Barkenberger Unterführung wieder nutzbar

2Bilder

Im Rahmen des Stadtumbaus in Dorsten Barkenberg wurde auf Bürgerwunsch die Unterführung im Bereich der Dimker Allee baulich so verändert, dass die Schräge auch für Rollstuhlfahrer oder ältere Radfahrer gut zu bewältigen ist. Nun hat die Rampe nur noch eine Steigung von rund sechs Prozent. Bisher kam es auf der sehr steil angelegten Rampe oftmals zu gefährlichen Situationen. Nach mehrmonatigen Bauarbeiten durch Mitarbeiter der Dorstener Arbeit ist die Maßnahme jetzt so weit abgeschlossen, dass die Unterführung wieder nutzbar ist. Kleinere Arbeiten am Rande der Rampe werden in den nächsten Tagen ebenfalls abgeschlossen sein, so dass sich dieser Fuß- und Radweg als Alternative zur gesperrten Napoleonsweg Brücke anbietet.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.