Hilden: Leute

49 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen! 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch...

1 Bild

Autofahrer in Hilden übersieht Motorradfahrer / Kradfahrer schwer verletzt

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Hilden | vor 4 Tagen

Am heutigen frühen Donnerstagmorgen, 20. September, ist ein Motorradfahrer in Hilden schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr gegen 5.30 Uhr ein 53- jähriger Mann mit einem Opel Astra die Düsseldorfer Straße in Hilden in Richtung Düsseldorf. An der Einmündung Düsseldorfer Straße/ Horster Allee beabsichtigte er, nach links in die Horster Allee abzubiegen. Da zu diesem Zeitpunkt zwei vorausfahrende Fahrzeuge im...

1 Bild

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass 39

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 5 Tagen

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Eine von 100 000 Bürgerreportern 1

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Hilden | am 18.09.2018

Christa Reinders Wie und warum sind Sie BürgerReporterin geworden? Schon in meiner beruflich aktiven Zeit bin ich als Bürgerreporterin unterwegs gewesen. Als Leiterin des AWO Seniorenzentrums in Langenfeld gab es viel aus dem Leben der Senioren und den vielen Aktivitäten, die wir für diese organisiert haben, zu berichten. In der Zeit haben wir auch eine eigene Hauszeitung herausgebracht und dazu viele positive...

1 Bild

Betrunken in Hilden: 76-jährige fährt mit über zwei Promille in den Graben

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Hilden | am 18.09.2018

Am Montagabend, 17. September, befuhr eine 76-jährige Frau aus Hilden mit ihrem schwarzen PKW Peugeot die Hochdahler Straße. Gegen 20 Uhr bog sie im Bereich Giesenheide in eine Grundstückszufahrt ab, teilte die Polizei mit. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Halbseitig im Graben und mit dem Fahrzeugboden auf dem Fahrbahnrand aufgesetzt, kam der Wagen zum Stillstand....

1 Bild

Schlag gegen den Kopf: 87-Jährige Rentnerin aus Hilden vor der eigenen Wohnung beraubt

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Hilden | am 17.09.2018

Die Polizei teilt mit, dass am vergangenen Freitag eine 87-Jährige aus Hilden gegen 14.30 Uhr vor ihrer Wohnung beraubt wurde.  Den Angaben zufolge war die 87-jährige Hildenerin auf dem Heimweg zu ihrer Wohnung in der Klotzstraße, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Der Täter folgte ihr bis zur Wohnungstür und versetzte der Geschädigten dort nach Angaben von Zeugen mindestens einen Schlag gegen den...

102 Bilder

Tausende besuchen Hildener Autoschau - Schauen und Shoppen / Spiel, Spaß und Spannung beim GHK-Oktoberfest

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Hilden | am 17.09.2018

Das Wetter spielte mit und tausende Besucher strömten am Wochenende in die Hildener Innenstadt. Dort präsentierten die Autohändler der Region ihre Fahrzeuge - vom Zweirad über 45-Kilometer schnelle Vehikel bis hin zu Cityflitzern, Limousinen, SUV, Geländewagen und Nutzfahrzeugen. Besonders der Sonntag verwöhnte Aussteller wie Gäste: Praller Sonnenschein lud zum Bummeln, Schauen und Shoppen ein. Spiel, Spaß und Spannung gab...

148 Bilder

Foto der Woche: Die Farbe Violett und ihre Nuancen 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 15.09.2018

Violett - eine mystische und besondere Farbe. In ihr vereint, das irdische Rot und das himmlische Blau. Feuer trifft auf Wasser, der Himmel auf die Erde und der Geist auf den Köper, so heißt es. Violett vereint also Gegensätze zu einem Ganzen. Die Farbe Lila beruhigt, ist feierlich, inspirierend und anmutig. Sie eignet sich perfekt für Empfangsräume und und festliche Kleidung. Aber im Schlafzimmer soll man mit dieser Farbe...

1 Bild

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren? 22

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.09.2018

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine...

1 Bild

Hochzeitsmesse Langenfeld: Rund um den perfekten Tag

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Langenfeld (Rheinland) | am 14.09.2018

Am Sonntag, 30. September, findet die Langenfelder Hochzeitsmesse von 11 bis 17 Uhr statt - dieses Jahr zum zweiten Mal in der Schützenhalle Richrath, Kaiserstraße 60 in Langenfeld. Wie jedes Jahr wird die Messe durch den Inhaber vom Hochzeitshaus Struck Daniel Struck organisiert und durchgeführt.  Ideen, Tipps und Trends für die Traumhochzeit Bereits zum siebten Mal stellen Unternehmen aus Langenfeld, dem Bergischen Land...

