Nach Entlassung versorgt
Netzwerkpartner in Witten bleiben mit EVR-Qualitätszirkel im Gespräch

Frank Hübner (r.). vom Liaisondienst und Dr. David Minwegen, Facharzt für Neurologie.
  • Frank Hübner (r.). vom Liaisondienst und Dr. David Minwegen, Facharzt für Neurologie.
  • Foto: EvK
  • hochgeladen von Nicole Martin

Zu ihrem regelmäßigen Qualitätszirkel kamen jetzt Vertreter des evangelischen Krankenhauses Witten, einiger Pflegeeinrichtungen und ambulanter Pflegedienste aus Witten zusammen.

Sie alle sind Kooperationspartner im Netzwerk Geriatrie im Evangelischen Verbund Ruhr, die gemeinsam ein Netz bilden, das ältere Menschen bei Bedarf zuverlässig begleitet und auffängt.
Den Qualitätszirkel nutzen sie, um im Gespräch zu bleiben, sich auszutauschen und stets weiter zu vernetzen. „Mit solchen Netzwerken ist viel für unsere Patienten gewonnen, es erleichtert die nachstationäre Versorgung ungemein, weil man sich kennt und dadurch kurze Wege hat“, sagt Frank Hübner. Als Liaisondienst kümmert er sich im EvK darum, dass keine Patienten über 75 Jahre unterversorgt nach Hause entlassen werden. Wenn nötig, leitet er eine dem Alter und Krankheitsbild angepasste Versorgung und Unterstützung ein und bildet damit einen wichtigen Knotenpunkt in dem Netzwerk. Das jüngste Treffen der Kooperationspartner nutzte auch Dr. David Minwegen, um sich als Facharzt für Neurologie vorzustellen. Er ist neuer Oberarzt der Klinik für Geriatrie im EvK und einer von drei Ärzten, die sich in der neuen neurologischen Praxis im EvK auch um ambulante Patienten kümmert.

Autor:

Nicole Martin aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen