Polizei - Polizei - Polizei
Kiosk aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs in Witten

Unbekannte haben einen Kiosk im Wittener Stadtzentrum aufgebrochen und Tabak entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.
Der Vorfall ereignete sich zwischen Samstag, 23. März, 16 Uhr, und Sonntag, 24. März, 7.30 Uhr. Die Täter schlugen die Schaufensterscheibe des Geschäfts ein und durchsuchten das Innere. Mit ihrer Beute flüchteten sie.
Das KK 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 209-8310 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen