BSV Wambel: Erfolgreiche Premiere mit Novembermarkt

Mit seinem 1. Wambeler Novembermarkt hat der Bürger- und Schützenverein Wambel um seine 1. Vorsitzende Beate Scharlewski (3.v.l.) eine gelungene Premiere feiern können.
  • Mit seinem 1. Wambeler Novembermarkt hat der Bürger- und Schützenverein Wambel um seine 1. Vorsitzende Beate Scharlewski (3.v.l.) eine gelungene Premiere feiern können.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

2009 gab‘s den letzten Wambeler Weihnachtsmarkt der AG WBV. Nicht etablieren konnten sich in den beiden Folgejahren der Nikolausmarkt des Gartenvereins „Am Nussbaumweg“. Können nun die Bürgerschützen mit ihrem Novembermarkt eine neue vorweihnachtliche Tradition in Wambel begründen?

Klein, aber fein. Eine durchaus gelungene Premiere feierte der Bürger- und Schützenverein (BSV) Wambel mit der Premiere seines 1. Wambeler Novembermarkts am Rewe-Center Rawers am Wambeler Hellweg.

„Der Markt wurde von der Wambeler Bevölkerung gut angenommen“, freute sich die 1. BSV-Vorsitzende Beate Scharlewski. „Bei Kälte, aber herrlichem Sonnenschein schmeckte der Glühwein ganz besonders gut.“

Samstags und mitten auf der Wambeler Einkaufsmeile hatten die Bürgerschützen ihre vier Stände unter zwei Zeltdächern aufgebaut – mit freundlicher Unterstützung von der Wambeler Sparkassen-Zweigstelle mit Leiterin Claudia Mokanski, von Rewe Rawers um Inhaber Wolfgang Rawers und vom „Alten Gasthaus Grube“ um Gunter Grube.

Lob und Dank des BSV-Vorstands gelten aber auch sämtlichen Wambeler Schützenschwestern und einigen Hausfrauen aus dem Ort: Sie hatten für den Benefiz-Verkauf zu Gunsten des Vereins Kinderlachen reichlich Plätzchen gebacken, Socken gestrickt und Topflappen gehäkelt. Dazu wurden Glühwein, der beim Bier und andere Getränke angeboten.

„Bratwurst und Reibeplätzchen waren der Renner“, freut sich Vorsitzende Beate Scharlewski: „Wir hoffen, diesen Markt im nächsten Jahr wiederholen zu können.“

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen