SPD

Sauerländer SPD lädt zur Vorstandssitzung

Arnsberg. Zur nächsten regulären Sitzung trifft sich der Vorstand der Sauerländer SPD am Mittwoch, 5. Oktober, um 18 Uhr im Heidi’s Art in Arnsberg-Oeventrop. Die Neuregelung der Unterbezirks-Geschäftsführung, Vorbereitungen zum Unterbezirksparteitag, die Bundestagsnominierung und Berichte sind einige der Themen der Sitzung. Die Sauerländer SPD führt auch künftig ihre Vorstandssitzungen an wechselnden Orten im gesamten...

Bildergalerie zum Thema SPD
10
7
7
7
1 Bild

Asyllobby verliert die Deutungshoheit im öffentlichen Raum

Hans-Otto Dinse
Hans-Otto Dinse | Schwerte | vor 2 Tagen

so ein wichtiges Thema und so wenig Interesse. Ca. 15 Interessierte hatten sich versammelt um einem Vortrag gegen Rassismus von Anne Broden, Leiterin des IDA in NRW, zu lauschen. Der Vortrag so schwach und so voller Indoktrination, dass man schon als Zuhörer sich des Fremdschämens nicht erwehren konnte. Die anschließende Diskussion muss für die Vortragende ein Trauma gewesen sein. Keiner der wenigen anwesenden Claqueure,...

1 Bild

Schützt alle 14.000 Düsseldorfer Gaslaternen – Schützt dieses Düsseldorfer Kulturgut 1

Klaus Mollun
Klaus Mollun | Düsseldorf | vor 3 Tagen

In der Ratssitzung vom 10. Dezember 2015 haben CDU, SPD, GRÜNE, FDP und LINKE in großer Mehrheit dafür gestimmt, dass ca. 10.000 mit Gas betriebene historische Lichtpunkte in Düsseldorf abgerissen und durch eine andere Beleuchtung ersetzt werden sollen. Ratsherr Dr. Wlecke sagte damals für die Ratsfraktion Tierschutzpartei / FREIE WÄHLER: „Wir werden hier nicht eine Genehmigung schaffen, dass wir über 10.000 Lichtpunkte...

Wilhelm Neurohr: „CETA-BESCHLUSS OFFENBART ABGRÜNDE IM DEMOKRATIEVERSTÄNDNIS DER SPD“ 1

Zu den Berichten über den CETA-Beschluss auf dem SPD-Konvent in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl: „CETA-BESCHLUSS OFFENBART ABGRÜNDE IM DEMOKRATIEVERSTÄNDNIS DER SPD“ Die SPD offenbart mit ihrem umstrittenen CETA-Beschluss auf dem Parteikonvent „Abgründe in ihrem Demokratieverständnis“ und zeigt damit „Lust am Untergang“. Ihre „soziale Seele“ hat die SPD bereits mit ihrer Agenda 2010 verkauft und damit die...

1 Bild

Monheimer Seniorenmesse öffnet ihre Pforten

Monheim am Rhein: Peter-Ustinov-Gesamtschule | Vorsorge, Beratung und Aktionen: Das sind auch in diesem Jahr die drei großen Säulen der Monheimer Seniorenmesse. Am kommenden Sonntag, 25. September, öffnen Arbeiterwohlfahrt (Awo) und die SPD Monheim als Organisatoren der Messe zum 15. Mal die Pforten der Peter-Ustinov-Gesamtschule an der Falkenstraße für interessierte Besucher. Rund 30 Aussteller stellen bei freiem Eintritt in der Zeit von 10.30 bis 16.30 Uhr ihre...

1 Bild

Freihandelsabkommen CETA trotz massiver Proteste von SPD abgenickt 4

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | vor 5 Tagen

Gladbeck: Rentfort | Am 17. September gingen Tausende von Bürgern in allen Großstädten des Landes auf die Straße, um gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP zu demonstrieren. Schon lange ist dieser Protest spürbar mit der Forderung nach mehr Transparenz und Beteiligung. Es gehe nicht an, dass über die Köpfe der Bürger hinter verschlossenen Türen verhandelt und auch entschieden würde. CETA wird erst der Beginn des Ritts in die...

Michael Scheffler: „Vorbeugung und Behandlung von Demenz zählen zu den größten gesellschaftlichen Herausforderungen“

Michael Scheffler
Michael Scheffler | Iserlohn | vor 5 Tagen

„Die Zahl von Demenzerkrankungen steigt stetig an. Vorbeugung und Behandlung von Demenz werden eine der größten gesellschaftlichen Herausforderung der Zukunft sein“, erklärt Michael Scheffler, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag. „Der demografische Wandel bringt mit sich, dass wir alle länger leben und älter werden. Damit steigt auch das Risiko, dass immer mehr Menschen auch an...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

SPD-Kreistagsfraktion in Lünen: Senioren-WG ist die Zukunft

„Ambulant vor stationär ist unser Ziel bei der Pflege im Kreis Unna“, unterstrich die Leiterin des SPD-Arbeitskreises Soziales und Vorsitzende des Kreissozialausschusses Angelika Chur beim Besuch der SPD im AWO-Zentrum Lünen-Lippeaue. „Wir wissen aber, dass es eine Versorgungslücke zwischen diesen beiden Bereichen geben kann und hier kommt die Pflege-Wohngemeinschaft ins Spiel“. Vor Ort stellten Martin Hülschbusch und...

1 Bild

Jahreshauptversammlung bei der SPD in Lanstrop mit Vorstandswahlen

Dortmund: AWO Begegnungsstätte Lanstrop | Die Sozialdemokraten in Lanstrop planen für Donnerstag, 22. September, ihre diesjährige Jahreshauptversammlung. Sie findet um 19 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte, Büttnerstraße, in Dortmund-Lanstrop statt. In diesem Jahr stehen Neuwahlen für den Ortsvereinsvorstand an. Es wird einige Änderungen geben, kündigt die SPD an. So tritt beispielsweise der bisherige Ortsvereinsvorsitzende Willi Most für diese Funktion nicht erneut...

2 Bilder

Berlin - Wahl: -- vorläufiges Zwischenergebnis ,zwei ausgewählte Beispiele... -- Riesenklatsche für Merkel! 7

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 18.09.2016

Berlin: Abgeordnetenhaus | Berlin - Wahl: vorläufiges Zwischenergebnis ,zwei ausgewählte Beispiele... Kurz-Kommentar von Volker Dau: Wohl eine Riesenklatsche nicht nur für Merkel sondern die bisher Herrschenden und Beherrschenden... Die Parteienlandschaft scheint zu wanken... Einige Ergebnisse sind wohl so unglaublich dass man zwei Mal hinschauen muss? Einfach mal in Ruhe die Grafiken ansehen und sich Gedanken machen... Ob Frau Merkel...

1 Bild

Bochum blutet für eine 200 Mio. Euro teure Fehlinvestition 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 17.09.2016

Bochum: Stadtwerke-Hochhaus | Abbau von bis zu 1.000 Arbeitsplätzen (von aktuell ca. 6.400), keine Gewinnabführungen ab 2017. Der von den Kritikern vorhergesagte Gau bei der STEAG ist eingetreten (lokalkompass vom 26.11.12). Die schlimmsten Befürchtungen werden Realität. Bochum hat über 200 Mio. Euro in die STEAG investiert. Der gesamte Kaufpreis wurde über Kredite finanziert. Jetzt werden Abschreibungen in zunächst zweistelliger Millionenhöhe...

2 Bilder

CDU und SPD zur Innenstadt

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 17.09.2016

Maßnahmenpaket: SPD und CDU wollen Innenstadt aufwerten Mehr Grün, mehr Zusammenarbeit, mehr Sauberkeit – mit einem Maßnahmenbündel wollen die beiden Ratsfraktionen die Innenstadt attraktiver für Kunden und Händler gestalten. SPD und CDU werden bei der kommenden Ratssitzung einen gemeinsamen Antrag zur Abstimmung stellen. Darin wird die Verwaltung gebeten, die Machbarkeit der Maßnahmen insbesondere unter finanziellen...

SPD-Landtagsabgeordnete im MK: „Unser starkes Südwestfalen kann durch erneute Regionale nur gewinnen“

Michael Scheffler
Michael Scheffler | Iserlohn | am 16.09.2016

„Die Bewerbung für eine zweite Regionale in Südwestfalen unterstützen wir ausdrücklich“, erklärten jetzt die SPD-Landtagsabgeordneten aus dem Märkischen Kreis Inge Blask, Gordan Dudas und Michael Scheffler. „Die Regionale 2013 war eine echte Erfolgsgeschichte und hat die positive Entwicklung der Region gestärkt und mit 153 Millionen Euro erhebliche Mittel nach Südwestfalen gebracht. Auch die interkommunale Zusammenarbeit...

2 Bilder

Mit der Bundespolitik auf "Du und Du" in Waltrop

Marcus Drang
Marcus Drang | Waltrop | am 15.09.2016

Waltrop: Stadtmitte | Einladung zu „Marktgesprächen“ Unser SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe lädt in Waltrop zu seinen „Marktgesprächen“ ein. Sie finden am Samstag, 17.09.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Fußgängerzone am Kiepenkerl statt. In lockerer Atmosphäre können Fragen an Frank Schwabe über aktuelle politische Themen gerichtet werden. Besucher können auch ihre Wünsche, Bedenken und Anregungen notieren und in die...

1 Bild

SPD Unna: Erste konstitutionierende Sitzung des neuen Vostandes

Der neue Vorstand des SPD-Stadtverbands Unna hat sich zu seiner ersten konstituierenden Sitzung getroffen. Gewählt worden war der Vorstand im Rahmen des SPD Stadtverbandsparteitags. „Ich freue mich darauf, mich dieser verantwortungsvollen Aufgabe anzunehmen.“, so Anja Kolar, neue Stadtverbandsvorsitzende, stellv. Fraktionsvorsitzende und Ortsvorsteherin in Lünern/Stockum, in ihrer Begrüßungsansprache. Die mahnenden Worte...

SPD Hünxe: Sinnesgarten beim Möllebeckfest in Bruckhausen

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 14.09.2016

Wie fühlt es sich an, sich nur auf einen seiner Sinne verlassen zu müssen? Sehen, hören, schmecken – beim „Sinnesgarten“ der SPD Hünxe auf dem Möllebeckfest in Bruckhausen am Samstag, den 17. September, kann jeder ausprobieren und erleben, wie wichtig das Zusammenspiel aller Sinneswahrnehmungen ist. Verschiedene Stationen stellen dabei die Interessierten auf die Probe. Am Ende erhalten große wie kleine Teilnehmer eine...

1 Bild

SPD begrüßt B1-Haltestellenkonzept

Isabella Marohn
Isabella Marohn | Dortmund-Süd | am 14.09.2016

Als Chance für Menschen mit Beeinträchtigung und junge Familien mit Kindern bezeichnet Gabriel Faber (Vorsitzender des SPD-Stadtbezirks Innenstadt-Ost) die Ratsvorlage, mit der die Verwaltung den barrierefreien Umbau der fünf Stadtbahnhaltestellen an der B1 planerisch weiter qualifizieren soll: „Endlich können wir den Bürgern im Defdahl und in der Gartenstadt mit dem geplanten Baubeginn 2020/2021 eine Perspektive für die...

1 Bild

Hexbachtal vom Tisch: Keine Flüchtlingsunterkunft Im Fatloh

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 13.09.2016

Was wurde demonstriert, was wurde nach Alternativen gesucht: Kaum eine der Ende 2015 von der Stadt Essen zur Unterbringung von Flüchtlingen vorgeschlagenen Flächen hat ähnliche Proteste provoziert, wie das Areal Im Fatloh/Schacht Kronprinz. Die Bürgerinitiative "Rettet das Hexbachtal!" ging auf die Barrikaden, CDU-Ratsherr Klaus Diekmann hat nicht nur auf einem Gelände an der Heißener Straße nach Alternativen gesucht. Jetzt...

10 Bilder

Aktionstag: Breites gesellschaftliches Bündnis mobilisierte gegen TTIP & CETA

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 11.09.2016

Dortmund: Reinoldikirche | Im Vorfeld der sieben bundesweiten Großdemonstrationen gegen die beiden Freihandelsabkommen TTIP (EU/USA) und CETA (EU/Kanada) am 17. September fand am Samstag in Dortmund ein entsprechender Aktionstag an der Reinoldikirche statt. Aufgerufen hatten der DGB Dortmund-Hellweg, Attac Dortmund und die Dortmunder Gruppe von Demokratie+. Jutta Reiter, Vorsitzende des DGB Dortmund-Hellweg erklärte, dass sich der DGB und die...

2 Bilder

Spielplatz an der Grundschule Bruckhausen

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 11.09.2016

„Die Neugestaltung des Spielplatzes an der Grundschule Bruckhausen kommt!“, erklärt Stephan Barske, SPD-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Hünxe. Dies bestätigte eine Anfrage der SPD-Fraktion bei der Hünxer Gemeindeverwaltung. Die Projektierung sei aus Sicht der Verwaltung voll im Plan. Im Frühjahr 2017 sollen die Bauarbeiten beginnen. Barske: „Der trostlose Zustand des Spielplatzes ist immer wieder ein Thema. Die Geräte...

1 Bild

Langzeitarbeitslosen Programm droht zur Blamage für den Bochumer Oberbürgermeister zu werden 12

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 10.09.2016

Bochum: Jobcenter | Im Oberbürgermeister-Wahlkampf wurde 2015 mit großem Tamtam ein beispielloses Beschäftigungsprogramm für Bochumer Langzeitarbeitslose angekündigt: 160 Bochumer Langzeitarbeitslose, wenn es gut läuft sogar 200 (Interview, Leiterin des Jobcenters), sollten die Möglichkeit erhalten, wieder ein festes Arbeitsverhältnis zu bekommen. 5,6 Millionen Euro sollten dafür vom Jobcenter fließen. Der Name dieser Initiative „Bochumer...

1 Bild

Konferenz türkeistämmiger SPD-Mandatsträger im Bundestag

Mit Kamener und Fröndenberger Beteiligung Auch aus dem Kreis Unna sind mit Gökçen Kuru, Ratsherr für die SPD im Rat der Stadt Kamen, und Taner Cegit, Ratsherr für die SPD im Rat der Stadt Fröndenberg, türkeistämmige Volksvertreter der Einladung des heimischen SPD Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek und der SPD-Bundestagsfraktion an alle türkeistämmigen Sozialdemokraten aus Kommunalparlamenten, Landtagen und dem...

1 Bild

Alt - BezirksvorsteherHeinz-Dieter Albert verstorben

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.09.2016

Gelsenkirchen: Heinz- Dieter Abert verstorben | Am frühen Donnerstagmorgen (8. September 2016) verstarb nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren der ehemalige Vorsteher des Stadtbezirks Gelsenkirchen-West, Heinz-Dieter Albert. Heinz-Dieter Albert gehörte der Bezirksvertretung Gelsenkirchen - West bereits seit ihrer Gründung am 25. Juni 1975 an. Von 1976 bis zu seinem Ausscheiden am 30. September 2004 übte er das Amt des Bezirksvorstehers aus. Der...

4 Bilder

SPD Hünxe unterwegs: Auf dem Rad zum Otto-Pankok-Museum

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 07.09.2016

Bei spätsommerlicher Septembersonne unternahmen die Genossinnen und Genossen des SPD-Ortsvereins Hünxe eine Radtour durch den nördlichen Teil der Gemeinde. „Wir leben dort, wo andere Urlaub machen“, resümierte SPD-Ratsmitglied Werner Schulte, der die kleine Tour organisierte. Das Wetter spielte mit und die Route stand. Losging es am frühen Vormittag am Marktplatz im Ortsteil Hünxe. Von dort radelte der kleine...

1 Bild

58 Mio. € für den Ausbau des deutschen Stützpunktes in Incirlik (Türkei) 1

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 07.09.2016

Das Verteidigungsministerium gibt für den Ausbau des Stützpunkts Incirlik 58 Mio. frei, obwohl angeblich der Konflikt mit der Türkei nicht geklärt ist. Nun, der gesunde Menschenverstand sagt mir: Kein Land und auch keine Regierung auf dieser Welt investiert so aus einfach 58 Mio. € in einem Stützpunkt (schon gar nicht in der heutigen Türkei), wenn nicht vorher schon langfristige Verträge zu Gunsten der beiden...