Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 14,8
Kreis Wesel in Doppelinzidenzstufe 1

Weil die 7-Tage-Inzidenz auch in ganz NRW unter 35 ist, ist der Kreis Wesel damit in Doppelinzidenzstufe 1.
  • Weil die 7-Tage-Inzidenz auch in ganz NRW unter 35 ist, ist der Kreis Wesel damit in Doppelinzidenzstufe 1.
  • Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Lisa Peltzer

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.681 (Stand: 11. Juni, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden 17.673 Fälle gezählt.

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 14,8. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

Weil die 7-Tage-Inzidenz auch in ganz NRW unter 35 ist, ist der Kreis Wesel damit in Doppelinzidenzstufe 1.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.