Spaziergang mal anders: Mit Eseln durch den Goldschmieding Park

12Bilder

Sonntagnachmittag, Castrop-Rauxel.de: Viele Spaziergänger staunten nicht schlecht, als sie im Goldschmieding Park "übergroßen Vierbeinern" begegneten. Nein, es handelte sich nicht um zu groß geratene Hunde beim Gassigang. Sondern um unsere bezaubernden Esel.

Dank einer aus Frankfurt angereisten Familie konnten wir unsere großen Mitbewohner zu einem kleinen Ausflug mitnehmen. Mama Elfi, Sohn Emil und Balou, der Dritte im Bunde, genossen die Abwechselung und das aufgetaute, leckere Gras - und die freundlichen Blicke und Kommentare der Passanten!

Lust mitzugehen?

Unsere grauen Mitbewohner kann man zwar nicht mal zum Grasen bzw. Rasenmähen im Garten "ausleihen", wonach wir beim Spaziergang tatsächlich gefragt wurden - aber man kann uns gern dabei unterstützen, die drei Esel öfter auszuführen. Bei Zeit und Interesse bitte einfach mal anrufen!

Refugium für Tiere in Not e.V.

Hochstraße 39a
44575 Castrop-Rauxel
Telefon: (02305) 33 605
E-Mail: 44575balz(AT)gmail(DOT)com
Internet: www.tierschutzhof-am-schellenberg.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen