Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Olfen: Chronik der Schützengilde erscheint

Über zwei Jahre wurde an der umfangreichen Chronik zur Geschichte der Bürgerschützengilde Olfen 1682 e.V. gearbeitet. Erstmals wird mit dieser Chronik die wechselvolle, über 330-jährige Geschichte des Vereins systematisch aufgearbeitet. Im Mittelpunkt stehen dabei immer wieder die Menschen, die in den letzten drei Jahrhunderten ehrenamtlich dazu beigetragen haben, dass in Olfen Schützenfeste gefeiert werden konnten. Viele Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen haben bei der...

  • Olfen
  • 21.08.19
"Willkommen im Leben,  kleiner Segen" heißt es am 1. September wieder in der kath. Kirche St. Joseph in Alt-Hamborn

Ökumenische Segensfeier
Willkommen im Leben, kleiner Segen

Zum dritten Mal in diesem Jahr laden die katholische und evangelische Kirche im Duisburger Norden am 1. September um 15.00 Uhr wieder zur Segenfeier für Babys und ihre Familien ein. Der rund 30-minütige Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Joseph in Duisburg-Hamborn steht erneut unter dem Motto „Willkommen im Leben, kleiner Segen“. Eingeladen sind Familien mit ihren neugeborenen Kindern bis zu einem Jahr sowie alle, die sich ihnen verbunden fühlen. Jeder ist herzlich willkommen, egal...

  • Duisburg
  • 21.08.19
Auch bei der Premiere vor zwei Jahren gab es neben Spielangeboten eine Menge zu schauen und zu lernen. Das wird auch am Sonntag so sein. Beispielsweise in der Imkerei.

Am Sonntag darf's auf der Pfarrwiese laut werden
Kinder- und Familienfest in Schönebeck

Die Bühne steht bereits und auch die letzten Vorbereitungen sind so gut wie durch. Es darf also gefeiert werden. Der Startschuss für das große Kinder- und Familienfest am kommenden Sonntag, 25. August, erfolgt um 12 Uhr. von Christa Herlinger Hinter der Einladung steht der Schönebecker Bürger- und Verkehrsverein. Nach der gelungenen Festpremiere im August 2017 gibt es nun die versprochene Fortsetzung des Familienevents. Und auch diesmal haben sich die Organisatoren wieder eine Menge...

  • Essen-Borbeck
  • 21.08.19
3 Bilder

Alte Schmiede in Marl verlor Prozeß vor dem Landesarbeitsgerichtes in Hamm

Die 3. Kammer des Landesarbeitsgerichtes in Hamm machte  „kurzen Prozess“. Nach einer halben Stunde bestätigte das Gericht das Urteil des Arbeits­gerichtes Herne gegen die fristlose Kündigung der Pflegedienstleiterin der „Solidaritäts­gemein­­schaft arbeitsloser Bürger e.V.“ in der Alten Schmiede in Marl-Hüls, das die Kündigung schon aus formalen Gründen für rechtsunwirksam erklärt hatte. Das Landes­arbeits­gericht selbst ging nur am Rande auf die Inhalte der Beschwerde von Monika Akin gegen...

  • Marl
  • 21.08.19

SV Neptun Herne
Schwimmkurse starten nach den Ferien

Nach den Sommerferien startet der SV Neptun Herne 1923 e.V. wieder seine Wassergewöhnungs- und Schwimmkurse in den Herner Lehrschwimmbecken. Der Verein will den Kindern in einer entspannten Atmosphäre das Element Wasser näher bringen. Ziel ist eine spielerische Gewöhnung an das Element Wasser und das Überwinden der Angst vor dem nassen Element. Ab Mittwoch, 28. August, startet der Verein mit den nächsten Kursen der Wassergewöhnung und Nichtschwimmerausbildung in folgenden...

  • Herne
  • 21.08.19
Die Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ tagt am 25. September 2019 um 18:30 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche, Pestatlozzistraße 4.

Gemeinsam Hardt
Vierte Stadtteilkonferenz im Gemeindehaus der Friedenskirche

Die Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ tagt am 25. September 2019 um 18:30 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche, Pestatlozzistraße 4. Dazu sind alle interessierten Bürger eingeladen. Das Vorbereitungsteam möchte an diesem Abend unter anderem über folgende Themen sprechen: Einrichtung eines Kontos Nistkästen auf der Hardt – BudgetantragGgf. weitere BudgetanträgeAG Fahrrad Druckluftstation oder LuftpumpeStatusberichte und offener Austausch zu laufenden Projekten /...

  • Dorsten
  • 21.08.19
Eine Erfolgsgeschichte: Das Tanzcafé ist mittlerweile über die Stadtgrenzen bekannt und feiert im September sein 5-jährige Jubiläum.
2 Bilder

Seit fünf Jahren tanzen Senioren im Tanzcafé
Tanzen, Schwofen und Genießen

Am Sonntag, 8. September ist es wieder soweit: Der ATV Haltern veranstaltet in Kooperation mit dem Caritas-Verband Haltern das Tanzcafé für Seniorinnen und Senioren. Das Tanzcafé ist mittlerweile über die Stadtgrenzen bekannt und feiert im September sein 5-jährige Jubiläum. Die tanzfreudigen Gäste kommen auch aus den anderen Städten im Kreis. „Tanzen ist, wenn die Füße glauben, sie sind das Gehirn“…unter diesem Motto findet die gemeinsame Veranstaltung wieder im Pfarrheim von St. Laurentius...

  • Haltern
  • 21.08.19

Datteln: Ausflug zum Tierpark

Am Donnerstag, 22. August, veranstaltet das Jugendamt von 9 bis 15.30 Uhr einen Ausflug zum Tierpark in Hamm. Etwa 550 Tiere, die sich auf 80 Arten verteilen, können besichtigt werden. Zum Anfassen nah sind die Albino-Kängurus "Flocke" und "Wolke" im begehbaren Känguru-Gehege. Wer noch mitfahren möchte, kann sich unter Tel. 107-671 anmelden. Der Ausflug kostet 8 Euro, ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet und startet am Stadtbad, Wiesenstraße 1.

  • Datteln
  • 21.08.19

Thementour des ADFC Menden
Schlösser im Münsterland

Menden. Der ADFC lädt zu einer Thementour „Schlösser im Münsterland“ ein. Die Ganztagestour auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff findet am Sonntag, 25. August, statt. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr am Bahnhof in Fröndenberg zur Fahrt über Münster nach Coesfeld. Von dort startet die etwa 50 Kilometer lange mittelschwere Radtour gegen 11 Uhr. Eine Einkehr in den Longinusturm über Mittag sowie in die Burg Hülshoff zum Kaffee ist eingeplant. Die Bahn-Rückfahrt ist um 18.34 Uhr ab Münster...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.08.19
Günther Niermöller und 1. Vorsitzender Stefan Lorke
2 Bilder

HBL beim 26. Kreisschützenfest zu Gast in Hüingsen

Am Wochenende 31. August und 1. September 2019 lassen sich die HBL Schützen in Hüingsen noch mal richtig den "Marsch blasen!" Anlass ist das 26. Kreisschützenfest, dass dieses Jahr vom BuSV Hüingsen ausgerichtet wird. Für Samstag ist die Anreise der HBL Schützen in Eigenverantwortung geplant. Dazu treffen sich alle interessierten aktiven Schützen um 15.00 Uhr vor der Schützenhalle. Am sonntägigen Festhochamt in der Christ-König Kirche mit anschl. Kranzniederlegung am Ehrenmal und Marsch...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.08.19

Kunstrasenplatz besichtig
CDU-Fraktion zu Gast beim SV Lippramsdorf

Die CDU Fraktion hat am Dienstagabend (20.8.) den neuen Kunstrasenplatz in Lippramsdorf besucht.Andreas Stegemann, Vorsitzender der CDU-Fraktion in Haltern: "Der SV Lippramsdorf hat uns die mit viel Eigenleistung und Engagement des ganzen Dorfes erstellte Sportanlage gezeigt.Wir freuen uns, dass das Projekt verwirklicht werden konnte und hoffen, auf viele Heimtore auf dem neuen Spielfeld!"

  • Haltern
  • 21.08.19
Der am Montag, 19. August, als Fundhund im Tierheim Dorsten abgegebene Rüde ist in einem desolaten körperlichen Zustand. Das Fell war in dicken Fellplatten verfilzt, der Hund ist deutlich abgemagert und dehydriert ins Tierheim gekommen.
3 Bilder

Verfilzt, abgemagert und dehydriert
Hund hat die erste Nacht im Tierheim überstanden

Der am Montag, 19. August, als Fundhund im Tierheim Dorsten abgegebene Rüde ist in einem desolaten körperlichen Zustand. Das Fell war in dicken Fellplatten verfilzt, der Hund ist deutlich abgemagert und dehydriert ins Tierheim gekommen. Es handelt sich mutmaßlich um ein älteres Tier. Die erste Nacht im Tierheim hat er gut überstanden. "Wir konnten ihn heute bereits ein wenig von seinem verfilzten Fell befreien. Weiteres werden die nun folgenden umfassenden tierärztlichen Untersuchungen...

  • Dorsten
  • 21.08.19
2 Bilder

Sucht-Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. Xanten
Suchtprävention weiter ausgebaut

Die Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. Xanten ist eine Selbsthilfegruppe für suchtkranke Menschen, egal welche Sucht, aber auch für Angehörige. In der Selbsthilfegruppe können sie reden, bekommen Tipps und Ratschläge oder auch Empfehlungen an wen sie sich zusätzlich wenden können. Seit einigen Jahren bietet die Sucht – Selbsthilfegruppe, in Kooperation mit der Drogenhilfe Kamp – Lintfort, Suchtprävention an den weiterführenden Schulen, z.b. an Gymnasien und Gesamtschulen in Rheinberg,...

  • Xanten
  • 21.08.19
  •  2
Flugplatzfest in Oeventrop: Highlight ist in diesem Jahr die Antonov AN 2.

Flugplatzfest in Oeventrop
Größter Doppeldecker der Welt kommt

Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, lädt der Luftsportclub Oeventrop zum großen Flugplatzfest auf den Ruhrwiesen in Oeventrop ein. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr die Antonov AN 2. Der größter Doppeldecker der Welt wird zu Rundflügen über dem Sauerland abheben. Daneben wird es viel weitere Möglichkeiten geben, in den Oeventroper Himmel zu starten, vom vereinseigenen Motorsegler bis zu einem viersitzigen Motorflugzeug. Auch für diejenigen, die lieber am Boden bleiben,...

  • Arnsberg
  • 21.08.19
69 Bilder

Mit dem 211. Schuss zum König gekrönt
Lockere Plane verzögert Vogelschießen in Neheim

Einen spannenden aber fairen Wettkampf lieferten sich Axel Cöppicus Röttger und Marco Reffelmann unter der Vogelstange der Neheimer St. Johannes Baptist Schützen. Erst mit dem 211. Schuss riss Axel Cöppicus Röttger die Arme hoch. Zu den ersten  Gratulanten gehörten Marco Reffelmann und der entthronisierte König Andre Wolff. Der neue Regent stammt aus einer Schützenfamilie, denn Vater Josef und Sohn  Leo sind ebenfalls Mitglieder bei Johannes Baptist. Tochter Rieke stellt sogar die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.08.19
Mitglieder des Seniorenclubs Oer-Erkenschwick e.V. treffen sich zu ihrer August-Wanderung.

Oer-Erkenschwick: Seniorenclub informiert Wanderer und Radler

Die Clubmitglieder der Wandergruppe im Seniorenclub Oer-Erkenschwick e.V. treffen sich zu ihrer Wanderung im Monat August am Sonntag, 25. August, um 14 Uhr auf dem Parkplatz vor den Tennisplätzen des TuS 09. Eine Einkehrmöglichkeit ist eingeplant. Ausnahmsweise ebenfalls am 25. August wird die gleiche, am 18. August witterungsbedingte ausgefallene Radtour der Radsportgruppe, neu angesetzt. Treffen für diesem Termin wie ursprünglich geplant ab 10.30 Uhr auf dem Aldiparkplatz...

  • Oer-Erkenschwick
  • 21.08.19
86 Bilder

Tambourkorps Rheinklänge Duisburg - Buchholz feierte 100 jähriges Jubiläum
Das Tambourkorps Rheinklänge Duisburg-Buchholz feierte sein 100 jähriges Jubiläum

Weiß-grüne Wimpel-Ketten, die einen Hinweis auf eine große bevorstehende Jubilar-Feier gaben, zierten die Straße in Duisburg Buchholz. Große Plakate kündigten an, dass das Tambourkorps Rheinklänge Duisburg Buchholz 1919 e. V. am Samstag (17.08.2019) sein 100 jähriges Jubiläum, auf dem Vorplatz des Karl-Martin-Hauses feiert. Thomas Mahlberg, (CDU), übernahm die Schirmherrschaft der Jubilar Veranstaltung. Am Samstag (17.08.2019), der Tag der Jubilar Feier, zeigte sich das Wetter...

  • 20.08.19
  •  1

Westfälischer Heimatbund dreht Kurzfilm über bunte Stadtsteine
🎨 Kids gesucht, die Hattinger Steine bemalen

Als Beitrag zum Westfalentag am 21. September 2019 in Hattingen produziert der Westfälische Heimatbund einen Kurzfilm über die bunten Hattinger Stadtsteine. Für die Dreharbeiten am Donnerstag, 22. August 2019, sucht der Heimatverein Hattingen/Ruhr noch Kids ab 8 Jahre, die ab 12 Uhr im Museum im Bügeleisenhaus zusammen mit Birgit Schlag und Lars Friedrich Stadtsteine gestalten und sich dabei filmen lassen. Eltern melden Ihre Kinder per Mail an info@buegeleisenhaus.de oder über WhatsApp...

  • Hattingen
  • 20.08.19
Ein Teil der Teilnehmer nach der Veranstaltung sowie Sandra Hopf (Creditreform), Trainerin für Lebensplanung (4.v.r.), Justin Springer, Dualstudent und Projektbegleiter (3.v.r.) bei den SF 61, und SF 61-Projektentwickler Hans Walter von Oppenkowski (r.).Fotos: privat
2 Bilder

Berufsorientierung für Heranwachsende aus sechs Ländern
Lebensplanung lernen bei Sportfreunden Brackel 61

Mitten in den Sommerferien hatten jetzt die Akteure des Projekts „Anpfiff zur Vielfalt und Integration“ des Fußballvereins SF Brackel 61 die Teilnehmer*innen zum zweiten, praktischen Teil der im Frühjahr gestarteten Aktion „Berufsorientierung“ geladen. Nachdem man sich zuvor mit vielen notwendigen Fragen rund um den Computer beschäftigt hatte, ging es nun ans Eingemachte der Lebensplanung. "Wir haben mit den Teilnehmer*innen die häufig entstehende Kluft zwischen Wünschen und Realisierbarem...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.19

„Gönne könne“ - Das machen die Schwanenfunker von Herzen

Zur Mitgliederversammlung der Karnevalsgesellschaft Schwanenfunker e.V. Kleve begrüßte der Vorsitzende André Budde die zahlreich erschienenen Mitglieder im Kolpinghaus. In einer Schweigeminute wurde den verstorbenen Schwanenfunkern Paul Dirmeier (Ehrenvorsitzender) und Micki Peters gedacht. Ein besonderer Gruß galt dem designierten Prinzen für die Session 2019/2020, Marc Mülders aus den eigenen Reihen und den neu aufgenommenen Funkern Sandra Röhrl, Tobias Janssen und Dr. Thomas Theelen. Für...

  • Kleve
  • 20.08.19
Die Schüler-Union Holzwickede: Anna Motorny, Beisitzerin, Jan Schmale, stellv. Vorsitzender, Nick Engelhardt, Vorsitzender, Pia Buckemüller, stellv. Vorsitzende und Vivian Fernholz, Beisitzerin.

Erste politische Schülervertretung
Schüler Union in Holzwickede gegründet

Als auf christdemokratischen und liberalen Werten basierende Schülervertretung gründete sich die Schüler Union in Holzwickede. Es ist die erste politische Schülervertretung innerhalb der Gemeinde.Die Schüler Union ist die größte politische Schülerorganisation Deutschlands und setzt sich seit 1972 außerhalb der gesetzlichen Schülervertretungen für die Probleme, Belange und Interessen der Schüler ein. Die Schüler Union versteht sich selbst als „Lobbyorganisation“ für Schüler. Im Beisein des...

  • Holzwickede
  • 20.08.19
Arbeitseinsatz für die "Appeltatenmajestäten": Auf der Plantage von Bauer Maaßen ernteten die Damen unter Führung der amtierenden Majestät Andrea Sauer Äpfel für das Festwochenende am 7. und 8. September.

Appeltatenmajestäten im Arbeitseinsatz in Rentfort
Die Äpfel für das Fest sind geerntet

Gladbecker wird dem Prädikat "Apfel-Stadt" wieder mal gerecht Das seit Jahrzehnten wichtigste Stadtfest Gladbecks wirft seine Schatten voraus: Am 7. und 8. September steht die ganze Stadt im Zeichen des "Appeltatenfestes", dessen Programm dieses Mal natürlich von den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Stadt Gladbeck" geprägt wird. Mächtig viel Betrieb herrschte jetzt an der Kirchhellener Straße zwischen Rentfort und der Autobahn A 31. Dort im Einsatz waren die Gladbecker...

  • Gladbeck
  • 20.08.19
Das neue Leitungsduo vom VKJ-Familienzentrum Kinderhaus SimSalaGrim Rosa Hermann (l.) und Marc-Andre Nilkowski (r.) nimmt Abschied von Katja Frieling (Mitte).   Foto: VKJ

Leitungswechsel im Kinderhaus SimSalaGrim
Alles anders im "zauberhaften Krayer VKJ-Familienzentrum"

Wenn Rosa Hermann und Marc-Andre Nilkowski nach drei Wochen Ferien das VKJ-Familienzentrum SimSalaGrim an der Grimbergstraße 30 aufschließen, sind sie sicher gut erholt, aber "auch ganz schön traurig", wusste Rosa Hermann schon, bevor die Ferien überhaupt gestartet waren. Nach neun Jahren mussten sie im Juli die langjährige Kinderhaus-Leiterin ziehen lassen. "Und das weinende Auge ist definitiv größer als das lachende, auch wenn wir Katja im neuen Job als Qualitätsmanagementbeauftragte in der...

  • Essen-Süd
  • 20.08.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.