Bürgerbus Haltern am See e.V. informiert – Infos aus November 2020
Bürgerbus ist fit für die kalte Jahreszeit – Verein wünscht fröhliche und besinnliche Adventszeit

Im November wurden 552 Fahrgäste befördert, unter ihnen 17% Schwerbehinderte inkl. einiger Begleitpersonen. Es gab in der letzten Zeit einige Fragen von zukünftigen Fahrgästen zum Bürgerbusverkehr. Hier die Erläuterungen zu den wesentlichen davon: Blaue und rote Linie sowie Anruf-Bürgerbus.

Die blaue Linie im Fahrplan kennzeichnet den Fahrtverlauf des Bürgerbusses in den Nordosten des Nahbereiches der Innenstadt. Sie geht vom Bahnhof zum Kärntner Platz in Richtung Kreisverkehr an der Volksbank. Danach führt sie die Münsterstraße rauf zur Haltestelle Ferno-Center und anschließend durch die Lohausstraße in Richtung St. Sixtus-Hospital und vorbei am Judendannen erneut zum Kärntner Platz.

Hier beginnt im Rahmen unseres durchgängigen Linienverkehrs die rote Linie in den nordwestlichen Nahbereich der Innenstadt. Sie führt über die Haltestelle „Rekumer Straße“ entlang der Lavesumer Straße in Richtung Sundernfriedhof. Von dort geht die Route vorbei am Seniorenzentrum Kahrstege Richtung Haupteingang des evang. Friedhof, die Landwehr rauf und dann Richtung Kaufpark. Danach führt der Weg über die Straße am Uferkastell erneut zum Kärntner Platz und endet am Bahnhof.

An allen Haltestellen befindet sich ein aktueller Fahrplan mit den entsprechenden Abfahrtszeiten. Es empfiehlt sich, dort rechtzeitig auf den Bus zu warten. Es gibt keine Notwendigkeit, sich telefonisch anzumelden oder den Bürgerbus per Telefon zur Haltestelle zu bestellen. Es gibt bei uns keinen Anruf-Bürgerbus. Der Bus ergänzt im Linienverkehr den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Haltern am See.

Sicherheit ist ein wesentlicher Aspekt im Bürgerbusbetrieb. Das gilt fürs Fahrpersonal und die Fahrgäste – selbstverständlich aber auch fürs Fahrzeug. Im Herbst wurde der Bürgerbus für die kalte Jahreszeit fit gemacht. Eine erfolgreiche TÜV-Abnahme sowie die erforderliche Inspektion sind die Grundlagen hierfür. Zudem gab‘s auch einen neuen Satz Reifen.

Das Winterfest für Fahrerinnen und Fahrer muss dieses Jahr leider ausfallen. Der Vereinsvorstand hat als Ersatz bei Halterner Gastronomen, die einen Lieferservice anbieten, Gutscheine gekauft. So hat man „mit Abstand“ eine gute Lösung gefunden: Die Gutscheine werden als Dank für deren ehrenamtliches Engagement ans Fahrpersonal verteilt – gleichzeitig dienen Sie in dieser schwierigen Zeit zur Unterstützung der heimischen Gastronomie!

Zum 1. Januar 2021 wird eine Werbefläche auf der Fahrerseite des Bürgerbusses vakant. Hier wird noch ein Unternehmen gesucht, das sich zukünftig zwischen Werbepartnern aus dem Bankwesen, Sanitätshaus, Pflegedienst, Krankenhaus, Seniorenheim, Wasserversorger sowie drei Handelsunternehmen für Möbel und Küchen, PKW und Nutzfahrzeuge sowie Elektroprodukte aller Art wohlfühlt!

Unternehmen, die sich für diese Werbung oder auch Monitorwerbung interessieren, erhalten gerne Informationen von Werner Mohr, dem 1. Vorsitzenden, Fon 0 23 64 – 60 84 428 sowie Hans Kirschbaum (Marketing, Öffentlichkeitsarbeit) Fon 0 23 64 – 60 84 615. Auch Fördermitglieder sind willkommen! Weitere Informationen rund um den Bürgerbus und ein Anmeldeformular findet man auf der Internetseite des Bürgerbusvereins:

https://buergerbus-haltern.de/der-verein/beitrittserklaerung.html

Das monatliche Meeting der Fahrer*innen im Kolpingtreff im Monat Dezember fällt aus. Erfahrungsaustausch, notwendige Informationen des Fahrpersonals usw. gibt’s vorerst per E-Mail, Telefon und die WhatsApp Gruppe.

Vorstandsmitglieder sowie Fahrerinnen und Fahrer wünschen allen Fahrgästen eine besinnliche und fröhliche Vorweihnachtszeit und freuen sich darauf, allen eine angenehme Fahrt zu ermöglichen, um die vielen Dinge, die in der Adventszeit bis Weihnachten anstehen, bewältigen zu können. Aber das momentan Wichtigste ist: BLEIBEN ODER WERDEN SIE GESUND!

Autor:

Hans Kirschbaum aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen