Richtfest für neuen Wickeder Kindergarten "Purzelbaum" gefeiert

Alle Beteiligten stellen sich zum Erinnerungsfoto anlässlich des Richtfests auf.
  • Alle Beteiligten stellen sich zum Erinnerungsfoto anlässlich des Richtfests auf.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Unter anderem im Beisein der Dortmunder Jugenddezernentin Daniela Schneckenburger und des Jugendausschussvorsitzenden und Wickeder Ratsvertreters Friedhelm Sohn sowie der Kindergarten-Kinder, der Eltern, Erzieher und des Vorstand der Elterninitiative haben die Bauhandwerker nach alter Tradition am Mittwoch (17.6.) das Richtfest am Neubau des Wickeder Kindergartens „Purzelbaum“ an der Ebbinghausstraße 45 gefeiert.

Das Dortmunder Bauunternehmen Derwald baut den neuen Kindergarten an der Ebbinghausstraße für rund 40 Kinder als zweigruppige, eingeschossige Einrichtung mit etwa 526 m² Nutzfläche. Von der Grundstücksfläche von insgesamt 1254 m² sind rund 600 m² als Spielfläche vorgesehen. Das Gebäude wird komplett in Massivbauweise hergestellt und nutzt innovative Techniken wie eine Pellet-Heizung, so dass regenerative Energien möglichst gut genutzt werden können.

Die Fertigstellung des Kindergartens ist für Frühjahr 2016 geplant.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen