Nach den Advents-Gottesdiensten im Dortmunder Osten
Himmelsflitzer im Einsatz

Der dreirädrige HimmelsFlitzer des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost wird - inklusive Besatzung - im Advent in den Gemeinden Station machen.
  • Der dreirädrige HimmelsFlitzer des Pastoralen Raumes Dortmund-Ost wird - inklusive Besatzung - im Advent in den Gemeinden Station machen.
  • Foto: Olaf Eberth
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Das dreirädrige Kirchenmobil Himmelsflitzer sorgt im Pastoralen Raum Dortmund-Ost an den Adventssonntagen beim Nachdenken über Weihnachten auch für eine kleine Überraschung nach den Gottesdiensten: am 29.11. in St. Clemens (Brackel), am 6.12. in St. Joseph (Asseln), am 13.12. in St. Nikolaus von Flüe (Neuasseln) und am 20.12. in der Gemeinde Vom Göttlichen Wort (Wickede).

P.S.: Auf den aus den Vorjahren bekannten Friedenslicht-Einsatz des Himmelsflitzers vor der evangelischen Kirche am Hellweg in Brackel am Freitag vor dem vierten Advent verzichtet das Team mangels Nachfrage.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen