Alles zum Thema st-joseph

Beiträge zum Thema st-joseph

Kultur

Weihnachten
Adventsmarkt lockt nach Heißen

Am 2. Dezember öffnet auf dem Heißener Marktplatz der traditionelle Adventsmarkt der Werbegemeinschaft Am ersten Advent öffnet traditionell der Adventsmarkt der Werbegemeinschaft Heißen auf dem Heißener Marktplatz. Am Sonntag, 2. Dezember, können die Besucher bei einem Bummel über den Marktplatz die weihnachtliche Atmosphäre im Herzen Heißens genießen. Von 12 bis 18 Uhr sind die Stände der kleinen Zeltstadt geöffnet. Nachdem im letzten Jahr das Wetter leider nicht so mitspielte, wie sich das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Tafel-Betrieb in Velbert geht wieder weiter

Nachdem die Evangelische Friedenskirche an der Nevigeser Straße 1 in Velbert Anfang des Monats geschlossen wurde, fehlt der Tafel für Niederberg in Velbert-Mitte ein passender Standort für die wöchentliche Essensausgabe. Jeden Dienstag in der Zeit von 12.30 bis 14.30 Uhr erhielten Bürger, die einen entsprechenden Bedarf vorweisen können, in den Gemeinderäumen Lebensmittel. Obwohl die Schließung des Gotteshauses schon längere Zeit bekannt war, gelang es dem Team der Bergischen Diakonie nicht,...

  • Velbert
  • 17.04.18
  •  1
Überregionales

Gebrauchte Kommunionkleidung kaufen und verkaufen

Heißen/ Winkhausen. Am Samstag, 27. Januar, findet im Pfarrsaal, Hingbergstrasse 389, der Pfarrgemeinde Sankt Joseph Heißen die jährliche Kommunionkleiderbörse statt. Es kann von 15.30 bis 17 Uhr Kommunionkleidung verkauft, sowie anprobiert und gekauft werden. Bei den Anproben wird geholfen, damit die Kleidung nicht verschmutzt wird.Jeder Verkäufer ist für seine Kleidung selbst verantwortlich und muss vor Ort bleiben. Für die Wartenden gibt es Kaffee und kalte Getränke.Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.01.18
Kultur
Sie sind stolz auf die Gedenktafel: Heinz Pischke, Pflegedirektorin Carolina Karioth, Petra Hülswitt, Dr. Thomas Zeile, Claudia Meßthaler, Harald Molder, Reinhold Stausberg und Dr. Andreas Hachenberg (v.l.).
Foto: Reiner Terhorst
4 Bilder

Vom St. Joseph Hospital zur Rhein Klinik - 150 Jahre bewegte und bewegende Krankenhausgeschichte im Duisburger Norden

Vor genau 150 Jahren wurde an der Florastraße in Laar in einem umgebauten Wohnhaus ein kleines Krankenhaus errichtet. Das war die Geburtsstunde des St. Joseph-Hospitals. Dass sich in eineinhalb Jahrhunderten eine Menge verändert und wandelt, macht die bewegte und bewegende Geschichte des Krankenhauses deutlich. Und diese Geschichte ist in unzähligen Fotos, Dokumenten, Festschriften und Broschüren festgehalten worden. In einer Feierstunde wurde dieses geschichtsträchtige Material gezeigt und...

  • Duisburg
  • 08.12.17
Kultur
Georg Haffki (vorne l.), Clemens Hruschka (vorne r.), Klaus Kottenberg (2. von vorne r.); Willi Boos (2. von vorne l.)

Stabwechsel beim Pfarreichorvorstand von St. Joseph

Im Rahmen der diesjährigen Pfarreichor-Versammlung von St. Joseph am 16.04.2016 wurde der bisherige Präses des Pfarreichor-Vorstandes, Pastor i. R. Georg Haffki, verabschiedet und der neue Präses, Pastor Clemens Hruschka von der Gemeinde St. Johannes Bottrop-Boy, in sein Amt eingeführt. Klaus Kottenberg, Vorsitzender des Diözesan-Cäcilienverbandes Essen, war eigens zum Stabwechsel angereist und konnte mit aktuellen Informationen zur Situation der Kirchenmusik im Bistum Essen aufwarten....

  • Bottrop
  • 27.04.16
Überregionales

Basar im Gemeindehaus

Kleidung und Spielzeug bietet der Förderverein des katholischen Kindergartens St. Joseph am Samstag, 20. Februar, im katholischen Gemeindehaus Busenbergstraße 4 beim Basar "Rund ums Kind". Von 9 bis 12 Uhr können Baby- und Kinderkleidung, Spielzeug und Bücher erworben werden. 30% des Erlöses kommen dem Förderverein des Kindergartens zu Gute. Für Kinderbetreuung wird auch gesorgt. Eine Cafeteria stärkt mit Waffeln und Kuchen, Kaffee und Getränken.

  • Dortmund-Süd
  • 17.02.16
Kultur
Tamara Buslova (Orgel), Michael Nachbar (Violine) und Günther Wiesemann (Orgel, Schlaginstrumente) bilden das Tamigu-Trio, das am Freitag in der Christuskirche Günnigfeld ein nachweihnachtliches Konzert gestaltet.

Drei Neujahrskonzerte zum Ausklang der Weihnachtszeit

Die Kirchen sind noch festlich geschmückt, gleich drei Konzerte verschönern am Wochenende den Ausklang der weihnachtlichen Festzeit. Wattenscheid. Zu einem Neujahrskonzert lädt die Evangelische Kirchengemeinde Günnigfeld am Freitag (8.) um 19 Uhr in die Christuskirche an der Parkallee 20 ein. Zu Gast ist das Tamigu-Trio mit Tamara Buslova (Orgel), Michael Nachbar (Violine) und Günther Wiesemann (Orgel, Schlaginstrumente), die sowohl besinnliche als auch virtuose Musik meisterlich zu spielen...

  • Wattenscheid
  • 05.01.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Gemeinde St. Joseph feierte 125-jähriges Jubiläum

Über einen ganzen Zeitraum in diesem Jahr feiert die katholische Gemeinde St. Joseph in Katernberg ihr 125-jähriges Bestehen mit unterschiedlichen Veranstaltungen. Dazu gehörte eine Ausstellung in der Kirche ebenso wie ein buntes Sommerfest. Auch der Geschichtskreis Stoppenberg hatte sich an der Vorbereitung beteiligt. Seit einigen Jahren gehört das zuvor eigenständige St. Joseph zur Pfarrgemeinde St. Nikolaus im benachbarten Stoppenberg. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 16.09.15
  •  1
Kultur
In der weihnachtlich geschmückten St. Joseph-Kirche ist Sonntag das Benefizkonzert aller Gemeindechöre. Das Foto stammt aus dem jahr 2013.

Benefizkonzert aller St. Joseph-Chöre: Türkollekte für Flüchtlinge

Ein Benefizkonzert aller Chöre der Gemeinde St. Joseph beginnt am Sonntag (11.) um 17 Uhr in der katholischen Kirche an der Geitlingstraße 12. Zum Abschluss der Weihnachtszeit präsentieren der Kinder- und Jugendchor Maranatha unter der Leitung von Dominik Sahm, Canticanova unter der Leitung von Mareike Engel, sowie der Kirchenchor und die Choralschola, beide unter der Leitung von Martin Nachtigall, ein Potpourri von traditioneller und moderner Kirchenmusik. Bei freiem Eintritt ist der...

  • Wattenscheid
  • 09.01.15
  •  1
Kultur
Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter 2014

Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter begeht Cäcilienfest im Jubiläumsjahr

Noch einmal konnten die Besucher der Vorabendmesse in St. Peter spüren, dass das vergangene Jahr 2014 für St. Peter ein besonderes Jahr war. Aus Anlass des Cäcilienfestes sowie des 75jährigen Bestehens von St. Peter gestaltete die Chorgemeinschaft mit Unterstützung eines Kammerorchesters die Messe mit der B-Dur-Messe von W.A. Mozart festlich. Im Anschluss feierte die Chorgemeinschaft mit Ehemaligen, Freunden und Familien das diesjähriges Cäcilienfest. Gleichzeitig wurde die...

  • Bottrop
  • 21.12.14
Kultur
9 Bilder

neue St. Josephs-Kirche

Die katholische Kirche St. Joseph am Dellplatz in der Duisburger Innenstadt wurde ja bekanntlich gründlich renoviert. Hier sind ein paar Bilder von dem neuen Glanz zu sehen.

  • Duisburg
  • 15.12.14
Vereine + Ehrenamt
Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter am 26.10.2014

Pontifikalamt am 26.10.2014 in St. Peter, Bottrop-Batenbrock

Die Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter hat am 26. Oktober 2014 im Rahmen der Feierlichkeiten zum 75jährigen Bestehen von St. Peter, Bottrop-Batenbrock, das Pontifikalamt musikalisch unter Mitwirkung eines Orchesters mit der B-Dur-Messe von W.A. Mozart mitgestaltet.

  • Bottrop
  • 16.11.14
Kultur
Das Europafenster von Werner Harbig in der Märkischen Schule ist Sonntag ein Ziel der drei Denkmals-Führungen.

Dreimal „Farbe“ am Tag des offenen Denkmals

Wattenscheid - Am Sonntag (14.) steht der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Farbe“. Hierzu bietet der Heimat- und Bürgerverein Wattenscheid drei Führungen zu Glasmalereien in der Hellwegstadt an. Märkische Schule Um 12 Uhr begleitet der Vorsitzende Heinz-Werner Kessler interessierte Teilnehmer zu dem Europafenster von Werner Habig in der Märkischen Schule. Treffpunkt ist der Haupteingang der Schule an der Saarlandstraße, gleichzeitig Eingang der Stadthalle. Spierlingfenster...

  • Wattenscheid
  • 12.09.14
Überregionales
Pfarrfestbesucher im allgemeinen
10 Bilder

Herne: Gemeinde St. Joseph feiert Pfarrfest

Unter dem Motto "Gemeinsam Brücken bauen" kamen zahlreiche Pfarrfestbesucher und feierten das diesjährige Gemeindefest in Horsthausen. "Es ist traumhaft, dass so viele zum gemeinsamen Brückebau gekommen sind, so Clemens Huerkamp, Dekanatsvorsitztender Emschertal. Das Geemindefest fand seinen herrlichen muskilaischen Abschluss unter der Federführung von Josef Becker.

  • Herne
  • 15.06.14
  •  1
Kultur
Nokturn in St. Peter am 11.5.2014 im Kerzenschein

Nokturn zum 75. Jahrestag der Gründung des Chores von St. Peter

Im Rahmen des 75. Jahrestags der Gründung der Kirche St. Peter und des zugehörigen Kirchenchores wurde am 11. Mai 2014 eine besinnliche Nokturn gefeiert. Der Einladung zu diesem außergewöhnlichen abendlichen Gottesdienst seitens der Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter folgten viele Sängerinnen und Sänger weiterer Chöre, u.a. der Kirchenchöre von St. Michael, St. Johannes und St. Franziskus sowie St. Matthias und St. Antonius. Die Organisation und Durchführung des Ablaufs lag in den bewährten...

  • Bottrop
  • 24.05.14
Sport
8 Bilder

Lauf gegen den Schlaganfall

Der vierte Lauf gegen den Schlaganfall war ein voller Erfolg. Bei sonnigem Wetter kamen viele Teilnehmer. 450 Läufer gingen an den Start. Pro gelaufenen Kilometer sollte Ein Euro gespendet werden. So kamen insgesamt 3.476 Euro für die Stiftung der Deutschen Schlaganfallhilfe zusammen.

  • Moers
  • 21.05.14
Kultur
Zunächst wurde fleißig an den Palmstöcken gebastelt...
3 Bilder

Palmstockbasteln in Kettwig

Wie bereits in den letzten Jahren fand am Samstag das traditionelle Palmstockbasteln der katholischen Gemeinde in Kettwig statt. Am Nachmittag trafen sich rund 45 Kinder auf dem Gelände der Kirche St. Joseph in Kettwig vor der Brücke, um sich gemeinsam auf den Palmsonntag, der am Tag danach in der katholischen Kirche gefeiert wird, vorzubereiten. Neben dem traditionellen Basteln der Palmstöcke lernten die Kinder auch, was eigentlich hinter diesem Palmsonntag steckt. Doch wurden nicht nur...

  • Essen-Kettwig
  • 13.04.14
Kultur
10 Bilder

Fest des Heiligen Joseph, 19. März in Smakt, Niederlande

. Die Füße wollten bei manchen nicht so mitmachen, Rollatoren wurden geschoben aber wie kräftig und wohlklingend wurden die alten Kirchengebete angestimmt und die vielen Lieder zu Ehren des heiligen Josef gesungen! Viele der Gläubigen waren in Würde alt geworden, körperlich, aber der Geist der durch die Kirche wehte, war ein überzeitlicher, den von Katholiken vergangener Jahrhunderte ohne weiteres erkannt und anerkannt worden wäre. Den Festtag des hl. Josef, in jedem Jahr am 19. März, kann...

  • Bedburg-Hau
  • 19.03.14
  •  1
Kultur
Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter (Bottrop) und der Städtische Musikverein Gladbeck

"Ein Deutsches Requiem" von Johannes Brahms im November 2013 in Bottrop, Gladbeck und Duisburg

Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter und der Städtische Musikverein Gladbeck feiern gelungene Auftritte im gesamten Ruhrgebiet Unter der bewährten Leitung des Kirchenmusikers Zdenko Sojčić hat die Chorgemeinschaft St. Joseph/ St. Peter nun zum zweiten Mal nach 2011 eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Städtischen Musikverein Gladbeck unter Begleitung des 40köpfigen Sinfonieorchesters Ruhr zu verzeichnen. Nach anstrengenden, fordernden, aber auch den musikalischen Horizont erweiternden...

  • Bottrop
  • 02.02.14
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. erste Reihe: Bernhard Widawksi (50 Jahre Chortätigkeit), Ulrike Widawski (25 Jahre Chortätigkeit), Ursula Schymura und Marita Zydeck (jeweils 10 Jahre Chortätigkeit), Gertrud Tresselt (60 Jahre Chortätigkeit)
Zweite Reihe: Klaus Kottenberg (Chorcäcilienverband im Bistum Essen), Regina Ortkemper (Vorstand), Ina Gellweiler (Vorstand), Corina Krone (Vorstand), Zdenko Sojcic (Chorleiter)

Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft St. Joseph/St. Peter in Bottrop im Januar 2014

Ehrung langjähriger Mitglieder der Chorgemeinschaft St. Joseph / St. Peter Auf der Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft St. Joseph / St. Peter am 20. Januar 2014 wurde Gertrud Tresselt für ihre 60-jährige Treue zur Kirchenmusik ausgezeichnet, Bernhard Widawski kann auf 50 Jahre erfolgreiche Chortätigkeit zurückblicken. Für ihre 25jährige Beteiligung an der „Musica Sacra“ wurde Ulrike Widawski geehrt, bereits 10 Jahre im Chor sind Ursula Schymura und Marita Zydeck (siehe Foto). Die...

  • Bottrop
  • 02.02.14
  •  1
Überregionales
Der neu gewählte erste gemeinsame Pfarrgemeinderat (PGR) im Pastoralen Raum Dortmund-Ost gruppiert sich hier um Pfarrer Ludger Keite im Brackeler Franz-Stock-Haus bei der Wahlparty.

Erster gemeinsamer Pfarrgemeinderat im Pastoralen Raum Dortmund-Ost gewählt

Die vier katholischen Kirchengemeinden in Brackel, Wickede, Asseln und Neuasseln haben einen neuen gemeinsamen Pfarrgemeinderat (PGR) gewählt. Dieser hat die Aufgabe, den Pfarrer zu beraten und aktiv Ideen für gemeinsame Aktionen und eine gute Zusammenarbeit aller vier Gemeinden zu entwickeln. Bisher hatten die vier Gemeinden St. Clemens, Vom Göttlichen Wort, St. Joseph und St. Nikolaus von Flüe je einzelne Pfarrgemeinderäte. In den letzten Jahren sind die vier Gemeinden im Pastoralen...

  • Dortmund-Ost
  • 15.11.13
Ratgeber

Ohne Kürbisse durch die Nacht

Zum vierten Mal findet in ökumenischer Eintracht die „Holyween-Nacht“ in der katholischen St. Joseph Kirchengemeinde an der Geitlingstraße zwischen 20 und 24 Uhr statt - eine „offene ökumenische Nacht“. Evangelische und katholische Christen setzen gegen die Halloween-Gruselnacht am Reformationsabend, 31. Oktober einen bewussten Kontrapunkt und fragen „Was ist mir heilig?“ Ziel der diesjährigen „Holyween“-Nacht ist es, diese Nacht nicht dem Kürbisspektakel um Halloween zu überlassen,...

  • Wattenscheid
  • 22.10.13
Überregionales

Andacht zum 110. Chor-Geburtstag in St. Joseph

In diesem Jahr begeht der Kirchenchor St. Joseph seinen 110. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet am Sonntag (13. Oktober) um 17 Uhr eine kirchenmusikalische Andacht in der St. Joseph Kirche in der Geitlingstraße 12 statt. Es werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Edvard Grieg, John Rutter u.a. vorgetragen. Ausführende sind der Kirchenchor St. Joseph, Wattenscheid und die Solistin Jennifer Froitzheim (Sopran) und der Leitung von Martin Nachtigall. Die Liturgie...

  • Wattenscheid
  • 09.10.13