar die verkannte Fledermaus
Tierisch lustig

Dies ist der ersten Beitrag der neuen Mitmach-Aktion der WAP "Tierisch lustig". Lachen ist wichtig - auch in einer Krise. Die WAP möchte ihre Leser zum Lachen bringen und wie geht das besser, als mit lustigen Tierfotos? Macht mit bei unserer neuen Aktion, die allen einfach ein wenig Spaß bringen soll. Schickt der WAP eine Mail mit dem Betreff "Tierisch lustig" und lustigem Foto oder einem Foto mit lustigem Kommentar von Euren Fellnasen, Schuppen- oder Krabbeltieren sowie Schnäblern und Co. an...

  • Schwelm (Region)
  • 25.03.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Das ist der riesige Karton
2 Bilder

Verpackungen
Und noch ein Karton

Habe im Internet bestellt. War alles richtig, es ging schnell, eigentlich bin ich ja zufrieden. Es kam, das Paket, oh je, was hatte ich denn so Großes bestellt? Erwartungsvoll öffnete ich das riesige Paket.  Das Bestellte habe ich suchen müssen. Aber schaut selbst, ich habe Bilder gemacht. Soviel zum Verpackungsmaterial sparen.

  • Bochum
  • 19.12.19
  • 13
  • 3
Natur + Garten
2 Bilder

Tageswitz
4. Dezember

Zwei Freunde unterhalten sich: Habe heute Zweige in die Vase gestellt, sollen zu Weihnachten blühen. Antwort: Kann'ste aber heute auch unpassende Geschenke kaufen, dann blüht dir zu Weihnachten auch was.

  • Bochum
  • 04.12.19
  • 3
  • 3
Kultur
Neujahrskabarett 2020
8 Bilder

Eisenberg und Gäste in Bottrop / Oberhausen / Herne
NEUJAHRSKABARETT 2020

Zum mittlerweile neunten Mal lädt Benjamin Eisenberg zum „Neujahrskabarett bei Passmanns“ und möchte den Bottropern in der Kulturkneipe zusammen mit seinen Comedy-Kollegen vom 05.-07.01.2020 einen humorvollen Einstieg ins neue Jahr bescheren. Am 09.01.2020 geht es dann auch wieder ins Ebertbad in Oberhausen – hier mit Live-Band-Unterstützung von The Pott-Boys – und am 10.01.2020 erstmalig in die Flottmannhallen in Herne. Über Vergangenes kann gelacht werden, und Zukünftiges wird heiter...

  • Bottrop
  • 20.11.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

POINTEN AUS STAHL
Glosse: Scholz-Zug, Autolobbylakai und Höhenflüge

Eigentlich wollte die GroKo im letzten Monat Bilanz ziehen, doch das wurde nun auf November verschoben, weil man sich noch immer um die Grundrente streitet. Die SPD möchte sie bedingungslos, die CDU nicht ohne Bedingungen, und Bild.de scheint den Kompromiss schon vorweggenommen zu haben, der am Ende dabei herauskommt: „Die Grundrente soll bedingungslos für jeden gelten, der die Bedingungen erfüllt.“ Obwohl die GroKo also nicht einmal die wichtigsten irdischen Belange geregelt bekommt, redet...

  • Bottrop
  • 04.11.19
Kultur
Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt, beantwortete dieses Autoren-Duo aus Wesel/Xanten: Thomas Hesse und Renate Wirth.

Literaturfrühstück mit den Autoren-Duo Thomas Hesse und Renate Wirth am Sonntag, 17. November, in Wesel
Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt

Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt erfahren Interessierte bei der "etwas anderen Lesung", wie es in der Ankündigung des Literaturfrühstücks heißt, das am Sonntag, 17. November, um 10 bis 13 Uhr im Café Vesalia (Dinslakener Landstraße 5) stattfindet. Dann erzählen die Autoren Thomas Hesse und Renate Wirth, wie sie von 'Die Eule' bis zu 'Der Hahn' Spannung und Unterhaltung kombinieren. "Der Hahn" 'Der Hahn' ist bereits der elfte gemeinsame Roman des Krimi-Duos, in dem Chefkommissarin...

  • Wesel
  • 03.11.19
  • 1
LK-Gemeinschaft

APRILSCHERZ IM JUNI???
RHEIN-BOTE DÜSSELDORF - Ist das wahr?!?

