Zum Blauen See

Beiträge zum Thema Zum Blauen See

Blaulicht
Eine Polizistin paddelte mit dem Kanu mittig auf den See zur Frau. Weiterer Helfer der Feuerwehr kamen ebenfalls hinzu.
4 Bilder

Mutiger Einsatz
Bekannter Gastronom rettet ertrinkende Frau aus dem Blauen See

Bei kühlen 15 Grad Außentemperaturen und einem flotten Wind beobachtete Thomas Püttmann von der Terrasse seines Restaurants am Blauen See in Dorsten Holsterhausen, wie am Mittwochnachmittag eine Frau bei diesen Bedingungen ins Gewässer ging und hinausschwamm (wir berichteten). Als sie dann noch unterging, war für ihn sofort klar, dass er hier eingreifen muss. Er wählte den Notruf und schnappte sich anschließend sein Kanu aus der nahen Garage. Ohne lange zu überlegen sprang er ins Wasser, um...

  • Dorsten
  • 30.04.20
  •  1
WirtschaftAnzeige
Das Foto zeigt Norbert Lampen, seine Frau Andrea, Petra Kiekenbeck mit ihrem Mann Rolf, Heidrun Schmidt und Lena Schmidt sowie Silvia Schonebeck und natürlich Christiane Wilming sowie Julia, Ralf und Änne Honsel.

Firma Honsel feiert zwei 40-jährige Mitarbeiterjubiläen

Holsterhausen. Gleich zwei Mitarbeiter der Firma Honsel können jetzt auf ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken: Petra Kiekenbek und Norbert Lampen sind bereits seit 1978 dem bekannten Familienunternehmen treu. Petra Kiekenbeck begann am 1. Juli 1978 bei den damaligen Senioren der Fa. Honsel. Mit der damaligen Eröffnung des ersten Kaufhauses in Dorsten brauchten Bernhard und Änne  Honsel nicht nur Lebensmittler, sondern auch Fachkräfte für Textilien. Hier kam Petra Kiekenbeck...

  • Dorsten
  • 10.08.18
WirtschaftAnzeige

Andrea Lampen gehört zum Urgestein der Firma Honsel

Holsterhausen. Andrea Lampen feierte jetzt ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum im Familienunternehmen Honsel. Sie begann am 1. September 1987 bei den damaligen Senioren der Firma Honsel: Durch das Wachstum der Firma musste Bernhard Honsel auch die Verwaltung verstärken und stellte Frau Lampen aus Auszubildende zur Bürokauffrau ein. Nach bestandener Prüfung konnte der damals ins Unternehmen eingetretene Ralf Honsel Andrea Lampen als Verwaltungsfachkraft übernehmen. Bis heute leitet Frau Lampen...

  • Dorsten
  • 06.11.17
Natur + Garten
9 Bilder

Wasserspiegel stark gesunken: Bald ist der See wieder blau

Er ist ein Stück Heimat: Der Blaue See in Holsterhausen. Er war einst die Badewanne der Dorstener, lange bevor es das Freibad und Atlantis gab. Ein edles Restaurant trägt seinen Namen und ein Biotop bietet sogar den Fischotter wieder ein Zuhause. Allerdings: In letzter Zeit hat der See viel von seinem Grund gezeigt und seinen Wasserstand bedrohlich abgesenkt. Klar, dass da den Stadtspiegel besorgte Bürgeranfragen erreichten. „Was ist mit dem Blauen See los“, lautete die sorgenvolle Frage...

  • Dorsten
  • 19.12.13
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.