Xanten

Beiträge zum Thema Xanten

Kultur
Das Berufskolleg Wesel bietet ein vielfältiges und berufsorientiertes Bildungsangebot

Am 31.01. startet Anmeldezeit
Ab Montag Anmeldungen und Beratungen am Berufskolleg Wesel

Ab Montag nimmt das Berufskolleg Wesel Anmeldungen für das nächste Schuljahr 2022/23 entgegen und bietet bei Bedarf individuelle Beratungsgespräche über sein vielseitiges Bildungsangebot an. Im Anmeldezeitraum zwischen dem 31. Januar und 18. Februar finden montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr für alle Bildungsgänge persönliche Beratungsgespräche im Schulgebäude des Berufskollegs Wesel statt. Allen, die noch unsicher sind, werden in einem persönlichen Gespräch Perspektiven und Möglichkeiten...

  • Wesel
  • 26.01.22
Blaulicht
Nach einem Ladendiebstahl kontrollieren die Beamten einen 15-Jährigen und stellen nicht nur einen Diebstahl fest. Foto: Polizei

Dinslaken: Diebstahl am Nikolaustag
Beamte kontrollieren 15-Jährigen

Es begann mit einem ganz alltäglichen Einsatz am Nikolaustag, der am Ende aber so manche Überraschung für die Beamten bereit hielt... Am Montag, 6. Dezember, gegen 17.55 Uhr machten sich die beiden Streifenbeamten auf den Weg zu einem Discounter an der Wallstraße in Dinslaken. Dort hatte der Filialleiter einen Ladendieb auf frischer Tat gestellt. Der 15-Jährige aus Xanten hatte einen Alarm ausgelöst, als er den Kassenbereich verlassen wollte. Daraufhin kontrollierte der Filialleiter seinen...

  • Dinslaken
  • 08.12.21
LK-Gemeinschaft
Wer sich impfen lassen will, kann es morgen, 4. November, in Xanten und Dinslaken. Foto: Pixabay/Bruni Rentzing

Kreis Wesel nennt weitere Orte und Termine
Impfangebote in Xanten und Dinslaken

Am Donnerstag, 4. November, gibt es im Kreis Wesel wieder folgende Möglichkeiten, sich ohne vorherige Terminvereinbarung erst- und zweitimpfen zu lassen, diesmal in Xanten und Dinslaken. Mobile Impfung in Xanten: Das mobile Impf-Team des Kreises Wesel steht von 14 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz der Aldi Süd Filiale in Xanten, Sonsbecker Straße 21 in Xanten. In diesem Rahmen können auch Kinder ab 12 Jahren gemäß STIKO-Empfehlung geimpft werden. Das mobile Team impft auf Wunsch sowohl mit Biontech...

  • Dinslaken
  • 03.11.21
Wirtschaft
In Xanten (hier eine Luftaufnahme) sind sowohl Grundstücke als auch Wohneigentum zurzeit besonders teuer.

Bodenrichtwerte beschlossen, unter anderem für Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Sonsbeck und Xanten
Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Wesel informiert

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Wesel hat kürzlich (gemäß § 37 der Grundstückswertermittlungsverordnung Nordrhein-Westfalen – GrundWertVO NRW) die Bodenrichtwerte für Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde und Xanten zum Stichtag 1. Januar 2021 beschlossen. Die gemeinsame Internetseite - www.boris.nrw.de - aller Gutachterausschüsse im Land Nordrhein-Westfalen bietet die kostenlose Informationsmöglichkeit über alle...

  • Wesel
  • 16.04.21
Vereine + Ehrenamt
Bild Axel Schepers
2 Bilder

UPDATE: Personenfähre Keer-Tröch II
Fährbetrieb darf ihren Betrieb wieder aufnehmen

Bislich: Die Personenfähre darf nach erteilter Genehmigung der Behörden ihren Betrieb wieder aufnehmen. Ab Karfreitag den 02.04.2021 starten das Fährteam wieder zu den üblichen Zeiten von 10:00 bis 19:00 Uhr. Ostermontag ist die Fähre auch in Betrieb. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: - die maximale Fahrgastanzahl beträgt 25 Personen - an Deck muss während der Überfahrt ein Abstand von min. 1,5m eingehalten werden - die Fahrgäste müssen vor Betreten der Fähre und während der gesamten Zeit...

  • Hamminkeln
  • 31.03.21
Wirtschaft
Zur wöchentlichen Pflichtlektüre gehört "Der Xantener"
4 Bilder

Neue Mitarbeiterin für Unternehmensverband „Aktive Unternehmen am Niederrhein e. V.“
Xantenerin übernimmt den Aufbau des Netzwerks

Im Frühjahr 2020 frisch gegründet wurde der Verband „Aktive Unternehmen am Niederrhein (AAN) e. V.“ Hierbei handelt es sich um einen von der LEADER Region „Niederrhein – natürlich lebendig“ geförderten Unternehmensverband, welcher sich die Vernetzung von Betrieben aller Art und jeder Größe in der Region Niederrhein zur Aufgabe gemacht hat. „Wir verstehen uns“, so der 1. Vorsitzende Werner Borchers, „als Motor und Koordinator bei der Vernetzung regionaler Unternehmen, um diese noch erfolgreicher...

  • Xanten
  • 05.03.21
Ratgeber
Akke Wilmes ist Energieberater bei der Verbraucherzentrale NRW

Projekt Energieberatung Kreis Wesel um fünf Jahre verlängert
Erfolgsstory seit 2017

Seit dem Jahr 2017 stellt die Energieberatung des Kreises Wesel eine Erfolgsstory dar. In enger Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale NRW werden Interessierte bei energetischen Sanierungsmaßnahmen, der Realisierung energieeffizienter Neubaumaßnahmen und der Inanspruchnahme entsprechender Förderprogramme beraten. Zwölf Kommunen des Kreises, Alpen, Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Moers, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde, Wesel und Xanten haben sich zusammen mit der...

  • Wesel
  • 20.02.21
LK-Gemeinschaft
Schön, aber gefährlich  -  Hochwasser am Rhein
3 Bilder

Xantener setzt sich für besseren Hochwasserschutz ein
Mehr Polder notwendig

Wer in diesen Tagen am Rhein spazieren geht, kann das Naturschauspiel wieder beobachten – Vater Rhein ist aus seinem Bett gekommen. Doch was Hunderte von Schaulustigen anzieht und von ihnen als Attraktion gesehen wird, bedeutet für viele Betroffene Existenznöte sowie Verlust von Hab und Gut. Fast jährlich tritt der Rhein durch Schmelzwasser aus dem Süden und verstärkte Regenfällen über seine Ufer, mal stärker, mal weniger stark. Auch die Folgen des Bergbaus, die für eine Absenkung des Geländes...

  • Xanten
  • 09.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Amtszeiten werden fortgesetzt. Landrat Dr. Ansgar Müller händigte die beiden Ernennungsurkunden aus: ( v.l.) Udo Zurmühlen, Landrat Dr. Ansgar Müller, Markus Janßen.

Feuerwehr und Kreistag sind sich einig
Kreisbrandmeister und Stellvertreter bleiben im Amt

Nachdem die Feuerwehren des Kreises sich einstimmig für eine Fortsetzung der Amtszeiten von Kreisbrandmeister Udo Zurmühlen (Hamminkeln) und seines Stellvertreters Markus Janßen (Xanten) ausgesprochen hatten, war auch der Kreistag diesem Votum gefolgt. Landrat Dr. Ansgar Müller händigte die beiden Ernennungsurkunden aus und ernannten Udo Zurmühlen und Markus Janßen erneut zu Ehrenbeamten in ihren jeweiligen Funktionen. „Ich wünsche Ihnen beiden Glück und eine erfolgreiche Hand bei der...

  • Wesel
  • 16.10.20
Ratgeber
Malteser Hilfsdienst Moers-Xanten zu Gast in LVR-Wohnverbund - hier bei der Einsatzübung für den Notfall. Berührungsängste sind unnötig.

Aus dem Wohnverbund des LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen
„Leichte Sprache, bitte!“ - Malteser im Einsatz

Irgendetwas muss hier passiert sein. Da liegt ein Mann auf einem Tragetuch, hält sich die Hand an den Kopf, Sanitäter bringen ihn gerade aus dem Raum. Zum Rettungswagen? Nein, im Flur halten sie an, Kommando zurück, Tragetuch wieder absetzen - und der Mann lacht. Denn das, was nach einem Rettungseinsatz aussieht, ist an diesem Abend nur ein Spiel. Eine Art Informationsveranstaltung im LVR-Wohnverbund an der Friedrich-Wilhelm-Straße in Voerde-Spellen. Der Malteser Hilfsdienst Moers-Xanten ist zu...

  • Dinslaken
  • 17.03.20
Kultur
Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt, beantwortete dieses Autoren-Duo aus Wesel/Xanten: Thomas Hesse und Renate Wirth.

Literaturfrühstück mit den Autoren-Duo Thomas Hesse und Renate Wirth am Sonntag, 17. November, in Wesel
Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt

Wie der Witz in die Niederrhein-Krimis kommt erfahren Interessierte bei der "etwas anderen Lesung", wie es in der Ankündigung des Literaturfrühstücks heißt, das am Sonntag, 17. November, um 10 bis 13 Uhr im Café Vesalia (Dinslakener Landstraße 5) stattfindet. Dann erzählen die Autoren Thomas Hesse und Renate Wirth, wie sie von 'Die Eule' bis zu 'Der Hahn' Spannung und Unterhaltung kombinieren. "Der Hahn" 'Der Hahn' ist bereits der elfte gemeinsame Roman des Krimi-Duos, in dem Chefkommissarin...

  • Wesel
  • 03.11.19
  • 1
Politik
V.l.n.r.: Heinrich Heselmann, Sascha Datta, Christopher Tischkewitz, Paulina Wende, Benedikt Lechtenberg im Kuhstall auf dem Hof Heselmann.

Klimaschutz und Landwirtschaft
Jusos Kreis Wesel auf dem Acker

Für die Jusos Kreis Wesel gehören Landwirtschaft und Klimaschutz eng zusammen. Die SPD-Jugend besuchte deshalb am vergangegen Sonntag einen landwirtschaftlichen Betrieb in Wesel. Mit dem Landwirt und stellvertretenden SPD-Landrat Heinrich Heselmann tauschten sich die Jusos über aktuelle Herausforderungen aus. Klimapolitik nicht ohne Landwirtschaft „Eine wirksame und nachhaltige Klimapolitik muss die Landwirtschaft einbinden. Die landwirtschaftlichen Betriebe sind klimarelevante Knotenpunkte....

  • Wesel
  • 03.10.19
Politik

Insekten- und Klimaschutz
Gut für Insekten, gut fürs Klima, gut für den Kreis – Jusos und SPD für Dachbegrünung im Kreis Wesel

Die Kreistags-SPD will Möglichkeiten einer insekten- und klimafreundlichen Dachbegrünung im Kreis Wesel prüfen lassen. Bisher versiegelte Dächer kreiseigener Gebäude könnten neuen Lebensraum für Insekten bieten, begründet die SPD in einem Antrag für den kommenden Ausschuss für Bauen und Abfallwirtschaft. Damit greift die Kreistags-SPD einen Beschluss der Jusos Kreis Wesel auf. Rückzugsräume für Insekten „Dachbegrünungen bieten Rückzugsräume und Nahrung für Bienen, Schmetterlinge und andere...

  • Wesel
  • 09.09.19
Vereine + Ehrenamt

Pannenserie nimmt kein Ende
Die Keer Tröch II liegt schon wieder an der Kette

Bislich: Nach einem weiteren Schaden, liegt die “Keer Tröch II“ schon wieder an der Kette. Die Freude über die Rückkehr der Bislicher Rheinfähre am vergangenen Mittwoch, war nur von kurzer Dauer. Der Bislicher Heimat- und Bürgervereins geht davon aus, dass jetzt das Getriebe als Folgeschaden in Mitleidenschaft gezogen wurde. Zuletzt ist die Ruderanlage repariert worden, man vermutet, dass Treibholz in den Propeller geraten ist und für die beiden Schäden verantwortlich ist! Experten der...

  • Hamminkeln
  • 23.07.19
Reisen + Entdecken
Nix für Unsportliche!

Deutsche Meisterschaft der Jugendfeuerwehr in Xanten Anfang September
Welches Team holt sich den Sieger-Titel unter den teilnehmenden Bundes-Wehren?

 Vom 6. bis 8. September ist die Stadt Xanten am Niederrhein drei Tage die deutsche Jugendfeuerwehr-Hauptstadt. Hier finden die Delegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr (DJF) und die Deutsche Meisterschaft im Bundeswettbewerb statt. „Wir freuen uns riesig auf die Tage in der wunderschönen Stadt Xanten – mit zirka 600 Jugendfeuerwehr-Akteuren und mehreren hundert Fans“, betont Bundesjugendleiter Christian Patzelt. „Für die Deutsche Jugendfeuerwehr ist diese Kombination aus...

  • Wesel
  • 26.02.19
Überregionales
8 Bilder

Lossprechung der Bäcker Innung Niederrhein Kleve- Wesel 2018

Lossprechungsfeier im Schützenhaus Xanten Wieder wurden im historischen Schützenhaus Xanten die Gesellinnen und Gesellen, sowie die Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Bäckerei der Bäckerinnung Kleve- Wesel losgesprochen. Als Vertreter der Stadt Xanten beglückwünschte der stellvertretende Bürgermeister Rainer Groß die Anwesenden. Die Xantener Kabarettistin Ingrid (De Frau) Kühne hielt in diesem Jahr den Festvortrag auf ihre unnachahmliche Art und Weise. Die Gesellenprüfung Sommer 2018...

  • Xanten
  • 27.06.18
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das sind die beiden Gesichter hinter dem Niederrhein-Quiz: Roland Busch (links) und Detlef Herchenbach.

"Der Niederrhein. Ein Quiz": So heißt das neue Wissensspiel mit Fragen rund um den Niederrhein

Um Städte und Dörfer, Essen und Trinken, Wander- und Radtouren, Freizeitparks, Bootstouren und vieles mehr am Niederrhein, geht es in dem neuen Quiz für die ganze Familie. Es soll den Niederrhein mit all seinen Facetten wiederspiegeln.Detlef Herchenbach und Roland Busch, das sind die beiden Macher hinter dem Niederrhein-Quiz. Die beiden Journalisten vom Niederrhein, die sich bereits seit den 1980er Jahren kennen und sich selbst als Fans des Niederrheins bezeichnen, haben festgestellt, dass der...

  • Xanten
  • 20.06.18
  • 3
Natur + Garten
Holz schnitzen - aber richtig

Naturdetektive - Mit dem NABU auf Entdeckungstour in den Sommerferien

Nach dem großen Erfolg der Naturdetektive in den letzten Jahren bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel auch in diesem Jahr allen Kindern und Jugendlichen spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Während der Ferien treffen sich die Naturdetektive und alle, die es werden wollen im Kreis Wesel, um sich auf Entdeckungstour nach heimischen Tieren zu begeben. Welches Kind ist nicht neugierig und erlebnishungrig? - Diese Nachfrage bedient der NABU auch außerhalb der Kinder- und Jugendarbeit in den...

  • Wesel
  • 19.05.18
  • 3
  • 5
Politik
JU Kreisvorstand mit Frank Berger (3. v. r.)

JU Kreis Wesel will Zukunftsthemen angehen

Am vergangenen Samstag traf sich der Vorstand der Jungen Union Kreis Wesel mit dem Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Kreistag, Frank Berger. Berger gehört dem Kreistag seit 1999 an und ist seit Juni 2014 CDU-Fraktionsvorsitzender. Auf dem Programm standen Themen wie Breitbandausbau, öffentliche Verkehrsmittel und der Kreishaushalt. Deutschland bildet mit China, Japan und den USA die Spitze der Volkswirtschaften auf unserer Erde, doch hinken wir was den Breitbandausbau angeht hinterher. Dabei...

  • Wesel
  • 06.03.18
Überregionales
V.l.n.r.: Bürgermeister Dirk Haarmann, Ordnungsdezernentin Simone Kasper, der neue Leiter der Voerder Polizeiwache Rainer Groß, Landrat Dr. Ansgar Müller und oben stehend Polizeidiektor Rüdiger Kunst.#+^Foto: Ulrike Henkemeyer

Voerder Polizeiwache unter neuer Leitung: Xantener Rainer Groß bringt mehr als 40 Jahre Polizeierfahrung mit

Am 1. November übernahm Polizeihauptkommissar Michael Albrecht die Leitung der Moerser Polizeiwache. Als Nachfolger und neuer Leiter der Voerder Polizeiwache stellte Landrat Dr. Ansgar Müller vor Kurzem den aus Xanten stammenden Rainer Groß als "ideale Neubesetzung" vor. Von Dunja Vogel "Als Ansprechpartner für alle polizeilichen Aufgaben und für die Bürger vor Ort sind die Stimme und das Gesicht des Wach- und Regionalleiters von besonderer Bedeutung", betont Dr. Ansgar Müller. Mit Rainer Groß...

  • Dinslaken
  • 21.12.17
Kultur
Die 1. Vorsitzende des Vereins "r(h)ein-kultur-welt, Ulrike Haibach- Daniel mit dem aktuellen Programm

r(h)ein-kultur-welt

Empathie in etwas anderer Form  Kultur am Niederrhein, die Kombination aus einzigartiger Landschaft und Kunst und zwar einer Kunst, die nicht immer alltäglich ist, sondern hin und wieder der Fähigkeit bedarf, sich in diese hineinzuversetzen und sich intensiv mit ihr zu befassen. Diese Fähigkeit, Empathie nicht nur für Mitmenschen, sondern auch für Kunstformen zu entwickeln, veranlasste die ehemalige Voerder Buchhändlerin, Ulrike Haibach- Daniel, im Jahre 2004 den Verein „r(h)ein-kultur-welt“ zu...

  • Xanten
  • 24.08.17
Ratgeber
Photo: Umspannwerk Xanten.

Stromausfall im Kreisgebiet Wesel

10.07.2017 Große Gebiete im Kreis Wesel, aber auch des Kreis Kleve waren am heutigen Montagmorgen ab ca. 07.15 Uhr ohne Strom. Auch das Mobilfunknetz und die Ampelanlagen waren im Schul- und Berufsverkehr ausgefallen. In einigen Bereichen konnte der Strom inzwischen wiederhergestellt werden, andere Gebiete sind nach wie vor ohne Versorgung. Die Ursache ist derzeit immer noch unklar, wird aber inzwischen von Technikern eingegrenzt. Update (1) Laut Westnetz gab es einen Vorfall an einer...

  • Xanten
  • 10.07.17
  • 7
  • 2
Natur + Garten
Die Ausbeute wird untersucht - Naturpädagogin Petra Sperlbaum im Kreis der Naturdetektive
4 Bilder

In den Sommerferien: Mit dem NABU auf Entdeckungstour

Nach dem großen Erfolg der Naturdetektive in den letzten Jahren bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel auch in diesem Jahr allen Kindern und Jugendlichen spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Während der Ferien treffen sich die Naturdetektive und alle, die es werden wollen im Kreis Wesel, um sich auf Entdeckungstour nach heimischen Tieren zu begeben. Welches Kind ist nicht neugierig und erlebnishungrig? - Diese Nachfrage bedient der NABU auch außerhalb der Kinder- und Jugendarbeit in den...

  • Alpen
  • 24.05.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.