Heute fand ich... in meinen Nachrichten  diese Nachricht!!! 😮😭 Das kann doch nicht sein! Handelt es sich hier um einen Aprilscherz? 🤓   Düsseldorf ohne Rhein-Bote? 🧐 Ich kann es nicht glauben! Gerade jetzt, wo ich ihn wieder regelmässig erhalte und so gerne lese!!! 😍👍🏻 Wohin führt das alles noch??? 😫

  • Düsseldorf
  • 15.06.19
  • 82
  • 4
Kultur
KLAUS MÄRKERT, Bochumer´Autor liest in Gladbeck
6 Bilder

BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN
HAB´ SONNE …10 JAHRE KLAUS MÄRKERT

... eine LESUNG in GLADBECKKleinKunstBühne CAFÉ STILBRUCH MAI 2019 "ein gutes Stück Wahnsinn" Seit ungefähr zehn Jahren schreibt KLAUS MÄRKERT Kurzgeschichten, Romane und und und Seine Leidenschaft für die Musik und für das „DJ-Dasein“ hat er aber auch nicht aufgegeben. Ich aber kenne ihn nur als Schreiberling, und zwar bezeichne ich ihn als einen recht GUTEN, dieser Zunft! In diesen zehn Jahren sind nun mehr sieben BÜCHER zusammen gekommen, und einige seiner Werke finden sich nun mittlerweile...

  • Gladbeck
  • 30.05.19
  • 5
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Hier fliegen bestimmt die Löcher aus dem Käse: Der Elferrat der Veenze Kräje hat alles im Griff und freut sich närrisch auf die Büttensitzung auf dem Spargelhof Schippers.

Über 100 ehrenamtliche Akteure sorgen für das Programm der Büttensitzung
Veenze Kräje schunkeln los

Am kommenden Samstag, 2. März, ist es wieder soweit: Der Elferrat de Veenze Kräje lädt ab 19.11 Uhr zur großen Büttensitzung auf den Spargelhof Schippers in Veen ein. Die Vorbereitungen befinden sich in der Endphase. Veen. Passend zum Narrenmotto „Unverwechsel Wunderbar - im großen Jubiläumsjahr“ wurde die Maschinenhalle in eine stimmungsvolle Jubiläums-Partyhalle verwandelt. Der letzte Schliff der Dekoration wird in den nächsten Tagen durch die Elferratsfrauen erfolgen, die bereits seit...

  • Alpen
  • 26.02.19
LK-Gemeinschaft

Kanaren - Post
Strandgeflüster oder dieser Urlaub ist ein Witz

Humor ist wenn man gerne lacht. Auch über sich selbst ... Vor Reiseantritt:  Die Reisetabletten brachten rein gar nichts. 6Stück genommen und war immer noch zu Hause. Später dann: Ich war am frühen Morgen so verpeilt, dass ich statt zur Arbeit in den Urlaub gefahren bin. Egal: Dort angekommen dachte ich lieber ein schlechter Tag am Strand, als ein guter Tag im Büro. Kennenlernen: 4 Wochen Urlaub ohne WLAN. Voll krass... Habe viele Menschen kennengelernt - auch einen Teil meiner Familie....

  • Bochum
  • 16.02.19
  • 13
  • 3
Kultur
Pointiert, frech und mit einer eigenwilligen Sicht auf die Welt: Jochen Malmsheimer hält der Gesellschaft gerne den Spiegel vor.

Jochen Malmsheimer rührt an / DER XANTENER verlost Freikarten
Kabarett mit Geist und Witz

Am Freitag, 15. März, um 20 Uhr rührt der Kabarettist Jochen Malmsheimer im Historischen Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg seine "Dogensuppe Herzogin - einen Austopf mit Einlage" an. Xanten. Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Um es mit Jochen Malmsheimer zu sagen: "Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration, die Sackgesichtsüberfülle und Kackbratzendurchseuchung, die allgemeine, bimssteinerne Generalverblödung und präsenile...

  • Xanten
  • 15.01.19
  • 1
Kultur

Pointen aus Stahl
Glosse: Bayern-Bündnis und Vor-Merz-Revolution

Die Bayern-Wahl hat die CSU stark getroffen. 37,2 Prozent, das wäre ein Traumwert für jede andere Partei (zum Beispiel in Hessen), aber für die Christsozialen ist es ein Debakel, weil sie einen Koalitionspartner benötigt, und das sind jetzt die Freien Wähler. Doch wie nennt man das Bündnis? Die meisten sprechen von einer „Papaya-Koalition“ – wegen der schwarzen Kerne, die von dem orangefarbenen Fruchtfleisch in Grenzen gehalten werden. Schaut man sich die Papaya aber von außen an, dann passt...

  • Bottrop
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.