Feuerwehr rückte aus
Zwei Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen in Castrop-Rauxel

Zwei Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen ereigneten sich am Montagabend (22. Juli).

Um 19.26 Uhr wurde die Hauptamtliche Wache zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Frau gerufen. 
Als die Feuerwehr in der Straße Emscherbruch in Ickern eintraf, war die Fahrerin bereits aus dem Pkw befreit und durch Anwohner betreut worden. "Sie war beim Einparken mit ihrem Fahrzeug durch die Rückwand einer Garage gefahren. Die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht", teilt die Feuerwehr mit. 
Auf dem Rückweg zur Feuer- und Rettungswache erfolgte dann um 20.03 Uhr eine weitere Alarmierung mit dem Stichwort "VU klemmt". Auf der A2 in Fahrtrichtung Oberhausen war ein Unfall zwischen einem Pkw und einem Lkw gemeldet worden. Die Löschzüge Henrichenburg und Habinghorst wurden durch die Kreisleitstelle ebenfalls alarmiert.

"Vor Ort stellte sich heraus, dass ein stark beschädigter mit drei Personen besetzter Kleintransporter auf dem rechten Fahrstreifen stand. Der Beifahrer war eingeklemmt, eine weitere Person lag auf dem Standstreifen, und der Fahrer des verunfallten Kleintransporters befand sich außerhalb des Fahrzeugs
am Fahrbahnrand. Der eingeklemmte Beifahrer musste mit hydraulischem Rettungsgerät in Absprache mit dem Notarzt aus dem Fahrzeug befreit werden. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und die Landung des Rettungshubschrauber Christoph 8 aus Lünen wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen  komplett gesperrt. Die zwei schwer verletzten Personen und der leicht verletzte Fahrer wurden medizinisch erstversorgt und danach mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Neben zwei Notärzten waren rund dreißig Einsatzkräfte der Hauptamtlichen Wache und den freiwilligen Löschzügen
Henrichenburg und Habinghorst vor Ort. Gegen 22 Uhr war der Feuerwehreinsatz beendet.

Autor:

Lokalkompass Castrop-Rauxel aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.