SPD

1 Bild

Wie viel Euro fliessen wohl 2017 von der Wirtschaft in die Kassen IHRER Partei?

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | vor 20 Stunden, 41 Minuten

"Nur" 11 Mio. Euro sind im Jahr 2015 aus der Wirtschaft direkt an die Parteien geflossen. Die Regierungsparteien wollen die Zahlen für die Jahre 2016 und 2017 erst nach den Bundestagswahlen bekannt geben!!! Warum wohl? Die Parteien haben anscheinend der Wirtschaft es versprochen und ihr Ehrenwort dafür abgegeben. Ihre Versprechungen an die Wähler/Innen vergessen sie aber meistens schon einige wenige Wochen nach den Wahlen....

Bildergalerie zum Thema SPD
10
11
9
8

SPD mit Herzschwäche - Interview in der WAZ mit Frau Lüders 5

Jens Daniel
Jens Daniel | Dortmund-West | vor 2 Tagen

Bravo, die Partei hat erkannt, dass die große Schwachstelle, in der Außendarstellung die Ratsfraktion ist. Die SPD-Ratsfraktion der Sündenbock? Zum Teil ja ! Was diese Fraktion sich an politischen Peinlichkeiten leistet, welche Sprüche manches Mitglied der Fraktion in den Raum schmeißen, ist schon blamabel! Ist die SPD Ratsspitze nun zum Abschuss freigegeben. - Machtkampf auf offener Bühne in der Dortmunder SPD; weniger...

1 Bild

Levinstraßen-Renaturierung wird doch geprüft

Nachdem die Spitzen verschiedenster Geschäftsbereiche der Verwaltung der Stadt Essen in der vergangenen Woche bekanntgaben, dass eine Renaturierung der Fläche des ehemaligen Zeltdorfes an der Levinstraße wegen möglicher Wohnbebauung zurückgestellt wird - der Borbeck Kurier berichtete -, fordert die große Ratskoalition aus CDU und SPD nun eben diese Instandsetzung. "In Dellwig hatte auch die örtliche Bezirksvertretung auf...

1 Bild

SPD stimmt für die Autobahnprivatisierungen 3

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | vor 4 Tagen

Liebe SDPler/Innen, Ihr erinnert Euch: Als Martin Schulz zu Beginn seiner Kandidatur Korrekturen an den Ungerechtigkeiten der Agenda 2010 und "mehr soziale Gerechtigkeit" angekündigt hat, brachte das für die SPD einen gewaltigen Aufschwung. SPD Mitglieder atmeten auf, verlorene SPD-Mitglieder und SPD Wähler, Arbeitnehmer und Jugendliche haben sich gegen Merkel und ihr "weiter so mit der Agenda Politik" mobilisiert. Es...

1 Bild

Bezirksvertretung IV vertagt Sondersitzung Schule

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 20.06.2017

Schon im März forderte die Bezirksvertretung IV anlässlich des Sonderinvestitionsprogramms "Gute Schule 2020" von der Verwaltung der Stadt Essen eine Gesamtübersicht aller Mängel der Großborbecker Bildungseinrichtungen. In den nächsten vier Jahren stehen der Stadt 82 Millionen Euro für die Sanierung von Schulen zur Verfügung. Diese von den Ortspolitikern geforderte Übersicht liegt mittlerweile vor, wird in den Augen des...

2 Bilder

Stellenabbau: SPD Husen-Kurl mit Deilmann-Beschäftigten solidarisch

Dortmund: Kurl/Husen | Mit großer Sorge beobachtet die SPD Husen-Kurl den Arbeitsplatzabbau bei Deilmann-Haniel-Mining-Systems. Bis Jahresende werden dort rund 130 Arbeitsplätze verloren gehen. Es wird insbesondere langjährige, ältere Beschäftigte treffen. „Wenn die Arbeitsplätze nicht mehr zu retten sind, erwarten wir von der Aton GmbH wenigstens ordentliche Sozialpläne mit angemessenen Abfindungen. Das haben die betroffenen Beschäftigten...

Ärger um Ratsmandat in Huckarde 4

Roland Balzer
Roland Balzer | Dortmund-West | am 20.06.2017

Ich frage mich, welche Gründe für Frau Meyer (SPD) eine Rolle spielen, warum sie noch zögert das Mandat im weiter zu reichen. Trotz klarer Absprachen, wie es aus der Presse zu entnehmen ist. Spielt Geld eine Rolle, das ihr entgehen könnte? Oder sind es gar Leute im Hintergrund, die sie dazu drängen, da diese nicht auf ihre Dienste verzichten wollen. Es ist in Huckarde ja weitestgehend bekannt, dass einflussreiche...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Quo vadis, Martin? 6

Wo gehste hin Martin? Wat willste eigentlich? Bemerkenswert, wie Martin Schulz die Ärmel hochkrempelt nach drei verlorenen Wahlen und alles dafür tut, damit es nicht gelingt: Das Kanzler werden. Schulz menschelt, als wolle er nicht gewählt sondern geliebt werden Da, wo sich Herr Schulz tummelt, da greift er sich ans Herz und wirkt treu- ehrlich- herzlich. Man muss ihn einfach irgendwie mögen - als Mensch. Doch das reicht...

1 Bild

11,46 Mio. € für den Neubau Hallenbad in Wischlingen/Huckarde

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 19.06.2017

Der Rat der Stadt Dortmund hat am 6. Juni beschlossen den Neubau eines Hallenbades in Wischlingen zu realisieren. Gesamtsumme der Investition ca. 11,46 Mio. €. Dafür erhalten die Besucher des neuen Hallenbades in Wischlingen: 25 m Sportbecken mit 5 Bahnen (25m x 12,5m – Wassertiefe -3,4m) 5 Startblöcke 1m Sprungbrett 5m Sprungturm Lehrschwimmbecken 12,5m x 8 m (Wassertiefe 0,6m bis 1,35m Sammelumkleiden mit integrierten...

1 Bild

Bürgersprechstunde der SPD und anschließende Sitzung des Stadtverbandsvorstandes in Altendorf-Ulfkotte

Philip Grabowski
Philip Grabowski | Dorsten | am 18.06.2017

Die SPD Dorsten lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag (22.6.) um 18:30 Uhr in die Gastsätte Erwig (Altendorfer Straße 254) in Altendorf-Ulfkotte zur Bürgersprechstunde ein. Mitglieder des Ortsvereins Altendorf-Ulfkotte, des Stadtverbandsvorstandes und der Ratsfraktion stehen für Fragen, Anregungen und Diskussionen zu kommunalpolitischen Themen zur Verfügung. Daneben möchte die SPD etwaige Probleme aus...

2 Bilder

WICHTIG!! Es scheint, dass wir unser Ziel die Dichtheitsprüfung in NRW ad acta legen zu können, erreicht haben!!!

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Recklinghausen | am 18.06.2017

http://www.alles-dicht-in-nrw.de/ Ja, liebe Mitstreiter und politische Unterstützer, es schneit wirklich so weit zu sein, dass ich /wir jetzt nach meinem Beginn mit dem Thema Dichtheitsprüfung (Ende 2008) diesbezüglich bald nur noch unsere Siegesfeier organisieren muss. Es war teilweise viel Arbeit, Demo Münster und vor dem Landtag Düsseldorf sowie vor vielen Rathäusern, Telefonate/Gespräche mit...

1 Bild

WICHTIG!! Es scheint, dass wir unser Ziel die Dichtheitsprüfung in NRW ad acta legen zu können, erreicht haben!!! 1

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Düsseldorf | am 18.06.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | http://www.alles-dicht-in-nrw.de/ Ja, liebe Mitstreiter und politische Unterstützer, es schneit wirklich so weit zu sein, dass ich /wir jetzt nach meinem Beginn mit dem Thema Dichtheitsprüfung (Ende 2008) diesbezüglich bald nur noch unsere Siegesfeier organisieren muss. Es war teilweise viel Arbeit, Demo Münster und vor dem Landtag Düsseldorf sowie vor vielen Rathäusern, Telefonate/Gespräche mit...

1 Bild

Wer bietet (spendet) mehr?

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 18.06.2017

Drei Monate vor den Bundestagswahlen kommt richtig Bewegug in der "PSM" (ParteinenSpendenMarathon). Oder sollten wir eher sagen, die Einflussmöglichkeiten für die zukünftige Regierung werden für bestimmte Branchen/Personen via Spenden schon vorher gestellt? Denn, die CDU erhält Großspenden von einem Internetmilliardär und der Immobilienlobby. Kein Wirtschaftsboss spendet irgendeiner Partei einen einzigen Cent vor einer...

1 Bild

Helmut Kohl - ein Engel oder der "Vollmond" mit zwei Gesichtern/Seiten?

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 17.06.2017

In den letzten Tagen wird fast in allen Medien der Altkanzler Helmut Kohl hochgelobt und als ein Mensch dargestellt, der lupenrein und gewissenhaft war!? Kanzler der Wiedervereinigung, Kanzler der EU, Engel auf Erden usw... Sonderbar jedoch, wie vergesslich doch viele und vor allem die konservativen Medien sind. Stichwort: Flick Spendenaffäre (Jahr 1980 ff) Der "gute Mann" gab sein Ehrenwort nicht zu verraten, von...

1 Bild

Wann wird die Große Koalition im Bochumer Rat offiziell? 6

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 17.06.2017

Bochum: Stadtrat Rathaus | Zu Beginn der Wahlperiode 2014 fragten sich manche, wie lange die Koalition zwischen SPD und Grünen im Rat halten würde. Ob das nochmal 6 Jahre gut gehen würde? Noch raufen sich Grüne und SPD zusammen. Doch die SPD hat längst als inoffiziellen Koalitionspartner auch noch die CDU mit ins Boot geholt. Und die tut mittlerweile fast alles, was die SPD-geführte Verwaltung ihr vorschlägt. Die CDU gibt sich gerne stadttragend. Nach...

1 Bild

SPD-Kreistagsfraktion: Bildungscampus soll Perspektiven für Schüler/innen schaffen

„Mit großen Schritten entwickelt sich der Bildungsstandort Unna weiter“, so skizziert Christine Hupe, Leiterin des SPD-Arbeitskreises Bildung der Kreistagsfraktion, die Entwicklung an der Platanenallee. Zusammen mit Herbert Ziegenbein, baupolitischer Sprecher, hatte sie nicht nur die Kreistagsfraktion, sondern auch Vertreter der Stadt Unna und der Ratsfraktion zu einer Infoveranstaltung ins Kreishaus eingeladen. Laut...

1 Bild

Legale Enteignung aller deutschen Sparer über eine künstliche Inflation

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 17.06.2017

Der internationale Währungsfond (IWF) fordert von der deutschen Bundesregierung die schrittweise Enteignung aller deutschen Sparer. Denn, die Deutschen sollen sich trotz Null- und Negativzinsen mittel- und langsfristig sich auf stetig steigende Preise einstellen. Nur so sei eine nachhaltige Erholung der gesamten Euro-Zone möglich. Für viele deutsche Sparer ist das ein sehr schwer verdaulicher Happen: Sie sollen sich...

1 Bild

Interner SPD-Ärger um einen vorher vereinbarten Wechsel im Rat

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 16.06.2017

Eine Verjüngungskur tut auch der SPD im Rat gut. Die Diskussion um die Ratsfrau Susanne Meyer ist eigentlich überflüssig, da nach der Hälfte der Wahlzeit Sie ihr Amt zugunsten Ihres Erstatzbewerbers sowieso aufgeben wollte. Es ist heutzutage nicht verkehrt getroffene Abmachungen einzuhalten damit auch die Jugend rechtzeitig die Chance erhält ins politische Geschehen positiv einzuwirken. Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit sind...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Dieter Reiter (SPD), Oberbürgermeister der bayerischen Landeshauptstadt München 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 16.06.2017

Der Diplom-Verwaltungswirt und Sozialdemokrat Dieter Reiter kennt die umfangreichen Tätigkeiten, Aufgaben und Herausforderungen einer bedeutenden Stadt wie München aus dem Effeff. Der jetzige Oberbürgermeister bekleidet dieses bedeutungsvolle Amt seit Mai 2014. Vorher war Herr Reiter in der Stadtkämmerei tätig - Büroleiter, Pressesprecher und Amtsleiter waren wichtige Stationen seines Berufslebens. Auch Herr Reiter nahm...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Brigitte Zypries (SPD), Bundesministerin für Wirtschaft und Energie 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 16.06.2017

Wer die Vita der Bundesministerin und Sozialdemokratin Brigitte Zypries liest, erkennt die Vielfältigkeit ihrer bisherigen Aufgaben und Tätigkeiten. Unter anderem war Frau Zypries, deren Wahlkreis 186 die Stadt Darmstadt und der Westteil des Landkreises Darmstadt-Dieburg ist, Bundesministerin der Justiz sowie Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, deren Verantwortung sie seit Ende...

1 Bild

Wickeder Vereine im Bundestag

Auf Einladung von Sabine Poschmann (SPD) besuchten Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Wickede und der Interessengemeinschaft der Wickeder Vereine am Montag den Deutschen Bundestag. Die Abgeordnete berichtete hier über die Arbeitsweise des Parlaments und diskutierte mit den Besuchern über die Maut und Steuer fragen. Text: Büro Poschmann

2 Bilder

SPD-Wolf verkennt einmal wieder die Fakten

Fabian Schneider
Fabian Schneider | Dinslaken | am 14.06.2017

SPD-Wolf verkennt einmal wieder die Fakten Überrascht reagiert die CDU-Fraktion auf die Pressemitteilung, die die SPD in dieser Woche veröffentlich hat. Darin wird unter anderem behauptet, dass der Bürgermeister sich früh genug für eine Kompromisslösung in der Bäderfrage eingesetzt hat. Heinz Wansing, Vorsitzender der CDU-Fraktion widerspricht dieser Darstellung ganz entschieden. Wansing: „Diese Behauptung ist falsch....

Harte Zeiten für die "armen" Saudis

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 14.06.2017

Saudi-Arabien erhebt ab letzter Woche jetzt eine 100-prozentige "Sündensteuer" auf Tabak und Red Bull Saudi-Arabien braucht dringend mehr Geld - und das holt es sich jetzt von den Sündern. Und das sind vor allem diejenigen, die westliche Zigaretten rauchen oder amerikanische und europäische Getränke trinken. Auch Softdrinks werden mit 50 Prozent besteuert Jetzt, keine sechs Monate später nach dem Red Bull in...

1 Bild

Abriss des Hallenbades im Kortental und Neubau in Revierpark Wischlingen

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 13.06.2017

Der Ortsverband der Grünen in Huckarde ist einstimmig für den Neubau eines Hallenbades in Revierpark Wischlingen und den Abriss des Hallenbades im Kortental in Dorstfeld. Einige Hauptgründe dafür: 1.) Die unmittelbare Nähe des Standortes eines neuen modernen Hallenbades zu den beiden weiterführenden Schulen RSG und WBR mit ca. 1.500 Schülern/Innen. 2.) Bessere Auslastung der Kapazitäten des defizitären Revierparks...

3 Bilder

Luxus-Lustreise zum EU-Parlament nach Brüssel auf Kosten der Steuerzahler

Karl Heinz Stauder
Karl Heinz Stauder | Essen-Werden | am 12.06.2017

Essen: Essen | Luxus-Lustreise zum EU-Parlament nach Brüssel auf Kosten der Steuerzahler - ein Reisebericht des KV- Essen der Partei Die PARTEI. Einige PARTEI Mitglieder des KV-Essen besuchten auf Einladung unseres EU-Abgeordneten Martin Sonneborn das EU-Parlament in Brüssel. Eingeladen wurde diesmal die bundesweiten Mandatsträger der PARTEI zu einer Klausurtagung. Inzwischen hat die PARTEI als moderne Turbopartei bundesweit eeine...