Das Musical : Falco lebt ...
Falco 2020 : Der Kommissar geht um

Unsterblich?
4Bilder

Falco:

Geboren:
19.02.1957

Todesdatum:
6.02.1998

Falco:
Selbstzerstörerisch schien sein Leben - sensibel und arrogant - oft unannahbar so
beschrieben ihn die Medien gern.
Sein Leben auskostend und bis zu den Grenzen gehend.

Falco:
Der vor 22 Jahren in der Dominikanischen Republik bei einem Autounfall sein Leben ließ. 
Hans Hölzl der Weltstar aus Österreich - "Falco"eben.

Ein außergewöhnliches Talent der mit "Rock Me Amadeus " ein Stück
Unsterblichkeit erlangte.
Exzentrische Werke wie ,,Emotional"oder,, Jeanny" sorgten stets fürAufregung in der Musikwelt-
erhöhten aber seinen Bekanntheitsgrad unglaublich.

Musical auf Tournee:
Höhen und Tiefen einer beispiellosen Karriere und das Leben eines Superstars
werden dem Zuschauer beeindruckend nahe gebracht.
 
Falcos Autounfall rückblickend auf die Stationen seines Lebens,alle Höhen und
Tiefen eines- "Selbstzweiflers " zeigt das Musical ,,Falco".
,,Falco - das  Musical geht erneut auf Tournee.
Gut zwei Stunden schillernde Welt eines Weltstars gespielt von...

Alexander Kerbst
er ist nicht nur Falco auf der Bühne ,er lebt ihn.

"Falco".

seine Ähnlichkeit verblüffend - seine Stimme unglaublich.

Falcos Worte:
Unsterblich bin ich erst,  wenn ich tot bin", da möge er recht haben.

Mit Alexander Kerbst lebt Falco weiter.
Ein unglaublicher Sänger und Schauspieler erhält Falco am Leben wie
kein anderer.

Weltpremiere vor 3 Jahren:
Aktuell erneut auf Tournee durch Deutschland und Österreich. 

Falco - das Musical auf Tournee:
14-15.3 Köln im Musical Dome
18.3 Colosesum Essen
20.3 Capitol Theater Düsseldorf
Karten:ab 46 €

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

68 folgen diesem Profil

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.