Bücherflohmarkt

Bücher-Flohmarkt in Aplerbeck

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 03.09.2018

Zu neuen Büchern will der Aplerbecker Bücherflohmarkt am Samstag 8. von 9 bis 18 Uhr  und Sonntag, 9. September von 9 bis 13 Uhr, Leseratten im Gemeindehaus St. Ewaldi, Egberstraße 12  verhelfen. Fleißige MitarbeiterInnen der Aktion nutzten die Ferienzeit, um Bücherspenden abzuholen, zu sortieren und zu verpacken. Alle Bücher sollen den BücherfreundInnen nach Sachgebieten übersichtlich in Kartons präsentiert werden. Rund 300...

8 Bilder

Startklar für den Herbst ? Hier wird Ihnen geholfen ! Der Kindersachenmarkt im Annette

Ulrike König
Ulrike König | Düsseldorf | am 30.08.2018

Düsseldorf: Aula Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium | Startklar für den Herbst ? Hier wird Ihnen geholfen! Der Kindersachenmarkt im Annette: Besuchen Sie am Samstag, den 15.09.2018 unseren beliebten Kindersachenmarkt von Herz Jesu in der Aula des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums, Brucknerstraße 19 in Düsseldorf-Benrath . Von 12.00 -16.00 Uhr steht wieder Etliches zum Verkauf: Kleidung für das Kind "vom Säugling bis zum Teenager" sowie für die werdende Mutter...

6 Bilder

Mitternachtsshopping in Menden

Menden: Alter Rathausplatz in Menden(Sauerland) | Menden. Wenn die Händler Tische und Stühle vor die Tür stellen, geschmückt mit Kerzen oder Blumen, die einzelnen Geschäfte bei Einbruch der Dunkelheit illuminiert erstrahlen und man bis 24 Uhr in aller Ruhe durch die Stadt schlendern oder sich günstig mit Urlaubsliteratur eindecken kann, dann ist Mitternachtsshopping in Menden angesagt. Wieder einmal haben die Veranstalter, die Kulturinitiative in Menden (KiK) und die...

1 Bild

Neues Lesefutter für die Sommerzeit

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 05.06.2018

Das konnten sich die Besucher des Flohmarktes der KÖB St. Ludgerus am Sonntag zulegen. Das engagierte Bücherei-Team um Leiterin Barbara Schmitz hatte sich wieder viel Mühe gegeben und in der Cafeteria des Luciusdorfes eine gemütliche Schmökerecke geschaffen. Natürlich gab es wieder die schon legendären selbst gebackenen Kuchen, so dass auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt war. Ein Besuch in der Einrichtung neben der...

1 Bild

Bücherflohmarkt in Heiligenhaus: "Das Lager muss leerer werden!"

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 18.04.2018

Heiligenhaus: Spedition Eischeid | Lesestoff für Jung und Alt, Kinderbücher für die Kleinen, Fachliteratur für Studenten, Romane zum Schmökern, Schallplatten und CDs für Musikliebhaber sowie Reiseliteratur für Welt-Entdecker - all das soll wieder zu günstigen Preisen verkauft werden, damit der so eingenommene Erlös in Veranstaltungen oder die Leseförderung fließen kann. Der nächste Bücherflohmarkt des Stadtmarketing-Arbeitskreises "Kultur & Gesellschaft"...

1 Bild

Spenden für Bücherflohmarkt in Sundern

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Arnsberg | am 13.04.2018

Sundern. Wenn die Tage immer heller werden, beginnt in vielen Haushalten die Zeit des Aufräumens und Ausmistens. Das Ausmisten kann sehr persönlich, emotional und manchmal auch schmerzhaft sein. Es kann aber auch Spaß und Freude machen, beispielsweise beim Aussortieren nicht mehr benötigter Bücher für den Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek Sundern im Mai 2018. Ausmisten, Loswerden und Entrümpeln - das ist sogar ein Trend,...

1 Bild

Emmaus-Gemeinschaft bietet Bücher für den guten Zweck

Christoph Pries
Christoph Pries | Sonsbeck | am 11.04.2018

Sonsbeck: Bücherflohmarkt | Sonsbeck.  Am Samstag, den 14. April, startet der Abverkauf der "restlichen" Bücher des vergangenen Bücherflohmarktes der Sonsbecker Emmaus-Gemeinschaft.  Alle Bücher im Bücherflohmarkt von Emmaus in Sonsbeck, Alpener Straße 40, gibt es am Samstag von 10 bis 14 Uhr zum halben Preis, also für 1,25 Euro das Kilo. "Von Kinderbüchern über Romane, Krimis, Kunstbücher, Reiseliteratur bis zu antiquarischen Schätzchen ist alles noch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Großer Bücherbasar in Heisingen

Essen: Ev. Gemeindehaus Heisingen | Fast 4.000 gut erhaltene Bücher werden auf dem großen Bücherbasar im Gemeindehaus der Ev. Gemeinde Heisingen, Stemmering 20, am Sonntag, 15. April, von 11 bis 17 Uhr angeboten. Gut sortiertes AngebotMit Romanen, Krimis, Biographien, Kochbüchern, Kinder- und Jugendbüchern, Kunstbänden, Reisebüchern, Hobbybüchern etc. ist das Angebot gut sortiert und übersichtlich platziert, so dass es Spaß macht, in den Büchern zu stöbern...

1 Bild

Bücherflohmarkt in Derendorf

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 20.11.2017

Düsseldorf: Stadtgebiet | In der Stadtbücherei Derendorf, Blücherstraße 10, findet am Donnerstag, 23. November, ein Bücherflohmarkt statt. Während der Öffnungszeiten der Bücherei von 14 bis 19 Uhr kann dort in Ruhe gestöbert werden. Angeboten werden gestiftete und ausrangierte Bücher, CDs und DVDs für Kinder und Erwachsene. Der Erlös geht an den "Freundeskreis Stadtbüchereien Düsseldorf e. V."

2 Bilder

Kaufrausch beim Adventsbasar am Leoplatz

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 14.11.2017

Die Damen des Handarbeitskreises Herz Jesu und ihre zahlreichen Helferinnen hatten die Tische im Pfarrheim am Leoplatz noch nicht einmal fertig eingedeckt, da standen die Besucher bereits vor der Tür. "Sie konnten es augenscheinlich kaum mehr abwarten, dass sich die Pforten öffnen", erzählt Margret Severin. "Aber bis 15 Uhr mussten sich alle gedulden." Es war der definitiv letzte Adventsbasar, zu dem die kreative...

1 Bild

Herbstlicher Büchermarkt

Brigitte Bablich
Brigitte Bablich | Bochum | am 12.11.2017

Bochum: Stadtbücherei Langendreer | Langendreer liest lädt ein am 14., 16. und 17.11.17. Jede Menge Krimis, Romane, Kinder-, Jugend- und Kochbücher liegen für "Leseratten" in der Bücherei Unterstr. 71, bereit.

1 Bild

Schlaraffenland für Bücherwürme

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 10.10.2017

Heiligenhaus: Spedition Eischeid | Einen reich gedeckten Tisch fanden Bücherwürme und Leseratten beim Bücherflohmarkt des Stadtmarekting-Arbeitskreises "Kultur & Gesellschaft" vor. Neben Romanen, Bildbänden, Reiseführern und Sachbüchern fanden Musikfreunde interessante Schallplatten und CDs. Bei Kaffee und Kuchen konnte direkt nebenan über Bücher geplaudert werden.

1 Bild

Ob Förderverein oder Arbeitskreis - die Ehrenamtlichen bringen Bücher unter die Leute

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 27.09.2017

Heiligenhaus: Stadtbücherei | Um reichlich Lesestoff und die Leseförderung geht es sowohl bei der Stadtbücherei Heiligenhaus und dem Förderverein "Freunde der Bücherei" als auch beim Arbeitskreis "Kultur & Gesellschaft" des Stadtmarketings. Mit Bücherflohmärkten bringen die Ehrenamtlichen jeweils Lesestoff unter die Leute und nehmen dabei Geld ein, das wiederum zur Förderung der Bücherei oder des städtischen Kulturlebens dient. "Der Förderverein wird...

Bücherflohmarkt in Derendorf

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 29.08.2017

Düsseldorf: Stadtgebiet | Ein Bücherflohmarkt findet am Donnerstag, 31. August, in der Stadtbücherei Derendorf, Blücherstraße 10, statt. Während der Öffnungszeiten der Bücherei von 14 bis 19 Uhr kann dort in Ruhe gestöbert werden. Angeboten werden gestiftete und ausrangierte Bücher, CDs und DVDs für Kinder und Erwachsene. Der Erlös geht an den "Freundeskreis Stadtbüchereien Düsseldorf e.V."

1 Bild

Literatur lieben und lesen

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 10.07.2017

Heiligenhaus: Spedition Eischeid | Ob in Schränken oder bei Flohmärkten - beim Arbeitskreis "Kultur & Gesellschaft" dreht sich vieles um Bücher Es ist ihnen eine Herzensangelegenheit, das wissen die meisten Bürger inzwischen; und wer nicht, der stellt es schnell fest, wenn Ruth Ortlinghaus und Dagmar Haarhaus über Literatur und die Leseförderung zu sprechen beginnen. Die beiden engagierten Mitglieder des Arbeitskreises "Kultur & Gesellschaft" haben die...

1 Bild

Großer Büchermarkt am 23. und 24. September in der katholischen Bücherei Obrighoven

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.07.2017

Leseratten und Bücherwürmer sollten sich diesen Termin vormerken: Am 23. und 24. September gibt es in Obrighoven den ersten großen Büchermarkt. Dort gibt es gibt für jeden Besucher etwas zum Schnuppern. Und zusätzlich bieten die Organisatorinnen einen kleinen Kreativmarkt an, bei dem reizvolle Kleinigkeiten erworben werben können. Kaffee und Kuchen rund das Angebot ab. Die KÖB (Katholische Öffentliche Bücherei, St....

7 Bilder

Menden macht´s gemütlich - Mitternachtsshopping und City Kult

Menden. Und wieder einmal hatten die Initiatoren der Veranstaltung City Kult und die Werbegemeinschaft beim Mitternachtsshopping Glück mit dem Wetter. Bei angenehmen Temperaturen ließ es sich hervorragend durch die mit Kerzenschein, Fackeln und Lichterketten illuminierte Innenstadt schlendern. Rote Teppiche luden zum Eintreten auf, Leckereien in den Geschäften zum Verweilen und bei 20 % Extra-Rabatt nahmen viele Kaufwillige...

1 Bild

Bücherflohmarkt in der Weseler Stadtbücherei am Samstag, 1. Juli (erster Stock)

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 22.06.2017

In der Stadtbücherei Wesel findet am Samstag, 1. Juli, der dritte Bücherflohmarkt in diesem Jahr statt. Ein breites Angebot verschiedenster Medien steht wieder zum Verkauf: von Bild- und Kunstbänden, Reiseführern bis hin zu Romanen, Kinder- sowie Jugendbüchern und Musik CDs ist alles vertreten. Während der Öffnungszeiten von 10 bis 13 Uhr findet der Flohmarkt in der Kinder- und Jugendbücherei (1.Stock)...

1 Bild

Frühlingsfest mit Tag der offenen Tür im Essener Tierheim

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 17.05.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Am Sonntag, 21. Mai, öffnet das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim an der Grillostraße 24 von 11 bis 16 Uhr seine Pforten zum Frühlingsfest mit Tag der offenen Tür. Ein Blick in die Tier-Abteilungen Ein Blick hinter die Kulissen im Katzenhaus, bei den Kleintieren und den Exoten oder in der Hundeabteilung - alles ist an diesem Tag möglich. Das große Frühlingsfest bietet darüber hinaus viele Informationen zum Tierschutz...

1 Bild

Büchermarkt in St. Ludgerus

Ludger Klingeberg
Ludger Klingeberg | Gelsenkirchen | am 12.03.2017

Gelsenkirchen: Gemeindezentrum St. Ludgerus | Gebrauchte Bücher zum günstigen Kilopreis bietet die Katholische junge Gemeinde (KjG) St. Ludgerus am Samstag, 18. März, von 14:30 bis 17 Uhr, und Sonntag, 19. März, von 12 bis 15 Uhr im Gemeindezentrum an der Ludgeristraße in Gelsenkirchen-Buer an. An beiden Tagen lädt eine Cafeteria zum Verweilen ein, sonntags gibt es auch frisch Gegrilltes. Der Erlös der Aktion kommt der Ferienfreizeit der KjG auf der Insel Ameland...

Oer-Erkenschwick: Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 14.02.2017

Ab Dienstag, 14. Februar, kann man auf Einladung des Fördervereins der Stadtbücherei „Bildung greifbar“ wieder bis zum 4. März beim Bücherflohmarkt der Stadtbücherei unter circa 1500 Büchern stöbern. Zudem bietet der Förderverein am Eröffnungstag ab 14.30 Uhr Waffeln an.

1 Bild

Bücherflohmarkt im Heljensbad

Heiligenhaus: Heljensbad | Ein gefundenes Fressen für Leseratten war der Bücherflohmarkt des Stadtmarketing-Arbeitskreises "Kultur und Gesellschaft" im weihnachtlich geschmückten Foyer des Heljensbades. Unter den rund 5000 Büchern war für jeden etwas dabei. Wer vom vielen Blättern hungrig wurde, konnte sich mit Glühwein und Plätzchen stärken.

1 Bild

Kreativ Markt und Bücherflohmarkt in Billmerich

Unna: Evangelisches Gemeindehaus | Am Sonntag, 6. November, findet von 12 bis 18 Uhr im der zweite Kreativ Markt und ein Bücherflohmarkt im Evangelischen Gemeindehaus Unna-Billmerich, Holzwickeder Straße 1 statt. Der Eintritt ist frei. In angenehmer, gemütlicher Atmosphäre zeigen die 16 Kreativen eine sehr unterschiedliche Vielfalt die von Floristik, Bildern, Fensterbilder, Betonarbeiten, Holzarbeiten, Stickarbeiten, individuelle Tierställe, Karten,...

1 Bild

Bücherflohmarkt in der Stadtteilbibliothek Brackel

Dortmund: Stadtteilbibliothek Brackel | Vom Mittwoch, 2., bis Freitag, 4. November, zu den jeweiligen Öffnungszeiten läuft der Bücherflohmarkt in der Stadtteilbibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23, in Brackel. Die Bücherei macht Platz und verkauft einige ihrer Bücher. "So manches Schnäppchen lässt sich dabei entdecken, von Romanen über Sachbüchern, bis hin zu Spielen und Büchern für die Kleinsten", wirbt Julia Klüber von der Bücherei. Öffnungszeiten sind...

1 Bild

Flohmarkt: Im Schnitt werden 2.000 Bücher verkauft

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 09.09.2016

Heiligenhaus: Spedition Eischeid | Lesestoff für Jung und Alt - das gibt es wieder beim großen Bücherflohmarkt des Stadtmarketing-Arbeitskreises "Kultur & Gesellschaft". Am Samstag, 17. September, von 11 bis 16 Uhr sowie am Sonntag, 18. September, von 12 bis 17 Uhr werden wieder zahlreiche Kinderbücher, Bildbände, Romane, aber auch CDs und Schallplatten angeboten. "Das Angebot ist spannend und vielfältig", verspricht Ruth Ortlinghaus, die versichert, jedes...