Parkprobleme im Barkenberger Westabschnitt! Anwohner fühlen sich hilflos

6Bilder

Nachdem die Marktallee im Bereich des Westabschnittes in Barkenberg von ursprünglich vier auf nun mehr insgesamt zwei Fahrspuren zurückgebaut wurde, haben die Anwohner vom Hetkerbruch und Heidbruch ein großes Parkproblem.

Früher sahen die Planungen für jedes Haus nur einen festen Parkplatz vor. Doch mittlerweile gibt es oftmals auch einen Zweitwagen oder die Kinder sind groß und haben ebenfalls ein eigenes Gefährt. „Selbst unsere Besucher oder Handwerker haben tagsüber ein Problem ihren Pkw im Nahbereich zu den Wohnungen abzustellen.“, so ein Anwohner. Bei der vierspurigen Variante der Marktallee konnte problemlos auf einer Fahrspur geparkt werden. Doch nun ist diese Möglichkeit ersatzlos weggefallen. Ein Teil der Marktallee in diesem Bereich wurde zum Fußweg, den selbst Radfahrer nicht mehr befahren dürfen. Manche Anwohner befahren diese Wege aber trotzdem mit dem Auto und parken dann auf Brückenbereiche oder im Grünstreifen. Dieses verbotswidrige Verhalten wird sowohl von der Stadt als auch von der Polizei nicht geduldetet und geahndet. So sind schnell mal 20 Euro für das Parken fällig. Auf dem Grünstreifen sogar noch 5 Euro mehr.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.