5 Bilder

Gewinnspiel zum Kindertag in Deutschland am 20.September 8

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 13.09.2018

In einer Woche, am 20. September, wird in vielen Ländern der Weltkindertag gefeiert. Einige werden sich jetzt vielleicht wundern und denken: "Huch, ich dachte, der Weltkindertag wäre am 1. Juni?" So ging es mir zumindest. Also wollte ich herausfinden, was es damit auf sich hat. Es stellte sich heraus, dass sowohl am 1.Juni als auch am 20.September zum Wohle der Kinder gefeiert wird. Aber warum? Weltkindertag am 20....

1 Bild

26 junge Menschen haben ihre anspruchsvolle Ausbildung zum Notfallsanitäter an der Bildungsakademie des Kreises Mettman begonnen 1

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 12.09.2018

Mettmann: Kreishaus Mettmann | KREIS METTMANN. 26 junge Leute haben jetzt an der Bildungsakademie für Gesundheits- und Sozialberufe des Kreises Mettmann ihre dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter begonnen. Landrat Thomas Hendele sowie Vertreter der Feuerwehren der Städte Erkrath, Haan, Hilden, Langenfeld und Wuppertal und der Johanniter Unfallhilfe der Stadt Wuppertal ließen es sich nicht nehmen, die Auszubildenden zu begrüßen. Landrat...

3 Bilder

Hoher Sachschaden nach Unfall in Hilden / 80-Jähriger verliert Kontrolle über seinen Wagen

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Hilden | am 12.09.2018

Am späten Dienstagabend, 11. September, befuhr ein 80-jähriger Mann aus Hilden, gegen 22.45 Uhr, mit einem roten PKW Mercedes C180, die innerörtliche Walder Straße (L 85) in Hilden in Fahrtrichtungen Solingen. Nach Angaben der Polizei kam er aus ungeklärter Ursache knapp 100 Meter vor der Einmündung Rembrandtweg nach links von seiner Fahrspur und auch von der Fahrbahn ab. Der Mercedes geriet auf den linken Gehweg und...

1 Bild

Sekundenschlaf: Ein Verletzter und über 100.000 Euro Sachschaden!

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 12.09.2018

Am gestrigen Dienstagabend, 11.9, kam es an der Elberfelder Straße in Langenfeld-Wiescheid gegen 22.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten und über 100.000 Euro Sachschaden. Was geschah: Eine 58-jährige VW-Fahrerin war mit ihrem Golf in Richtung Landwehr unterwegs, als sie - nach eigenen Angaben - in Höhe der Hausnummer 45, aufgrund von Übermüdung in einen Sekundenschlaf fiel und mit ihrem Pkw auf die...

3 Bilder

Wir sind jetzt 100.000! Robine-Ann Brosig (24) knackte als BürgerReporterin die magische Grenze 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Iserlohn | am 12.09.2018

Iserlohn: STADTSPIEGEL-Redaktion | Kurz war sie sprachlos, dann war die Freude groß: Als Robine-Ann Brosig (24) aus Iserlohn sich als BürgerReporterin auf www.lokalkompass.de anmeldete, ahnte sie nicht, dass sie eine besondere Marke geknackt hatte: Sie ist die 100.000. BürgerReporterin in unserer NachrichtenCommunity! Gleich nach der Registrierung haben Sie Ihren ersten Beitrag erstellt. Darin geht es um Cheerleading. Welchen Verein unterstützt Ihr Team...

3 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: die Nonnenwette 8

Martin Dubois
Martin Dubois | Oberhausen | am 12.09.2018

Oberhausen: Metronom Theater | Was beamt einen Mittfünfziger von jetzt auf gleich zurück in die Schulzeit? In meinem Fall die Bitte unseres „Head of Digital Content“, nach dem Urlaub anlässlich der Begrüßung unseres 100.000 Bürgerreporters „mein schönstes LK-Erlebnis“ aufzuschreiben. Danke, Miriam! Zugegeben, ich musste erst ein bisschen nachdenken. Schönes gab und gibt es schließlich reichlich. Zum Beispiel spannende Auftaktveranstaltungen mit...

1 Bild

100.000 BürgerReporter: Wir sagen Danke und verlosen zwei hochwertige Kameras und mehr... 24

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 12.09.2018

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Unglaublich, aber wahr: Die 100.000. BürgerReporterin hat sich im Lokalkompass registriert! Community-Manager Jens Steinmann konnte sie Anfang September freischalten. Aus unserer Sicht genau der richtige Zeitpunkt, allen BürgerReportern einmal Danke zu sagen. Und das machen wir mit einer Verlosung.  Und weil wir anlässlich solch historischer Momente auch ein bisschen sentimental werden, stellen wir euch eine Aufgabe: Erzählt...

1 Bild

100.000 BürgerReporter: Wir sagen Danke und verlosen Seminarteilnahmen! 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Seit acht Jahren ist der Lokalkompass im Netz und jetzt wurde eine historische Rekordmarke geknackt: Wir begrüßen den 100.000. BürgerReporter. Diese Zahl ist einfach der Wahnsinn und wir sagen DANKE! Dazu haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht... Die BürgerReporter füllen den Lokalkompass täglich mit neuen Inhalten, weisen auf Missstände hin, berichten über positive Ereignisse, über engagierte Menschen und vieles, was...

2 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Nonnen, Glühwein und Hypnose 8

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 12.09.2018

Als mich meine Kollegin Miriam Dabitsch darum bat, anlässlich unseres 100.000sten BürgerReporters über mein schönstes Erlebnis im und mit dem Lokalkompass zu schreiben, musste ich doch wirklich intensiv nachdenken. Es gibt so viele schöne Geschichten, an die ich mich gerne erinnere und die es sich noch einmal zu erzählen lohnt! So etwa unsere Nonnenwette, die wir mit dem Metronom-Theater Oberhausen eingegangen sind. Anlass...

4 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: Fotoausstellung von BürgerReportern 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 12.09.2018

Velbert: Sparkasse HRV | Acht Jahre ist es her, da ging die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in den ersten Städten an den Start. Eine Erfolgsgeschichte, wie diese Zahl belegt: Gerade durften wir im Portal den 100.000 BürgerReporter begrüßen! Der richtige Zeitpunkt für das Schwelgen in Erinnerungen.Meine schönste Erinnerung an acht Jahre Lokalkompass ist die Fotoausstellung "Niederberg. Unsere schöne Heimat", die ich - damals als zuständige...

1 Bild

Meine schönste Lokalkompass-Erinnerung: Die große Lokalkompass-Lesung in Bochum 26

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 12.09.2018

Bochum: Katholisches Vereinshaus | Wenn ich darüber nachdenke, was meine liebste Lokalkompass-Erinnerung ist, fällt mir auf Anhieb etliches ein. Ich bin jetzt seit gut zwei Jahren als Community Manager für das Portal im Einsatz und habe viele interessante und liebenswerte Menschen kennen gelernt, die den Lokalkompass mit Geschichten füllen und lebendig machen. Ich erinnere mich zum Beispiel gern an die "Russenhocke"-Portraits – ein witziger Unfug, bei dem...

1 Bild

Ungebremst in einen geparkten PKW: ca. 17.800 € Schaden - Stau ohne Ende am gestrigen Mittag in Hilden, Walder Straße, Höhe Haus-Nr. 272/274

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 11.09.2018

Am Montag, dem 10.09.2018, kam es gegen 13:18 Uhr in Hilden auf der Walder Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand. Ein 83jähriger Hildener befuhr mit seinem Pkw Suzuki die Walder Straße in Richtung Solingen. In Höhe der Hausnummer 272 prallte er aus bisher ungeklärter Ursache ungebremst auf einen geparkten Pkw Mitsubishi. Durch den Zusammenstoß wurde...

3 Bilder

Hörbuchkompass: Fragen über Fragen und eine Menge Geheimnisse 10

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 10.09.2018

Heute kämpfen wir aktiv gegen die Montagsstimmung: einfach mitmachen und gewinnen! Ihr könnt wieder drei "Bücher" gewinnen. Das beste daran, sie werden euch sogar vorgelesen. Perfekt, um sich eine Auszeit zu nehmen. Vielleicht auf dem Balkon, in der warmen Herbstsonne, mit einem Kaffee und ein paar Keksen? Einfach nur zuhören, die Augen schließen und der Fantasie freien Lauf lassen. Heute stellen wir euch also drei Hörbücher...

52 Bilder

Foto der Woche: Leckeres - Kuchen, Torten, Kekse und Co. 23

Annika Dahm
Annika Dahm | Lünen | am 08.09.2018

Ein Familientreffen steht an, da wird auf jeden Fall ein toller Kuchen gezaubert. Die Hochzeitstorte von euren Freunden, drei verschiedene Biskuitböden, Schoko- und Erdbeer-Buttercreme, ein Traum. Die Lieblingskekse vor dem Fernseher naschen oder jene, die man in der Weihnachtsbäckerei mit den Kindern gebacken hat. Aufwändig verzierte Torten in der Pa­tis­se­rie gegenüber. Die meisten Leckereien schmecken nicht nur gut, sie...

1 Bild

Haste mal 'nen Euro: Erfolgreiche Spendenaktion für das Tierheim Hilden

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden
Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden | Monheim am Rhein | am 07.09.2018

Das Team von art-vision-web, Angelika G. Ehren und der neue Bürohund Jule, hat auch in diesem Jahr wieder zum Spenden für das Meta-Kappel-Tierheim in Hilden aufgerufen. Vier Wochen lang durfte Jule jeden Tag erlaubt betteln und Frau Ehren begleiten. Das Ziel war es, von tausend Menschen jeweils einen Euro zu erfragen. Tatsächlich sind tausend Kontakte angesprochen, angeschrieben und besucht worden. Ein großes Ziel braucht...