Velbert: Bürgermeister empfängt designierte Prinzenpaare im Rathaus

Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.
2Bilder
  • Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.
  • hochgeladen von Maren Menke
Wo: Rathaus, Thomasstraße 1, 42551 Velbert auf Karte anzeigen

Einmal in bester Feierlaune ein Versprechen gegeben und voreilig auf einem Bierdeckel unterschrieben - Schwuppdiwupp - wird man verpflichtet und darf als Prinz den Karneval unters närrische Volk bringen. So passiert an Altweiber 2015. Für Dennis Fülling (33 Jahre) ist das allerdings alles andere als eine lästige Pflicht, ganz im Gegenteil: Der Velberter zählt schon die Tage bis zur Proklamation. Diese findet am 17. November im Forum Niederberg statt. Ab dann darf er sich offiziell Prinz Dennis I. nennen.

Gleiches Schicksal ereilte Jessica Otte (23 Jahre). Auch sie unterzeichnete Altweiber 2015 auf einem Bierdeckel, was in Karnevalskreisen als bindender Vertrag zu betrachten ist. Noch am selben Abend wurden sie und ihr künftiger Prinz einander gegenübergestellt. Die Entscheidung war gefallen, gemeinsam wollen sie die Session 2018/2019 bestreiten, viele närrische Termine wahrnehmen, das Rathaus stürmen und fleißig Kamelle beim Rosenmontagszug am 4. März schmeißen. "Wir freuen uns beide schon sehr, es ist diesmal eine lange Session", sagt Fülling, der zugleich erster Vorsitzender des Festausschusses Velberter Karneval ist.

"Die ersten Vorbereitungen laufen bereits", so Jessica Otte, die als ihre Lieblichkeit Jessie I. neben ihrem Prinzen und mit Unterstützung des Hofstaates vor die Leute treten möchte. "Da ich kein Sänger bin, werden wir voraussichtlich eher als tanzendes Prinzenpaar wahrgenommen", sagt Dennis Fülling, der außerdem verrät, dass es bereits einen konkreten Vorschlag für das Sessions-Motto gibt. "Verraten wird es aber noch nicht. Es fehlt noch die Zustimmung des Festausschusses."

Ein Stadtprinzenpaar, zwei Karnevalsgesellschaften 

"Worauf wir bei diesem Paar besonders stolz sind, ist die Tatsache, dass zwei große Gesellschaften aufeinander treffen", so Michael Schmidt, Rosenmontagszugleiter und Vorsitzender der KG Große Velberter. Während der designierte Prinz zu seiner Gesellschaft zählt, kommt Jessica Otte von den "Urgemütlichen". Der Spaß am Tanz führte sie zum Karneval. "Ich wurde von Freunden gefragt, ob ich nicht der Garde der KG Urgemütlich beitreten möchte", erinnert sie sich. Seither habe sie das Karnevals-Fieber gepackt. Auch Dennis Fülling schwingt als Mitglied der "Zünftigen" regelmäßig das Tanzbein. Schon damals war es eine Unterschrift auf einem Bierdeckel, die ihm zu seinem Glück verhalf. "Zum Karneval an sich bin ich durch meinen Vater gekommen. Er engagierte mich als DJ für Karnevalsveranstaltungen und mir gefiel die gesellige Atmosphäre und die Pflege dieses Brauchtums", sagt der 34- Jährige. 

Ruben und Marika freuen sich auf die Session

Dass auch der Kinderkarneval in Velbert und die Pflege des Brauchtums bei den Kleinsten in der bevorstehenden Session nicht zu kurz kommt, dafür möchten Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger sorgen. "Wir kennen uns schon seit dem Kindergarten", erzählen die beiden Zehnjährigen, die nach den Sommerferien in die fünfte Klasse des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums kommen. Tanzen und Fußball zählen jeweils zu ihren Hobbys. Zum Karneval gekommen ist Mittelfeld-Spieler Ruben durch seine große Schwester, die bei der KG Grün Weiß Langenhorst tanzt. "Außerdem habe ich im vergangenen Jahr gesehen, wie viel Spaß Nico I. bei seinen Auftritten hatte", so der Zehnjährige. Als Adjutant wird Nico seinem Freund auch bei den Auftritten und Feiern zur Seite stehen.
Marika wurde beim Kinderkarneval im Jahr 2014 vom damaligen Stadtprinz Pascal I. angesteckt: "Er holte mich auf die Bühne und tanzte eine Runde mit mir. Das hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich auch selber einmal Prinzessin sein wollte. Nun ist es soweit", freut sie sich. Als Hofdame konnte sie in der vergangenen Session bereits miterleben, wie viel Spaß das alles macht.

Bürgermeister dankte den Prinzenpaaren der Session 2017/2018

Um sich schon einmal darauf vorzubereiten, wer in der närrischen Zeit für viel jeckes Treiben in seiner Stadt sorgen wird, lud Bürgermeister Dirk Lukrafka zum Kennenlernen ins Rathaus ein. Bei Sekt, Orangensaft und Knabbereien informierte er sich über das designierte Stadtprinzenpaar und das designierte Kinderprinzenpaar. Dem Vorschlag, dass die Verwaltung sich mit einem Wagen am Rosenmontagszug beteiligen könnte, stand er positiv gegenüber. "Warum eigentlich nicht", so der Obere der Stadt.
Lukrafka nutzte dabei auch die Gelegenheit um sich bei Prinz Manuel I. und Prinzessin Sandra I. zu bedanken. "Ihr habt viel Freude unter die Bürger gebracht!" Auch Kinderprinz Nico II. und Kinderprinzessin Vanessa I. dankte er für ihren Einsatz in der Session 2017/2018. "Ihr habt das toll gemacht! Und ich denke, die künftigen Prinzenpaare werden sich noch den einen oder anderen Tipp von euch holen."

Information: Wer jetzt schon eine Karnevalsfeier plant und das Stadtprinzenpaar und/oder das Kinderprinzenpaar dabei haben möchte, kann unter termine@festausschuss.de Kontakt aufnehmen.

Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.
Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen