Die Sozialarbeit beim DRK– Engagement für junge Hüpfer und alte Meister!

4Bilder

Beim DRK finden Sie ganz unterschiedliche Möglichkeiten, sich für andere Menschen zu engagieren. Ob Sie z. B. ab und an bei der Blutspende helfen möchten, eine regelmäßige Beteiligung in einem Arbeitskreis suchen oder Gruppen bei Betreuten Tagesfahrten begleiten möchten, bestimmen allein Sie.

Das A und O unserer Sozialarbeit ist ein breitgefächertes Angebot für Alt und Jung:

• Aktive Freunde
• Gemeinschaften
• Frauengruppen
• Spiel- und Kontaktgruppen
• Bewegungsprogramme
• Kleiderkammer
• Osteoporose-Gymnastik
• und vieles mehr!

Wie Sie sehen, können Sie im Rahmen der sozialen Dienste auch an Kursen teilnehmen. Darüber hinaus werden kontinuierlich neue Kursleiter/innen gesucht.

Sie haben Talent zur Wissensvermittlung?
Prima, wir bilden Sie aus!

Aktiv im Deutschen Roten Kreuz zu sein hat zahlreiche Facetten. Viele der ehrenamtlichen Mitarbeiter schätzen es,

• eine Aufgabe zu haben, bei der sie sehen, wie ihre Hilfe ankommt
• eigenverantwortlich handeln zu können
• für andere da zu sein
• offen zu sein für Neues
• mit zu machen und Spaß zu haben
• und nicht zuletzt privat wie beruflich Nutzen daraus ziehen zu können.

Anderen zu helfen ist das größte Abenteuer, das wir erleben können!

Beim DRK geben Sie die Richtung vor:
Je nach Interesse können Sie im sozialen Bereich der Gemeinschaften tätig werden, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse im Katastrophenschutz / Sanitätsdienst einbringen oder sich im Jugendrotkreuz engagieren.

Informationen zur möglichen Mitarbeit im Deutschen Roten Kreuz in Wattenscheid erhält man unter der Rufnummer 0 23 27 / 8 70 18 (Herr Eisenhuth).

Fotos: DRK, Zelck, Eram, Rosenberg

Autor:

Christian Lange aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.