Berufskolleg Dinslaken informiert
Anmeldungsphase beginnt am 31. Januar

Anmeldung am Berufskolleg Dinslaken für einen Bildungsgang im nächsten Schuljahr ist von Montag, 31. Januar, bis Freitag, 18. Februar.
  • Anmeldung am Berufskolleg Dinslaken für einen Bildungsgang im nächsten Schuljahr ist von Montag, 31. Januar, bis Freitag, 18. Februar.
  • Foto: Landgraf
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

Schüler der allgemeinbildenden Schulen, die im nächsten Schuljahr das Berufskolleg Dinslaken besuchen wollen, sowie ihre Eltern können sich drei Wochen lang nachmittags am Berufskolleg-Standort Wiesenstraße anmelden.

Das Berufskolleg Dinslaken bietet in den Bereichen Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Gesundheit und Soziales, Technik sowie Wirtschaft und Verwaltung zahlreiche Bildungsgänge an, mit denen sich die Hauptschulabschlüsse nachholen lassen und die Fachoberschulreife und die Fachhochschulreife sowie die Allgemeine Hochschulreife erworben werden können. Außerdem kann die Ausbildung zum/zur „Staatl. anerk. Kinderpfleger/-in“ oder zum/zur „Staatl. anerk. Erzieher/-in“ absolviert werden.

  • Detaillierte Informationen je nach angestrebtem Bildungsabschluss bietet die Homepage unter www.bkdin.de.

Zeitraum der Anmeldungen

Die Anmeldung für einen Bildungsgang im nächsten Schuljahr ist von Montag, 31. Januar, bis Freitag, 18. Februar, montags, dienstags, donnerstags und freitags von 14 bis 16 Uhr am Standort Wiesenstraße möglich. Mittwochs ist die Anmeldung von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Für den Fall, dass noch Beratungsbedarf zur Wahl des Bildungsganges besteht, stehen Beratungslehrkräfte zur Verfügung. Der Zugang zur Anmeldung und Beratung erfolgt über den Haupteingang. Die Anträge müssen persönlich abgegeben werden, so dass eine sofortige Prüfung möglich ist.

Benötigte Unterlagen

Das letzte Zeugnis und eine Kopie davon, das Zeugnis über den höchsten Bildungsabschluss (Kopie) (zum Beispiel Zeugnis der Fachoberschulreife oder Hauptschulabschluss), einen aktuellen Lebenslauf (tabellarisch und unterschrieben) und ein ausgefülltes Anmeldeformular. Formulare für die Anmeldung sind unter www.bkdin.de/service zu finden, können aber auch noch in der Schule ausgefüllt werden.

Die Besucher werden gebeten, auf dem gesamten Schulgelände und im Gebäude eine FFP2-Maske zu tragen. Während der Zeit der Anmeldung ist das Parken auf dem Parkplatz für die Lehrkräfte (Zufahrt Douvermannstraße) erlaubt. Die Schranke bleibt geöffnet.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.