Mögliches Diebesgut aus Kita-Einbrüchen entdeckt

Die Polizei Witten hat im Bereich Heven am Dienstag, 21. Februar, mögliches Diebesgut aus Kindergarteneinbrüchen gefunden.

Einige dieser Gegenstände - Elektrogeräte, Getränke und Gebrauchsgegenstände - waren unter einer Plane versteckt. Das "Lager" wurde im Bereich Cörmannstraße/Seveckenhof entdeckt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu Personen geben können, die sich dort in der letzten Zeit aufgehalten haben.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich an die Kriminalpolizei in Witten, Ruf 02302 / 209-8310 oder -8305 (außerhalb der Geschäftszeiten unter 0234 909-4441), zu wenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen