Smartphone-Raub am Obertor

Einem Wattenscheider wurde am zweiten Weihnachtstag am Obertor von zwei unbekannten Tätern das Smartphone geraubt.

Zwei junge Straßenräuber trieben am 26. Dezember ihr kriminelles Unwesen am "Obertor" nahe Marienstraße. Was war geschehen? Kurz vor 11 Uhr befand sich der Wattenscheider (37) als Fußgänger auf dem Gehweg.
Er erhielt einen Anruf und holte sein Smartphone hervor. Als er gerade telefonierte, näherten sich die beiden Straßenräuber von hinten. Sie rissen dem Mann sein schwarzes Handy (Acer Liquid E 700) aus der Hand und rannten davon. Beide sollen ca. 20 Jahre alt und dunkel bekleidet gewesen sein.
Das Wattenscheider Regionalkommissariat (KK 34) hat die Ermittlungen
aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8410 oder -4441
(Kriminalwache) um Hinweise.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.